Vorbereitung für Season 12 läuft

Diablo 3 Season 12 Start

Am Donnerstag, den 09.11.2017 um 17.00 Uhr startet die 12. Season von Diablo 3. Und was für eine Season wird das werden! Alle Charklassen und viele Builds haben gewaltige Buffs erhalten, sei es über Setboni oder andere Items. Es lohnt sich also für viele Spieler und Wiedereinsteiger die neuen Buffs auszuprobieren. Wer dieses Mal gleich von Anfang an die Season spielt und nicht warten will dass einen wer auf 70 zieht, liest bitte weiter.

Diablo 3 Level Guide

Ihr kennt sicherlich unseren Diablo 3 Level Guide.  Wenn nicht, wird es Zeit, denn Zeit ist ..äh… nicht immer so reichlich vorhanden und ein paar Ticks und Tricks können Euch viel Zeit sparen.

Guide Herausforderungsportal

Einer der Tricks ist, sich das Leben während des Levelns gewaltig zu erleichtern indem man möglichst am Anfang ein Herausforderungsportal macht. Das aktuelle Herausforderungsportal sollte natürlich nicht vor Beginn der Season abgeschlossen werden, da man dann die wertvollen Materialien nicht IN der Season bekommt. Also macht es erst während der Season.  Die aktuelle Belohnung ist derzeit:

  • 4.6 mio Gold
  • 10 Atem des Todes
  • je 15 der legendären Materialien
  • 475 BloodShards
  • 103 Trübe Kristalle
  • 304 Arkanstaub
  • 320 Wiederverwertbare Teile

Das sind gerade am Anfang gewaltige Mengen. Unser fleißiger User Mojito hat sich das Portal bereits angeschaut und hat hier einen kleinen Guide Herausforderungsportal für den Beginn der Season 12 verfasst. Sehr nützlich, denn dieses Mal ist die Zeit recht knapp bemessen! So kann man sich das eigene Erkunden doch deutlich reduzieren. ein fettes DANKE an dieser Stelle an Mojito :)

Essen und Getränke

Legt Euch ab Donnerstag 17.00 Uhr alles bereit was Ihr für die nächsten Stunden benötigt. Was zu trinken, was zu Essen oder legt Euch die Anlieferung des Pizza-Services auf eine brauchbare Uhrzeit. Wer bis in die frühen Morgenstunden spielen möchte, sollte Kaffee oder einen Energy-Drink nicht vergessen.

Spielen in der Party oder alleine

Das bleibt Euch überlassen. Beide Wege führen in etwa gleicher Zeit zum Ziel wenn man weiß wie man es macht. Schaut dazu einfach in unseren D3 Leveling Guide hinein. Jetzt wünschen wir Euch viel Spass mit der Vorbereitung der neuen Season!

Andi - Staffie bei indiablo - mehr oder weniger freiwillig :D aus Stuttgart/Benztown

Alter: Wollt Ihr nicht wissen. Geschlecht: Wißt Ihr wenn Ihr Profile lesen könnt Hobbys: Viel zuviele und Diablo versteht sich Sonstiges: Ne Menge, da reicht der Platz nicht... Beruf: Leider nix mit Diablo 3 :)

Diablo3 auf der neuen XBOX ONE X in 4K Runic Games (Torchlight) schliesst die Pforten
Comments
MrGracy
Zu Leorics Krone:
die kann doch recht schnell in den Würfel, oder? Mats (5 DBs und legendäre Mats) sollten vorhanden sein und so kann man den Itemslot für bessere Gegenstände nutzen. Außerdem hat man dann die vollen 100% und nicht einen eventuell schlechten Roll. Oder sind die 5 DBs anderweitig besser aufgehoben bzw. reichen die 10, die man durch das CR erhält nicht aus?
DameVenusia
2 oder drei werden für das Leveln der Handwerker benötigt. Ansonsten eine gute Idee. Das geht zumindest einmal
Leorics hat keine Levelanforderung, ist also ab Level 1 verfügbar.

Daher macht es Sinn wenn alle Partymember das Ding irgendwie holen. Kann aber auch in den ersten 10 Leveln fallen, dann eher warten ... der nächste Helm kommt auf 15. Helme für bestimmte Klassen können aber bereits ab 9 fallen.
Also wäre es wohl besser zu warten bis Lvl 8 erreicht ist ob das Ding nicht von alleine kommt. Danach mit 25 Blutsplitter / Helm sollte statistisch nach 250 Splittern spätestens ein Helm kommen. Mit 4xx Splittern aus dem CR sollte also der Erfolg "garantiert" sein.


Ob man den dann nochmal cuben muss um auf die Eingangsfrage zurückzukommen?
Weiß nicht. Den meisten Progress bringt die Waffe, ein Item mehr oder weniger ... ich tendiere zu "nicht".
KH183
Ich bin mir relativ sicher, dass die Blutsplitter bei den meisten Builds besser zu investieren sind.
Gibt ja nun einige frühe Legs, die echte Build-Changer sind und einem erlauben, direkt und durchweg auf Master oder T1 zu spielen - das bringt mehr als Leorics

Als Barb kann ich mit Armschienen z.B. direkt je 500% mehr Dmg auf Seismic Slam oder Hota bekommen - darauf hoffe ich jedenfalls sehr
d.Vader
aber beim cap von 500 shards musste eh welche ausgeben
Mojito
Ich werd auch auf Armschienen gambeln, um - hoffentlich - Gungdo Gears zu bekommen. Die dürften der ganzen Party massiv helfen.

Nebenbei bemerkt klingt das mit dem "frühen Cuben" ja sehr romantisch... Nur muss sich dafür halt jemand finden, der auf Level 1 ohne Movement Speed durch Sescheron schleicht. Freiwillige vor!
Bukama
Zum Artikel. Danke, dass mein Test zitiert wird, aber ich halte die Angaben

aus meinem Testergebnis für Zufallszahlen


Gesund essen ist viel besser! Dazu Kohlenhydrate Achja und Cola für Leute wie mich, die weder Kaffee noch Energydrinks trinken ;D

Ich freu mich

P.S. Sind noch ein paar Tippfehler drin
KH183
Hehe, hast schon recht; es ist kein Muss, dass wir uns den früh holen und schon gar nicht auf level 1.
Macht halt Sinn sobald wir alle ein paar gute Legs zum Cuben haben, dass sich z.B. ein Monk da zwischendurch mal kurz durch-dasht ( )
Rotzundwasser
Das wichtigste seit den Challenge Rifts, ist die Shards aus dem Challenge Rift richtig zu nutzen um ein "power" item zu kriegen.
Beispiel DH:
https://us.battle.net/d3/en/item/belt/
Bis Level 14 gibt es 4 Gürtel - einer ist für Barbs. Also nur 3. Mit den 475 shards (+ weitere aus rifts), kriegt man locker 20+ Gürtel bei Kadala. Ich glaube die leg chance war 10%(?) oder so bei Kadala. Oder gar 15%?
Da es nur 3 gibt -> 2/3+ chance nen Hellcat zu kriegen (der immens mehr Schaden macht).

Oder Necro - hier ist es sehr einfach:
https://us.battle.net/d3/en/item/gloves/#type=legendary

Bis Level 16 gibt es nur die Grasps (die anderen kriegt man nur über bountie cache). Also quasi garantiert, dass man die Dinger kriegt und gleich mal bis zu 500% Schaden rausholt. Die nächsten Gloves droppen dann auch erst ab 30. Bis 29 hat man soviele shards das es "eigentlich" nicht schief gehen kann.
Funktionierte auch schon letzte Season so. Wichtig: Nicht jetzt schon das Challenge rift machen!

Was gut ist, für welche Klasse kann man relativ einfach rausfinden. Gameguide und die Rüstungsklassen mal schnell durchskippen und auf Legendary stellen. Zaubis könnten auf Manald Heal gehen. Nur 1 (?) anderer Ring vor 25? Mit 13.000% Schaden ist dann wahrscheinlich eh alles durchgeskippt.

Man kann es auch vorher probieren, hier bin ich mir nicht so sicher ob das Probleme macht. Hellcat geht auch auf Level 1 zu gambeln, hat aber lvl requirement 16.

Könnte man auch in den Levelingguide packen
Bukama
Was nur in der Praxis nicht ganz klappt, siehe Nojitos Post im anderen Thread. Als Monk theoretisch nur ein Item vom lvl zur Auswahl - bekommen drei
MrGracy
Klar, in der Gruppe wird das niemand machen wollen. Aber solo ist das Gebiet gar nicht so schlecht; da laufen viele Gegner rum, mit denen man Killstreaks machen kann. Hatt ich in S10 gemacht, als man dort dann Kanai erwecken konnte.

Ob das mit Level 1 gleich Sinn macht ... muss jeder für sich selber entscheiden
Wenn man mit Level 15 z.B. noch immer keine Krone hat, kann man sich das sowieso sparen.
KH183
Gerade eben auch nochmal 475 Blutsplitter mit 'nem lvl 1 Barb ausgegeben. Unter den ersten vier waren gleich beide interessanten Legs (Hota und Seismic); genau so wünsche ich mir das morgen, denn die restlichen 15 Stück waren blau

Bei fünf gecrafteten 2H-Maces war direkt ein echt guter mit -26 lvl req dabei. Einen anderen habe ich ca. 15 mal gererollt (mit bestehendem zweitem CC-Affix) und hatte einmal -22 und nochmal -26. Das sollte also ganz gut klappen.
DameVenusia
In der letzten Season hatte ich da weniger Glück was Shards und Lvl-req anging, obwohl der CC-Sekundärstat vorhanden war.
In diesem reddit wird auch davon gesprochen, dass man Items weit über dem Charlevel finden kann. Wie weit drüber, nun ... erratisch würde ich sagen.
Kadala ist also keine sichere Bank.

Falls noch nicht alle irgendwann Leorics Mütze haben sollten, könnte man über einen Besuch beim Skeleton King nachdenken. Da droppt sie auf jeden Fall.

Der Planer hier ist ganz nett, aber offensichtlich nicht richtig:

https://www.d3planner.com/game/kadala

Immerhin könnte es für einen Hellcat reichen ^^
Rotzundwasser
Thx für den planner link. Na ich hab ja nie gesagt, dass es hier ne Garantie gibt das richtige Item zu kriegen. Mojito hat jedenfalls auch die 3 sub lvl 16 Monk bracers bekommen (die jetzt auch nicht komplet mies sind). Keine Ahnug wies genau funktioniert - aber bis 16 scheint so ne indirekte Grenze zu sein. Goldwrap ist auch nice. Mit etwas Flück kriegt man später auch die custerischen.

Mit ner Kadala leg chance von 10% hat man da so ungefähr ne 2/3 chance aufs richtige Item (geschätzt). Bei Necro noch einfacher. Manald für Zaubis ist in der Tat schwierig und kostet auch zuviel.
Hatte vor letzter Season mal Heart of Iron für Crusader getestet - kriegt man einfach und relativ stark wenn man auch die Dornen Skills nimmt (was ich verpeilt hatte - da kein Plan vom Crusi). Die Dornengems sind anfangs recht stark. Mit den Pferden und der Dornen rune gehts schon ganz gut.

So überragend gut fand ich Hellcat dann auch nicht in der Gruppe. Die Granaten sind insgesamt sehr langsam. Der Necro im Public hatten mit seinen Essenz Handschuhen schon vorher alles platt

Mal sehen ob ich die Season spiele. Vielleicht teste ich mal alle Klassen durch was da so am besten ist. Aber wahrscheinlich steht das schon irgendwo.

Edit: Ne gute Option müssten auch diesen Buxen hier sein:
https://us.battle.net/d3/en/item/pox...e_Pants_007_p2
Gibt Anfangs eigentlich keine Alternativen.

Geht auch für alle Klassen. Hohe Wahrscheinlichkeit und die bumsen auch gut rein und geht halt mit allen Skills. Ich glaub ich hol mir die zuerst. Wenn mir das glück hold ist, danach Hellcat und dann Wraps of Clarity für den DH.
Bukama
Ich weiß noch nicht, was ich versuche. Bracers für WD sind lvl 70, fallen also Raus. Gürtel ähnlich hoch. Bleibt wohl nur Leorics
fraglichegeschichte
Leute, ich weiß nicht, ich finde diese Public Beta patches sollte es nicht geben. Schon wieder kann man sich jetzt zig guides über fast jedes Item Skill Kombi durchlesen und level guides usw.

Eigentlich sollte die Season einfach immer sich neu anfühlen, aber wenn ich bedenke was da alles durch den Public Beta Realm sozusagen gespoilert wird, ist jede Season direkt futsch, weil einiges halt vorab "trainieren". Ich weiß nicht ob das jeder andere ähnlich empfindet, aber für mich ist die Vorfreude die season zu spielen und dinge auszuprobieren schon fast wieder vorbei, weil man durch die Public Beta eigentlich eine Komplettlösung inklusive Leitfaden bekommt. Sicher kommt dann noch Dropluck, Gruppe und Zeit als Faktor dazu, aber im grossen und ganzen ist die Season letzendlich schon inhaltlich vorab konsumiert. Wo bleibt da noch die Spannung?
Bukama
Es gibt keine Spannung in Diablo 3.
d.Vader
Man würde auch alles ohne die Public beta Patches wissen soviel unterschied ist ja jetzt von season zu season auch nicht. von daher who cares
Ziger
@fraglichegeschichte
Naja wenn sies nicht testen lassen, gibt es im Gegenzug Sachen in der Season die nicht vorgesehen waren oder völlig unbalanced sind... Kann dann schonmal eine ganze season lang ein Problem sein...
Wenn du die season "ungespoilert" spielen willst, am besten nicht zu genau mitlesen (Wobei die meisten Kombi`s ja relativ offensichtlich sind und nur die Frage besteht wie weit man damit kommt)
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!