Seite 1 von 195 12345113151101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 1947
  1. #1

    Melee is Magic: Diskussion zum Melee-Wizard

    Hi,
    In Diablo 2 war die Melee-Sorc ein beliebter build und auch in Diablo 3 gibt es einige, die das kiten satt haben und lieber einen persönlicheren Weg wählen, um den Monsterhorden Einhalt zu gebieten

    Also hier ist er der allgemeine Melee-Wiazard-Thread.

    Wozu?

    In einigen Threads wurde schon über Melee-Builds diskutiert, damit sich wertvolle Informationen nicht zu weit verstreuen sollten wir sie hier Sammeln.
    Also redet über verschiedene Builds, macht euch Gedanken darüber mit was für werten man welchen akt spielen könnte usw und sofort, ich werde mich bemühen alles wichtige hier oben zu sammeln


    Warum bitte Melee?

    Es unterscheidet sich Grundsätzlich vom "normalen" Spielstil eines Wizards und sollte trotzdem in der Lage sein Inferno von Anfang bis Ende zu säubern....


    Patch 1.05

    1.05 hat uns viel genommen (Stormchaser und Deep Cuts, wurden gefixt, und die Proc-rates des Meteors ebenfalls verringer usw)
    aber der Patch hat uns auch einiges gebracht, so dass es weiterhin sinnvolle Builds für den Melee-Wiz gibt.
    besonders interessante Skilländerungen sind:
    • Meteor: Zeit zwischen Zaubern und Aufschlag von 2 auf 1,25 Sekunden gesenkt. Arkankosten von 60 auf 50 gesenkt.
    • Eisrüstung: Verringert Schaden durch Nahkampfangriffe um 8%.
    • Zeit verlangsamen: Abklingzeit von 20 auf 15 Sekunden gesenkt. Bewegungsverlangsamung von 30% auf 60% erhöht.
    • Zeit verlangsamen – Zeitmantel: Verringert den Radius nicht mehr.
    • Sturmrüstung: Wurde überarbeitet und fügt nun nahen Gegnern regelmäßig 100% Blitzschaden zu.


    Grundlegendes

    Die meisten wenn nicht alle Meleebuilds nutzen "critical mass" um lange cooldowns von Skills wie Frostnova, Diamondskin oder Archon zu reduzieren, also brauchen wir neben guten Rüstungs- und Resistenzwerten auch eine gewisse Critchance, außerdem profitieren wir wie jeder Melee stark von Life on Hit.
    "Critical Hit grants x Arcane Power" ist für einige builds notwendig, für andere äußerst hilfreich.

    Proc-Rates
    Critical Mass bleibt Kernbestandteil der Melee-Builds, daher hier eine Liste der wichtigsten Spells und iher Chance Effekte auszulösen, jeweils pro treffer z.b. hat Spectral Blades eine chance von 3x0.14 einen effekt auszulösen (eine Vollständige Liste findet ihr unter Links)
    • Shock Pulse
      • Piercing Orb: .5
      • Living Lightning: .2
    • Spectral Blades
      • Thrown Blade: .08
      • Rest: .14
    • Energy Twister: .125
    • Meteor
      • Star Pact: .106
      • Meteor Shower: .05
      • Liquefy: .106
      • Rest: .125
    • Explosive Blast
      • Chain Reaction: .111
      • Obliterate: .125
      • Rest: 0.333


    Besonderes zum Twister
    Die Tickrate des Energy Twister sind abhängig von euren APS (aka Angriffe pro Sekunde, nicht IAS!)
    hier eine ausführliche Tabelle aus den US-Bnet-Foren
    Die realistischen Fälle gibts auch hier(Kontrolliert eure APS in einem Calculator, z.b. dem auf indiablo.de oder d3up.com, da die Anzeige im Charscreen gerundet ist so wäre 2,726 nicht von 2,7273 zu unterscheiden da beides auf 2,73 gerundet wird!)
    Code:
    APS         TICKS
    3.0001       40
    2.7273       36
    2.5001       33
    2.3077       30
    2.1429       28
    2.0001       26
    1.8751       24
    1.7648       23
    1.6667       22
    1.5790       20
    1.5001       19
    1.3637       18
    1.3044       17
    1.2501       16
    Was habe ich von einer erhöhten Tickrate?
    Jeder kritische DMG-Tick eures Twisters hat eine 10% chance CM auszulösen, also habt ihr häufiger, bei gleichbleibender zeit, die Chance eure CDs zu reduzieren.

