Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 107
  1. #1
    Benutzerbild von kais0r
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.049
    Likes
    0

    [Guide] Der Holzhammer-Werbär

    Der Holzhammer-Werbär – 1.10



    Inhaltsverzeichnis

    1. Einleitung

    2. Statuspunkte

    3. Fertigkeiten
    3.1 Elementar-Fertigkeiten
    3.2 Gestaltwandel-Fertigkeiten
    3.3 Herbeirufungs-Fertigkeiten
    3.4 Skillreihenfolge

    4. Ausrüstung
    4.1 Kopfbedeckungen
    4.2 Rüstungen
    4.3 Waffen
    4.4 Gurte
    4.5 Handschuhe
    4.6 Schuhe
    4.7 Amulette, Ringe
    4.8 Inventar
    4.9 Beispielausrüstungen

    5. Söldner

    6. Spielweise

    7. Mein HH-WB

    8. Schlusswort


    1. Einleitung

    Der HH-Werbär war in 1.09 und früher ein sehr seltener Char gewesen. Dies hat sich jedoch seit dem neuen Patch geändert. Man trifft immer mehr Werbären im Battle-Net an. Er ist auf sogar auf Hölle sehr sicher zu spielen und bereitet (mir zumindest) einen Mordsspass. Er gehört zwar nicht zu den Massenkiller-Chars,wie Hammerdin oder Java, jedoch ist er durchaus im Stande mit guten Equip sehr schnell zu killen.
    Dieser Guide ist an jeden Spieler gerichtet, egal ob Anfänger oder Profi, und soll helfen wie man einen HH-Werbär richtig handhabt. Er ist für Sorftcore und Hardcore geeignet, wobei man bei HC eher auf mehr Leben achten sollte.

    Abkürzungen:

    WB=Werbär
    WW=Werwolf
    HH= Holzhammer
    HoW=Herz des Wiesels
    Oak= Eichbaum-Weiser
    Leech=xx% abgesaugtes Leben pro Treffer
    AR= Attack Rating, Angriffswert
    Dam=Schaden
    Skills=Fertigkeiten
    Stats=Statuspunkte oder Eigenschaften
    FHR= Schnellere Erholung nach Treffer
    Maek/Leak= Mana/Leben nach jedem Volltreffer
    IAS=erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
    Dam Reduce= Schaden reduziert um xx
    IM= Iron Maiden (nein nicht die Band ), Eiserne Jungfrau


    2. Statuspunkte

    Der Druide startet mit folgenden Werten:

    Stärke: 15
    Geschicklichkeit: 20
    Vitalität: 25
    Energie: 20

    Leben: 55
    Mana: 20
    Ausdauer: 84

    Pro Level bekommt er folgende Werte:
    - 1,5 Leben
    - 2 Mana
    - 1 Ausdauer

    Ein Punkt in Vitalität bewirkt:
    - 2 Leben
    - 1 Ausdauer

    Ein Punkt in Energie bewirkt:
    - 2 Mana


    Stärke:
    Dieser Stat erhöht den Schaden des Druiden und wird benötigt um die Ausrüstung zu tragen.
    Am Anfang investiert man soviel bis wir unsere Ausrüstung tragen können. Wenn man dann einen guten Life-Wert erreicht hat, hier den Rest inverstieren.
    Meine Empfehlung: Der Rest der Punkte.

    Geschicklichkeit:
    Dieser Stat erhöht Angriffswert, Verteidigung und Blockchance.
    In diesen Stat wird ebenfalls soviel investiert bis wir unsere Ausrüstung tragen können. Angriffswert bekommen wir genug über die Ausrüstung, Verteidigung ebenfalls und die Blockchance brauchen wir nicht, da wir kein Schild tragen.
    Die beste Waffe des WB, Grabräuber, benötigt Geschick im getragen zu werden. Dies ist aber die einzige Ausnahme.
    Wenn man sein Equip noch nicht zusammengestellt hat wäre ein Wert von 0-30 angemessen.
    Meine Empfehlung: Soviel bis wir das Equip tragen können.

    Vitalität:
    Vitalität erhöht unser Leben und unsere Ausdauer.
    Die Ausdauer ist zwar relativ unwichtig, jedoch ist Leben hingegen extrem wichtig. Ich würde hier so viele Punkte investieren bis man ein ausreichendes Lebenspolster hat.
    Meine Empfehlung: Soviel bis man auf ca. 2500 Leben kommt.

    Energie:
    Dieser Stat erhöht unser Mana.
    Kurz und knapp: Wir brauchen keine Energie, da wir das nötige Mana über das Equip bekommen.
    Meine Empfehlung: Nichts.


    3. Fertigkeiten

    Jede Charakter-Klasse hat insgesamt 110 Skillpunkte zur Verfügung.

    3.1 Elementar-Fertigkeiten:
    In diesen Zweig investieren wir überhaupt keine Punkte.

    Ergo: 0 Punkte

    3.2 Gestaltwandel-Fertigkeiten:

    Werwolf:
    In diesen Skill wird nur ein Punkt investiert, da er Vorrausetzung für Lykanthropie ist.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt

    Lykanthropie:
    Dieser Skill erhöht unser Leben und die Verwandlungsdauer. Ein sehr wichtiger Skill, welcher 20 Punkte bekommt.
    Meine Empfehlung: 20 Punkte

    Werbär:
    Mit dieser Fertigkeit können wir uns in den Werbären verwandeln. Ebenfalls erhöht diese Fertigkeit unseren Schaden und unsere Verteidigung.
    Meine Empfehlung: 20 Punkte

    Holzhammer:
    Unser Hauptangriffskill, den wir natürlich mit dem Maximum an Punkten versehen. Er erhöht Schaden, Angriffswert und stunt die Gegner.
    Meine Empfehlung: 20 Punkte

    Schockwelle:
    Dieser Skills stunt die Gegner. Sehr wichtiger Skill, da er uns ein großes Maß an Sicherheit gibt. Jedoch wird nur die Dauer und der Schaden (welcher unwichtig ist) mit steigenden Punkten erhöht. Und da man mit Items auf einen akzeptablen Wert kommt wird hier nur ein Punkt investiert.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt

    Die restlichen Fertigkeiten in diesem Zweig sind meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen und werden deshalb nicht angeskillt. Feuerklauen wäre zwar eine Möglichkeit PIs zu killen, brauch aber zu viele Punkte um effektiv zu sein. Dann schon liener im zweiten Slot Elementarschaden.
    Hunger könnte man auch anskillen wegen IM, jedoch kostet dies 3 zusätzliche Skillpunkte und deswegen habe ich darauf verzichtet, was aber nicht heißen soll, dass ihr es auch so machen sollt.

    Ergo: 62 Punkte

    3.3 Herbeirufungs-Fertigkeiten:

    Rabe:
    Diese netten Vögel verursachen zwar ein schlechten Schaden, jedoch haben sie eine andere nützliche Fertigkeit: Blenden. Da jedoch nur 5 Raben maximal Beschworen werden können und diese leicht über die Ausrüstung geholt werden können wird dieser Skill nur mit einem Punkt versehen.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt

    Gift-Kriecher:
    Diese Ranke ist zu Beginn des Spiels sehr hilfreich. Sie vergiftet die Gegner, aber da der Schaden später zu gering ist wird nur ein Punkt hier investiert um an die Aasranke zu kommen.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt

    Eichbaum-Weiser:
    Ein sehr netter Geist, welcher unser Leben erhöht. Da der Werbär jedoch nicht soviel AR hat, sind Punkte in Herz des Wiesels besser aufgehoben.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt

    Geisterwolf:
    Mit dieser Fertigkeit können wir bis zu 5 Wölfe herbeirufen, welche jedoch spätestens ab Alptraum schnell sterben.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt

    Aasranke:
    Ein sehr wichtiger Begleiter für uns. Er zerfrisst Leichen und dadurch bekommt der Druide Leben. Die Anzahl des gewonnen Lebens ist dabei von dem Gesamtleben des Werbär abhängig. Nichtsdestotrotz genügt hier ein Punkt.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt

    Herz des Wiesels:
    Da haben wir ihn. Unseren wichtigsten Begleiter. Er erhöht Angriffswert und Schaden des Druiden. Vor allem Angriffswert ist für den Werbär wichtig, da er nicht allzu viel davon hat.
    Meine Empfehlung: 20 Punkte

    Wolf des Entsetzens:
    Hiermit kann man bis zu 3 Wölfe beschwören. Zwar könnte man mehr Geisterwölfe beschwören, jedoch sind diese Wölfe stärker und halten mehr aus. Zudem erhöht dieser Skill das Leben des Grizzly, Geisterwölfe und das der Wölfe des Entsetzens.
    Meine Empfehlung: Rest der Punkte

    Grizzly:
    Dieser Bär hat den meisten Schaden und das meiste Leben von allen Minions. Jedoch ist er nur alleine und deswegen nutze ich lieber die Wölfe als Blocker, da sie flexibler sind und sich besser auf eine Monstermasse verteilen können. Jedoch kann man auch durchaus den Grizzly nehmen. In diesen Fall den Grizzly mit Items auf Level 18 bringen, damit er volle Resis hat.
    Meine Empfehlung: 1 Punkt oder 18 Punkte mit Items

    Andere Fertigkeiten in diesem Zweig bringen dem Werbären nichts und werden deshalb nicht angeskillt.

    Ergo: 46 Punkte

    Wären insgesamt: 0 Punkte+62 Punkte+46 Punkte= 108 Punkte
    Man wäre also mit Level 97 ausgeskillt.


    3.4 Skillreihenfolge:

    Ich würde empfehlen die Punkte so zu verteilen:
    1 Punkt auf Giftkriecher
    1 Punkt auf Werwolf
    1 Punkt auf Lykanthropie
    1 Punkt auf Rabe
    10 Punkte auf Lykanthropie wegen der Dauer und dem Leben
    20 Punkte auf Holzhammer wegen AR vorallem, Schaden gibts auch
    20 Punkte auf Herz des Wiesels wegen gutem AR und Dam
    10 Punkte auf Lykanthropie
    20 Punkte auf Werbär
    (Grizzly mit Items auf 18, nur wenn man den Grizz nimmt natürlich)
    Rest der Punkte auf Wolf des Entsetzens

    Immer wenn man die Level 6, 12, 18, 24 und 30 erreicht genug Punkte zur Hand haben um alles nötige direkt anzuskillen.


    4. Ausrüstung

    4.1 Kopfbedeckungen

    Jalals Mähne / Jalal's Mane
    Totemmaske / Totemic Mask


    Verteidigung: 247 - 297
    Benötigte Stärke: 65
    Benötigtes Level: 42
    +2 zu Fertigkeiten-Level des Druiden
    +2 zu "Gestaltwandlungs-Fertigkeiten"
    +150-200% Verbesserte Verteidigung
    30% Schnellere Erholung nach Treffer
    20% Bonus zu Angriffswert
    +20 zu Stärke
    +20 zu Energie
    +5 zu Mana nach jedem Volltreffer
    Alle Widerstandsarten +30


    Dieser Helm ist aus meiner Sicht der beste Helm für jeden Gestaltwandler-Druiden und somit auch für unseren HH-WB.
    Die Skills, FHR, AR, Stats, Maek und Resis machen ihn aus meiner Sicht unverzichtbar.

    Guillaumes Gesicht / Guillaume's Face
    Flügelhelm / Winged Helm


    Verteidigung: 217
    Benötigte Stärke: 115
    Benötigtes Level: 34
    +120% Verbesserte Verteidigung
    30% Schnellere Erholung nach Treffer
    35% Chance auf vernichtenden Schlag
    15% Todesschlag
    +15 zu Stärke


    Der Konkurent zu Jalals, dessen Eigenschaften auch sehr gut sind. Insgesamt macht dieser Helm mehr Schaden als Jalals, jedoch würde ich Jalals nehmen, da mir Resis, Maek und AR lieber sind. Jedoch ist es Geschmackssache.

    Zerebus' Biss / Cerebus' Bite
    Blutgeist / Blood Spirit


    Verteidigung: 335 - 350
    Benötigte Stärke: 86
    Benötigtes Level: 63
    +130-140% Verbesserte Verteidigung
    +2-4 zu "Gestaltwandlungs-Fertigkeiten"
    7-10% abgesaugtes Leben pro Treffer
    60-120% Bonus zu Angriffswert
    33% Chance auf offene Wunden


    Auch dieser Tierpelz ist gut geeignet für den Werbären. LL, Skills und AR können wir immer gut gebrauchen. Ich würde diesen Helm aber als den schlechstesten der drei genannten einstufen.



    4.2 Rüstungen

    Stärke / Fortitude
    „ElSolDolLo“


    Eigenschaften des Runenworts:
    20% Chance, Level 15 Chilling Armor auf Treffer zu zaubern
    +300% erhöhter Schaden
    +200% erhöhte Verteidigung
    +1.375 zu Leben pro Level
    Alle Widerstandsarten +25-30%
    12% Schaden geht auf Mana
    +5% zu Maximaler Blitz-Widerstand (Lo)


    Level-Anforderung: 59

    In meinen Augen, DIE Rüstung für den HH-WB. Der enorme Damage und Verteidigungs-Schub sprechen klar für sich. Dazu kommen noch Resis und Leben. Das ganze dockelt man in eine Heilige Rüstung. Das größte Manko ist aber der Preis, welcher mit einer Lo-Rune nicht sehr billig ist…
    Jedoch muss ich gestehen das ich die ganzen HR-Runenwörter nicht ausprobieren konnte, da ich nicht so "reich" bin.


    Ketten der Ehre / Chains of Honor
    “DolUmBerIst“


    Eigenschaften des Runenworts:
    Alle Widerstandsarten +50%
    +70% Verbesserte Verteidigung
    +200% Schaden an Dämonen
    +100% Schaden an Untoten
    8% abgesaugtes Leben pro Treffer
    +2 zu allen Fertigkeiten
    +20 zu Stärke
    Alle Widerstandsarten +15
    Schaden reduziert um 8%


    Level-Anforderung: 63

    Dies ist wohl die beste Altnernative zu Stärke. Die Resis sind natürlich genial, die Skills auch, Stärke, Life-Leech und Schaden an Dämonen und Untoten natürlich aus, jedoch entsprechend teuer. Bei schlechten Resistenzen ist diese Rüstung sogar besser als Stärke.
    Diese Rüstung auch am besten in eine Heilige Rüstung sockeln.

    Löwenherz / Lionheart
    'HelLumFal'


    Eigenschaften des Runenworts:
    +15 zu Stärke
    +20 zu Vitalität
    +15 zu Geschicklichkeit
    +20% Erhöhter Schaden
    +50 zu Leben
    Alle Widerstandsarten +30%
    Anforderungen -15%
    +10 zu Energie
    +10 zu Stärke


    Level-Anforderung: 41

    Die beste Rüstung für Spieler, die das Geld nicht so dick haben. Stats, Resis und Life sind genial und das für diesen Spottpreis.


    Nötigung/ Duress
    'ShaelUmThul'


    Eigenschaften des Runenworts:
    +150% bis +200% Verbesserte Verteidigung
    +20% Schnellere Erholung nach Treffer
    +10% bis 20% Erhöhter Schaden
    15% Chance auf vernichtenden Schlag
    33% Chance auf offene Wunden
    +20% Schnellere Erholung nach Treffer (Shael)
    Alle Widerstandsarten +15% (Um)
    +30% Kältewiderstand (Thul)


    Level-Anforderung: 47

    Die offensive Variante von Löwenherz, wegen CB, ED und Cold-Dam. Was man von den beiden nimmt ist eigentlich egal, jedoch habe ich mich für LH entschieden, da sie billiger und mehr Sicherheit bringt.

    Duriels Schale / Duriel's Shell
    Harnisch / Cuirass


    Verteidigung: 579 - 732
    Benötigte Stärke: 65
    Benötigtes Level: 41
    +15 zu Stärke
    +1.25 zu Verteidigung pro Level
    +1 zu Leben pro Level
    +160-200% Verbesserte Verteidigung
    Feuer-Widerstand +20%
    Blitz-Widerstand +20%
    Gift-Widerstand +20%
    Kälte-Widerstand +50%
    Einfrieren nicht möglich


    Ebenfalls eine sehr schöne Rüstung, dessen Stats jedoch meiner Meinung nicht ganz mit der von Löwenherz mithalten können. Nichtsdestotrotz gibt es keinen Grund diese Rüstung nicht anzuziehen.

    4.3 Waffen

    Grabräuber / Tomb Reaver
    Rätselhafte Axt / Cryptic Axe


    Stangenwaffen-Klasse: Langsame Angriffsgeschwindigkeit (10)
    Zweihandschaden: 99 - 450 bis 125 - 570
    Reichweite: 4
    Benötigte Stärke: 165
    Benötigte Geschicklichkeit: 103
    Benötigtes Level: 84

    60% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
    +200-280% Erhöhter Schaden
    +150-230% Schaden an Untoten
    Alle Widerstandsarten +30-50
    +250-350 zum Angriffswert gegen Untote
    10% Wiederbeleben
    +10-14 Leben nach jedem Volltreffer
    Gesockelt (1-3)


    Hier haben wie die perfekte Waffe des Werbären. Der Schaden ist gigantisch, Resis, Leak und vor allem die überaus wichtige Waffen-IAS sing super. Dazu kommen noch drei Sockel. Diese Füllt man am besten mit 3 Shael-Runen um auf 5 Frames zu kommen.
    Wenn man jedoch die ätherische Version dieses Schmuckstückes hat ist dies noch besser, da der Schaden nochmals höher ist und die Anforderungen geringer. In diesem Fall sockelt man Zod und 2x Shael. Jedoch werden hiervon die meisten nur träumen können, da ein eth. Grabräuber extrem selten und zu den teuersten Waffen im Spiel gehört.

    Odem der Sterbenden / Breath of the Dying
    'VexHelElEldZodEth'


    Eigenschaften des Runenworts:
    +60% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
    +125% Schaden an Untoten
    12% bis 15% abgesaugtes Leben pro Treffer
    Verhindert Monsterheilung
    +350% bis +400% Erhöhter Schaden
    +30 zu allen Attributen
    7% abgesaugtes Mana pro Treffer (Vex)
    +75% erhöhter Schaden gegen Untote (Eld)
    Unzerstörbar (Zod)
    -25% Ziel-Verteidigung (Eth)


    Level-Anforderung: 69

    Der Schaden dieses Runenwortes ist noch mal höher als der des Grabräubers, jedoch ist sie viel langsamer. Deswegen ist Grabräuber diesem Runenwort vorzuziehen. Am besten sockelt man dieses Runenwort in eine ätherische Große Stangenaxt. Jedoch ist dieses Runenwort auf Grund der Zod und Vex Rune sehr teuer.

    Oath / Eid
    'ShaelPulMalLum'


    30% Chance, Level 20 Knochengeist auf Schlag zu zaubern
    Unzerstörbar
    +30% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
    +210-340% erhöhter Schaden
    20% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit (Shael)
    +100 zu Angriffswert gegen Dämonen (Pul)
    +75% erhöhter Schaden gegen Dämonen (Pul)
    Verhindert Monsterheilung (Mal)


    Hier haben wir auch ein sehr schönes neues Runenwort, dass auch noch billig ist. Man kann es wegen der Eigenschaft Unzerstörber in einen ätherischen Rohling machen wodurch nochmal Schaden dazu kommt. Insgesamt ist es Geschmackssache ob man lieber Eid oder einen Rippenbrecher nimmt. Am besten ist dieses Runenwort in einer Helden-Axt aufgehoben.

    Upped Rippenbrecher / Ribcracker
    Stalagmit / Stalagmite


    Stab-Klasse: Langsame Angriffsgeschwindigkeit (10)
    Zweihandschaden: 255 - 386 bis 330 - 493
    Benötigte Stärke: 63
    Benötigte Geschicklichkeit: 35
    Benötigtes Level: 56
    Erhöht Schaden um 30-65
    +200-300% Erhöhter Schaden
    50% Chance auf vernichtenden Schlag
    +100 Verteidigung
    +100% Verbesserte Verteidigung
    50% Schnellere Erholung nach Treffer
    50% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit


    Diese Waffe bringt enorm viele Vorteile mit sich. Sehr guter Dam, 50% CB, viel Verteidigung und 50% IAS und FHR. Zudem kann man diese Waffe unabgegradet
    schon ab Level 31 tragen. Mann kommt mit der Waffe problemlos durch alle Schwierigkeitsgrade, jedoch sollte man sie ab Level 56 abgraden.

    Der 2. Slot:

    Blauzorn / Azurewrath
    Phasenklinge / Phase Blade


    Schwert-Klasse: Sehr Schnelle Angriffsgeschwindigkeit (-30)
    Einhandschaden: 102 - 115 bis 114 - 129
    Reichweite: 2
    Benötigte Stärke: 25
    Benötigte Geschicklichkeit: 136
    Benötigtes Level: 85
    Erhöht um 250-500 magischer Schaden
    +230-270% Erhöhter Schaden
    Level 10-13 Sanctuary Aura wenn ausgerüstet
    Erhöht um 250-500 Kälteschaden
    30% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
    5-10 zu allen Attributen
    +1 zu allen Fertigkeiten


    Hier haben wir ein tolles Schwert um PIs zu bekäpfen, da der Elementar- under der Magieschaden wirklich hoch sind. Als Hauptwaffe macht sie jedoch zu wenig Schaden.

    Tiamats Rüge / Tiamat's Rebuke
    Drachenschild / Dragon Shield


    Verteidigung: 163 - 204
    Blocken: 38% - 48%
    Benötigte Stärke: 91
    Benötigtes Level: 38
    Erhöht um 27-53 Kälteschaden
    Erhöht um 35-95 Feuerschaden
    Erhöht um 1-120 Blitz-Schaden
    Alle Widerstandsarten +25-35
    +140-200% Verbesserte Verteidigung


    Hier auch noch das Gegenstück zu Blauzorn, auch mit viel Elemntarschaden.
    Wenn man Blauzorn+Tiamat im 2. Slot hat, hat man keine Probleme mehr mit PIs.

    Ruf zu den Waffen / Call to Arms
    'AmnRalMalIstOhm'


    Eigenschaften des Runenworts:

    +1 zu allen Fertigkeiten
    +2 bis +6 zu Battle Command
    +1 bis +6 zu Battle Orders
    +1 bis +4 zu Battle Cry


    Level-Anforderung: 57

    Eine weitere Möglichkeite für den 2. Slot. An diesem Runenwort sind für uns eigentlich nur die Barbarenskills Battle Oder und Battle Command wichtig. Sie erhöhen Leben, Mana und geben 1 Skill. Dazu nimmt man dann noch einen Spirit Monarch um 2 weitere Skills zu den Barbarenfertigkeiten zu bekommen.
    Man sockelt Ruf zu den Waffen am besten in ein Kristallschwert.

    Geist / Spirit (Schild)
    'TalThulOrtAmn'


    Eigenschaften des Runenworts:
    +2 zu allen Fertigkeiten
    25% bis 35% schnellere Zauberrate
    +55% schnellere Erholung nach Treffer
    +250 zur Verteidigung gegen Geschosse
    +22 zu Vitalität
    +89-112 zu Mana
    Gift-Widerstand +35% (Tal)
    Kälte-Widerstand +35% (Thul)
    Blitz-Widerstand +35% (Ort)


    Level-Anforderung: 25

    Dieses Schild stellt das Gegenstück zu Ruf zu den Waffen dar. Man bekommt so noch extra 2 Skillpunkte dazu. Am besten in einen Monarch sockeln.

    Mang Songs Lektion / Mang Song's Lesson
    Archonstab / Archon Staff


    Zweihandschaden: 83 - 99
    Benötigte Stärke: 34
    Benötigtes Level: 82
    +5 zu allen Fertigkeiten
    30% Schnellere Zauberrate


    Mit diesem Stab im 2. SLot kann man seine Minions und den Werbär ancasten. Jedoch finde ich, dass dies eine nicht so sinnvolle Variante für Slot 2 ist.

    4.4 Gurte

    Donnergotts Gedeihen / Thundergod's Vigor
    Kriegsgürtel / War Belt


    Verteidigung: 137 - 159
    Benötigte Stärke: 110
    Benötigtes Level: 47

    Erhöht um 1-50 Blitz-Schaden
    +10% zu Maximaler Blitz-Widerstand
    Absorbiert 20 Blitzschaden
    +160-200% Verbesserte Verteidigung
    +20 zu Vitalität
    +20 zu Stärke


    Mein persönlicher Favorit durch geile Stats und vor allem die enorme Sicherheit durch Blitz-Absorb und erhöhtem Blitz-Widerstand. Die Verteidigung ist auch zu gebrauchen. Zudem auch noch billig zu haben.

    Verdungos Herzensband / Verdungo's Hearty Cord
    Mithril-Rolle / Mithril Coil


    Verteidigung: 125 - 158
    Benötigte Stärke: 106
    Benötigtes Level: 63
    +90-140% Verbesserte Verteidigung
    +30-40 zu Vitalität
    10% Schnellere Erholung nach Treffer
    Schaden reduziert um 10-15%
    Leben wieder auffüllen +10-13


    Die wohl beste Alternative zu Donnergotts wegen Vitalität, Dam-Reduce und FHR. Die Verteidigung ist auch nicht von schlechten Eltern. Jedoch wird dieser Gurt sehr teuer wenn er sehr gute Stats hat.

    Ohrenkette / String of Ears
    Dämonenleder-Schärpe / Demonhide Sash


    Verteidigung: 102 - 113
    Benötigte Stärke: 20
    Benötigtes Level: 29

    Schaden reduziert um 10-15%
    6-8% abgesaugtes Leben pro Treffer
    +150-180% Verbesserte Verteidigung


    Auch einen netten Gurt haben wir hier. Lifeleech, und Dam-Reduce sind gut, jedoch kann dieser Gurt nicht ganz mit den anderen mithalten.

    Nosferatus Rolle / Nosferatu's Coil
    Vampirzahn-Gürtel / Vampirefang Belt


    Verteidigung: 56 - 63
    Benötigte Stärke: 50
    Benötigtes Level: 51

    +15 zu Stärke
    5-7% abgesaugtes Leben pro Treffer
    10% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit


    Dieser Gurt gibt uns Stärke, IAS, Lifeleech und Maek. Diese Werte sind nicht zu verachten, jedoch kann auch dieser Gurt nicht mit Donnergotts und Verdungos mithalten.

    4.5 Handschuhe

    Draculs Griff / Dracul's Grasp
    Vampirknochen-Handschuhe / Vampirebone Gloves


    Verteidigung: 125 - 145
    Benötigte Stärke: 50
    Benötigtes Level: 76
    +90-120% Verbesserte Verteidigung
    7-10% abgesaugtes Leben pro Treffer
    25% Chance auf offene Wunden
    5% Chance, Level 10 Lebens-Spender auf Schlag zu zaubern
    +5-10 Leben nach jedem Volltreffer
    +10-15 zu Stärke


    Extrem gute Werte finden wir auf diesem Schmuckstück. Lifeleech, Stärke und vor allem die Chance auf den Necromancer-Fluch Lebens-Spender dürfte unsere Leech-Probleme endgültig beenden. Die Chance auf offene Wunden wird natürlich auch gerne mitgenommen. Insgesamt wohl die besten Handschuhe für unseren WB, wenn er schon genug IAS hat.

    Hände auflegen / Laying of Hands
    Dornen-Handschuhe / Bramble Mitts


    Verteidigung: 88
    Benötigte Stärke: 50
    Benötigtes Level: 63

    20% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
    Feuer-Widerstand +50%
    +350% Schaden an Dämonen


    Diese Handschuhe sind auch extrem nützlich. Wenn einem noch IAS fehlt sogar die beste Wahl, da sie noch 350% ed gegen Dämonen haben, welche auf jeden Gegner gerechnert 100% ed ergeben.

    Stahlhäcksler / Steelrend
    Oger-Handschuhe / Ogre Gauntlets


    Verteidigung: 242 - 282
    Benötigte Stärke: 185
    Benötigtes Level: 70
    +170-210 Verteidigung
    +15-20 zu Stärke
    +30-60% Erhöhter Schaden
    10% Chance auf vernichtenden Schlag


    Auf diesem Handschuhen ist vor allem folgendes drauf: Schaden, Schaden und nochmals Schaden. Für Dam-Fanatiker sind diese Handschuhe natürlich klasse, jedoch fehlt einem dann der Fluch von Draculs. Alles in allem gute und teure Handschuhe, die meiner Meinung von den Dreien die schlechteste Alternative sind.

    Blutfaust / Bloodfist
    schwere Handschuhe / Heavy Gloves


    Verteidigung: 17 - 18
    Benötigtes Level: 9

    +40 zu Leben
    30% Schnellere Erholung nach Treffer
    10% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit


    Eine seht gute Lowcost-Alternative stellen diese Fäustlinge dar. Leben, FHR und IAS machen sie zu wirklich guten Handschuhen, aber ich finde, dass sie nicht ganz mit den vorigen mithalten können. Sie sind aber natürlich sehr viel billiger.

    4.6 Stiefel

    Blutreiter / Gore Rider
    Kriegsstiefel / War Boots


    Verteidigung: 140 - 162
    Benötigte Stärke: 94
    Benötigtes Level: 47

    15% Todesschlag
    +30% Schneller Rennen/Gehen
    15% Chance auf vernichtenden Schlag
    10% Chance auf offene Wunden
    +160-200% Verbesserte Verteidigung


    Hier sind sie: die besten Stiefel für so ziemlich alle Wandler-Druiden. Und somit natürlich auch für uns. Todesschlag, vernichtenden Schlag und Faster Run sind einfach göttlich.

    Kriegsreisender / War Traveler
    Kampfstiefel / Battle Boots


    Verteidigung: 120 - 139
    Benötigte Stärke: 95
    Benötigtes Level: 42
    +10 zu Vitalität
    +10 zu Stärke
    +25% Schneller Rennen/Gehen
    +150-190% Verbesserte Verteidigung
    Erhöht Schaden um 15-25


    Aus meiner Sicht die einzige Alternative zu Blutreiter, jedoch sind die Kriegreisenden klar unterlegen. Aber es werden uns immerhin Stats, Dam uns Faster Run gegeben. Zudem sind diese Stiefel noch teuerer als Blutreiter.

    4.7 Amulette, Ringe

    Zorn des Hohen Fürsten / Highlord's Wrath
    Amulett / Amulet


    Benötigtes Level: 65
    Blitz-Widerstand +35%
    Erhöht um 1-30 Blitz-Schaden
    20% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
    +1 zu allen Fertigkeiten
    0.375% Todesschlag pro Level


    Das einzige brauchbare Amulett für den Werbär. Die Eigenschaften sind genial, Todesschlag auf Level, IAS und Skill sind super für uns. Eigentlich ist dieses Amulett Pflicht und dazu noch relativ leicht zu haben.

    Rabenfrost / Raven Frost
    Ring


    Benötigtes Level: 45
    Char-Farbe: Blau
    Einfrieren nicht möglich
    Erhöht um 15-45 Kälteschaden
    Absorbiert 20% Kälteschaden
    +40 zu Mana
    +15-20 zu Geschicklichkeit
    +150-250 zu Angriffswert


    Hier gilt das gleiche wie bei Highlord. Der einzige brauchbare Unique Ring und auch dieser hat fantastische Eigenschaften: Sehr viel AR (was für uns extrem wichtig ist) und Einfrieren unmöglich. Mit dieser Eigenschaft brauchen wir uns nicht mehr vor Kälte-Attacken zu fürchten. Von diesem Ring sollte man auf jeden Fall immer einen tragen, bei AR-Problemen sogar zwei.

    Rare/Crafted Ring

    Wenn wir genug AR haben ist dies unser zweiter Ring.
    Man sollte bei solchen Ringen vor allem auf Lifeleech, Manaleech, AR, Stärke und Resistenzen.

    4.8 Inventar

    Vernichtikus / Annihilus
    +1 zu allen Fertigkeiten
    10-20 zu allen Attributen
    Alle Widerstandsarten +10-20
    +5-10% zu gesammelter Erfahrung


    Dieser Gegenstand ist ein wahres Prachtstück. Er nimmt nur ein Feld im Inventar ein und liefert solch geniale Eigenschaften. Jedoch kann der Charm nur durch Besiegen von Diablo-Clone erhalten werden. Ihn über b.net zu tragen ist auch nicht gut, da man diesen Charm nicht ins Trade-Fenster legen kann.

    Sonst noch für uns zu gebrauchen:

    - Riesen-Charms mit +1 zu allen Gestalwandel-Fertigkeiten. Hier kann noch Leben dazu kommen wodurch die Charms aber sehr teuer werden. Von diesem holt man am besten 10 Stück.
    - Kleine Charms mit Max-Dam, AR und Leben. Jedoch sind auch diese extrem teuer. Wenn man so welche hat, 9 Stück ins Inventar.
    - Wenn man keine dieser Charms hat, einfach irgendwelche gefundenen mit Leben, AR und Schaden ins Inventar legen.

    4.9 Beispielausrüstungen

    Anmerkung: Bloss nicht auf die Idee kommen der WB wäre ohne Perfektes Equip nicht spielbar!
    Er ist auch super gut mit dem Standard- oder Unsterblicher König-Equip spielbar.
    Das perfekte Equip ist nur aufgezählt um "reichen" Spielern zu zeigen, welches Equip sie dem WB anziehen können.

    Perfektes Equip (aus meiner Sicht):

    Helm: Jalals Mähne (Sockelung: 40 ed/15 IAS-Jool)
    Rüstung: Runenwort „Stärke“ in Heiliger Rüstung
    Waffe: Ätherischer Grabräuber (Sockelung: Zod, 40 ed/15 IAS-Jool,40 ed/15 IAS-Jool)
    Gurt: Donnergotts Gedeihen
    Handschuhe: Hände-Auflegen
    Stiefel: Blutreiter
    Amulett: Zorn des Hohen Fürsten
    Ringe: Rabenfrost/Rabenfrost, Rare/Crafted Ring mit LL, ML, Life, Resis

    Standardequip:

    Helm: Jalals Mähne (Sockelung: Perfekter Rubin)
    Rüstung: Durress in Elite-Rüstung
    Waffe: Upgegradeter Rippenbrecher (Sockelung: Shael) / Eid in Heldenaxt
    Gurt: Donnergotts Gedeihen
    Handschuhe: Draculs Griff
    Stiefel: Blutreiter
    Amulett: Zorn des Hohen Fürsten
    Ringe: Rabenfrost/Rabenfrost, Rare/Crafted Ring


    Set „Unsterblicher König“:

    Helm: Jalals Mähne (Sockelung: Perfekter Rubin)
    Rüstung: Seelenkäfig des unsterblichen Königs (Sockelung: Perfekter Rubin)
    Waffe: Steintrümmerer des unsterblichen Königs (Sockelung: Shael, Shael)
    Gurt: Trupp des unsterblichen Königs
    Handschuhe: Schmiede des unsterblichen Königs
    Stiefel: Säule des unsterblichen Königs
    Amulett: Zorn des Hohen Fürsten
    Ringe: Rabenfrost/Rabenfrost, Rare/Crafted Ring

    Dieser Combo ist sehr gut, wenn man nicht allzu reich ist. Man bekommt genug AR, zudem noch guten Speed und akzeptable Resistenzen. Ich selbst nutze diese Ausrüstungsvariante, da ich nicht der "reichste" bin.
    Man kann natürlich auch andere Ausrüstungen nehmen, diese hier dienen nur als Beispiel.


    5. Söldner

    Ich gehe bei dem Söldner nicht auf jeden einzelnen Typ ein.
    Der optimale Söldner für unseren Werbär ist ein Söldner aus Alptraum Akt 2 mit dem Titel „Offensiv". Dieser Söldner besitzt eine Macht-Aura, welche unseren Schaden erhöht.
    Man kann auch den Söldner aus Alptraum Akt 2 mit dem Titel „Defensiv“ nehmen jedoch ist der eher für HC zu gebrauchen.Dieser besitzt nämlich eine Heilige-Frost Aura welche die Gegner einfriert wenn sie in die Nähe kommen. Sehr praktisch.
    Wenn man dem Söldner Schnitters Tribut gibt, sollte man das Casten der Raben unterlassen, da die Raben den Fluch Altern von Schnitter überfluchen.

    Was man den Söldnern am besten anzieht kann hier nachgelesen werden:
    Söldner-Fibel

    Das in meinen Augen perfekte Equip wäre:
    Helm: Andariels Antlitz
    Rüstung: Duriels Schale
    Waffe: Runenwort „Verdammnis“, Schnitters Tribut


    6. Spielweise

    Ein Werbär zu spielen ist nicht allzu schwer man sollte nur auf folgendes achten:
    - Minions beschwören
    - sich in einen Werbären verwandeln
    - Schockwelle bei neuer Gegner-Horde casten
    - Draufhauen

    Und dieses Prinzip immer wieder. Es ist sehr simpel macht jedoch einen Höllen Spaß. Zudem ist der Werbär gut mit Leben gepolstert und somit kann er immer vorne mit dabei sein.
    Jedoch ist ein WB nicht gut für PvP und MF geeignet, da man zu viele Änderungen am Equip vornehmen müsste.
    In Hardcore mal desöfteren Schockwelle casten und nicht immer direkt in die Horde rennen, da so etwas Leben kosten kann...
    Was ebenfalls Leben kosten kann ist der Fluch "Eiserne Jungfrau". Dieser Fluch wird von den Magier aus Akt 4 gecastet, welche vorallem im Chaos-Sanktorium vorkommen. Wenn ihr einmal damit verflucht seid, wird euer Schaden den ihr ausrichtig zurück geworfen.
    Also: Nicht mehr draufschlagen!!! Am besten ein TP machen und bei Jamella gehen um sich zu heilen.


    7. Mein HH-WB

    -----Kommt bald -----

    8. Schlusswort

    So das war mein erster Guide.
    Ich hoffe ich konnte wenigstens ein bisschen helfen in die Welt des HH-Werbären zu blicken.
    Ich werde den Guide mit der Zeit noch editieren und ein wenig am Layout pfeilen.

    Hier noch ein Liste von wichtigen Links:

    Wegweiser für Druiden
    Waffenvergleich WB+WW
    Waffenspeed-Calculator für WW+WB
    Skillbeschreibung: Gestaltwandler-Zweig
    Skillbeschreibung: Herbeirugungs-Zweig
    Der ultimative Sockelungsguide für WW und WB by Keks



    Grüße gehen an:
    - alle TSR-Member
    - natürlich alle aus dem Druiden-Hain, besonders an Lord Sphinx, Keks und Eonwe Valmaron die mir oft geholfen haben
    - die lieben Mods des Druiden-Forum, wenn ich auch nicht immer ganz brav war
    - an Sternenfeuer für das nice Pic

    Mit freundlichen Grüßen
    TSR-Trooper


    Sachen die noch gemacht werden müssen:

    - Rechtschreibfehler editieren
    - Söldner Ausrüstung aufzählen
    - Spielweise detaillierter beschreiben
    - wichtige Links ergänzen

  2. #2
    Benutzerbild von kais0r
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.049
    Likes
    0
    Kritik plz

  3. #3
    Lord_Sphinx
    Guest
    Eiei noch ein Guide .
    Schön kurz und knackig, hast imo alles Wichtige reingebracht .
    Beim den Skillpunkten beim Grizzly hast noch nen Schreibfehler ([colot=red]Meine Empfehlung: 1 Punkt[/color]), und ich würd beim Söldner für die HC-Variante sagen, was das denn überhaupt für einer ist .
    Und vielleicht noch Abkürzungen wie LL, AR, etc. erklären, denn sonst bekommst sicher oft Fragen von Neulingen.
    Zum Schluss würd ich noch die Eigenschaften der Items in etwas weniger starken blau erscheinen lassen, denn so liest man das sehr schlecht.
    blabla^^, besser blabla oder blabla

  4. #4
    Benutzerbild von kais0r
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.049
    Likes
    0
    thx für das lob
    ich hab noch meherere von diesen fehlern drinnen. is halt alles aud word kopiert.
    der guide is ja noch net ganz fertig, farben un pics kommen noch rein. vielleicht auch noch das ein oder andere item

    /edit: weiß einer den namen von nem schönen goldton für unique namen?

  5. #5
    Benutzerbild von EonweValmaron
    Registriert seit
    Mär 2004
    Beiträge
    1.255
    Bnet-Acc
    chai-Ka
    Likes
    0
    Ich habe [*color=burlywood] verwendet.
    Man sieht, dass du die anderen 2 neuen Guides Studiert hast, wenn man die Reihenfolge und den Inhalt betrachtet
    Beim Equip: Hdnschuhe Blutfaust als lowcost wegen 40 life und fhr.

    Noch zu erwähnen beim Söldner: Verwendet er Schnitters Tribut, sollte man das casten von Raben unterlassen, da sie ihn überfluchen.

    Sonst sehr gut und ausführlich
    Schau nochmal das Layout an, da sind noch einige Fehler oder übersichtsmängel, aber ich sollte da ja eigentlich ruhig sein

    edit: Oh, da fällt mir auf, bei den Waffen fehlt ganz klar Oath!

    Ein Rissdruide in der Hölle - HC-Erfahrungsbericht

    Guard: You wouldn't kill a man with a wife and ten children, would you?
    Protagonist: No way, you've got a fate worse than death already.

  6. #6
    Die Mumie
    Guest
    ui nice guide aba pics währen nett schlecht weil des versüsst das

  7. #7
    Benutzerbild von EonweValmaron
    Registriert seit
    Mär 2004
    Beiträge
    1.255
    Bnet-Acc
    chai-Ka
    Likes
    0
    Bei näherem Hinschauen fällt mir noch einiges zu erwähnende bei Spielweise auf:
    Anfangsequip
    Hardcore
    Magic Find
    Pvp
    sollten vielleicht erwähnt werden.
    Ein Rissdruide in der Hölle - HC-Erfahrungsbericht

    Guard: You wouldn't kill a man with a wife and ten children, would you?
    Protagonist: No way, you've got a fate worse than death already.

  8. #8
    Rca
    Guest
    Jedoch sind FHR, DS und CB durchaus sehr nett.
    Durchaus nett ...
    Wollmer uns mal an nen Tisch setzen und durchrechnen ob die 4 Skills und die 20 Str mehr Dmg raushohlen als DS und CB?
    Ganz ohne die ganzen Dmg Sachen bleiben noch die Resis und das Maek stehen.
    Mit nem Dl Ring wäre das letzte Problem auch gegessen, da eh schon 3% ML reichen.

    Also 30 Resis.
    Frage nun ob man nicht mit Gulli UM auch auf Max kommt.
    Anni?, Anya, TR machen schonmal PI mal daumen +10.
    UM in Gulli macht 35. Loh und Highlord geben Max/35/70.
    Die restlichen 5% LR sollte man doch wohl auftreiben können.

    Selbst mit nem 40/9 in Jalas würde man nicht mehr Dmg machen.
    CB ist viel zu stark, vorallem bei 5 Frames oder auf was man mit TR kommt.

    Jeden Tag werd ich mehr Fan von CB.
    In meinen Augen sollte jeder Melee (der phy Schaden austeilt) ca sowas (mind) tragen

    Loh, Gulli, Highlord, Duress (oder halt Fortitude, wer hat, aber Duress ist schon sehr gut), Gore.

    Damit hat man schonmal 65% DS, 350% Schaden gegen Dämonen und 65% DS.

    Okok bissel freiheit sollte jeder Char haben, will hier nix vorschreiben

    Achja Schnitter > All beim Merc. (außer hast AD)
    Der Dmg Bonus ist zu stark um ihn zuvernachlässigen.
    Schaden > ALL im SC. (und nein ich war noch nie soen Kiddi der nur auf die Anzeige geschaut hat)

    Aber bitte werdet hier im Hain nicht wie im Tempel und trickst um jeden Str punkt und macht aus euch erstmal ne Bank bevor ihr Schaden machen wollt.
    Denk dran, mit SW hat man nen Riesen Sicherheitspaket schon vorliegen.

    Dem Druiden fehlt nur noch sowas wie Hohn gegen Fernkämpfer, aber da habter ja die Raben, müsst nur bissel vor die Souls casten und gut.
    Sonst dem Frenzy doch sehr ähnlich. Und der ist auch ne Bank ohne sich mit Vita vollzupumpen.

    Btw erriner ich nochmal an meinen alten WB Guide. Der hatte Vit Base (2k Life) und sogar FC (also wenig Leech) und der ist nur am CE Bug gestorben.

  9. #9
    Benutzerbild von kais0r
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.049
    Likes
    0
    @Eonwe: thx für die Farbe. Ja ich habe mir die Guides angeschaut und auch da ein oder andere item abgeschaut. Von mir aus ändere ich die Reihenfolge...
    Mit dem Inhalt: Es ist halt so, dass WW und WB fast die selben Items tragen. Deswegen ist auch fast alles gleich mit den Items.

    Pvp und MF finde ich beim HH-WB nicht sinnvoll un deswegen auch net erwähnt. aber ich könnte ja schreiben, dass es keinen sinn hat.
    Anfangsequip werde ich noch ergänzen.

    Pics von meinem Druide kommen auch noch.
    wie gesagt der guide ist noch nicht ganz fertig.

    @rca: du hast wie immer recht . jedoch würde ich jalals trotzdem gulli vorziehen, da schaden nicht alles ist.

  10. #10
    Benutzerbild von Rhynn
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    280
    Likes
    0
    hm, eigentlich ganz gut, aber hab ich den Abschnitt über PI-Belämpfung nur übersehen oder gibt's den nicht?

    Und @Gulli/Jalals wieso würdest du denn Jalals vorziehen?

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Holzhammer-Werbär
    Von anythink im Forum Druiden Hain
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04. Oktober 2009, 10:10
  2. 1.10 - Werbär Holzhammer (Guide)
    Von Hell's Master im Forum Druiden Archiv
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07. Juli 2006, 17:33
  3. 1.10 - [Guide] Werbär Holzhammer
    Von Deimos im Forum Druiden Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07. Juli 2006, 17:32
  4. 1.09 - [Guide] Werbär Holzhammer
    Von Deimos im Forum Druiden Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05. Juli 2006, 20:16
  5. 1.09 - [Guide] Werbär Holzhammer
    Von gulasch im Forum Druiden Archiv
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05. Juli 2006, 20:15

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •