Diablo 2 – Der Druide

Druide

Herkunft

Die Druiden aus den Wäldern nördlich von Scosglen haben ihre Magie unabhängig von den Magier-Clans des Ostens entwickelt. Sie dienten als Krieger-Könige ihrer Stämme und leben für gewöhnlich abseits ihres Volkes in massiven Türmen aus Stein, die von Ranken und Efeu überwuchert sind. Als Meister der natürlichen Welt waren sie in der Lage, Lebewesen und die Kräfte der Natur zu beherrschen.

Die bemerkenswerteste Eigenschaft dieser Druiden ist wahrscheinlich ihre Fähigkeit, die Gestalt eines Tieres anzunehmen. Die unter ihrer Herrschaft stehenden Stämme wussten genau, dass sie wegen dieser Fähigkeit unter ständiger Aufsicht standen. Der Anblick eines scheinbar gewöhnlichen Tieres, das sich in einen rachsüchtigen Druiden zurückverwandelte, unterdrückte so manchen potentiellen Aufstand.

Ein Druide beherrscht sowohl die elementare Magie als auch die Ur-Magie. Seine Elementar-Kräfte verleihen ihm Macht über Feuer, Erde und die Winde. Seine ursprüngliche Naturverbundenheit erlaubt ihm, über viele Tieren und Pflanzen zu gebieten. Außerdem kann er seine Gestalt wechseln und sich in Geschöpfe wie z.B. einen riesigen Werbären oder einen schreckerregenden Werwolf verwandeln und in dieser Gestalt weitere Mächte anrufen.

Beschreibung

Obwohl mit der größten Körpergröße aller Klassen ausgestattet, wirkt der Druide eher hager und schwächlich. Dennoch hat er großes Potential, insbesondere wenn er sich seine Gestaltwandlungsfähigkeiten zunutze macht und in Werwolf- bzw. Werbärgestalt die Vorteile des jeweiligen Tieres für sich entdeckt. Dann kann er im einen Fall an Schnelligkeit und Treffergenauigkeit gewinnen und im anderen an Leben und Rüstung. An weiteren Fertigkeiten im Gestaltwandlungsbaum finden sich zudem Skills, die nur im jeweiligen Verwandlungszustand anwendbar sind. So z.B. die ‚Wut‘ des Werwolfes oder ‚Zerfleischen‘ beim Werbären. Zudem ist es dem Druiden durch die Steigerung der Lykantrophie möglich sowohl die Dauer als auch die Stärke der Verwandlung zu erhöhen. Letzteres resultiert in einem besseren Lebensbonus.

Doch der Druide kann sich nicht nur in in Tiere verwandeln, sondern auch deren Geister beschwören. Auf diese Art kann er sich mehrere Begleiter anschaffen. Angefangen bei einem Schwarm Raben über Wölfe bis hin zu einem mächtigen Grizzly. Zwischen den letzten beiden muss er sich aber leider entscheiden, wobei es von den Wölfen im übrigen eine stärkere und eine schwächere Variante gibt. Damit nicht genug: Auch zwischen 3 unterirdischen Ranken und 3 Naturgeistern mit jeweils unterschiedlichen Effekten kann er wählen.

Der dritte Fertigkeitsbaum schließlich beinhaltet die Elementarfertigkeiten des Druiden, die auf eindrucksvolle seine Verbundenheit mit der Natur und ihrer Magie demonstrieren. Dadurch ist es ihm möglich ihre Kraft in Form von verschiedensten Stürmen und magmatischen Erruptionen zu entfesseln. An der Spitze stehen jeweils der mächtige Hurrikan und nichts geringeres als das Armageddon selbst. Nur die 4 Reiter der Apokalypse fehlen irgendwie, aber die werden wohl gerade Urlaub haben.

Starteigenschaften und Charakterpunkte

Starteigenschaften
Stärke Geschicklichkeit Vitalität Energie Life Mana Ausdauer
15 20 25 20 55 20 84

Der Druide bekommt pro Level +1,5 zu Leben, +2 zu Mana und +1 zu Ausdauer. Außerdem bekommt er für jeden Punkt in Vitalität +2 zu Leben und +1 zu Ausdauer sowie für jeden Punkt in Energie +2 zu Mana.

Weitere Daten:

Schildblock
(FBR in % | fpa)
Normal Werbär Werwolf
0 11 0 12 0 9
6 10 5 11 7 8
13 9 10 10 15 7
20 8 16 9 27 6
32 7 27 8 48 5
52 6 40 7 86 4
86 5 65 6 200 3
174 4 109 5
600 3 223 4
Treffererholung
(FHR in % | fpa)
Normal, 1h-Schwungwaffe Normale Sonstiges Werbär Werwolf
0 14 0 13 0 13 0 7
3 13 5 12 5 12 9 6
7 12 10 11 10 11 20 5
13 11 16 10 16 10 42 4
19 10 26 9 24 9 86 3
29 9 39 8 37 8 280 2
42 8 56 7 54 7
63 7 86 6 86 6
99 6 152 5 152 5
174 5 377 4 360 4
456 4
Zauberrate
(FCR in % | fpa/Startframe)
Normal Werwolf Werbär
0 18/10 0 16/8 0 16/9
4 17/10 6 15/8 7 15/8
10 16/10 10 15/7 15 14/8
11 16/9 14 14/7 26 13/7
11 16/9 14 14/7 26 13/7
19 15/9 26 13/7 40 12/7
30 14/8 37 13/6 63 11/6
46 13/8 40 12/6 99 10/6
63 13/7 60 11/6 163 9/5
68 12/7 95 10/5
99 11/7 157 9/5
142 11/6
163 10/6