Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. #1
    Ex-Staffmember Benutzerbild von Psirex
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    1.880
    Bnet-Acc
    Psirex#2935
    Likes
    12

    Fallenassassinen-Guide by Psirex

    1.11 Fallenassasinen-Guide by Psirex





    Inhalt:

    • Vorwort
    • Verteilung der Statuspunkte
    • Verteilung der Skillpunkte
    • Items
    • Taktiken
    • Nützliche Infos
    • Zum Abschied



    Vorwort:


    Ich schreibe hier einen aktuellen Guide zur Trapsin in 1.11, und hoffe damit wieder ein paar Spieler aufzumuntern, die inzwischen recht selten gewordene Trapsin in 1.11 zu spielen. Dieser Guide basiert auf den Liga-Rulez der DL zur 17. Saison.

    Die Trapsin bestreitet ihre Duelle meist durch die Nutzung folgender 3 Elemente:
    • Sehr hohe Geschwindigkeit
    • Die Fähigkeit ihre Gegner zu betäuben und zurückzustoßen
    • Und natürlich, das Legen stationärer Fallen


    Gegen spezielle Gegner fügen wir noch andere Elemente wie Kicks und Schocknetz hinzu, darauf gehe ich dann jedoch im Taktikteil ein.

    Es gibt 2 grundlegende Möglichkeiten eine Trapsin aufzubauen, und zwar
    • Herz der Eiche + Sturmschild

    oder
    • Zauberdorn + Whistans Wache


    Ich gehe in meinem Guide überwiegend auf den ersteren Typ ein, spreche jedoch auch den zweiten kurz an.


    Verteilung der Statuspunkte:


    Die Assassine beginnt das Spiel mit:
    • 20 Stärke
    • 20 Geschicklichkeit
    • 20 Vitalität
    • 25 Energie


    So, nun die Oft gestellte Frage: Wie staten wir unsere Trapsin?
    Ich will natürlich keine festen Regeln aufstellen, jedoch möchte ich meinen Lesern gerne folgende Statuspunkte-Verteilung nahebringen:
    • Stärke - Soviel wie nötig um die Ausrüstung tragen zu können, ich habe hierbei den zu erreichenden Wert von 167 Für Schattentänzer angepeilt. Achtet auch bitte darauf diesen Wert ohne die Stärke von charms zu erreichen, ebenfalls solltet ihr nach dieser Kriterie eine Enigma wählen welche ihr ohne Strbug tragen könnt.
    • Geschicklichkeit - Soviel um mit eurem Blockschild (Storm oder Whistans-'Ber') auf Maxblock zu kommen. Ihr solltet hierbei beachten welche Items ihr gegen Chars mit physischem Schaden immer benutzt (falls ihr zB ein bestimmtes Amulett oder einen Rabenfrost benutzt), und den davon eventuell ausgehenden Geschicklichkeitsbonus mit einberechnen.
    • Vitalität - Hier kommt der ganze Rest hinein, welcher nicht in Stärke oder Geschicklichkeit fließt.
    • Energie - Nichts, wir kriegen genügend Mana von den Zaubern und der Ausrüstung.



    Verteilung der Skillpunkte:


    Kampfkünste



    Hier müssen wir zunächst mal 4 Punkte vergeben:
    • 1 Punkt in Drachenkralle: (Durchgangsfertigkeit)
    • 1 Punkt in Drachenklaue: (Durchgangsfertigkeit)
    • 1 Punkt in Drachenschwanz: (Durchgangsfertigkeit)
    • 1 Punkt in Drachenflug: Dieser befördert uns und unseren Schatten direkt zu dem angepeilten Gegner, und versetzt diesem (sofern man trifft) noch einen Kick beim Aufprall. Drachenflug hat eine gewisse Toleranz was die Anvisierung betrifft, d.h. man muss nicht direkt auf den Gegner klicken, sondern nur in seine Nähe. Außerdem überträgt er auch die %Chance auf offene Wunden von der Ausrüstung.


    Schattendisziplinen



    Es steigert sich! Bei den Schattendisziplinen sind wir nun schon bei 8 Punkten:

    • 1 Punkt in Klauenbeherrschung: (Durchgangsfertigkeit)
    • 1 Punkt in Tempoblitz: Sehr Wichtig, der Tempoblitz erhöht unsere Geschwindigkeit beim Rennen/Gehen enorm, und steigert außerdem unsere Geschwindigkeit beim legen von Fallen!(Mit Ausrüstung sollten wir auf mindestens lvl 16 kommen, um mit Herz der Eiche den max- Traplegespeed zu erreichen.)
    • 1 Punkt in Waffenblocker: Waffenblocker wird benötigt um mit 2 Klauen zu blocken. Dies verwenden wir Hauptsächlich gegen zaubernde Charakter, da Waffenblocker auf Magische und Elementarattacken blocken kann. Vorsicht allerdings: Waffenblocker wirkt nicht beim Laufen oder Rennen.
    • 1 Punkt in Psycho-Hammer: Der Psychohammer ist in erster Linie eine Durchgangsfertigkeit, jedoch auch ganz Praktisch im Kampf gegen Gegner, wo uns Gedankenschlag eventuell verboten ist.
    • 1 Punkt in Schattenmantel: Der Schattenmantel ist hilfreich gegen fast alle Gegner, er erhöht die eigene Verteidigung, senkt die des Gegners und verbirgt wunderbar unsere Fallen!
    • 1 Punkt in Schattenkrieger: Der Schattenkrieger ist uns Oftmals sehr hilfreich, zum einen Blockt er Angriffe für uns ab, teilt Schaden aus, und unterstützt uns mit den Fähigkeiten die wir aktiviert halten, vor allem praktisch in Verbindung von Gedankenschlag.
    • 1 Punkt in Schattenmeister: Der Schattenmeister hat den Vorteil gegenüber dem Krieger dass er noch Resistenzen, mehr Leben und mehr Schaden hat. Jedoch setzt er selbstständig alle Assassinenfähigkeiten ein, und ist daher nicht steuerbar.
    • 1 Punkt in Gedankenschlag: Einer unserer Hauptangriffe, wir verwenden ihn um unserer Gegner zu betäuben, was in Verbindung mit Fallen oftmals zur Bewegungunfähigkeit des Gegners führt.


    Und zu guter letzt die Fallen




    Hier müssen wir nun mindestens 81 Punkte vergeben :

    • 1 Punkt in Feuerstoß: (Durchgangsfertigkeit)
    • 20 Punkte in Schocknetz: Synergie zu Blitzwächter und ganz nützlich um aus Knochengefängnissen zu entfliehen.
    • 20 Punkte in Combo-Blitzwächter: Synergie zu Blitzwächter
    • 20 Punkte in Blitzwächter: Unser Hauptangriff, wir können immer nur 5 stationäre Fallen legen, ein Blitzwächter schießt 10 mal
    • 20 Punkte in Todeswächter: Synergie zu Blitzwächter


    Damit sind wir nun bei 4+8+81 = 93 Skillpunkten, das heißt wir sind mit lvl 82 ausgeskillt.

    Nun gibt es diverse Möglichkeiten die restlichen Punkte zu investieren, eine Musterlösung gibt es hierbei nicht, es kommt auf die eigenen Vorzüge an:


    • Mehr Punkte in Drachenflug: Erhöht den Schaden und den Angriffswert des Kicks, bei entsprechendem Schuhwerk (z.B. Schattentänzer, oder upgraded Blutreiter) kann sich das schon Lohnen.
    • Einen Punkt in Verblassen: Erhöht unsere Resistenzen und verringert Fluchdauer, man kann es jedoch nicht in Verbindung mit Tempoblitz benutzen, daher Rate ich: schaut lieber dass ihr die maximal erlaubten Resistenzen über Ausrüstung herbekommt.
    • Mehr Punkte in Schattenmeister: oder Schattenkrieger: Diese haben dann mehr Leben/Resistenzen und richten mehr Schaden an.
    • Mehr Punkte in Tempoblitz: Erhöht unsere Geschwindigkeit beim Rennen/Gehen und unseren Traplegespeed.
    • Mehr Punkte in Gedankenschlag: Der Gegner bleibt länger gestunt, und der Schaden ist (sehr geringfügig) höher.


    Wie gesagt, was ihr nehmt bleibt euch überlassen, ich persönlich empfehle BoS soweit zu skillen, dass ihr in allen Ausrüstungsvarianten minimum lvl 16 habt, den Rest in Drachenflug um Amas auf den Pelz zu rücken.



    Items:


    Hier möchte ich gleich vorab anmerken: der +xx% Schaden und die -xx% Gegner-Resistenzen von Greifenauge sowie Facetten wirken nicht Auf stationäre Fallen, sondern nur auf z.B. Schocknetz!

    Ich spreche hier im allgemeinen die Items an die man besitzen sollte, und gebe billigere Alternativen.

    Im allgemeinen sollte man darauf achten, den maximal erlaubten schneller-Rennen/Gehen wert der jeweiligen Liga zu erreichen, das selbe gilt bei den Resistenzen und der Schadensreduktion gegen Gegner mit physischem Schaden.
    Ebenso sollte man möglichst einen dieser beiden Werte fürs schneller Zaubern zu erreichen:
    65% schneller Zaubern oder 102% Schneller Zaubern, da wir dies für Gedankenschlag brauchen.

    Die Kopfbedeckung:

    Optimal:
    • Harlekinskrone Gesockelt mit Jah/Cham/Lo je nach Regeln, gibt 2 Skills, 8 Stats, 10% Schadensreduktion und jede Menge Leben+Mana.
    • Rare Reif Mit 2 Skills 20% FC xx% Run und netten @s sowie 2 Sockel, hierbei sollte man auf die erlaubten Run-werte der Liga achten.

    Low Cost:
    • Harlekinskrone mit perfektem Rubin gesockelt
    • Überlieferung (Ort+Sol) in einem 2 sockel Helm, gibt immerhin 1 Skill, Blitzresi und etwas Energie
    • Bauernkrone 1 zu allen Fertigkeiten , 15% schneller Rennen/Gehen, 20 Ene + 20 Vita sowie etwas Liferep (auch hier wieder Ligabeschränkungen beachten)


    Die Waffe/Waffen:

    Optimal:
    • Herz der Eiche (Ko+Vex+Pul+Thul) vorzugsweise in einem Flegel. Bringt uns 3 Skills, 40% schneller Zaubern, 30-40% auf alle Widerstände, 10 Geschicklichkeit 15% erhöhter Mana und 20 Liferep (Auf Regeln aufpassen)
    • 2 Magische Klauen mit +3 Fallen +3 Blitzwächter, oder +2 assassinen Fertigkeiten +3 Blitzwächter, mit 2 Sockel und noch anderen nützlichen Skills. (Gesockelt mir io-Runen oder benötigten Widerständen)
    • 2 Magische Klauen mit +3 Schattendisziplinen und +3 Schattenmeister, zum Ancasten der Schattendisziplinen auf dem 2. Slot oder vor dem Duell

    Low Cost:
    • Zauberdorn Gibt 50% schneller Zaubern, viel Mana und viel Resistenzen, sher nützlich mit UM oder Resi/Stats juwele
    • 2 Magische Klauen mit +3 auf Fallen, gibt es sehr häufig bei Anya in Hölle zu shoppen.
    • soweit erlaubt: Geist (Tal Thul Ort Amn) in einem Schwert, gibt 2 Skills, bis zu 35 % FC, viel FHR, 22 Vita und bis zu 112 Mana


    Die Rüstung:

    Optimal:
    • Rätsel (Jah Ith Ber) In einer leichten Rüstung mit möglichst wenig stärke-Anforderung(z.b. Magierplattenrüstung) - 2 Skills, 45% schneller Rennen/Gehen, Massig Stärke, 8% Schadensreduktion und 5% erhöhtes Leben => Was will man mehr?

    Low Cost:
    • Verstohlenheit (Tal Eth) 25% schneller Rennen, 25% schneller Zaubern, 25% schnellere Erhohlung nach Treffer und etwas Manareg.


    Der Schild:

    Optimal:
    • Sturmschild Gesockelt mit einem -req/stats/resi Juwel

      oder beim Whistans Build:
    • Whistans Wache Gesockelt mit 'Ber' um auf genügend Schadensreduktion zu kommen.
    • Lidlose Wand Gesockelt mit 'Lo' oder 'Vex' um auf maximal erlaubte Resi zu kommen
    • soweit erlaubt: Geist (Tal Thul Ort Amn) in einem Monarchen, gibt uns 2 Skills, bis zu 35% schneller Zaubern, 55% schnellere Erholung nach Treffer, Resis, Vita und Mana.

    Low Cost:
    • Sturmschild Gesockelt mit einem -req Juwel oder 'hel'

      oder beim Whistans Build:
    • Whistans Wache Gesockelt mit mit Leben auf einem Juwel oder 'Io'
    • Lidlose Wand Gesockelt mit Resi oder Leben/Io


    Die Handschuhe:

    • Magierfaust 20% schneller Zaubern und 25% Manareg machen diese Handschuhe für uns interessant.
    • Trang-Ouls Krallen 20% schneller Zaubern, keine Manareg, dafür aber 30% Kälte-Resistenz
    • Frostbrand Hier stechen uns vor allem die 40% erhöhtes Mana ins Auge, wer also eine genügend schnelle Zauberrate hat, kann hiermit sein Mana noch aufbessern.


    Der Gürtel:

    • Spinnenmonster-Netz 1 Skill, 20% schneller Zaubern und etwas Mana machen diesen Gürtel zum Idealen für die meisten Begegnungen.
    • Donnergotts Gedeihen 10% zu maximal-Blitzwiderstand 20 Blitzabsorbtion, 20 Stärke und 20 Vita machen uns diesen Gurt (sofern erlaubt) vor allem gegen andere Assassinen und Blitz-Zauberinnen schmackhaft.
    • Verdungo's Herzensbrand Schadensreduktion, schnellere Erholung nach Treffer, erhöhte Lebensregeneration (auf Ligabeschränkung achten) und massig Vita sprechen für diesen Gurt.
    • Craft Belt mit schneller Zaubern und anderen netten Boni, wie % Chance auf offene Wunden, schnellere Erholung nach Treffer und Life/Mana


    Die Stiefel:

    • Aldurs Vormarsch 40% schneller Rennen/Gehen, 50 Leben, 10% Schaden geht auf Mana und bis zu 50% Feuerresi sprechen für diese Stiefel, sie werden wir gegen die meisten Gegner tragen.
    • Schattentänzer 30% schneller Rennen/Gehen, +2 Schattenskills, 30% schnellere Erholung nach Treffer, bis zu 25 auf Geschicklichkeit und einen schönen Kick-schaden. Ich persönlich benutze diese gerne gegen Amazonen und Assassinen.
    • Infernosprung 20% schneller Rennen/Gehen, +10% auf maximalen Feuerwiderstand und +30% Feuerresi, in Verbindung mir Dwarf sehr gut gegen FB-sorc.


    Ich persönlich bin gegen alle Chars wo ich Block brauche + gegen andere Assas auf Schattentänzer gegangen, um mir die 25 dex lohnend anzueignen.

    Ringe:

    • 2* Stein von Jordan 1 Skill und massig Mana, sind immer gut zu gebrauchen
    • 1* Rabenfrost "Kann nicht eingefrorern werden" , 20% Kälte-Absorbtion, möglichst 20 Geschicklichkeit und etwas Mana. Gegen Charakter die Pyhsischen schaden austeilen und Gegenstände mit Kälteschaden (meist auch ein Rabenfrost) tragen, damit wir nicht Eingefroren werden.
    • 1* Irrlichtprojektor möglichst 20% Blitzabsorbtion gegen Himmelsfaust-Paladine, Assassinen und Blitz-Zauberinnen wenn wir kein Donnergotts benutzen.
    • 1* Zwergenstern 15% Feuerabsorbtion und 40 Leben, gut gegen Feuerzauberinnen.
    • 1* Craft- oder Rare-Ring Mit 10% schneller Zaubern und nützlichen @s, wie Leben, Mana, Resi oder Stats.


    Amulett:

    Optimal:
    • Craft - Amu +2 zu Assassinen-Fertigkeiten, 15+% schnellere Zauberrate und viel Life/Mana/Stats.- Die 15+% schneller Zaubern benötigen wir um möglichst gut die schneller Zaubern - Werte zu erreichen.

    Low Cost:
    • schlechtes Maras Kaleidoskop 2 Skills, 5 auf alle Attribute und 20-30 auf alle Widerstände sprechen für sich.
    • Craft - oder Rare-Amu mit +1-2 auf Assassinen skills/Fallen und kleineren nützlichen @s



    Inventar:

    • 10* RiesenZauber mit +1 zu Fallen und möglichst viel Life
    • 1* Vernichtikus mit möglichst guten Stats
    • So viele kleine Zauber mit 5% schneller Rennen/Gehen und @s wie benötigt wird um auf den maximal erlaubten Wert in den Ligen zu kommen. Und wenn nötig gegen gewisse Gegner kleine Zauber mit Resi, um auch hier auf die maximalen Werte zu kommen.
    • Rest sollte mit Kleinen Zaubern mit möglichst viel Leben/Mana aufgefüllt werden.

    So, das wars mit dem Ausrüstungs - Teil, ich hoffe ich habe nichts Grundlegendes vergessen, aber bei so viel Text verliert man gerne den Überblick.


    Taktiken:


    Fangen wir an mit unserer lieben

    Amazone:

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone mit Jah/ perf Rubin
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: Herz der Eiche
    • Schild: Sturmschild
    • 2. Slot: 2* Klauen mit + Schattendisziplinen, zum Ancasten des Meisters und von Tempoblitz
    • Gurt: Crafted fhr/ow/life belt oder TG
    • Ringe: 1* Rabenfrost 1* Stein von Jordan
    • Amulett: Craftet +2 5+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Schattentänzer, Upped Gores oder andere gute Myrmidonen

    Damit kommen wir auf maximale Schadensreduktion, über 65% schneller-Zaubern und einen guten Kickschaden

    Taktiken
    • Nun sucht ihr Die Amazone, passt hierbei auf, dass euer Schattenmeister immer dabei ist, und ihr nie in gerader Linie auf die Amazone zulauft, da sie sonst einfach mit Snipelines und Multi in euren Weg ballern wird. Sobald ihr die Amazone auf eurem Screen seht, fliegt mit einem DF auf sie, legt 1-2 Fallen, und zaubert Gedankenschlag. Im Normalfall wechselt die Amazone nun auf ihren Schildslot und rennt weg, wenn sie dies tut, einfach wieder mit Drachenflug hinterher und die Prozedur von vorne.
      Sollte sie jedoch versuchen mit ihren Titans auf euch einzuhacken, legt eure restlichen Fallen und schaut dass ihr sie im Mindblast haltet - im Normalfall hat die Amazone nun keine Chance mehr.


    Totenbeschwörer (Nec):

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone mit Jah/ perf Rubin
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: 2* Klauen mit +3 Fallen und +3 Blitzwächter
    • Schild: -
    • 2. Slot: Herz der Eiche + Spirit Monarch
    • Gurt: Spinnenmonsternetz
    • Ringe: 1* Stein von Jordan 1* Ring mit +10% schneller Zaubern und @s
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Aldurs Vormarsch


    Damit kommen wir auf den best-möglichen Schaden, 65+% schneller Zaubern und sehr viel Run, außerdem wird der Knochengeist und der Speer des Necs von Waffenblocker zu ~50% abgewehrt wenn wir stehen.

    Taktiken:
    • Vor dem Duell solltet ihr erstmal im 2. Slot BoS und euren Master/Krieger ancasten.

      Als nächstet müsst ihr den Nec natürlich wieder finden, wie bei der Amazone dabei möglichst nicht übers offene Feld laufen, da ihr sonst schnell in ein paar unsichtbare Geister rennen könntet.
      Nun gibt es 2 möglichkeiten gegn Necs zu spielen: Offensiv oder Defensiv.
      Bei der offensiven Variante, wartet bis der Nec in Reichweite ist und legt eine Falle in seine Richtung, das hindert ihn daran euch mit Namelock anzugreifen, sobald er läuft, fliegt mit Drachenflug auf ihn, legt Fallen um ihn herum und zaubert Gedankenschlag auf ihn. Da ihr 2 Klauen trägt werden seine Angriffe zu hoher Wahrscheinlichkeit geblockt. Sollte er fliehen, einfach wieder mit DF auf ihn und das selbe von vorne.
      Bei der defensiven Variante nützt ihr den Vorteil an % schneller Rennen aus, den ihr dank Tempoblitz habt. Rennt in seine Richtung, und Zaubert bevor er auf dem Screen ist 1-2 Fallen in seine Richtung, wenn ihr seht dass er Rennt, folgt ihm mit Abstand und versucht ihn mit Fallen einzumauern, zwischendurch auf Gedankenschlag switchen, damit der Krieger ihn damit angreift. Wenn der Nec mal nciht auf eurem Screen ist, nutzt euren 2. slot aus um Liferep wirken zu lassen


    Barbar:

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone mit Jah
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: Herz der Eiche
    • Schild: Sturmschild
    • 2. Slot: 2* Klauen mit +3 Fallen und +3 Blitzwächter (zum Ancasten von Fallen wenn der Barb nicht in der Nähe ist)
    • Gurt: Spinnenmonsternetz
    • Ringe: 1* Stein von Jordan 1* Rabenfrost
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Schattentänzer / Aldurs (falls ihr dex von shadows nciht mit einplant)


    Taktiken:
    • In diesem Duell seid nicht ihr es, die den Gegner suchen müssen, sondern der Barbar kommt in der Regel zu euch! Also sucht euch ein geeignetes Plätzchen (vielleicht mit 1-2 Sümpfen) und legt im 2. Slot eure 5 Fallen, in engem Kreis (jedoch nicht alle auf eine Stelle) um euch herum und schaltet auf 'Gehen' um, um die Blockchance zu sichern.
      Nun wechselt auf Psychohammer, Und macht autoaim in die Richtung aus der der Barb kommt. sobald er näher heran ist, wechselt auf MB.
      Nun in möglichst unberechnbar, und vielleicht um den Sumpf vor ihm weglaufen, und immer neue Fallen nachcasten. Sobald ihr etwas Abstand habt wieder Gedankenschlag drauf und von neuem. (Nützlich ist es, Gedankenschlag aktiv zu halten während ihr vor ihm wegrennt, damit der Krieger ihn weiter damit angreift)


    Druide:

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone mit Jah
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: Herz der Eiche
    • Schild: Sturmschild
    • 2. Slot: 2* Klauen mit +3 Fallen und +3 Blitzwächter (zum Ancasten von Fallen wenn der Druide nicht in der Nähe ist)
    • Gurt: Spinnenmonsternetz
    • Ringe: 1* Stein von Jordan 1* Rabenfrost
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Schattentänzer, Aldurs


    Sollte nur 35% Schadensreduktion erlaubt sein (Eledruid), empfehle ich mit Whistans 'Ber' und Harle 'Ber' zu spielen.
    Außerdem haben wir 30% schnellere Erholung nach Treffer um aus seinem Stun zu kommen.

    Taktiken:

    Elementar-Druide
    • Nun, der Elementar-Druide hat in den meisten Ligen die Erlaubnis "Teleport" durch Rätsel zu benutzen, Also sucht euch eine gute Stelle (hier möglichst wenig Sümpfe, falls ihr wegrennen müsst) und legt 4 Fallen in engem Kreis um euch herum, und eine Falle dorthin wo ihr steht. Nun wie beim Barbar auf Gedankenschlag wechseln, damit der Krieger euch unterstützt. Wenn der Druide auf euch drauf Teleportiert, erst 2-3 mal Gedankenschlag auf ihn, und dann etwas Abstand gewinnen, da Tornardos recht langsam fliegen, könnt ihr diesen noch gut ausweichen.


    Nahkampf-Druide
    • Tempoblitz ist hier meist nicht erlaubt, also castet euren Schattenkrieger an und legt eure Fallen um euch herum. Versucht dem Druiden während er im Anmarsch ist schon größtenteils mit Gedankenschlag aufzuhalten. Nun solltet ihr auf "gehen" Schalten, um die Blockchance zu erhalten. Geht mit dem Druiden im gepäck immer wieder durch eure fallen durch, und castet bei Gelegenheit 1-2 mal Gedankenschlag. Achtet darauf, dass der Druid nie zu nah an den Krieger herankommt, falls notwendig nachcasten etwas weter weg.
      Wenn ihr merkt dass eure Fallen demnächst ihr Leben aushauchen, der Druide aber noch nicht down ist, macht DF auf ihn (nur falls ihr mit Shadows spielt) und tretet mit DTalon drauf, durch den Stun der Traps+Dtalon sollte der Druide nciht zum Schlag kommen.



    Assassine:


    Fallen- Assassine

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone mit Jah gesockelt
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: 2* +3 Fallen +3 Blitzwächter Klauen
    • Schild: -
    • 2. Slot: Herz der Eiche + Sturmschild
    • Gurt: Donnergottes
    • Ringe: 1* Stein von Jordan 1*Irrlicht
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Schattentänzer (bei mir möglich dank STR auf meinem Amu), ansonsten Sandsturm Treck



    Taktik:
    • Das Duell Trapsin vs Trapsin hat heutzutage glücklicherweise nichtmehr iel von seinem "Trap legen und abhauen" spielchen. Es wird sehr viel durch Kicks entschieden, da beide Kontrahenten sehr hohe Resiwerte benutzen dürfen. Ihr solltet eure Traps immer im Clawslot legen, und dann auf Hoto+Storm switchen. Wenn die Assa auf eurem Screen ist, legt fallen in ihre Richtung, sollte sie um sich selbst keine eigenen Fallen haben, macht DF auf sie und dann gleich Gedankenschlag. Nützlich ist heir auch die Feuerwelle, um die Assa festzunageln.


    Hybrid-Assassine

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone mit LO gesockelt
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: Herz der Eiche
    • Schild: Sturmschild
    • 2. Slot: 2* Klauen mit +3 Fallen und +3 Blitzwächter (zum Ancasten von Fallen wenn die Assa nicht in der nähe ist)
    • Gurt: Donnergottes
    • Ringe: 1* Rabenfrost 1* Soj
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Schattentänzer


    Taktik:
    • Nun haben wir es mit einer Mischung aus schwachem Barb und schwacher Fallenassassine zu tun, was jedoch kombiniert ein recht starker Gegner darstellt.
      Sie wird nicht versuchen euch nur mit Fallen anzugreifen, da ihr schaden dem euren unterlegen ist. Sie wird also ein paar Fallen legen, und dann versuchen euch mit DF + Wirbelwind zu erwischen, achtet also darauf dass ihr immer genügend Fallen in eurer nähe habt! Wenn sie auf eurem Screen ist, schaltet auf Gehen um, legt 1-2 Fallen in ihre Richtun und zaubert Gedankenschlag. Sie wird nun im Normalfall mit DF auf euch kicken, wenn sie das tut !geht! seitlich aus ihrem WW heraus und legt Fallen direkt auf sie. Wichtig ist hierbei, dass ihr nicht wegrennt, da sie euch sonst mir DF und WW verfolgt und ihr keine chance habt neue Fallen zu legen. Versucht sie im Stun zu halten, und wenn sie dann auf euch zuwirbelt, mit Gehen ausweichen und wieder Stunnen.


    Zauberin:

    Feuerball - Zauberin

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone Jah
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: Herz der Eiche
    • Schild: Spirit Monarch
    • 2. Slot: 2* +3 Fallen +3 Blitzwächter Klauen
    • Gurt: Spinnenmonster-Netz
    • Ringe: 1* Stein von Jordan/ 1* Zwergenstern
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Infernosprung


    Taktik:
    • Gegen Sorcs bitte ich euch möglichst offensiv zu spielen, rennt hinter der Sorc her, legt Traps dorthin wo ihr denkt, dass sie auftauchen könnte und castet immer wieder Schattenmantel. Wenn die Sorc auf eurem Screen ist versucht sie mit MB zu erwischen und gleich 1-2 Traps auf sie zu kriegen. Dieses Spielchen wiederholen wir, bis die Sorc tot ist. Ich persönlich benutze die Claws nur um Traps zu legen, den Rest machen ich mit meinem 102 FC slot um die Sorc festhalten zu können.







    Frostspären-Zauberinn

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone gesockelt mit Kältewiderstand oder Jah
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: Herz der Eiche
    • Schild: Spirit Monarch
    • 2. Slot: falls erlaubt: 2* +3 Fallen + 3 Blitzwächter klauen zum Ancasten.
    • Gurt: Spinnenmonster-Netz
    • Ringe: 1* Stein von Jordan/ 1* Rabenfrost
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Trang Ouls
    • Stiefel: Aldurs Vormarsch

    Es ist in dieser Begegnung wichtig, die maximal erlaubten Kältewiderstände und Absorb zu verwenden.

    Taktik:
    • Sucht euch eine geeignete Stelle (bitte keine Ecken, da dies reichlich Unfair gegenüber der Zauberin ist) und legt Eure Fallen um euch herum. Zaubert Schattenmantel und versucht sie mit Gedankenschlag zu erwischen. Weicht ihren Orbs aus (mit eurem % schneller Rennen-Wert müsste dies gut klappen). Haltet euren Schattenmantel aktiv und postiert eure Fallen immerwieder neu, damit sich die Sorc nicht darauf einstellen kann. Wenn ihr sie mit Gedankenschlag erwischt, sofort 1-2 Fallen neben sie legen und wieder mit Gedankenschlag draufhalten.


    Blitz-Zauberinn

    Items:
    (Wenn Donnergottes Erlaubt)
    • Kopf: Harlekinskrone mit Jah
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: 2* +3 Fallen +3 Blitzwächter Klauen
    • Schild: -
    • 2. Slot: Herz der Eiche + Spirit für 102 FC
    • Gurt: Donnergottes
    • Ringe: 1* Stein von Jordan 1* Irrlicht
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Aldurs Vormarsch


    Taktik:
    • Gegen diese Art von Sorc könnt ihr sogar Offensiv spielen wenn ihr wollt, also Traps legen, auf sie zurennen, DF+1-2Fallen+Gedankenschlag und so weiter, andernfalls die selbe Strategie wie gegen Feuerball-Zauberinnen.
      Im Großen und Ganzen stellt diese Art von Sorc jedoch keine argen Probleme dar.
      Ihr solltet jedoch darauf achten, dass die Sorc auch noch -xx% Gegnerresistenzen benutzen kann (von Facetten), also packt etwas mehr als die Resistenzen für die Charanzeige ein.


    Paladin:

    Items:
    • Kopf: Harlekinskrone mit Jah oder Blitzresi gesockelt
    • Rüstung: Rätsel
    • Waffe: Falls eure Resis reichen: Herz der Eiche ansonsten: Zauberdorn
    • Schild: Sturmschild (kann gut sein, dass er versucht euch zu smiten).
    • 2. Slot: 1* 6LS Klaue + Spirit um eure Traps zu legen (nur 1 Claw erlaubt)
    • Gurt: Donnergottes
    • Ringe: 1* Stein von Jordan 1* Irrlichtprojektor
    • Amulett: Craftet +2 15+FC
    • Handschuhe: Magierfaust
    • Stiefel: Aldurs Vormarsch

    Falls Dualclaw nicht erlaubt => siehe 2. Slot

    Hierbei solltet ihr wie auch bei der Kälte-Zauberin darauf achten die maximal erlaubte Blitzresi zu erlangen, auch über Zauber, und zur Not durch Verblassen.
    Außerdem solltet ihr den Wert für maximale Blitzresistenz (85%) ebenfalls nutzen, falls der Pala euch angreift, ohne dass ihr Conv abgekreigt habt.

    Taktik:
    • Sucht euch eine geeignete Stelle, am besten an einer Wand (ich bin nunmal gegen Ecken!) und legt wie immer eure Fallen um euch herum und zaubert Schattenmantel.
      Er wird im Normalfall mit Conv auf euch zu stürmen, versucht ihn im mit Gedankenschlag/Psychohammer zu treffen. Sobald er wieder abstand nimmt, eure Traps im 2. Slot erneut legen.



    Nützliche Infos:


    FHR-Tabelle: (schnellere Erholung nach Treffer)
    • 0% --> 9 Frames
    • 7% --> 8 Frames
    • 15% --> 7 Frames
    • 27% --> 6 Frames
    • 48% --> 5 Frames
    • 86% --> 4 Frames
    • 200% --> 3 Frames

    FC-Tabelle: (schneller Zaubern)
    • 8% --> 15 Frames
    • 16% --> 14 Frames
    • 27% --> 13 Frames
    • 42% --> 12 Frames
    • 65% --> 11 Frames
    • 102% --> 10 Frames
    • 174% --> 9 Frames

    Schneller Blocken:
    • 0% --> 5 Frames
    • 13% --> 4 Frames
    • 32% --> 3 Frames
    • 86% --> 2 Frames
    • 600% --> 1 Frames



    Zum Abschied:


    Zum Abschied möchte ich hier nochmal allen danken, die über die Jahre mit mir Trainiert haben, mir beim Leveln geholfen haben, oder einfach durch heitere Stimmung, mir den Spaß am Spiel gaben.
    Auch einen Dank an Faleya, durch seinen Guide habe ich mich früher inspirieren lassen und ich hoffe, dass mein Guide dies auch bei dem Einen oder Anderen bewirken kann.
    Besondere Grüße an: Heiko (Exo-LoH), Thorsten(Dirty-LoH), Eli(Anima-LoH), Colonel-Wicked (einer meiner ältesten Allys^^)


    Für konstruktive Kritik bin ich immer offen, falls ihr noch Verbesserungsvorschläge habt!

    mfG Psirex

    ______________________________________________
    Diablo 3 - Der Schattenhybrid

    TrapAssa - Guide

    sloganizer: Freude in allen Herzen. Mit MoH_Psirex. Ein deftiges Vergnügen!

  2. #2
    Benutzerbild von Damarus2
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    264
    Likes
    0
    ich hab den Guide mal überflogen....sieht echt nice aus.Aba der ist fast der Gleiche den Faleya auch geschrieben hat.Warum musste da ein neuer her?

  3. #3
    Ex-Staffmember Benutzerbild von Psirex
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    1.880
    Bnet-Acc
    Psirex#2935
    Likes
    12
    Neue items, zum Teil andere Taktiken(Faly hat eben gegen den einen oder anderen neuen Mode-Char, z.B. Hybrid Assa noch nichts gehabt), Skillungs-alternativen(nach den traps), Ausrüstungs-alternativen.

    Dass sich die taktiken selten ändern ist klar, aber ich wollte alles mal auf den neuesten Stand bringen. Und bevor ich den zu dem Guide von Faly Zig ausbesserungsmöglichkeiten schreibe, mache ich lieber einen komplett neuen Guide, etwas ausführlicher und nach meinen Erfahrungswerten.

    ______________________________________________
    Diablo 3 - Der Schattenhybrid

    TrapAssa - Guide

    sloganizer: Freude in allen Herzen. Mit MoH_Psirex. Ein deftiges Vergnügen!

  4. #4
    Moderator
    Necromancer Krypta
    Benutzerbild von ColonelWicked
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    5.832
    Bnet-Acc
    Knoedelz <3
    Likes
    158
    Sieht gut aus und ist nett geschrieben, ich würd allerdings bestimmte Überschriften nochmals anders färben, aber ich lieb halt bunte Guides

    Ach, du machst mir fast Lust mal wieder ein wenig PvP zu spielen, aber grad hab ich zu viele ausgefallene char-Ideen im Kopf
    Qualit statt Quantität.

  5. #5
    Gevattertod
    Guest
    hast dir aber viel mühe gemacht... klasse guide, sieht sehr sehr gut aus, bis auf ein paar kleine rechtschreibfehler, wüsste ich nicht was man da noch daran aussetzen könnte...

  6. #6
    Ex-Staffmember Benutzerbild von Psirex
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    1.880
    Bnet-Acc
    Psirex#2935
    Likes
    12
    Jap die Rechtschreibfehler sind übel...
    Da merkt man dass ich meist zwischen 01:00 und 05:00 nachts da dran saß^^
    Habe nur das Problem dass ich den Guide hier nciht editieren kann, da kommt dann ne Fehlermeldung vom board...

    ______________________________________________
    Diablo 3 - Der Schattenhybrid

    TrapAssa - Guide

    sloganizer: Freude in allen Herzen. Mit MoH_Psirex. Ein deftiges Vergnügen!

  7. #7
    Benutzerbild von Anubis16
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    236
    Likes
    0
    Kurz zum Taktikteil gegen Shapedruiden:

    Du hast geschrieben "Falls ihr seht dass der Druide mit einer 2-Hand-Waffe
    spielt, könnt ihr versuchen einen DF auf ihn zu landen".

    Wie willst du denn sehen, ob er mit ner 2hand spielt?

    Im verwandelten zustand kannst die Waffe des Druiden ja nicht sehen ^^

    Schattenkrieger würd ich vllt auch nicht unbedingt nehmen, da der Wolf
    Feral Rage am krieger aufladen kann und dadurch ziemlich schnell wird.

    Das wars, was mir beim überfliegen aufgefallen ist ^^

    Netter Guide!

  8. #8
    Ex-Staffmember Benutzerbild von Psirex
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    1.880
    Bnet-Acc
    Psirex#2935
    Likes
    12
    Vor dem Duell steht ihr im Normalfall beide in der Stadt, da sieht man ja ob er ne 2-Hand hat oder 1-Hand+Schild ^^. Außerdem ist es an der Range seiner Angriffe erkennbar.

    ______________________________________________
    Diablo 3 - Der Schattenhybrid

    TrapAssa - Guide

    sloganizer: Freude in allen Herzen. Mit MoH_Psirex. Ein deftiges Vergnügen!

  9. #9
    Benutzerbild von Sichtblender
    Registriert seit
    Mär 2002
    Beiträge
    3.565
    Likes
    2
    nicht wirklich, es gibt 2 waffenslotts und druiden casten normalerweise lyca an.

    wenn du es an der range merkst bist du bei 2h schon lange tot ..

    Camouflage is the colour of fear... I have no need to hide from my foes... I have no fear of death. My colours I wear openly, they proclaim louder than any words, "I am proud to live - I am proud to die".

  10. #10
    Ex-Staffmember Benutzerbild von Psirex
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    1.880
    Bnet-Acc
    Psirex#2935
    Likes
    12
    der Druide hat in der Regel 70% mehr run als die Assa(assa darf ja kein BoS), darf (in DL) 80% res +25% absorb tragen. Bei genügend FHR ist es fast nicht auszuschließen, dass der Druide in Angriffsreichweite kommt (bei 2-Hand erst recht).
    Das mit ancasten ist ein Argument, jedoch joinen die wenigsten Spieler ein game mit ihrem ancast-setup in der Hand (zumindest ich lege vor dem verlassen des spieles nicht wieder meine ancast sachen an). Es ist kein schlüssiger Beweis, aber man kann darauf achten. Außerdem sind die Spiele Bo9, und nicht nur 1 Duell.

    ______________________________________________
    Diablo 3 - Der Schattenhybrid

    TrapAssa - Guide

    sloganizer: Freude in allen Herzen. Mit MoH_Psirex. Ein deftiges Vergnügen!

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Guide] Daeman´s maxdamage Guide mit Selbstheilung
    Von Daeman im Forum Hexendoktoren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04. August 2012, 06:52
  2. PvP FallenAssassinen Guide
    Von nightbirdPVP im Forum PvP Archiv
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 28. Juli 2006, 21:11

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •