Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    9.654
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    952

    Diablo 3: Wie Challenge Rifts ausgewählt werden

    Einige von Euch haben sich sicher schon gefragt, wer eigentlich die ganzen bescheuerten Builds für die Challenge Rifts (Herausforderungsportal) aussucht. "Becheuert" in dem Sinne als sie meistens nicht hochperformant sind sondern entweder bewährte …

    Hier könnt ihr den ganzen Artikel lesen: Diablo 3: Wie Challenge Rifts ausgewählt werden

  2. #2
    Benutzerbild von Mojito
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.037
    BattleTag
    ReV#2995
    Spielmodus
    D3 SC Season
    Likes
    749
    Wir haben beim aktuellen Mönchbuild festgestellt, dass er nicht unseren Ansprüchen an einen zugänglich spielbaren Build erfüllt und werden daher noch ein wenig an unserem Algorhythmus arbeiten.
    Echt jetzt?! Aber die vier kompletten Bullshit-CRs davor waren in Ordnung, oder wie?
    Der Mönch war auch noch weit von "gut" entfernt, aber zumindest kam er von allen bisherigen CRs einem richtigen Build am nächsten. Man musste - vor allem wegen der extrem niedrigen Toughness - zumindest ein wenig nachdenken, wie man spielt. Das war für mich persönlich nicht wirklich schwierig, weil ich den zugrunde liegenden, "richtigen" Generator-Mönch vor ein paar Seasons gespielt hatte. Aber ich kann mir zumindest vorstellen, dass Leute, die den Build überhaupt nicht kennen, für dieses CR vielleicht mal mehr als einen Versuch gebraucht haben.
    Und genau das entspricht jetzt nicht Blizzards Ansprüchen, während komplett schwachsinnige Chars, die man aber dafür mit verbundenen Augen und drei Minuten Restzeit durch das CR bringt, so gewollt sind... Na Mahlzeit, da werden ja noch geile CRs auf uns zukommen...

  3. #3
    Moderator
    Diablo 3 Strategie-Forum
    Benutzerbild von Bukama
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    2.736
    BattleTag
    bish#1168
    Bnet-Acc
    bish
    Spielmodus
    SP D2 / SSC D3
    Likes
    71
    Kann Mojito nur zustimmen. Sehr komisches Statement. Ein VyrRasha ohne gecubte Items und einem Legacy-Startfire ist also ein sinnvoller CR. Öhm ja ne is klar.

    Bei dem Monk habe ich in der Tat mal zwei Versuche gebraucht, da ich Monk seit Classic nie gezockt habe (nur HealSupp und SetDungeons) und bei dem Gear sehr überrascht war wie Squishi der ist, was mich im ersten Versuch dann den RG gekostet hat.

    Wenn das Statement von Bliz ernstgemeint ist, dann ist das das Feature die mit Abstand größte Ressourcenverschwendung von D3 geworden.
    Um angehängte Bilder anzuzeigen (leerzeichen nach HTTP noch entfernen)
    Code:
    [img]http ://diablo3.ingame.de/forum/attachment.php?attachmentid=<attachID>[/img]

  4. #4
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    9.654
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    952
    Ihr mal wieder ^^

    Die Builds sind zwar alle unperfekt, aber hey, dann sieht man mal, was ausserhalb des Leaderboards gespielt wird.
    Stellt sich die Frage:

    Was ist denn Eure Erwartungshaltung an ein CR? Vergleichbarkeit ist ja ungefähr gegeben mit den immer gleichen Monstern bei immer gleichen Layout und Ausrüstung / Skills.
    DemonHuntress ~MyDarkLove~ Zauberin ~WizBee~ Barbarin ~OneHitWonder~ DemonHuntress ~HellaFreude~DemonHuntress ~Strafina~
    DemonHuntress ~FunnyFanny~Hexendoktor ~WallofVodoo~ (1380)

    Season 11: Necromancer~DarthBladeII~ 700+

    [B]Killt Monster, keine kleinen Seiten! Über Adblock

    Elite-Affixe und ihr Schaden

  5. #5
    Moderator
    Diablo 3 Strategie-Forum
    Benutzerbild von Bukama
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    2.736
    BattleTag
    bish#1168
    Bnet-Acc
    bish
    Spielmodus
    SP D2 / SSC D3
    Likes
    71
    Meine Erwartungshaltung? Das die Dinger ihrem Namen "Challenge" - Herausforderung - gerecht werden.

    Früher gab es nur normale Rifts. Dann kamd er Wunsch auf, dass man die Zeiten vergleichen kann und es kamen die Greater Rifts. Auf Grund der Paragonproblematik und der Random-Genererung kam der Wunsch vergleichbare Rifts zu erhalten und Blizz kündigte die Challenge Rifts mit festem Layout, festem Char etc an. Und zwar, dass man ein Rift eines Spielrs "challengen" - herausfordern kann.

    Ich habe von den Challenge Rifts eine neue Stufe des Endgame erwartet - denn in meinen Augen ist die Zielgruppe - bei betrachten oben beschrieber Historie - in erster Linie die Spieler, die auf Leaderboards aus sind. Ich hätte z.B. erwartet, dass man einen Eintrag in den Leaderboards herausfordern kann und dann genau diesen Build, diesen Rift eben spielt und sich selber so in den Leaderboards (bzw. parallel Leaderboards)platzieren kann. Damit wären die ChallgenRifts auch inhaltlich eine Herausforderung gewesen. Blizz betont in letzter Monatne ständig, dass die em Spieler Freiheiten geben wollen, was er spielen kann - je nachdem wozu er Lust hat. Rifts, GreaterRifts, Bounties, Campaign.. Aber bei den Challenge Rifts wird alles vorgegeben - ich kann nicht mal die Klasse wählen, die ich spielen möchte. Nein ich muss irgendeinen vorgesetzten Dreckschar nehmen und kann mich nicht mit den guten Spielern messen, die möglicherweise nur wegen Drockluck und dem Glück beim der Riftgenerierung oder massivenem Paragonvorsprung vor mir im Leaderboard stehen.

    Die CR in ihrer jetzigen Form sind einfach absoluter Rotz. Ich mache sie nur, um mit relativ geringem Zeitaufwand eine Bountybag zu erhalten.
    Um angehängte Bilder anzuzeigen (leerzeichen nach HTTP noch entfernen)
    Code:
    [img]http ://diablo3.ingame.de/forum/attachment.php?attachmentid=<attachID>[/img]

  6. #6
    Benutzerbild von TheSlayer
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    516
    Bnet-Acc
    Andy#2920
    Likes
    26
    Wenn die Challange-Rifts deutlich schwerer wären, würden nur die wenigen Hardcore-Gamer sie abschliessen können.

    Ob das jetzt besser wäre, na ja

  7. #7
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.216
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    250
    Meine Meinung geht in die gleiche Richtung wie TheSlayer:
    auch ein Casualspieler sollte die Chance haben, das Rift in der Vorgabezeit zu knacken.
    Ein LeaderboardPlat1GRift würde für 99,5% der Spieler bedeuten, dass sie es direkt knicken können. 0,45% hätte die Chance, das Ding zu knacken, müßte dafür aber viele Stunden investieren; und 0,05% der Spieler haben den Build drauf und vielleicht das Glück, recht schnell die Vorgabezeit zu erreichen [Zahlen frei erfunden].

    Bei mir ist es so, dass ich beim ersten Run die Vorgabezeit im Normalfall knacke. Gefällt mir der Build, spiele ich noch 2 oder 3 mal, um zu sehen, ob ich mich verbessern kann.
    Wenn ich dann sehe, wie viel schneller die LB-Spieler sind ... die investieren sicher mehr als ein paar Minuten, um auf solche Zeiten zu kommen.
    Würde ich prinzipiell erst mal 3 Stunden benötigen, um die Vorgabezeit zu erreichen, dann wären für mich die CRs bald nicht mehr interessant.

    Der erste Run ist dazu da um das:
    Zitat Zitat von Bukama Beitrag anzeigen
    Ich mache sie nur, um mit relativ geringem Zeitaufwand eine Bountybag zu erhalten.
    zu erhalten.
    Danach beginnt die Challenge. Hier und dort ein paar Sekunden raus kitzeln, die Pylone und die Elitepacks optimal ausnutzen, ...

  8. #8
    Benutzerbild von Mojito
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.037
    BattleTag
    ReV#2995
    Spielmodus
    D3 SC Season
    Likes
    749
    An dieser Stelle werfe ich mal die Frage in den Raum, wie euch das aktuelle CR gefällt.

    Ich war nämlich wirklich positiv überrascht. Ok, es ist wieder nur GR42, die Items sind größtenteils schlecht, die Gems niedrig bis nicht vorhanden, und der Spieler hat nur 194 Para-Level.
    Aber der Build ist geil! Bescheuert, ja, aber auf hohem Niveau bescheuert.
    Man braucht schon mal ein bis zwei Rifts, um herauszufinden, was man eigentlich machen muss. Kein Spoiler hier, findet das ruhig selber heraus.^^
    Und wenn man die Spielweise drauf hat, fängt erst der richtige Stress an, denn die Zeitvorgabe ist knapp! Ich habs im vierten Versuch mit 10 Sekunden Restzeit hingekriegt, und das auch nur, weil ich den Weg bis dahin drauf hatte, wusste, wie ich mit dem Conduit-Pylon laufen muss, und wann ich Cooldowns für Packs aufheben muss.

    Kurz gesagt, das Ding ist schwierig! "Challenging" eben. Ohne, dass es dafür ein GR100+ oder einen auch nur annährend gut ausgerüsteten Char bräuchte.

    Das Geheule im BattleNet-Forum von all denen, die dieses CR partout nicht schaffen, ist eigentlich schon vorprogrammiert. Irgendwas sagt mir, dass es so eins nie wieder geben wird...
    Geändert von Mojito (01. August 2017 um 15:01 Uhr)

  9. #9
    Benutzerbild von Fettsack666
    Registriert seit
    Mär 2008
    Beiträge
    683
    BattleTag
    Fetti#1556
    Bnet-Acc
    Fettsack666
    Spielmodus
    Sc Ladder
    Likes
    179
    Hatte im ersten Versuch direkt 20 Sekunden Restzeit auf der Uhr. Kann aber auch ne Menge Glück gewesen sein

  10. #10
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.216
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    250
    Oha, das aktuelle hab ich noch nicht probiert; also nicht spoilern ^^
    @Mojito: das heißt, das aktuelle gefällt dir? Da es eine Herausforderung ist?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diablo 3 Beta Patch 2.6.0 - Challenge Rifts
    Von MrGracy im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29. Mai 2017, 18:09

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •