Diablo 2 – Blitz Sorc Guide von mordelius – Patch 1.09

Seid mir Gegrüßt ihr mutigen Kämpfer.

Mein Name ist Blitzina und ich nähere mich dem Ende meines langen Weges
in dem bemühen eine große mächtige Zauberin zu werden.. Ich
möchte mit diesem Pergamentum euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen
, in der Hoffnung das diese dem einen oder anderen von euch vielleicht einmal
von nutzen sein können.
Der Kampf gegen die großen Übel wird euch vieles Abverlangen an Kraft
und Disziplin und der von mir eingeschlagene Weg zählt bestimmt nicht zu
den Leichtesten ,doch führt er an seinem Ende zu großer Macht sowohl
im Kampf als auch in der Unterstützung anderer Mitstreiter.

Aber nun genug der großen Worte , macht es euch Bequem , entspannt euch
und höret zu.
Ab nun übernimmt das weitere Erzählen der Mordelius. Er ist einfach
belesener in Fragen der Ausrüstung und anderer Details und stand mir immer
mit rat und tat zur Seite wenn ich mir wieder mal nicht sicher war welche meiner
Fähigkeiten ich nun noch weiter Schulen muss oder welche der vielen Beutestücke
nun nützlich für meine Kräfte sind und welche eher nicht .
Nun aber los sonst ist der Tag rum bevor wir geendet haben.

Moin Moin ihr alle . Dann wollen wir ma loslegen .
Als ich Blitzina das erste mal begegnet bin hielt ich mich gerade bei Akara
auf und ließ meine
Wunden versorgen . Am Abend saßen wir dann am Lagerfeuer und sie erzählte
ein bisschen von sich , unter anderem das sie sich nach langem überlegen
dazu Entschlossen hat den Weg der Feuer und Blitz Magie zu beschreiten. Im besonderen
wollte sie die Zauber Meteor , Kettenblitz und Statik erlernen . Dieses weckte
sofort mein Interesse, da ich bis jetzt noch keiner Zauberin begegnet bin die
auf diese Kombination von Fertigkeiten im Kampf gegen das Böse setzte.
Also fingen wir an gemeinsam zu planen wie dieses Ziel am besten zu erreichen
ist.
Im Folgenden werde ich die weiteren Erzählungen in Kapitel form darlegen
da es so einfach übersichtlicher ist

 

 

Kapitel.1 Konzept und Entstehung dieses Guides
Kapitel.2 Allgemeine Infos zur Zauberin
Kapitel.3 Schulung der Körperlichen und Geistigen Kräfte
(Statuspunkte)

Kapitel.4 Benötigte Zauber und ihre Steigerung (Skills)
Kapitel.5 Nützliche Fundstücke (Ausrüstung)
Kapitel.6 Welcher Deppi passt zu mir (Wahl des Söldners)
Kapitel.7 Die große Monster Hatz oder Wie ich alleine
Überlebe

Kapitel.8 Letzte Worte

 

 

Kapitel.1 Konzept und Entstehung dieses Guides

Das Ziel dieses Guides ist es einen Char zu Erschaffen mit dem man alleine
in allen Akten des Spieles Spaß haben kann . Das soll jedoch nicht heißen
das dieses Konzept nur für Einzelgänger gedacht ist . Wenn man sich
in Party mit Meteor etwas zurückhält (LAG gefahr bzw. ruckeln bei
Leuten mit weniger guten Grafik Karten oder wenig RAM) und statdessen fleißig
Statikt und mit Kettenblitz arbeitet haben alle was davon . Denn ma Ehrlich
welcher Mittstreiter freut sich nicht wenn die Gegner nur noch die Hälfte
der Lebenspunkte haben bzw. weniger wenn mann auch noch mit Kettenblitz daraufhält.
Außerdem kann man diesen Char auch mit verhältnismäßig
leicht zu findender Ausrüstung gut spielen denn nicht alle Spieler haben
überquellende Mulis voller Elite Ausrüstung schon garnicht wenn sie
nicht Traden ( ja sowas soll es geben , meiner einer bzw. der Clan in dem ich
bin Tradet nicht ) somit ist dieser guide auch für Anfänger in diesem
schönen Spiel geeignet.

Entstanden ist dieser guide aus purer Langeweile da ich seit einem halben Jahr
nur noch sehr selten im B-Net unterwegs bin weil mir aufgrund einer Meinungsverschiedenheit
bezüglich der Rechnung das große Rosa Übel meinen I-Net anschluß
gesperrt hat . Also beschloss ich eines Abends einfach mal mit einem Guide anzufangen
. Da zu meinem absoluten Liebling der Assel schon einige gute Guides exestieren
z.b die von Tub und ich gerne etwas schreiben wollte zu dem ich keinen Guide
finden konnte kam ich nach einigem Ueberlegen zu dieser Sorc.Diesen Char habe
ich nachdem ich verschiedene Skillungen ausprobiert habe ( wofür gibt es
Editoren ! ) und mir einigermaßen sicher über das ziel war komplett
gespielt . Shuteln oder Ziehen käme für mich auch im B-Net nicht in
Frage und zwar aus 3 Gründen . 1: Ich finde es viel zu Langweilig stundenlang
im Cow rumzustehen und zu Leechen. 2: Wie soll ich wissen ob der Char auch im
Low Lvl bereich was kann und gut Klarkommt wenn ich das überspringe ! 3:
Ich finde es gibt nichts feineres als sich mit Gleichgesinnten zusammenzutun
und gemeinsam von Lvl.1 – Lvl.xx zu spielen und dabei zu erleben wie diese anfangs
kleinen und schwachen Wesen sich langsam zu Mächtigen Kriegern und Kriegerinen
entwickeln.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Kapitel.2 Allgemeine Infos zur Zauberin

Eine Zauberin startet ihre Kariere mit folgenden Grundwerten ,

Attribut  
Stärke 10
Geschicklichkeit 25
Vitalität 10
Ausdauer 84
Energie 35

Die sich dann wie folgt steigern

Attribut pro zusätzlichem Statuspunkt    
Vitalität +1 zu Ausdauer +2 zu Leben
Energie +2 zu Mana  

 

Attribut bei jedem Levelaufstieg  
Ausdauer +1
Leben +1
Mana +2

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kapitel.3 Schulung der Körperlichen und Geistigen
Kräfte (Statuspunkte)

Als erstes mal die Stärke. Stärke ist nur wichtig um die benötigte
Ausrüstung tragen zu können . Da in meinem Konzept das Tragen einer
Skulders nicht vorgesehen ist ( ich hab keine :-)) wird Stärke maximal
auf 58 gesteigert (wird für Düsterfalle benötigt) Mehr ist meiner
Meinung nach nicht nötig da die Punkte anderweitig besser aufgehoben sind
.

Nun zur Geschicklichkeit. In Geschicklichkeit wandern erst ab ca. LvL 55 so
viele punkte rein das man inkl. Boni der anderen Ausrüstung mit LvL.61
Zauberdorn tragen kann.Solltet ihr jedoch keine zauberdorn haben oder euch für
eine andere waffe entscheiden könnt ihr euch die Punkte natürlich
sparen.

Vitalität ! Jo nun wird’s schwierig . Wie viel Leben ihr benötigt
hängt ganz von eurer Spielweise ab. Da ich ein sehr Offensiver Spieler
bin habe ich für mich einen von 150-200 angepeilt ( sollte vor Baal Hell
erreicht sein ) . Zusätzlich kommen da noch boni der restlichen Ausrüstung
sowie Charms so das ich im Moment mit Lvl 81auf 934 leben komme. Diesen Wert
werde ich aber noch steigern ,angepeilt sind ca. 1000 .

Energie ! Kann man eigentlich nie genug haben und hat man oft zu wenig . Nach
erreichen der benötigten Stärke habe ich pro LvL Up 2 Punkte in Energie
und 3 in Vitalität gesetzt .Da ich zur Verteidigung auf den Manaschild
setze und Kettenblitz bei max. IAS auch viel verbrennt ist diese Spielweise
ähnlich Mana intensiv wie eine Nova Sorc. Bis zum Tragen von Zauberdorn
werdet ihr des öfteren unter Mana Mangel leiden .Dieses ist jedoch eine
für Zauberinnen Typische Krankheit gegen die nur viel Trinken hilft bzw.
das voll packen des Gepäcks mit Mana Charms . Zur zeit hat Blitzina 198
punkte in Energie was zusammen mit Charms und Ausrüstung 16xx Mana ergibt.
Mit diesem Werten läst es sich gut Spielen .