    verfluchtes denglish

    Mir ist klar das viele die deutsche Version des Spiels nutzen hier also eine Schnellreferenz für die wichtigsten Begriffe, falls was fehlt schreit einfach laut .

    Arcane Power = AP =Arkane Kraft
    critical hits grants X arcane power = ap on crit = X Arkane Kraft nach kritischem treffer
    Life on Hit = LoH = leben nach treffer
    all Resistance = all res oder @res =Alle Resistenzen
    Armor = Rüstungswert
    critical hit chance = crit = Chance auf kritische Treffer
    Deep Cuts = Tiefe Schnitte, eine Rune für den Skill Spektralklingen
    Spectralblades = Spektralklingen
    Energy Twister = Energiewirbel
    Prodigy = Das Passiv "Wunderkind"
    Critical Mass = Das Passiv "kritische Masse"
    Conflagaration = Das Passiv Feuersturm
    Evocation = Das Passiv "Hervorrufung"

    Varianten


    Living Lightning+Wicked Wind:
    http://eu.battle.net/d3/en/calculato...OXh!Xgc!cYYZcc
    Dieser Build ist eine möglichkeit einen CM-Wiz zu spielen obwohl man wenig ias und APoC hat (Leute ohne Chantodos)
    Im Grunde setzt ihr die twister bis ihr keine AP mehr habt, dann holt ihr euch mit Living Lightning+Prodigy eure kostbare Ressource zurück und setzt wieder twister, dabei spamt ihr explosive blast diamond skin und frostnova.
    Erklärung der Einzelnenskills:

    Shock Pulse - Living Lightning:
    Dieser Skill dient nur dazu euch mit AP zu versorgen, das tut er zusammen mit dem Passiv Prodigy besser als jeder andere.

    Energy Twister - Wicked Wind:
    Reduziert mit CM eure Cooldowns und ermöglicht euch so Explosive Blast und Diamond Skin zu spammen.

    Energy Armor - Pinpoint Barrier:
    Die CDs sind nicht so stark reudziert wie bei anderen Builds daher müsst ihr davon ausgehen mehr einzustecken als Leute mit Chantodo's Set und brauct deswegen etwas mehr defensive. Auf die 5% Crit solltet ihr nur verzichten, wenn eure Widerstände sehr niedrig sind.

    Diamond Skin - Diamond Shards:
    Die 10k absorbiertem Schaden helfen euch auf den Füßen zu bleiben, während Diamond Shards ein netter Schadensbonus ist.

    Frost Nova - Deep Freeze:
    Ihr friert Gegner sehr häufig ein und meistens auch mehr als 5, daher ist diese Rune in normalem Spielverlauf eindeutig die Beste, nichts kommt an 15% Crit vorbei.

    Anmerkung zur Infernal Machine: Mit ein paar Modifikationen kann man mit diesem Build den "Tank" für eine Gruppe spielen auf welcher MP stufe das passiert hängt von eurem Gear ab.
    Änderungen zum normalen Build:
    Diamond Skin - Crystal Shell, ihr wollt nur so schwer zu töten sein wie möglich
    Frost Nova - Cold Snap : Die Bosse sind meistens zu zweit, daher ist die CD-Reduktion besser.

    Vorgehen bei den einzelnen Bosssen:
    Magdha,Leoric: Bleibt am König dran und weicht Magdhas Schwärmen aus bis Leoric tot ist, erst danach sollte sich die Gruppe um Magdha kümmern.

    Siege Breaker,Zoltun: Ihr tankt den Siegebreaker und zieht ihn soweit wie möglich von Kulle weg, während eure Gruppe den Magier umbringt. Das einzige was euch gefährlich werden kann ist der Charge des Siegebreakers oder seine Schlagkombination mit Knockback beiden kann man allerdings zumindest teilweise ausweichen.

    Ghom,Rakanoth: Im Idealfall tankt ihr sowohl Rakanaoth als auch Ghom zur selben Zeit in Ghoms Gas, dafür braucht ihr viel Life on Hit bekommt aber deutlich kürzere CDs und Rakanoth wird unwahrscheinlicher jemanden aus eurer Gruppe angreifen.
    Ghom sollte hierbei zu erst sterben.

    Energy Twister:
    http://eu.battle.net/d3/en/calculato...YThX!gW!Y..ccc

    Dieser Build ist die Grundlage der sogenannten SNS-Variante (Shock(-ing Apsect) (Tor)Nado (Crystal) Shards) ich empfehle diese Variante zu Spielen, wenn ihr Chantodo's Set habt und auf mindestens 2 teilen eurer ausrüstung einen guten APoC-Roll.
    Der freie Skillslot ist relativ freiwählbar, ich empfehle aber Meteor (für mehr dmg), Slow Time- Stretch Time (falls ihr damit ein IAS-Breakpoint erreicht) oder Teleport(schneller untewergs, Positionierung für Ubers).
    Der freie Passivslot dürfte wohl am besten mit Glas Cannon, Conflagaration (nur mit meteor) oder Evocation bestückt sein.

    Taktik für Uber-Bosse:
    Teleportiert euch genau zwischen beide Bosse und perma freezed sie, falls euer gear gut genug ist, ansonsten wie oben.

    Spielberichte
    Kampfwaschbär spielt einen Melee-Build mit stark begrenztem Budget, das ganze könnt ihr hier in Form eines Spielberichts verfolgen.


    "Best Of indiablo.de"-Varianten

    Hier möchte ich euch bitten eure Lieblings-Builds bekannt zu machen, im Idealfall mit ungefähren werte für das benötigte Equip auf welchem Monster Level ihr spielt und einen groben Umriss eures Vorgehens.
    Den Anfang macht ein häufig anzutreffender Build, vorgestellen von Ryansan:
    Skillplaner
    Vorstellung

    Was für ein Equip brauch ich denn?


    Allgemeines zum Equip:
    auf folgende dinge sollte man achten, wenn man die Ausrüstung für den Melee-Wizard zusammenstellt:
    • Kritische Trefferchance: 30% sollten es schon mindestens sein, damit wir zuverlässig unsere CDs reduzieren
    • Rüstung und Resistenzen: wir treten den Monstern auf die Zehen, also müssen wir einstecken können, besonders Diamondskin profietiert von guten Resistenzen bzw guter Rüstung
    • Vitalität: viele Schläge werden zwar von Diamondski abgefangen, aber vor allem in den späteren akten benötigen wir ein ordentliches Polster
    • Intelligenz: Resistenzen und Schaden, klare sache
    • Attack-Speed: mehr angriffe in der selben zeit heißt auch mehr crits, ggf auch mehr Arcane Power.
    • AP on Cirt: dieser Stat macht den Tornado-Meele erst spielbar, aber auch der Living Lightning-Build profitiert stark davon.


    Erwähnenswerte Legendaries

    Waffen:
    Slorak's Madness/Sloraks Wahnsinn
    So gut wie jeder Slorak's ist ein guter Roll, liefert also ordentliche Ergebnisse und auch im Auktionshaus findet man häufig faire Angebote
    Die interessanten Punkte:
    170-200 int
    10-11% IAS
    66-100% Crit
    möglicherweise 2-8% Extra Critchance für Energy Twister

    Chantodo's Will/Chantodos Wille
    Egal ob mit oder ohne Set-Bonus Chantodos ist eine gute bis sehr gute Waffe, da die +0.21-0.25 Angriffe pro Sekunde auf die Basisgeschwindigkeit der Waffe gerechnet werden eure Angriffsgeschwindigkeit ist also (1.4aps+0.25aps)*(1+IAS) Das ist bei entsprechendem Rest-Equip bedeutend effektiver als IAS auf der Waffe.
    Leider ist ein richtig gutes Exemplar (mit crit-damge oder sockel) entsprechend teuer.
    Die interessanten Punkte:
    170-200 int
    +0.21-0.25 Attacks per Second (!)
    9-10 APoC

    Quellen:
    Chantodo's Force/ Chantodo's Macht
    Die Off-Hand des Chantodo-Sets ist vor allem für den 2er Setbonus,+130 int -7%Damage from Elites, und 8%IAS interessant , aber die anderen Stats können sich auch sehen lassen.
    Die interessanten Punkte:
    170-200 int
    +13-15 max AP
    9.0-10.0% Critchance
    die chance auf -5AP für Meteor

    The Oculus
    kurz und schmerzlos, die interessanten Punkte:
    170-200 int
    9.0-10.0% Critchance
    9-10 APoC
    +3-6% damage against elites
    -1-4 sekunden Teleportcd
    -1-5AP für Meteor oder 5-14% mehr damge für Shock Pulse

    Tal Rasha's
    wie Oculus nur APoC ist nicht garantiert, wer schon 3 Set-Teile trägt wird sich aber über den 4er Bonus freuen.

    Triumvirate/Triumvirat
    der Angegebene Elementarschaden wird auf euren physischen Schaden aufgerechnet, also erhaltet ihr bei einer Waffe die nur physischen Schaden hat bis zu 18% mehr schaden!
    ansonste ist noch interessant:
    150-169 int
    +13-15 max AP
    8.0-8.5% Critchance

    Helm:
    Storm Crow/Sturmkrähe
    Storm Crow ist wahrscheinlich ungeschlagen was das Preis/Leistungs-Verhältnis betrifft und schafft zudem dank LoH Platz für andere Affixe in anderen Slots (z.b. auf der Waffe!).
    "Gute" Storm Crows, haben zusätzlich einen Sockel,all Res oder crit-chance.
    Die interessanten Punkte:
    90-100 str (aka Rüstung)
    90-100 vit (nicht sooo hoch, aber immernoch gut)
    90-100 int (wieder keine Monsterwerte, aber gut)
    329-479 LoH(das gibts sonst nicht auf Helmen!)
    9-10 APoC
    +3-4% Damage against Elites.

    Gürtel:
    The Witching Hour/Geisterstunde
    Der möglicherweise beste Gürtel im Spiel, der Preis ist entsprechend.
    90-100 int
    8-9% IAS
    35-50% crit Dam
    dazu gibts 3(!) weitere Eigenschaften.

    Videos

    Ein wirklich sehr gutes Video für Leute die erste Erfahrung mit dem Melee sammeln wollen (vorsicht pre 1.05)
    vom Youtube-Channel KWLichtschimmer
    [Tutorial] Melee Tank Magier Inferno Farming [HD]


    danke für die Erlaubnis das hier rein zu packen

    und hier ein Video von Budokai, in dem er in einer etwas anderen Meteor-Variante unterwegs ist.(pre 1.05)
    Meteor-Sorc in Akt 2

    minimizze hat mir einige aktuelle CM-Wiz-Videos geschickt, danke dafür
    hier sind sie:
    SNS/Bubble mit 3,01 cap
    SNS/tele
    SNS/Meteorschauer
    SNS/Meteoreinschlag

    ihr habt noch mehr informative Videos über den Melee-Wizard, am besten eure eigenen? dann immer her damit.

    Links

    offensichtlich hatte vor diesem Thread schon jemand ähnliche Ideen also hier die erste Skizze die ich dazu gefunden habe:
    Rakshasaas Skizze zu einem Melee-Krit Build

    Das Wizard FAQ

    Proc-Rates (d3ib.com)

    energy twister und critical mass

    Tickraten vergleich vom Brand des Meteors und Twister

    Kurztest zu den Tickraten des Meteors

    EHP-Calc
    Geändert von EarlGrey[T] (11. Mai 2013 um 17:07 Uhr)
    Mit Zitat antworten 

  2. #2
    *reservier*
    WICHTIG:
    Warum ist mein Build nicht im Start-post?
    Mittlerweile gibt es einige Builds hier im Thread, mehr als ich alleine Sinnvoll testen kann.
    Wenn ihr also euren Build hier oben sehen wollt muss ich ein paar Sachen wissen:
    1. Die Skillung
    2. Was für ein Equip habt ihr in welchem Akt benutzt
    3. Falls eure Builds anders sind als "übliche" Melee-Builds (z.b.:keine Diamandhaut,keine Nova oder sogar kein critical mass)
    wüsste ich auch gerne mehr darüber wie ihr spielt und wie stabil das ganze ist.

    Changelog:
    2.November: OP endlich wieder aktuell!
    11.September: Proc-Rate thread ausm EU-Bnet-Forum verlinkt, den entsprechenden india-thread aus der liste genommen, den alten us-thread auch entfernt.
    5.September: Video von Budokai eingefügt, danke dafür.
    4.September: Wicked Wind rune durch Stormchaser ersetzt. Rakshasaas Skizze unter Links hinzugefügt nachdem ich drüber gestolpert bin.
    17.August: Zwei Postings zu Tickraten von Energy Twister und Meteor unter Links hinzugefügt.
    15.August: Vorschläge für Runen und Skills, aus den Build-Templates entfernt und in den passenden Abschnitt gepackt
    14. August: Conduit, als möglcihe rune für magische Waffe hinzugefügt, danke sabaiisabaii.
    31.Juli: Vorschläge fürs dritte Passiv unter die Tornado-Builds geschoben und erweitert.
    13.Juli: Video-Sektion eingefügt + tutorial von KWLichtschimmer als erstes video
    11.Juli: "klassische" Variante umbenannt
    4.Juli 16:40 Vorschläge für fehlende Skills eingefügt, Changelog eingefügt


    To Do:
    - übersetzung für englische begriffe anbieten (fertig?)
    - bilder
    - einen deutschkurs besuchen
    - OP aktuell halten
    - links zu wichtigen anderen Threads suchen
    - für immer an meine Schande erinnern den thread Meele is Magic und nicht Melee is Magic genannt zu haben
    Geändert von EarlGrey[T] (02. November 2012 um 09:49 Uhr)
    Mit Zitat antworten 

  3. #3
    Also ich spiele momentan einen Melee in allen Akten (Inferno) und es macht es genauso viel Spaß wie bei D2LoD

    Es ist immer wieder witzig wenn man in öffentlichen Spielen gefragt wird, was man verdammt nochmal da macht

    Angefangen habe ich so:Zauberer - Spielguide - Diablo III

    Momentan will ich aber einfach nur MEEEEHR SCHADEN : Zauberer - Spielguide - Diablo III

    Soabald auch nur 3 Gegner vor mir stehen habe ich alle Fähigkeiten in Dauernutzung und bin nahezu unsterblich. Der Archon fungiert bei mir als Burst-DMG-Skill. Er wird immer eingesetzt wenn bereit und ist nach der nächsten Bossgruppe wieder fertig für den nächsten Einsatz.

    @all: wer genug Resis und Def hat, probiere es mal aus. Es ist einfach genial nahezu dauerhaft Diamanthaut, Frostnova, Zeit verlangsamen und "Archonisiert" zu sein

    Grüße Daishi13

    ps.: warum du in nem Meleebuild den !?)%§(-Meteor benutzen willst, erschließt sich mir echt nicht
    INDIAHUNTER 4 LIFE
    Mit Zitat antworten 

  4. #4
    Benutzerbild von jume
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    463
    Bnet-Acc
    jume
    @Daishi13: Meteor ist für die Crits bei seinem Build. Btw wie machst du eigentlich Schaden, wenn Archon auf CD ist? Nur mit Tornado?

    Naja, ich nutze zurzeit folgendes Zauberer - Spielguide - Diablo III.
    Geworfene Klingen, weil ich will zwar eine Melee sein, aber ganz nah ran ist auch nix, werd ich aber eventuell mal ausprobieren, obs auch eins der anderen macht.
    Ich nehm bei Diamanthaut die Kristallhülle, weil ich selbst nur 18k hp hab (aber entsprechende Resis und Rüstung um das auszugleichen) und da gibt mir die Diamantrüstung einfach mal doppelte EHP, einfach göttlich in Verbindung mit Lebensrüstung. Werd wahrscheinlich meine HP auch noch weiter reduzieren, mal sehen.
    Zeitstrom hab ich drin, weil ich mit Schuft auf Kälteschaden spiele und dachte doppelt Slow wäre dann ja imba (Tornado macht ja Arkan), aber irgendwie bringts das nicht so, werds wohl nochmal austauschen, vielleicht mit Verschwimmen.

    Naja, egal, jedenfall möchte ich gern die Explosionen rausnehmen, die sagen mir nicht so zu, find ich vom Schaden her negierbar. Hau ich halt einfach nochmal mit Spektralklinge zu, anstatt wegen der Explosion mitten rein zu rennen. Reinnehmen würd ich gern 'Zeit verlangsamen', aber ich weiß nicht mit welcher Rune
    Was würde denn mehr Schaden bringen, 20% beim Gegner oder 10% Speed (hab selbst 1.2 Angriffe/s)?
    Mit Zitat antworten 

  5. #5
    @ Daishi Die Builds sind die, die ich bisher selbst getestet habe und sind natürlich nicht in Stein gemeißelt, ich hatte allerdings das gefühl, dass der Meteoer besser geeignet ist solange man nicht permanent stehen bleiben kann, deine builds werd ich allerdings auch hinzufügen und testen , wenn du damit alle akte spielen kannst haben sie ihre nutzbarkeit ja bewiesen.

    e: auf was für werte kommst du eigentlich so daishi? und was würdest du für welchen akt empfehlen? ich mache aus Zeitgründen nur fortschritt in akt2, daher kann ich nur vermutungen anstellen was man für akt3 und akt4 braucht.
    Klar kann man nicht pauschal sagen mit Xk armor kannst du akt y spielen, aber Richtwerte sind ne praktische sache imho
    Geändert von EarlGrey[T] (30. Juni 2012 um 17:48 Uhr)
    Mit Zitat antworten 

  6. #6
    Zitat Zitat von Daishi13 Beitrag anzeigen
    ps.: warum du in nem Meleebuild den !?)%§(-Meteor benutzen willst, erschließt sich mir echt nicht
    -Weil er der beste Flächendamage Skill des Zauberers ist und der Schaden auch SingleDamage noch gut ist.

    -Weil er nebenbei Leben auf Treffer und Kritische Masse gut auslöst.

    -Weil es einfach episch ist wenn ich mich in eine Champgruppe reinstelle und mein kinetisches Dauerbombardement aus dem Orbit anfordere (mit 25AP on Krit und 30% Kritch. ohne weiteres Dauercast bei mehreren Gegnern)

    -Weil allen Barbaren und Monks die Kinnlade runterklappt wenn ich 20 Mobs traine und dann den Orbitalschlag anfordere XD
    (unlängst hat sich einer beschwert das der Bildschirm dauernd wackelt wenn ich in der nähe bin)

    Aber du hast natürlich recht. Man kann auch ohne spielen und alles mit Wirbelwind machen. Dann ersetzt man ihn halt mit Blizzard, Archon, Teleport,.... whatever.
    Geändert von Equal (30. Juni 2012 um 18:08 Uhr)
    Mit Zitat antworten 

  7. #7
    Ist das ganze auch ohne Life on Hit spielbar? Ich vermute mal nicht ansatzweise oder?
    Würds sonst gerne mal ausprobiere aber will mir nicht extra ne neue Waffe kaufen.
    Mit Zitat antworten 

  8. #8
    ohne Life on Hit dürfte es sich nur schlecht spielen lassen, aber vllt reicht es um in akt 1 ein gefühl für den build zu kriegen.
    Im zweifel reicht aber auch ne schnelle waffe (Schwert,Dolch) mit ~500 loh um es zu testen denke ich, ich hab 590 loh und 1,45 aps damit ist akt 2 bisher spielbar.
    Mit Zitat antworten 

  9. #9
    Ohne Life on Hit ist es sehr zäh zu spielen aber möglich.

    In den ersten zwei akten reichen bei guter defense auch 500Life on Hit

    Die musst du nicht unbedingt über die Waffe holen. Es geht auch Amulett, Ringe.

    Ein nettes billiges Starteritem ist auch die Set-Quelle von Chantodo
    Chantodos Elementarsiegel - Spielguide - Diablo III


    Wenn jemand diese Skillungen mal testen will sollte er für Akt1,2 Inferno auf folgende Stats achten,
    mit Energierüstung/Prisma aktiv:

    Rüstung 6000-7000
    Res@all 600-700
    Life on Hit 500+
    AP on Krit. 10-20 (Waffe,Hut,Quelle)
    Lifepool 20k-30k
    AP Pool: 100+
    Kritische Trefferchance: 25%+ (über Amulett,Handschuhe,Offhand leicht zu erreichen da sind die höchsten Werte möglich)

    Diese Werte erachte ich als Minimum um in Akt1,2 ein flüssiges vorankommen als Melee zu haben. Sollte mit einer Einkaufsrunde für 1M-2M im AH erreichbar sein. (Vorausgesetzt man hatte schon vorher ein paar gute item und nicht nur INT-Pur DD-Schrott equippt)
    Mit Zitat antworten 

  10. #10
    Ich werd beim gleich startenden Akt 3 (Inferno) Farmrun mal den Meteor testen (welche Rune bevorzugt ihr ?)

    @ JUME: Es gibt bei mir kein "wenn der Archon auf CD ist", ich kann ihn im Grunde ca. jede zweite Mobgruppe einsetzen. Ich spar ihn auch nicht für Bossgruppen auf, weils keinen Sinn ergibt
    Schmeiß mal die Explosion raus und probier mal den Archon. Je nachdem wie gut deine CD-Reduzierung ist nimmste den Archon dann für Bossgruppen oder eben öfter.
    Wegen "Zeit verlangsamen", probier es einfach aus: wenn du mit der 10%IAS Blase keine 20% mehr DMG machst, dann nimm die andere

    LoH ist Pflicht und gleichzeitig mein größtes Manko Ich komm mit dem aktuellen Equipment lediglich auf 2,8%LL und 2,8k LaeK...

    Edit: grade mal die Meteorrunen durchgeschaut, da "geht" ja quasie nur die Sternenpakt Rune

    Edit2: Grade mal eben schnell die Brücke vorm Belagerungsbrecher gemacht und muss sagen, dass der Meteor nicht schlecht ist, aber fürs solo spielen mir die Tornados besser gefallen. Man bekommt in der kritischsten Phase des Kampfes (dem Anfang) zu langsam die CD reduziert (mit Meteor). Ich finde beim Tornado geht das CD reduzieren flüssiger, konstanter, schneller und vor allem direkt ab dem ersten Tornado. Beim Meteor muss ich immer 1,5s-2s warten bis die CD spürbar reduziert werden, für mich zu lange auf Inferno.
    Der DMG mag zwar höher sein, aber mitm Tornado muss ich "nie" weglaufen, grade mit den Meteoren musste ich es mal wieder!

    Edit3: Danke fürs erwähnen im Startpost
    Geändert von Daishi13 (30. Juni 2012 um 19:58 Uhr)
    INDIAHUNTER 4 LIFE
    Mit Zitat antworten 

Seite 1 von 195 12345113151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Melee is Magic: Diskussion zum Melee-Wizard 1.0.7
    Von EarlGrey[T] im Forum Zauberer-Archiv
    Antworten: 1801
    Letzter Beitrag: 08. April 2013, 06:03
  2. Erfahrung über melee-wizard gesucht
    Von radix2 im Forum Hardcore-Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24. August 2012, 16:52
  3. Melee Tank Wizard
    Von azraelb im Forum Akademie der Zauberer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31. Mai 2012, 08:25

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •