Diablo 3 Patch 2.0.1: RoS Vorbereitungs-PTR könnte “bald” kommen


Diablo 3 Patch 2.0.1

Schon seit längerem wissen wir, dass es vor dem Release von Diablo 3 Reaper of Souls noch einen großen Patch geben wird, der viele der Verbesserungen des Addons schon im Hauptspiel verfügbar machen wird. Darunter finden sich unter anderem auch das neue Paragon 2.0 System und das lang erwartete Loot 2.0, mit dem ihr eure Charaktere dann letztendlich auf das kommende Diablo 3 Addon vorbereiten könnt.

Nun äußerte sich Blizzards Community Team zum Start des Public Test Realms für den kommenden Patch.

We plan to launch our patch 2.0.1 Public Test Region soon, and it will include class changes and balancing. Keep an eye out for the PTR to test the class changes out for yourself, and you can read a little more about it in this blog if you’re interested. We’ll be keeping a close eye on things as Reaper of Souls progresses, so be sure to leave us your feedback.

Der Public Test Realm soll also schon “bald” starten. Wer sich jetzt schon darauf freut, in Kürze mit dem Testen beginnen zu können, der freut sich wahrscheinlich ein wenig zu früh. Wie immer gilt: Habt Geduld.

I don’t have a date to offer you for either the Closed Beta for Reaper of Souls (if you haven’t opted-in yet, you can do so here), or the upcoming PTR for Patch 2.0.1, so you’ll have to wait a little longer yet. But hang in there, because the weeks and months ahead are going to be awesome.

Man wird also noch ein kleines bißchen länger warten müssen, die erste Ankündigung eines baldigen starts des PTR-Servers war also vielleicht ein wenig verfrüht. Aber man wäre nicht Blizzard, wenn man nicht ein ganz eigenes Verständnis von Worten wie “bald” oder “ein klein wenig” haben würde.


Ich liebe es, wenn sie bekannt geben, dass sie innerhalb der nächsten "weeks and months" neue News bringen -.- …

We are happy to introduce you some month you have to wait. And later, we will double it. ^^

Ein PTR zum Thema Loot 2.0 würde schon reichen. Das muss net gleich RoS Beta sein.

LG …

Blizzard sagte mal folgendes.

Add-On vorbereitende Patches können 2 Wochen oder 2 Monate vor dem eigentlichen Add-On erscheinen. Über XMAS geht da sowieso nix und Sylvester naja mal sehen.

Januar 2014 vorher geht der PTR nicht on. Dann muss der Spass einen Monat lang getestet werden und dann noch dran gefeilt werden dann haben wir etwa Mitte/Ende Februar, dann einen Patch.

Alternativ, gibts keinen Patch vor dem AH Shut Down am 18. März 2014. Okay das wäre schon etwas extrem.

MfG

Kongo …

theoretisch könnte der patch 2.0.1 schon vor dem AH shutdown kommen. schließlich sind die neuen legendarys ja alle BoA wenn sie droppen und können somit eh nicht gehandelt werden. …

theoretisch könnte der patch 2.0.1 schon vor dem AH shutdown kommen. schließlich sind die neuen legendarys ja alle BoA wenn sie droppen und können somit eh nicht gehandelt werden.

Dachte eigentlich, dass mit Patch 2.0.1 sowieso keine neuen Legs kommen, sondern erst mit RoS o.O …

ich glaube das weis blizzard selber noch nicht so genau, welche item änderungen außer smart loot mit 2.0.1. gehen …

zumindest die neuen legendarys (z.b. die schrein-handschuhe) wird es nur für RoS geben. Ob die alten legendarys mit neuen affixen (z.b. tasker and theo mit pet bonus) RoS exclusiv sind oder mit 2.0.1 für alle kommen, da bin ich überfragt … …

Wenn sie clever sind, dann öffnen sie den PTR über die Weihnachtsferientage und werten hinterher (wenn die Blizzardmitarbeiter also wieder ausm Urlaub zurück sind) das Feedback aus.

Ich jedenfalls, kann es kaum noch erwarten. …

Ja bald, sowie es fertig ist, wie immer.:D

Was mich aber in dem Zusammenhang wundert, ist das exakte Datum für die Abschaltung des AHs und die frühe Ankündigung dessen!

Echt untypisch für Blizzard.:confused:

Natürlich auch ein wenig geheimnisvoll, steht es im Zusammenhang zum Patch oder gar mit ROS oder hat es mit allem gar nichts zu tun?

Wir dürfen weiter warten und spekulieren.:D …

Dachte eigentlich, dass mit Patch 2.0.1 sowieso keine neuen Legs kommen, sondern erst mit RoS o.O

Im Prinzip ist Patch 2.0.1 eigentlich RoS light, neues Grundsystem wie Paragon/Loot 2.0 und der neue der neue Basis Schwierigkeitsgrad welcher bei normal beginnt und dann bis Torment 6 geht dürften wohl auch integriert werden, ansonsten könnten RoSler und D3Cler nicht zusammen zocken können.

D3c wird so wie wir es jetzt kennen wohl eleminiert werden.

Ob für D3c und die Legendaries dann das gleiche wie bei RoS gilt bezüglich Account Bound ist glaube ich noch nicht bekannt. Wenn aber bei RoS die Req LV 60 Legs nicht Account Bound sind dann sindse das in D3c auch nicht. Zumindest bei einigen LV 60 Beta Items wie das Thing of the Deep war es so das es NICHT Account Bound war, und das war definitiv neu, da es 9xx INT hatte. Aber klar ist Beta da gibts keine Garantie das es Final ist.

MfG

Kongo …

Zumindest bei einigen LV 60 Beta Items wie das Thing of the Deep war es so das es NICHT Account Bound war, und das war definitiv neu, da es 9xx INT hatte. Aber klar ist Beta da gibts keine Garantie das es Final ist.

Naja, dass die nach 2.0.1 gefallenen Legs durch das "smart drop"-System mitskalieren werden, ist ja schon fast klar.
Fraglich ist halt, ob mit 2.0.1 schon die Unterteilung der Affixe in Primary und Secondary kommt und die nach Patchrelease gefundenen D3c-Legs schon die "build changer"-Eigenschaften draufhaben.
Würde mir auch sehr wünschen, dass die Legs unter ilvl 60 schon in 2.0.1 in mitskalierter Form fallen können.

Mit Hinblick auf die angekündigten gemeinsamen D3c- und RoS-Spiele müsste man eigentlich schon annehmen, dass diese Dinge in 2.0.1 mitintegriert werden, um ein einheitliches Dropsystem für RoS-Release zu schaffen…oder die Veränderungen kommen dann halt nach und nach in 2.0.2 und den folgenden Patches^^

Naja…wenn der PTR live geht, wissen wir mehr. …

natürlich wird das alles mit dem Prepatch schon da sein. Der Prepatch ist Reaper of Souls. JEGLICHE Systeme sind auf RoS umgestellt. Man kann einfach nur noch nicht RoS Content spielen, da der account dafür nicht freigeschalten ist. …

Das ist ja genau die Frage. Was ist Content des Addons? Nur Lvl70 und der fünfte Akt? Dann kommen Bounties und Rifts schon mit dem Patch. Was die Items und den Smartdrop angeht, lasse ich mich mal überraschen. Aber eigentlich will ich jetzt gleich loszocken. …

ROS exklusiv ist quasi nur:
- level 70 incl. einer neuen fertigkeit und 2-3 passiven
- kreuzritter
- tourment 1-6
- einige exklusive legs/sets
- akt 5 …

ROS exklusiv ist quasi nur:
- level 70 incl. einer neuen fertigkeit und 2-3 passiven
- kreuzritter
- tourment 1-6
- einige exklusive legs/sets
- akt 5

- ein weiterer Passivslot
- evtl. die Mystikerin

Beim Prepatch läuft es ungefähr so ab:
Im Charscreen sieht man den Crusader, aber er ist ausgegraut, da der Account die nötigen Rechte für ihn nicht hat.
Im Adventure Modus sieht man den 5. Akt, aber man kommt nicht dahin, da man die nötigen Rechte nicht hat.
Bei der Schwierigkeitsauswahll sieht man Torment, aber es ist ausgegraut, bis man Level 70 mit einem char erreicht hat, was ohne RoS nicht geht.

Oder einfach kurz gesagt: Der RoS Prepatch IST RoS nur dass einige Dinge ausgegraut sind. RoS light, sozusagen. …

1. ein weiterer Passivslot
2. evtl. die Mystikerin

1. stimmt, hängt aber damit zusammen, dass der vierte slot erst mit level 70 freigeschaltet wird
2, stimmt, hatte ich vergessen. ist vielleicht der wichtigste grund, warum man sich RoS doch kaufen sollte :D