Diablo 2 Patchlog Version 1.07

Skill Balance Änderungen

Paladin

  • In Erweiterungsspielen wurde die Balance von Gesegneter Hammer und Konzentrationsaura korrigiert.
  • In Classic-Spielen bleibt diese Balance unberührt.
  • Eifer ist nun limitiert auf 5 Schläge und erhält einen höheren Bonus zum Angriffswert.
  • Die Spielanzeige gibt nun den aktuellen Schaden für Rache an.
  • Schaden von Himmelsfaust erhöht.
  • Wirkungsdauer von Bekehrung gesenkt.
  • Schaden pro Level von Zuflucht erhöht.
  • Smite-Schaden des Heiligen Schildes erhöht.
  • Resistenzbonus der Einzelresistenzen und Errettung erhöht.
  • Manaregenerationsrate von Meditation erhöht.
  • Nahkampf-Blitzschaden für Heiliger Schock zugefügt.
  • Nahkampfschaden an Untoten für Zuflucht zugefügt.
  • Überzeugung senkt nun ggf. die gegnerische Resistenz auf negative Werte.
  • Resistenzabzug eines Charakters für Überzeugung erhöht.
  • Schadensbonus für Fanatismus zugefügt.

Barbar

  • In Erweiterungsspielen wird Wirbelwind nun korrekt von der Waffengeschwindigkeit beeinflusst.
  • In Classic-Spielen ändert sich daran nichts.
  • Raserei, Doppelschwung und Doppelwurf werden nun korrekt von der Waffengeschwindigkeit beeinflusst.
  • Schadensbonus zu Raserei und Konzentration zugefügt.
  • Die Angriffsgeschwindigkeit von Raserei steigt nun mit der Anzahl getroffener Monster.
  • Schadensbonus von Amok erhöht.
  • Bonus der Kampfbefehle steigt nun um 3% pro Skill-Level.
  • Schaden von Kriegsschrei erhöht.

Amazone

  • Reichweite für Strafe erhöht.
  • Aufspießen und Stoß werden nun korrekt von der Waffengeschwindigkeit beeinflusst..
  • Mehr Skillpunkte in Aufspießen erhöhen den Schaden und verringern die Chance auf Haltbarkeitsverlust.
  • Widersetzen ist nun ununterbrechbar und macht mehr Schaden.

Zauberin

  • Schaden von Hydra erhöht.
  • Blitzbeherrschung erhöht nun den Schaden, anstatt den Manaverbrauch zu senken.
  • Wartezeit (Cast Delay) zwischen zwei Zaubersprüchen eingeführt für Feuerwand, Meteor, Blizzard, Frostsphäre und Hydra. Der Schaden wurde entsprechend erhöht. Diese Maßnahme wurde durchgeführt, um die Grafikbelastung zu verringern bei gleichzeitiger Beibehaltung der Balance.
  • Feuerschaden von Verzaubern erhöht und Manakosten gesenkt.
  • Schaden für die meisten Zauber ab Level 8 wurde angehoben.

Nekromant

  • Schaden von Giftdolch, Giftexplosion und Giftnova erhöht und Wirkungsdauer gesenkt.
  • Dauer und Radius von Altern korrigiert.
  • Der Bug beim Zusammenspiel von Eiserne Jungfrau und Blutgolem wurde behoben und die Lebensabsaugung des Blutgolem reduziert.

Modifikationen

  • Glücksspielpreise orientieren sich nun am Charakterlevel.
  • Sets und Uniques können nicht mehr beim Glücksspiel gewonnen werden.
  • Bossmonster richten nun 30% weniger Schaden als vorher an Söldnern und beschworenen Kreaturen an.
  • Monster erhalten unter ihrer Gattung einen Hinweis, ob es sich um Untote oder Dämonen handelt. Ohne Hinweis handelt es sich um die Gattung Tiere.
  • Monster-Level für die Schwierigkeitsgrade Alptraum und Hölle erhöht. Höchstes Monster-Level ist nun 70 in Alptraum und 90 in Hölle.
  • Monster in Hölle und Alptraum haben nun höhere Resistenzen, mehr Lebenspunkte und einen geringeren Angriffswert als vorher.
  • Giftattacken von Monstern richten nun mehr Schaden an.
  • Mana- und Lebensabsaugung wurde auf Alptraum/Hölle um die Hälfte reduziert.
  • Das Aufheben der Leiche in Alptraum/Hölle stellt 50% der beim Tod verlorenen Erfahrungspunkte wieder her.
  • Vorräte der Händler angepasst nach Schwierigkeitsgrad.
  • Erfahrungsgewinn und Resistenzen von Söldnern sowie ihre Reaktion auf Geschosse modifiziert.
  • Maximale Goldmenge der Truhe erhöht.
  • Eigenschaften aller Edelsteine und Schädel erhöht und Level-Anforderung zugefügt.
  • Eigenschaften von Wurfelixieren erhöht und Level-Anforderung zugefügt.
  • Resistenzabzug auf Alptraum auf -40% und auf Hölle auf -100% erhöht.
  • Klang für Edelsteine im Inventar geändert.
  • Tote Körper plündern funktioniert nur in Profi-Spielen.
  • Feindschaft kann nur einmal pro Minute und Gegenspieler erklärt werden.
  • Neuer Party-Erfahrungsbonus für Mehrspielerspiele.
  • Kristallschwerter haben erhöhte Haltbarkeit.
  • Zepter-Klassen haben erhöhte Schadenswerte.
  • Shift-Rechtsklick beim Kauf von Tränken füllt nun die leeren Gürtelspalten. Dasselbe gilt für Schriftrollen.
  • Shift-Linksklick auf Tränke im Inventar bewegt sie an die richtige Stelle im Gürtel.
  • Schalter „Alles reparieren“ bei Schmieden zugefügt.
  • Die automatische Karte kann nun im Menu in eine Mini-Karte verändert werden.
  • Skills können nun zu 8 „Hotkeys“ definiert werden.
  • Im Charakter-Bildschirm wurden einige Verbesserungen durchgeführt:
  • – Die Blockrate wird nun angezeigt und ist abhängig vom Charakter-Level und seiner Geschicklichkeit.
  • – Trefferchancen für das letzte bekämpfte Monster werden angezeigt.
  • – Maximalwerte bei Resistenzen erscheinen in goldener Schrift.
  • – Elementarschaden wird in der passenden Farbe angezeigt.
  • Brunnen heilen nun auch Söldner.
  • Charaktere können nicht mehr mit beschworenen Kreaturen kollidieren oder von ihnen blockiert werden.
  • Lebenspunkte diverser beschworener Kreaturen erhöht sich auf Alptraum und Hölle.
  • Von bestimmten Monstertypen kann kein Mana/Leben mehr abgesaugt werden.
  • Namen von existierenden seltenen Gegenständen wurden geändert, nicht aber die Attribute.
  • Der Maximum-Schaden von Waffen mit erhöhtem prozentualen Schaden kann nun um 1-3 zu vorher variieren.
  • Schadenswerte vieler Gegenstände wurden erhöht.
  • Gegenstände mit einem oder zwei Sockeln können im Zuge der Umstellung einen weiteren Sockel erhalten.
  • Neu gefundene Set- und Unique Gegenstände haben zusätzliche Level-Anforderungen. Level-Anforderungen für Classic-Sets wurden nicht verändert.

Größere Bugs

  • Ein Bug wurde entfernt im Zusammenhang mit Paladin-Skills und Party/Feindseligkeit an der Stadtgrenze.
  • Ein Bug wurde entfernt, der dem Nekromanten mehr als einen Golem auf einmal erlaubte.
  • Lebens- und Manaabsaugung funktioniert nun nicht mehr bei statischen Objekten.
  • Feuerbeherrschung wirkt nun korrekt auf Hydra.
  • Ein Bug wurde entfernt, der verhindert hat, dass der Söldner zusammen mit dem Charakter stirbt.
  • Der Bug, bei dem einige Skillgrafiken (z.B. Blizzard) doppelt angezeigt wurden, ist behoben.
  • Die Lebensanzeige der beschworenen Kreaturen wurde repariert.
  • Ein Bug wurde entfernt, bei dem die Zauber-Bewegung mit der falschen Hand durchgeführt wurde.
  • Beschreibung von Himmelsfaust im Fertigkeitenbaum korrigiert.
  • Überschneidungsprobleme von Charaktername und Level-Name im Partybildschirm wurden behoben.
  • Bug mit Beherrschungsfertigkeiten des Barbaren wurde behoben.

Übersetzt von drago