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kapitel.4 Benötigte Zauber und ihre Steigerung
(Skills)

Im folgenden werde ich die Skills auflisten und Tipps für ihre Steigerung
geben .Vor ab sei noch erwähnt das Kettenblitz niemals an den Schaden von
Nova oder Gewitter rankommt, womit das Lvln alleine in vollen Games ausfällt
. Der Char ist in vollen Games in erster linie als Suporter gedacht da man (
sry @ Blitzina meinte natürlich Frau) zwar mit Meteor verdammt viel Schaden
macht aber damit in Party ein ziemliches Lag verursacht .Skills ohne Kommentar
werden nur zum Erreichen eines anderen Skills benötigt.

Kältefertigkeiten:

Nix !!!!! Habe eine Weile mit den Kälterüstungen rumprobiert bin
dann aber zu dem Entschluss gekommen sie weg zulassen da ich die Punkte anderweitig
gut gebrauchen kann und nach erreichen eines gewissen Mana Vorrates mit dem
Manaschild selbst schwere Treffer ausgeglichen werden können ohne das die
Kugel leer ist.

Blitzfertigkeiten:


Combo-Blitz: 1
Statik: Angepeilter wert mit Items
ist 16-20 da man bei Kettenblitz darauf angewiesen ist die Viecher so schnell
wie möglich runterzuholen und das außerdem dem Partyplay zugute kommt.
Also hier so schnell wie möglich 10 Punkte rein und fertig
Telekinese:
1
Teleport: 1
Energieschild:
1 Punkt reicht hier Vollkommen da der Rest über Items kommt .
Blitzschlag:
1

Kettenblitz: Max ! Zuerst jedoch nur Lvl 5 dann Punkte sparen bis Lvl,30 und
die Beherschung hochtreiben da diese kein zusätzliches Mana kostet ( Knuddel
@ Zelda für den Tipp)!!

Blitzbeherrschung: Hochtreiben bis Lvl.10 danach erst Kettenblitz Maxen da der
Schadenszuwachs in dieser Reihenfolge größer ist. Wenn Kettenblitz
max ist nach und nach die Beherrschung voll knallen was aber dauert. Eine andere
Möglichkeit ist die Beherrschung auf LvL.10 zu lassen. Dieses Garantiert
immer noch genug Schaden um in Single Games gut zurechtzukommen . Die Verbliebenen
Punkte können dann in Statik und Manaschild fließen um so im Partyplay
die rolle eines Blockers und Wegbereiters für die restlichen Mitstreiter
zu Übernehmen

Noch 2-3 Worte zu Gewitter !
Nach langem testen habe ich mich dazu entschlossen diesen an sich Mächtigen
Skill wegzulassen , weil 1: Punkte knapp sind 2: Weil ich es unheimlich nervend
und tödlich finde wenn es immer wieder in einen im schlimmsten fall Blitz
immunen Multiblitzer reinhaut und ich gerade versuche zu flüchten oder
mir einen sicheren platz für Meteor zu suchen .

Feuerfertigkeiten:

Feuerblitz:1
Wärme: Sollte
mit Items auf 12 sein . Bei mir waren das 4 Punkte die ich investieren musste
Inferno:1
Feuersbrunst:1

Feuerball:1
Feuerwand:1
Meteor: siehe
Kettenblitz

Feuerbeherrschung: siehe
Blitzbeherschung

Allgemein sei noch kurz Erwähnt das die beiden Beherrschungen erst mit
ca.Lvl 94 gemaxt sind wenn man dieses Lvl denn auch erreicht !

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kapitel.5 Nützliche Fundstücke (Ausrüstung)

Hier werde ich immer den
meiner Meinung nach besten Gegenstand angeben zusammen mit Entsprechenden Alternativen
die vielleicht nicht ganz so Schwer zu Finden sind! Wer mit den Stats einzelner
Gegenstände nicht mehr ganz vertraut ist kann diese hier
noch mal nachschlagen.

Helm: Eine Harlekinskrone ist natürlich die beste Kopfbedeckung für
eine Sorc . Sehr gut Spielen lässt es sich aber auch mit Bauernkrone da
sie 20 zu Energie und Vitalität und immerhin einen Skillpunkt gibt. Eine
weitere sehr gute Alternative wäre noch ein Reif bzw. Tiara mit 1-2 + Skill
und gutem Mana und oder Life Boni.

Rüstung: Kommt für mich nur Haut des Vipermagiers in Frage . Que-Hegans
hat zwar eine deutlich höhere Verteidigung und einen Boni zu Energie kann
aber IMHO nicht von den bis zu 35% all Resis der Vipernmagier getoppt werden.

Gürtel: Bis der Mana Vorrat groß genug ist schneidet Düsterfalle
am besten ab. Gute Alternativen sind Tal-Rashas Gürtel oder was Rares mit
Mana Bonus. Spätestens mit dem Tragen von Zauberdorn kommt Goldträger
zum Einsatz um die fehlenden 10% IAS zu kompletieren . Dazu aber gleich noch
mehr!

Handschuhe: Bei Mana Mangel Frostbrand. Ansonsten Magierfaust wegen Manareg
und dem Punkt auf Feuer Skills

Schild: Waffenslot .1 Mosars Gesegneter Kreis ! Was will man mehr , vernünftige
Resis , gute Defense , wenig Stärke Anforderung und Last but not Least
2 freie Sockel !

Waffenslot.2 Optimal ist Lidlose Wand ! Gute Alternative ist ein Shael-Eth gesockelter
Knochenschild oder Wand der Augenlosen

Waffen: Dazu erst noch was zum Thema Kettenblitz ! Wie die meisten schon wissen
ist Kettenblitz nicht von der Zauberrate sondern von erhöhter Angriffsgeschwindigkeit
abhängig. Da auch nicht zuviel in Geschicklichkeit fließen sollte
blieben nur 2 Waffen übrig. Ein 6 fach mit Shael gesockeltes Kristallschwert
oder ein Zauberdorn . Insgesamt werden um auf 14 Frames oder 1,7 Angriffe pro
Sekunde ( der Wert der ohne sehr Große Abstriche beim Rest der Ausrüstung
zu erreichen ist ) Angriffsgeschwindigkeit zu kommen 75% IAS benötigt (
mit Zauberdorn ) bzw. 150% (mit Kristallschwert ). Aufgrund der besseren Werte
ist der Zauberdorn dem Kristallschwert denke ich vorzuziehen . Die 75% IAS werden
wie folgt erreicht , 20% Shael Rune im Zauberdorn, 2 *15% IAS Juwel ins Schild
, 1 * in die Vipernmagier und 10% von Goldträger. Optimal wäre es
wenn die Juwele noch eine weitere Eigenschaft wie z.B. xx% Schaden geht auf
Mana , Energie Boni oder Defense Boni haben . Um den Effekt zu verdeutlichen
hier mal 2 beispiele.

Ohne IAS:

Mit 75% IAS auf Zauberdorn:

Das einzige was für das Kristallschwert spricht ist sein Aussehen .

Wer noch nach einer evtl. besseren Alternative suchen möchte kann ja was
mit diesem Calc
herumspielen!

In den 2 Waffenslot kommt ein schöner Rarer Stab mit +2 Skills . Ein zusätzlichem
+ auf Meteor oder Feuerbeherrschung wäre schön. Ein Occulus ist natürlich
auch fein aber bei einem anderen Sorc Typ besser aufgehoben da der 2 Waffenslot
nur zum Killen von Blitz immunen und Bossen benötigt wird .

Schuhe: Optimal sind Wasserwanderung, niedrige Stärke Anforderung , +15
Geschicklichkeit und bis zu 65 zu Leben was will man mehr . Alternativen sind
Seidenweberei oder Rare mit Gesch. und oder Mana/Leben Boni. Wer sein Glück
beim Craften versuchen möchte kann das Entsprechende Rezept
hier
nachschlagen. Dabei sind mit etwas Glück und Geduld sehr gute Ergebnisse
zu erziehlen.

Schmuck: Als erstes das Amulett.Maras is fein jedoch sind die Resis darauf
quasi verschenkt da man schon fast max hatt.Sehr fein ist Tal Rashas Amu wegen
des Leben und Mana boni.diese ist jedoch wie Maras sehr seltenAlso muss wieder
einmal was rares her.Wenn Mana, Dex oder Leben drauf ist fein, +2 Skills sollte
aber schon drauf sein . Am besten wieder mal fleißig Craften !!
Zu den Ringen : Einmal SOJ wäre ganz schön da man so schon gleich
viel weniger Mana probleme hat und einen heißbegehrten Skillpunkt mehr.
Wenn man den nicht hat ist auch nicht schlimm. Manald und ein schöner Rarer
oder Magischer mit Mana boni tut es auch . Meiner Meinung nach ist ein Rabenfrost
spätestens ab LvL.61 Pflicht . Erstens man spart im besten Fall 20 punkte
in Gesch. Zweitens die Fähigkeit Cannot be Frozen ohne die ich nur sehr
ungerne Spiele da man sonst Stundenlang wie ein Eiswürfel rumrennt. Außerdem
gibt er noch 40 punkte Mana die man doch immer wieder gerne nimmt.

Charms: Den meisten Platz im Inventar beanspruchen Mana und Live Charms . Feuer
und Blitz Skiller sind aber natürlich auch gerne gesehen aber nur wenn
sie auch noch nen Mana oder Leben boni zu bieten haben, ansonsten habt ihr zwar
ein schön hohes Skill Lvl aber nicht genug Mana um damit auch zu Überleben
!

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kapitel.6 Welcher Deppi passt zu mir? (Wahl des Söldners)

Der Söldner ist eure Lebnsversicherung und euer bester Freund. Er ist
jederzeit bereit sich fuer euch Todesmutig ins Getümmel zu Stürzen
und euch somit die benötigte zeit verschafft um die Monster zu killen.Nur
welchen der Söldner soll ich nehmen ? Jägerinen (Akt.1) und Eisenwölfe
(Akt.3) scheiden aus da sie Fernkämpfer sind und somit nicht zum Blocken
eignen . Bleiben nur noch die Lanzer mit ihrer Aura (Akt2) oder Barbaren (Akt5).Ein
Barbaren Deppi wäre ansich eine gute lösung da er ein sehr guter Blocker
ist. Leider benötigt er meiner Erfahrung nach sehr Gute Items um Vernünftig
zu Überleben ! Da ich dinge wie Shaftstoper, Vampiregaze ,Lichtsäbel
und Der Grausamkeit Schwerter jedoch lieber meinen anderen Chars anziehe scheidet
dieser leider aus. Solltet ihr diese oder andere gute Items jedoch in Ätherischer
Form besitzen (Ätherische Items verlieren am Deppi keine Haltbarkeit) wäre
ein Barbar eine gute Alternative zum Lanzer da er mit der richtigen Ausrüstung
gut einstecken sowie auch maechtig gut austeilen kann.

Damit bleibt dann nur noch der Lanzer . Da gibt es 2 die in Frage kommen. Zum
einen der mit Heiliger Frost Aura (Akt.2 Alp/Defensiv).Diese Aura bewirkt eine
verlangsamung der Monster durch Einfrieren und zwar unabhängig davon ob
diese Kälteimun sind oder nicht . Die andere relevante Aura ist für
mich die Trotz Aura (Akt.2 Norm u.Hell/Defensiv). Trotz erhöht die Verteidigung
. Da diese erhöhung Protzentual ist profitiert ihr selber davon weniger
da eure eigene Verteidigung sehr gering ist . Dafür aber wird es euch in
Party Games jeder Nahkämpfer danken da sie davon sehr Profitieren . Außerdem
kann der Trotz Deppi je nach ausrüstung ohne Probleme Verteidigungswerte
von 7-10 K erreichen . Somit überlebt er auch das dichteste Monster getümmel.
Meine bevorzugte wahl ist der Trotzi.

Was ziehe ich meinem Deppi an?

Was ihr eben gerade habt! Ihr solltet jedoch auf ein gewisses maß an
Lebens Absaugung achten da er sonst einfach zu oft stirbt bzw. eure ganzen Tränke
verschlingt. Meine bevorzugten Deppi Items sind : Tal Rashas Maske , Hone Sundan
Yari (2*AMN 1*Shael rune reinsockeln) ,Duriels Schale ,Geisterschmiede (2*Perf.Rubin)
oder Fluch des Gladiators. Optimal ist es natürlich wenn diese sachen Ätherisch
sind vor allem der Gladiators ist in Atherischer form das optimum für einen
Trotzi da er ohne weiteres eine Verteidigung von 2 K haben kann.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kapitel.7 Die große Monster Hatz oder Wie ich
alleine Überlebe !

So ihr alle ! Nachdem ich den Mordelius betrunken gemacht habe und zum Schlafen
in eine Ecke des Lagers gelegt habe komme ich nun auch ma wieder zu Worte .
Mittlerweile sind einig Monde vergangen seitdem der Mordelius und ich uns das
erste mal begegnet sind und ich bin meinem Ziel ein gutes Stück näher
gekommen . Vieles ist passiert und ich hatte viele Schlachten zu schlagen doch
ich habe überlebt .Der Anfang war sehr mühsam bis ich meine Fähigkeiten
zu einem gewissen Maße geschult hatte aber mit zunehmender Übung
wurde ich immer besser . Das was man Taktik nennen könnte ist schnell und
einfach erklärt . Da meine beiden Fähigkeiten Kettenblitz und Meteor
am besten auf Gruppen von Monstern wirken solltet ihr immer schauen das diese
möglichst dicht zusammen stehen um sie so mit eurer ganzen Macht zu treffen.
Dieses erreicht ihr am Besten in dem ihr euren Reisebeutel mit 6-8 kleinen Talismanen
der Trägheit bestückt. Diese wundersamen Dinger verleihen euch die
Fähigkeit schneller zu Laufen als die Monster so das ihr sie zu Gruppen
zusammen führen könnt. Danach zaubert ihr einen Meteor.In der zeit
die der Meteor benötigt um vom himmel herab zu fallen schwächt ihr
ihre Lebenskraft mit eurer Fähigkeit der Statik bevor ihr sie euren geballten
Zorn in form von Kettenblitz spüren lasst. Diesem kann kaum ein Monster
wiederstehen. Nun gibt es aber leider aufgrund schwarzer Magie Kreaturen die
euren Zaubern wiederstehen . Das sind die sogenannten Immunen . Immunität
kann in vielen formen auftreten, entweder als einzelne gegen eine eurer Fertigkeiten
oder im schlimmsten aller Fälle gegen beide. Im schlimmsten Fall bleibt
euch leider nichts anderes übrig als das Monster auf eure Fährte zu
locken um es dann in irgendeinen Winkel der weiten Einöden zu locken um
dann ganz schnell mit Hilfe von Teleport zu flüchten . Eine weitere Gefahr
liegt in jenen Kreaturen die bei einem Treffer dichte Wolken von Blitzen absondern.
Bei diesen müsst ihr immer auf eine große Distanz zwischen euch achten
da schon eine einzige dieser Wolken tödlich für euch sein kann.
Nun noch ein paar Worte zu Bündnissen. Leider hatte ich nicht das Glück
auf meinem Wege auf Gleichgesinnte zu treffen sodass Farsel und ich alleine
klarkommen mussten. Wenn ihr jedoch den selben weg wie ich zu beschreiten gedenkt
beachtet bitte das die Monster viel Stärker werden wenn sie es mit vielen
Kämpfern zu tun haben . Dadurch wird euch nichts anderes übrig bleiben
als sie mit einem waren Meteoriten Schauer einzudecken da die Fertigkeit des
Kettenblitzen nur verhältnismäßig wenig Schaden anrichtet. Meteoriten
in Massen nehmen jedoch euren Mitstreitern die Sicht und gefährden sie
unnötig. Stattdessen würde ich mich darauf verlegen die Aufmerksamkeit
der Monster auf mich zu lenken da ich dank der Fähigkeit des Telportes
immer wieder schnell aus ihrer reichweite verschwinden kann bevor sie mich Treffen.Außerdem
kann ich dank meines Manaschildes, durchaus den eine oder anderen Treffer einstecken.
Während die Monster näher kommen schwächt ihr sie mit Statik
und Kettenblitz und unterstützt so eure Mitstreiter.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kapitel.8: Letzte Worte

Ich hoffe das euch meine Schilderungen gefallen haben und sie dem einen oder
anderem einmal von nutzen sein werden. Des weiteren hoffe ich das euch der Mordelius
mit seinem Fachgerede nicht zu Tode gelangweilt hat. Dieses war jedoch nötig
erklärt zu werden da meine Fähigkeiten stark von diesen werten abhängen
. Wenn ihr noch Fragen, Anregungen oder Kritik zu äußern habt hinterlasst
einfach ein Pergamentum im Lager der Jägerinnen bei der guten Akara da
ich öfter mal bei ihr reinschaue bzw. sie meistens weis wo ich mich gerade
aufhalte . Ich würde mich freuen wenn ich eines fernen Tages mal auf jemanden
Treffen würde der meinen weg beschritten hat bis dahin aber gehabt euch
Wohl wo immer ihr auch gerade seid.Es war mir eine Ehre sollte ich euch behilflich
gewesen sein!!!!

MBG ( Mit Blitzenden Grüßen)

Blitzina

Am nächsten Morgen ……….
Gott habe ich Kopfschmerzen. Ich hätte mir ja denken können das die
Sache einen Haken hat als die Zauberkugel mir immer weiter Meet brachte um meine
wie sie sagte vom vielen reden ausgedörrte Kehle zu benetzen . Pühh
als ob ich jemanden langweilen könnte ! Nun noch ein paar Danksagungen
und Grüße!

Also da waeren erst einmal AOD_Zelda und AOD_Gravedigger für häufiges
Asyl bei dem ich dann ungehemmt meiner Spielsucht frönen konnte und viele
gemeinsame Schlachten und Diskusionen. Außerdem der Zelda nochmal im Spezielen
da sie mir immer mit rat und Tat zur seite stand , sowohl bei Fragen zur Zauberin
wie bei Technischen fragen wenn mich Photoshop ma wieder zur Verzweiflung treibt
! Desweiteren AOD_Silence fuer viele schoene Stunden im B-net ( und die gruene
Klaue) AOD_WBP fuer schoene Stunden und fleißiges BO mit seinen zahlreichen
Babas. Außerdem den ollen AOD_Montravant der zwar was D.2 betrifft durch
häufige Abwesenheit glänzt dafuer aber einer der besten und längsten
RL freunde ist den man sich wünschen kann Dann noch den AOD_Huska für
spannende Unterhaltungen beim letzten RL-Treffen . Der AOD_Quotus unseren neuesten
zuwachst, die werten Saber und Gurhall ,die liebe Birdy die doch nicht wechgeflattert
ist, alle Awesome Fighters für fleißiges Posten in unserem Ext.Forum
(oder hieß das Spammen).die Leute von den [GoHF] im besonderen Hüter
auch wenn ich leider bei den gemeinsamen spielen noch nicht dabei war und Last
but not Least meiner Nichte Jana die mir beim Korigieren des Textes behilflich
war.Außerdem noch der Staff von inDiablo.de für die viele Arbeit um
uns alle immer wieder mit neuen und Interesanten infos zu unserer Lieblingsucht
zu versorgen.So nun aber genug der großen Worte. Ich schließe mich
Blitzina an . Bei fragen , Kritik , Lob oder Anregungen einfach ein Pergamentum
hinterlassen hier. Bis
dahin. Gehabt euch wohl an welch dunkle Orte euch auch immer eure Aufgaben
hinführen mögen !!!!!

Greetz from

Mordelius

Zurück zum Inhaltsverzeichnis