Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Benutzerbild von Rotzundwasser
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    517
    Likes
    51

    Der Z(0)-DPS Support DH

    Einleitung:
    Dieser Build kann als Support-Build nur in Gruppen gespielt werden. Solo ist er nicht spielbar. Er eignet sich auch sehr gut für Hardcore. Die Item Anforderung sind relativ flexibel, es gibt lediglich 2 absolute Key-items.

    Idee:
    Wir setzen auf DPS Support Skills, auf Defensive und Crowdcontrol durch Betäubungs-, Blend- Verlangsamungs-, und Einfriereffekte und pullen die Gegner wie ein Mönch mit Zyklonschlag, damit die Damagedealer Schaden machen können.

    Keyitems:
    Der Build baut auf dem Löwenbogen von Hashir (http://eu.battle.net/d3/de/item/leonine-bow-of-hashir) in Kombination mit Emineis tiefer Beutel auf (http://eu.battle.net/d3/de/item/emimeis-duffel). In Kombination, genug APS und der Eisbola, können wir alles zusammenziehen und kontrollieren. Wir brauchen ausserdem die Raufboldarmschienen (http://eu.battle.net/d3/de/item/strongarm-bracers). Immer wenn wir Gegner zusammenziehen, wird der Effekt getriggert.

    Zusätzlich nutzen wir das "Des Schattens Mantelung"-Set. (Stiefel z.B: http://eu.battle.net/d3/de/item/the-shadows-heels). Wir brauchen unbedingt den 4er Bonus, mit dem Ring des königlichen Prunks aber nur 3 items. Grundsätzlich ist dieses Set nicht absolute Pflicht, es geht auch mit craftbaren Sets als Ersatz (Ashara, Karmesin, Aughild), aber darauf soll hier nicht eingegangen werden.

    What Stats to max?:
    Defensive, Angriffsgeschwindigkeit und Abklingzeitreduktion. Soviel Disziplin wie möglich.

    Skills:
    Das ist nur ein Vorschlag und kann variiert werden.



    Aktive Skills:

    Bola- Eissschus: Absolute Pflicht. Eisschuss verschießt 3 Bolas, wenn wir genug dran sind, treffen wir 3 mal so oft und erzeugen somit öfter den Zusammenzieh-Effekt.

    Dolchfächer - Dolchregen: Nicht unbedingt Pflicht, kann man auch tauschen. Ich habe damit sehr gute Erfahrung gemacht. Auf hohen Griftstufen haben die Elites hohe Kontrollverlustresistenz. Mit Dolchregen konnte ich Blutsänger auf Grift 44 regelmäßig stunnen, während die anderen Effekte kaum noch Wirkung zeigten. Da CDR sehr hoch ist, kann man es oft einsetzen.

    Schattenkraft: Die Rune ist egal, da wir den 4er Bonus haben. Somit laufen wir auch automatisch 30% schneller, haben 30% Schadensreduktion und kriegen extrem viel Leben pro Treffer. Salto/Razchwolke brauchen wir daher nicht mehr zwingend.

    Rachehagel - Schattenansturm: Wir haben hohe CDR und können es oft einsetzen. Ausserdem stößt es die Gegner zurück (Synergie mit Raufboldarmschienen). Kann aber gut ausgetauscht werden.
    Geschützturm - Wächter oder gegen eine Stachelfalle-/Krähenfalle-Rune nach Wahl (siehe Betäubende Fallen).

    Todgeweiht - Tal des Todes: Todgeweiht ist ein Pflichtskill, da wir supporten wollen. Die Rune Gevatter Tod ist wahrscheinlich besser. Tal des Todes hat eine bessere Visualisierung, eine der beiden Runen sollte es sein.

    Gefährte - Wolfgefährte: Pflicht. Wir wollen DPS der anderen pushen, dank CDR kommen wir idealerweise auf alle 15 sekunden oder weniger für den Wolfbuff.

    Passive Skills:


    Perfektionist: Reduziert unsere Diszikosten und gibt Defensive - gesetzt.

    Betäubende Fallen: Defensive und guter Supportskill für die Gruppe. Achtung:
    "Gegner, die von Euch verlangsamt oder die von 'Dolchfächer', 'Stachelfalle', 'Krähenfüße', 'Granaten' oder 'Geschützturm' getroffen werden, verursachen 3 Sek. lang 25% weniger Schaden."
    In der vorgeschlagenen Skillung können wir den Effekt allein mit Dolchfächer nicht 100% oben halten.
    Stachelfalle, Krähenfalle oder Geschützturm wären daher ratsam. Granaten passen nicht, da wir ja die Bola durchspammen. Krähenfalle ist auch nicht optimal, da es Disziplin kostet. Geschützrum - Wächter gibt nochmal 15% Schadensreduktion, den wir auch auf unsere Mitspieler setzen können. Ausserdem schießen die Türme mit 3 APS und applizieren Betäubende Fallen. Wer Frostbrand nutzt, sollte sich die Eisrune bei Stachelfalle mal anschauen.

    Bewusstsein: Muss man nicht viel zu sagen

    Grübeln: Wir stehen viel und haben ein großen Lebenspool - sehr gut. Viele Defensivpassivs haben wir als DH nicht.

    Das 5. Passiv Wenn man ein Hellfire-Amulett nutzt, böte sich noch Blutrache an. Gibt uns Disziplin und davon können wir nicht genug haben. Andere Passivs wären auch denkbar, aber grundsätzlich brauchen wir kein 5. passiv. Es gibt bessere legendäre Amulette.

    Items:
    Wir brauchen eigentlich nicht viel, außer Bogen, Köcher, 3 Teile vom Schatten-Set und dem Ring des königlichen Prunks. Daher gibt es sehr viele Alternativen für die restlichen Slots. So könnte es z.B. aussehen:



    Potentielle Items (abhänging vom Rest):

    Helm:
    -Blinder Glaube (bis zu 40% Blendeffekt - sehr stark!)
    -Leorics Krone (mehr CDR - öfter den Wolf rufen und Dolchfächer einsetzen)

    Schultern:
    -Zielsuchplatten (http://eu.battle.net/d3/de/item/homing-pads) gibt bis zu 65% Schadensreduktion! Damit ist man quasi unverwundbar. Man muss aufpassen, das man den Stadtteleport abbricht. Für Hardcorespieler zu empfehlen.

    Armschienen:
    Raufbolde sind gesetzt. Darüber supporten wir!


    Amu:
    -Johanns Essenz (http://eu.battle.net/d3/de/item/the-ess-of-johan) verstärkt den Pull-effekt sehr stark. Achtung: Das Amulett zieht die Gegner auf einen drauf. In sehr hohen Grifts ist es bei schwacher defensive nicht zu empfehlen. Ist aber ansonsten Best in Slot.
    -Das Auge von Ettlich (sehr starkes Defensiv Amu)
    -Energiefalle von Dovu (Längere Betäubung)
    -Elementarresitenz-amulette (Gräfin Julia, Stern von Az... usw)
    -Überwältigendes Verlangen (http://eu.battle.net/d3/de/item/over...-desire-1I0LYo) gutes DPS-Support Amu (Sehr stark, IMO - gute alternative zu Johanns Essenz)


    Brust:

    -Locktuch - mit Schattenset und Bewusstsein kann man 3 Tode überleben. Theoretisch gäbe es noch die Schultern aus Akt 1 Bounties - die wirken aber nicht immer und sind somit nicht verlässlich. Auch weiß ich nicht wie das im Spiel gehandhabt wird.

    Handschuhe:
    -Frostbrand ist eine gute alternative zum Blinder Glaube-Helm, ggf. auch in Kombination. Eisbola triggert es immer (oder jeder andere Skill, wenn die Waffe Kälteschaden hat).

    Gürtel:

    -Ohrenkette (sehr gute defensive)
    -Gürtel des Ordnungshüters (mehr CDR)
    -Band von Sherma (erzeugt ein Slowfield)

    Ringe:
    -Oculus Ring (quasi gesetzt. Hat Eliteschadenreduktion und gibt uns +9IAS -> mehr Procs)
    -Ring des Königlichen Prunks (eigentlich auch fast Pflicht, hat auch immer + IAS)
    -Rogars riesiger Stein (Mehr Heilung - kann man nehmen)
    -Manald Heilung (Mehr Disziplin - nie verkehrt)
    -Wyrdschutz (Wenn die Waffe Blitzschaden hat wirkt es)
    -Reif des Wahnsinns (http://eu.battle.net/d3/en/item/pandemonium-loop-3qRY5F) Nur kurz getestet, der Proc kommt schon ab und zu, ob der aber auch Schaden liefert, weiß ich nicht

    Hose:

    Ist in der Regel von irgendeinem Set-item belegt.

    Stiefel:

    -Illusorische Stiefel: "Gestattet es, Euch ungehindert durch Gegner zu bewegen" Sehr sehr gut. Es passiert das man in den gepullten Mobs hängen bleibt. Gibt einem sehr viel Kontrolle und sind fast schon Pflicht, wenn man dafür den Platz findet. Oft braucht man leider andere Slots um auf genug Defensive zu kommen.
    -Eiskletterer: Stark gegen Griftboss Kälteeinbruch, sonst aber auch hilfreich.


    Optionale Sets (unterschiedliche Slots):

    -Marodeuer 2er Set (gibt uns zusätzliche alle Gefährten und vor allem das Schweinchen, was extrem viel defensive bringt, Wiesel gibt Paragonpunkte die von Bewegungsgeschwindigkeit in Vitalität stecken kann)
    -Krelm-Set - Defensive Buff und als Tank sind wir schnell genug damit wir vorne stehen
    -Blackthornes (Eliteschaden Reduktion) - sehr stark, 3 und 4er Bonus sind möglich
    -Kapitän Karmesin (mehr CDR)
    -Born-Set (Mehr Leben und mehr CDR)
    -Ashara (4er Bonus leider nicht erreichbar mit Schattenset. Bietet aber auch gute Defensive)
    -Aughild (Gibt viel Schadensreduktion)

    Legendäre Edelsteine:

    Gogok: Pflicht. Gibt Angriffsgeschwindigkeit und CDR.
    Moratorium: Da wir alles gegenheilen, gibt uns der Gem effektiv 25% Schadensreduktion
    Zeis Stein der Rache: Gibt 20% Betäubung ab Stufe 25. Wenn man 3 Sockel hat kan man den reinpacken.
    Magenstein des geschmolzenen Gnus: Ich spiele keine Season, könnte aber sehr stark sein.
    Juwel des wirksamen Giftes: Alle Mitspieler machen 10% mehr Schaden.

    Proof of Concept:
    Schnell mal auf T6 tanken und pullen. https://www.youtube.com/watch?v=dE4R...ature=youtu.be

    Leider sehr kurz, aber ich hab von der Thematik keine Ahnung und anders hab ich es nicht hingekriegt.. Man sieht aber, dass der Pull-effekt oft proct.

    Praxis:


    Ich hab mit der Skillung schon 45 gespielt ohne zu sterben. Und ich hab die Gruppe nicht runtergezogen, sonder lief immer vorneweg und hab gepullt und gewolft. Ich hatte auch ein 44er Grift wo die DHs zu schwach waren und der Barbar immer nur doof vorgelaufen ist. Da bin ich auch 2 mal gestorben. Die anderen mindestens 15 mal. Hat auch 30 minuten gedauert. Mein Defensiv Gear ist aktuell auch nicht wirklich gut. Es ibt da noch einiges an Potential.

    Aktuell tendiere ich zu Geschütztrum - Wächterrune anstatt Rachehagel.

    Edit: Ring und Amu ergänzt.
    Geändert von Rotzundwasser (24. März 2015 um 21:23 Uhr)

  2. #2
    Sektionsleiter
    Redaktion
    Benutzerbild von Estragon47
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    3.056
    BattleTag
    StevenCramer#2723
    Likes
    266
    Warum nicht Geschützturm mit Slow-Effekt?
    in Verbindung mit Vorbereitung und der 45 Diszi in 15 Sekunden-Rune kann man Schattenkraft auch dauerhaft aufrecht halten

  3. #3
    Benutzerbild von Rotzundwasser
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    517
    Likes
    51
    Schattenkraft - Schrecken der Nacht hat schon eine Slow-Aura (30m Radius). Ich kann es nicht 100% oben halten, aber es ist gut handhabbar, weil es ganze 5 sekunden dauert.

    Ausserdem haben die DHs in public spielen eigentlich auch immer die Polarstationrune drin - falls ein 2. Tank dabei ist, hat der den Legendären Edelstein mit Slow.

    Edit: Mein Profil: http://eu.battle.net/d3/de/profile/K.../hero/44063766
    Geändert von Rotzundwasser (23. März 2015 um 22:40 Uhr)

  4. #4
    Sektionsleiter
    Redaktion
    Benutzerbild von Estragon47
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    3.056
    BattleTag
    StevenCramer#2723
    Likes
    266
    schon klar, aber 30m sind nicht viel, da immer im Mittelpunkt stehen ist halt schon gefährlicher

  5. #5
    Benutzerbild von Rotzundwasser
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    517
    Likes
    51
    Aktuell nutze ich ich Johanns Essenz und da steh ich in allem drin. Mir fehlen noch einige gute Defensiv-items mit mehr Vita und +Leben - aber auf 40 bin ich quasi unverwundbar. Auf 42 muss ich nach ein paar Arkanlasern auch mal weglaufen, einzelne kann man auch auf 44 noch ignorieren. Blutmaul (der der immer hüpft) konnte mir auf 44 nichts anhaben. Das geht echt richtig gut

    ZDPS Monk hat aktuell noch den Perma-Gleichmut Vorteil, aber das wird ja geändert. Der Magenstein des Gnus kommt ja auch bald - der wäre hier richtig stark (allerdings muss ich dann den Giftstein raus nehmen und supporte weniger). Als reiner Melee mit Schild ginge natürlich noch mehr, aber der Pulleffekt ist das wichtigste.

  6. #6
    Benutzerbild von Questenberg
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1.014
    Likes
    105
    Macht glatt Lust einen zweiten DH zu leveln - die Items hätte ich großteils in der Truhe.

    Blutmaul (der der immer hüpft) konnte mir auf 44 nichts anhaben. Das geht echt richtig gut
    Da hab ich den Eindruck dass der seit seiner Überarbeitung eh relativ harmlos ist, die Sprungattacke macht weniger Schaden als Jailer oder manche Angriffe von Whitemobs. Mein nicht gerade 'tanky' gebauter DH überlebt mit Unity einen Treffer auf GRift 43/44. Eigentlich einer meiner Wunsch-GRift-Bosse.
    Geändert von Questenberg (24. März 2015 um 08:28 Uhr)

  7. #7
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    9.466
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    945
    Sieht gut aus
    Den Magenstein trage ich mit meinem Mönch, auf Lvl 40 50K Lifereg/sec und doppeltes Lifereg + Liferegbonus als Schild.
    Ebenfalls gut: Esoterischer Wandel, müsste man mit diesem Build mal testen. Die hohe cc gefällt mir sehr gut zumal kostengünstig zu erreichen und fast dauernd verfügbar.

    Edit: Blutmauls Angriff ist nicht mehr so "hart", richtig, aber mehr als einen steh ich selten als DH. Die Betäubung hält oft so lange an, dass er ein zweites Mal auf einen draufhüpft und dann wirds eng gerade in vollen Spielen.
    DemonHuntress ~MyDarkLove~ Zauberin ~WizBee~ Barbarin ~OneHitWonder~ DemonHuntress ~HellaFreude~DemonHuntress ~Strafina~
    DemonHuntress ~FunnyFanny~Hexendoktor ~WallofVodoo~ (1295)

    Season 10 Reinarkanation: DemonHuntress~FunnyFanny~ 800+

    [B]Killt Monster, keine kleinen Seiten! Über Adblock

    Elite-Affixe und ihr Schaden

  8. #8
    Benutzerbild von Questenberg
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1.014
    Likes
    105
    Eine Frage zum zdps-Dh:
    Wieviel EHP kommen da ca. zusammen?

    Zu Blutmaul/Bloodmaw:
    Bei dem Mehrfachsprung braucht man Smokescreen falls Awareness schon geproct hat. Weglaufen funktioniert aber im Prinzip auch, der Typ macht eigentlich Spaß, geschickt spielen und er trifft einen nicht, da man ein bisschen Reaktionszeit hat. Richtig ärgerlich finde ich dagegen den quasi unangekündigten 'Telefrag' von Perdition...

  9. #9
    Benutzerbild von Rotzundwasser
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    517
    Likes
    51
    Aktuell habe ich ca 35mio EHP - mit Schattenkraft sind es knapp 60mio.
    Erholung ist mit Schattenkraft bei 12mio.

  10. #10
    Benutzerbild von everything_ends
    Registriert seit
    Dez 2005
    Beiträge
    2.412
    Likes
    118
    Richtig ärgerlich finde ich dagegen den quasi unangekündigten 'Telefrag' von Perdition...
    Mit etwas Übung ist es möglich, SS oder sogar auch Vault so zu timen, dass man dem Schlag entgeht. Der Teleport hat eine bestimmte Animation (Dauer etwa 1 Sekunde), die er zuvor ausführt. Man muss dafür allerdings in Sichtweite bleiben.
    Ich will nicht sagen, dass es einfach ist, aber an guten Tagen hab ich es auch schon hinbekommen, 0 Damage von ihm abzubekommen.


    Zum Topic:
    Interessante Idee, gefällt mir.

    In HC (sofern ich in ambitionierten Gruppen auf Ranking spielen würde, was ich jedoch nicht tue), würde ich jedoch nicht das virtuelle Leben eines Glaskanonen-DDs in einem 40+-Rift einem DH-Tank anvertrauen.
    Grund: Der beste Tank ist ein WD mit Tiki-Maske. So einen Lockdown kriegt denke ich keine andere Klasse hin. Der Monk oder Crus hat dabei dann eher die Rolle, den Haupt-Tank zu supporten, indem er Mobs zum WD pullt usw.
    Beim DH wäre mir der Pull etwas zu random. Sowohl von der Chance (20%), als auch von Bolas, die zur Seite fliegen, und im schlimmsten Fall sogar Mobs aus dem WD-Lockdown wegpullen können. Und dann besteht die Gefahr, dass Chaos ausbricht.

    Von daher denke ich eher, dass es ein Fun-Build für SC ist.
    Ich lasse mich natürlich auch gerne vom Gegenteil überzeugen.

    Bei den Items würde ich noch St.Archew's Gage vorschlagen. Mit 2.2 werden die denke ich richtig gut für Tanks.
    I AM THE HAND OF THE GOBS! THE GOBS STRIKE THROUGH ME!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AFH-Support Solid1984
    Von Crazy Kenny im Forum Die Anfängerhilfe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27. Juli 2009, 15:46
  2. AFH-Support: schmiddi-X
    Von Ankina im Forum Die Anfängerhilfe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07. September 2008, 22:43
  3. Support
    Von billytalent87 im Forum Die Anfängerhilfe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22. August 2008, 13:16
  4. [S] Lvl 99 Support...
    Von SteffWin im Forum Diablo 2 - Kontakt Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08. Oktober 2007, 12:27

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •