Diablo 3 – Infernale Maschine, Höllenfeuerring, Höllenfeueramulett

Durch spezielle Events, welche mit verschiedenen Patches in Diablo 3 hinzugefügt wurden, hat nun jeder Spieler die Chance, einen Höllenfeuerring oder ein Höllenfeueramulett (nur mit Erweiterung Reaper of Souls) zu ergattern. Je nach Zutaten zu den Infernalen Maschinen lassen sich daraus Höllenfeuerringe der Level 60 oder 70 oder das Höllenfeueramulett (nur RoS) herstellen.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Höllenfeuerring

Höllenfeuerring (Level 70)

  • 5 zufällige magische Eigenschaften
  • Bonuserfahrung um 45% erhöht
  • Chance, bei einem Treffer den Boden mit Lava zu überziehen, die 6 Sek. lang pro Sekunde 200% Waffenschaden verursacht
Höllenfeueramulett

Höllenfeueramulett (Level 70)

  • Auswahl: Stärke oder Geschicklichkeit oder Intelligenz (626-750)
  • 1 Sockel
  • 3 zufällige Eigenschaften
  • Legendäres Eigenschaft: zusätzlicher passiver Skill

Wie funktioniert das Ganze? Das Vorgehen ist eigentlich analog zum Höllenfeuer-Quest aus Diablo 2, bei dem die Belohnung die allseits bekannte Höllenfeuerfackel ist. Nur hier ist es der Höllenfeuerring oder das Höllenfeueramulett.

Zunächst müsst ihr die Infernalen Maschinen sammeln, mit denen ein Gebiet freigeschalten wird in dem euch die „Überversionen“ von Bossmonstern erwarten. Diese lassen wiederum Materialien fallen, die bei eurem Juwelier zum Höllenfeuerring oder Höllenfeueramulett kombiniert werden können.

Bevor man sich mit Feuereifer auf die Suche begibt sollte man Folgendes wissen:

  • Der Höllenfeuerring, das Amulett, die infernale Maschine und alle Materialien sind accountgebunden und können weder gehandelt noch auf den Boden geworfen werden
  • Man muss sich mindestens im Modus Qual 1 / Torment 1 befinden, um eine Maschine erhalten zu können.
  • Die Drop-Wahrscheinlichkeiten für die Maschinen sehen wie folgt aus:
    • Torment I: 25%
    • Torment II: 28%
    • Torment III: 33%
    • Torment IV: 38%
    • Torment V: 43%
    • Torment VI: 50%
    • Torment VII: 60%
    • Torment VIII: 70%
    • Torment IX: 80%
    • Torment X: 90%
  • Die Organe fallen auf Qual 1 / Torment 1 zu 100%, ab Qual 2 aufwärts können bis zu 3 Organe erbeutet werden
  • Maschinen sind individuelle Drops bei Spielern, Materialien sind Gruppendrops
  • Die legendären Eigenschaften des Amuletts lassen sich in Kanais Würfel nicht extrahieren

Teil I – Die infernalen Maschinen

Die infernale Maschine ist ein Gegenstand der von den Schlüsselhütern ab der Schwierigkeitsstufe Qual 1 / Torment 1 erhalten werden kann, welche immer im selben Gebiet erscheinen. Die Versionen der Wächter in Schwierigkeitsgraden unterhalb von Qual können keine Maschinen abwerfen. Der sonstige Drop dieser Monster ist vergleichbar mit dem Drop von Akt- oder Zwischenbossen. Um ausreichend Materialien für einen Höllenfeuerring oder ein Höllenfeueramulett zusammen zu bekommen, benötigt man alle 4 Maschinen.



Odeg der Schlüsselhüter

Drop

Infernale Maschine der Knochen / Infernal Machine of Bones (Level 70)

Typ

Khazra – Speerwerfer

Erscheinungsort

Akt I – Felder des Elends / Fields of Misery

Eigenschaften
  • Geschmolzen
  • Aufseher
  • Rückstoß
Attacken
  • Speerwurf
  • Feuerball Multischuß mit 3 Feuerbällen


Sokahr der Schlüsselhüter

Drop

Infernale Maschine der Völlerei / Infernal Machine of Gluttony (Level 70)

Typ

Dünenderwisch

Erscheinungsort

Akt II – Dhalgur Oase / Dahlgur Oasis

Eigenschaften
  • Verlangsamte Geschosse
  • Mörser
  • Elektrisiert
Attacken
  • Wirbelattacke (Schleudert Projektile zurück!)
  • Reissender Wind (verlangsamt)


Xah’Rith der Schlüsselhüter

Drop

Infernale Maschine des Krieges / Infernal Machine of War (Level 70)

Typ

Morluzauberer

Erscheinungsort

Akt III – Steinfurt / Stonefort

Eigenschaften
  • Illusionist
  • Teleport
Attacken
  • gefrorener Leichenregen, der den Boden vereist (verlangsamt)
  • Frostatem mit Rückstoß


Nekarat der Schlüsselhüter

Drop

Schmiedeplan für die infernale Maschine
Infernale Maschine des Bösen / Infernal Machine of Evil (Level 70)

Typ

Schreckensdämon

Erscheinungsort

Akt IV – Gärten der Hoffnung Ebene 2 / Gardens of Hope 2nd Tier

Eigenschaften
  • Aufseher
  • Rückstoß
  • Alptraumhaft
Attacken
  • Krallenschlag
  • lässt um sich herum den Boden brennen

Teil II – Der Höllenfeuerring und das Höllenfeueramulett

Der Höllenfeuerring ist ein Gegenstand, der von Shen dem Juwelier hergestellt werden kann. Für die Herstellung werden vier verschiedene Materialien benötigt. Damit Shen den Level 70 Plan bzw. das Rezept für das Höllenfeueramulett erlernen kann, muss er auf Stufe 12 sein.
Die jeweilige Juweliervorlage kann man in Qual Akt 2 bei dem kleinen Mädchen Krümelchen (Squirt) für 5 Millionen Gold erwerben.
Die Gegenstände werden von den „Über“- Bossen fallen gelassen die ihr mit der infernalen Maschine erreichen könnt.

Die Infernalen Maschinen lassen sich nur in Akt I aktivieren und man muss dazu in der Kampagne den letzten Quest („Rückkehr nach Neu-Tristam“) auswählen bzw. sich im Abenteuermodus in Neu-Tristram befinden. Dann kann man die Tür des Hauses, vor dem Bruder Malachi der Heiler steht, zerstören und das Haus betreten. Dort könnt ihr nun ein infernale Maschine aktivieren und ein Portal erscheint. Die Maschine verschwindet bei der Aktivierung und das Portal bleibt solange bestehen, bis ihr das Spiel verlasst.

Um an alle Zutaten für das Höllenfeueramulet oder den Höllenfeuerring zu kommen, müssen vier Portale geöffnet werden. Wie oben gesagt, bestimmt hier die Auswahl der Infernalen Maschine (IM) welches Portal geöffnet wird. Diese sind – mit den findbaren Items:

  • IM der Knochen -> Reich der Zwietracht -> Leorics Bedauern
  • IM der Völlerei -> Reich des Chaos -> Phiole der Fäulnis
  • IM des Krieges -> Reich des Aufruhrs -> Götze des Terrors
  • IM des Bösen -> Reich des Schreckens -> Herz des Bösen

Diese Monster können ab Qual 1 / Torment 1 jeweils mindestens eines der Materialien fallen lassen, die ihr für den jeweiligen Gegenstand benötigt. Auch hier gilt, dass die Qualstufe die Wahrscheinlichkeit beeinflusst und alle Materialien accountgebunden sind. Auch diese Monster lassen andere Gegenstände fallen, wobei der Drop vergleichbar ist mit der normalen Version der Zwischenbosse. Es gibt allerdings erst einen Drop, wenn man alle Bosse innerhalb eines Gebietes getötet hat.
Die Dropwahrscheinlichkeiten dürften wie folgt aussehen:

  • Torment VI: 100% 1 Organ
  • Torment VII: 100% 1 Organ, 33% 2 Organe
  • Torment VIII: 100% 1 Organ, 66% 2 Organe
  • Torment IX: 100% 2 Organe, 33% 3 Organe
  • Torment X: 100% 2 Organe, 66% 3 Organe

Welche Materialien ihr finden könnt hängt also davon ab welches Portal ihr geöffnet habt und welchem „Über-Team“ ihr gegenüber tretet. Hier noch einmal die komplette Aufstellung:


Reich der Zwietracht / Realm of Discord

(linkes Portal)

  • Leoric: Der König der Toten / The King of the Dead
  • Maghda: Die gnadenlose Hexe / The Merciless Witch

Drop:

Leorics Bedauern


Reich des Chaos / Realm of Chaos

(hinteres Portal)

  • Ghom: Der üble Entweiher / The Foul Desecrator
  • Rakanoth: Der abscheuliche Henker / The Vile Executioner

Drop:

Leorics Bedauern


Reich des Aufruhrs / Realm of Turmoil

(rechtes Portal)

  • Belagerungsbrecher: Der grausame Gigant / The Savage Behemoth
  • Zoltun Kulle: Der Unsterbliche / The Undying One

Drop:

Leorics Bedauern


Reich des Schreckens / Realm of Fright

(mittleres Portal)

  • Diablo: Die Seele des Bösen / The Soul of Evil
  • weitere Bosse der anderen Reiche

Drop:

Leorics Bedauern


Die Level 70 Version des Höllenfeuerrings benötigt folgende Zutaten:

  • Leorics Bedauern / Leoric’s Regret
  • Phiole der Fäulnis / Vial of Putridness
  • Götze des Terrors / Idol of Terror
  • Herz des Bösen / Heart of Evil
  • 50.000 Gold

Für das Höllenfeueramulett benötigt Ihr folgende Zutaten:

  • Leorics Bedauern / Leoric’s Regret
  • Phiole der Fäulnis / Vial of Putridness
  • Götze des Terrors / Idol of Terror
  • Herz des Bösen / Heart of Evil
  • 50.000 Gold
  • 10 Vergessene Seelen

Der Höllenfeuerring wird unter Verwendung von Smartdrop ausgewürfel. Spielt ihr also eine Zauberin oder einen Hexendoktor, so werdet ihr mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Intelligenz als Attribut auf dem Ring haben.

Das Höllenfeueramulett bietet drei Rezepte an, wobei man hier die Mainstats Stärke, Geschicklichkeit oder Intelligenz auswählen kann.

Höllenfeuerring Stufe 60

Höllenfeuerring

Höllenfeuerring (Level 60)

  • 300 – 329 Stärke oder 300 – 329 Geschicklichkeit oder 300 – 329 Intelligenz oder 300 – 329 Vitalität
  • Bonuserfahrung um 35% erhöht
  • Legendäre Eigenschaft: Ihr entfesselt zufällig das Höllenfeuer, wenn ihr angreift
  • 4 zufällige Eigenschaften

Die Zutaten für den Level 60 Höllenfeuerring können nur mit Charlevel 60 gefunden werden.

Um einen Höllenfeuerring herzustellen benötigt man die Juweliervorlage (für 2 Millionen Gold bei Krümelchen in der Stadt Akt II zu erwerben; damit Shen die Level 60 Juweliervorlage erlernen kann, muss er auf Stufe 10 sein), sowie folgende Zutaten:

  • Teufelszahn / Devil’s FangTeufelszahn
  • Rachsüchtiges Auge / Vengeful EyeRachsüchtiges Auge
  • Zuckende Wirbelsäule / Writhing SpineZuckende Wirbelsäule
  • 50.000 Gold

Es gibt für die Level 60 Version 3 verschiedene Portale, die an verschiedene Orte führen und die in einem Spiel alle gleichzeitig geöffnet werden können. Das Aktivieren einer infernalen Maschine öffnet zufällig eines der Portale wo euch jeweils zwei „Über“-Versionen von bekannten einzigartigen Gegnern erwarten. Wenn Ihr sichergehen wollt, jedes Portal geöffnet zu bekommen, öffnet drei Portale in einem Spiel.

Stand 10/2015; Patch 2.3.0