Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Benutzerbild von TheSlayer
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    515
    Bnet-Acc
    Andy#2920
    Likes
    25
    Wo wir bei Haarspalterei sind: Genau drei Monate kann eine Season gar nicht dauern weil es immer ein paar Tage Übergang zwischen Seasonende und neuer gibt.

    Und zweitens: Grösserer Patch während der Season geht nicht. Würde sich Blizz also immer an die drei Monate halten, hieße dass ein komplett fertiger Contantpatch bliebe mal ein paar Wochen ungenutzt liegen. Ob das im Sinne des Erfinders wäre ...

  2. #12
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.121
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    243
    Zitat Zitat von Mojito Beitrag anzeigen
    Und @tean101, ich verstehe auch beim besten Willen nicht, was du eigentlich noch großartig "planen" musst, bzw. wofür du unbedingt noch vier Wochen bräuchtest, mit zwei aber nicht auskommst.
    Bei mir war das z.B. so: ich ging von noch gut 4 Wochen Restzeit der Season aus. Also hab ich den Wizard auf die Seite gestellt und wollte einen DH nach dem Vorbild von DVs DH machen (weil der spaßig aussieht). Der sollte dann die Edelsteine hochleveln für die Zauberin.

    Nun wird schnell wieder umgerüstet auf Wiz, um noch ein paar Stufen auf der GRiftleiter nach oben zu klettern.

    Hätte ich früher gewußt, dass die Season am 17.03. endet, hätte ich direkt mit dem Wizard durchgestartet.

    So könnte ein Plan z.B. aussehen.

    Zitat Zitat von Mojito Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir deine DH so anschaue, kann die egal was zum Stashtab noch fehlt an einem Nachmittag erledigen. Es gibt keinen Char, mit dem die 350-Kill-Kiste einfacher wäre als mit dem UE, Goldstreak in Corvus ist auch geschenkt, T13 in 5min ebenso.
    Und selbst wenn du das letzte Journey-Kapitel noch erledigen willst, sehe ich auch keine größeren Probleme, T13 in 4min und GR75 in ein paar Versuchen durchzuziehen.
    Gems leveln und Powers extracten ist etwas Fleißarbeit, aber auch das dauert keine zwei Wochen.
    Du darfst da nicht von dir ausgehen, da hat tean schon recht.
    Zum einen hast du ein riesiges Spielverständnis, was es dir erlaubt, ein Ziel sehr schnell ohne Umwege zu erreichen (sei es z.B. mit welchem Build man schnell den Goldstreak machen kann oder eben das T13 in unter 5 Minuten und dann auch wie man schnell an die notwendigen Items kommt -ob schneller durch Kadala oder Rares uppen ...) und auch deine "Spielgeschwindigkeit" ist sehr hoch. Da wird nicht lange jedes Item angeschaut, du erkennst direkt ob was zerlegt werden kann oder nicht.
    Andere Spieler (wie z.B. ich) testen einfach einen Build aus, stellen dann fest, dass der überhaupt nichts taugt und müssen dann einen neuen Build testen, der vielleicht auch nicht gleich optimal läuft. Und schon ist eine Woche um, ohne eines der Ziele erreicht zu haben.
    Oder es werden Blutscherben gesammelt ohne Ende, um ein Item herzustellen, obwohl es durchs Uppen von Rares vllt. deutlich schneller gehen würde. Da kann man auch viel Zeit kaputt machen.

    Und dann eben noch der Faktor Zeit. Ein Nachmittag können bei dir 5 Stunden Spielzeit sein. Bei mir waren es die komplette letzte Woche weniger als 5 Stunden (ok, war aber vergangene Woche eine Woche, in der ich einfach wenig Zeit hatte).
    Wer jeden Abend nur 1-2 Stunden Zeit hat und diese nicht "optimal" nutzen kann, für den können die 2 Wochen knapp werden, wenn noch so Ziele wie von dir genannt auf der todoliste stehen.

    Die 3 Monate für eine Season und dass die Angabe von Seasonstart zu Seasonstart sein könnte, ist in der Tat nachvollziehbar. Naja, für die kommenden Seasons wissen wir alle Bescheid.

  3. #13
    Benutzerbild von Mojito
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    984
    BattleTag
    ReV#2995
    Spielmodus
    D3 SC Season
    Likes
    736
    Ok, wenn man mehr als einen Char pro Season spielen will, mag das was anderes sein.
    Das halte ich aber auch generell nicht für allzu sinnvoll (Party-Supporter als Zweitchar mal ausgenommen), denn dafür ist eine Season einfach zu kurz, egal ob sie 10 oder 12 Wochen dauert.
    Klar kann man mehrere Chars spielen, aber perfektionieren kann man - sofern man kein 12-Stunden-am-Tag-Pro-Gamer ist - bestenfalls einen.
    Und da kommt wieder die ursprüngliche Frage ins Spiel: Es spricht natürlich überhaupt nichts dagegen, eigene Builds zu testen. Aber warum dann nicht in Nonseason? Season ist nun mal allein vom zeitlichen Rahmen her auf eine sehr zielstrebige Spielweise ausgelegt.

    Was das Spielverständnis angeht: Ist ja nicht so, als würden wir hier von kompletten Casuals reden, die überhaupt keine Ahnung haben, was sie tun.
    Tean's DH ist genau so ausgerüstet, wie es ein UE halt sein sollte. Die Gems sind auf 67/68, also sind GRs um 70 wohl offenbar kein Problem. Das alleine heißt doch schon, dass buchstäblich alles auf T13 auch machbar ist. Bleibt also nur die Frage nach dem "wie". Und wenn man nicht weiß, wie man die Goldstreak angehen soll: Googeln oder hier im Forum fragen. Wenn man das optimale Setup fürs Set-Dungeon nicht kennt: Dito.
    Schon klar, dass nicht alle gleich viel Zeit in Theorycrafting stecken. Aber genau dafür gibt es ja Foren &Co. Ich hätte z.B. bei diversen Set-Dungeons auch nicht gewusst, wie ich sie angehen soll. Ich hab mir halt Quins Video-Guides angeschaut. Das gehört zur "zielstrebigen Spielweise" einer Season einfach irgendwie dazu.

  4. #14
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.121
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    243
    Ok, ich hab mir seinen Account nicht angeschaut; bei den Werten sollte das in 2 Wochen machbar sein, auch mit wenig Spielzeit.

    Allerdings wissen wir beide nicht, ob das seine Ziele für diese Season waren oder ob er höheres angestrebt hat ^^

  5. #15
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    9.564
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    951

    Diablo 3: Ende Season 9, Start Season 10

    Wer in unseren Diablo 3 Foren unterwegs ist, hat es bestimmt schon mitbekommen: Das Ende der Season 9 naht und zwar für den 17. März 2017. Was diesmal wirklich erstaunlich ist: Die Season 10 beginnt erst knapp 2 Wochen später. Da stellt sich der …

    Hier könnt ihr den ganzen Artikel lesen: Diablo 3: Ende Season 9, Start Season 10

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Diablo 3: Ende Season 6 und Start Season 7
    Von DameVenusia im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13. Juli 2016, 19:58

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •