BETA: Die Set Dungeons des Nekromanten

Wie alle anderen Klassen hat auch der Totenbeschwörer neben den vier (6-teiligen) Sets entsprechende Set Dungeons erhalten. Diese sind erneut in ganz Sanktuario verstreut und warten darauf bezwungen zu werden. Damit ihr bereits einen Blick darauf werfen könnt, sollen die Set Dungeons hier vorgestellt werden.

Generelle Änderungen durch Patch 2.6.0

Drei generelle Änderungen durch Patch 2.6.0 noch vorab:

  • es werden von Beginn an alle Gegner in der Nähe auf der Karte angezeigt (war bisher erst der Fall, wenn die Hauptziele erledigt waren)
  • es werden von Beginn an die Anzahl der Gesamtgegner (Meisterschaft) und die Anzahl der Gegner für die Basisstufe angezeigt
  • die Dauer für das Abschließen der Set Dungeons wurde auf 5:00 angehoben

Diese Änderungen betreffen auch die Set Dungeons der anderen Klassen.

Die 4 Set Dungeons

Und so sehen die vier Dungeons aus (inkl. Position des Portals, Zielen und Layout):

Rathmas Knochen / Bones of Rathma
Akt II – Tempel der Erstgeborenen / Temple of the Firstborn – The Excavation – dem Dungeon nach unten folgen, bis zum Portal

Trag’Ouls Abbild / Trag’Ouls Avatar
Akt IV – -kein deutscher Name verfügbar- / Upper Realm of Cursed Fate – auf einem Plateau südwestlich der Startposition

 

Anmut des Inarius / Grace of Inarius
Akt I – Der überflutete Tempel / Drowned Temple – den Tempels betreten und nach rechts dem Weg folgen

Umhüllung der Pest / Pestilence Master’s Shroud
Akt III – Die Bastionstiefen Ebene 3 – vor dem Eingang zu Ghoms Speisekammer

 

Videos zu den Dungeons

Und weiter geht es mit Videos zum erfolgreichen Abschließen der Sedungeons inkl. eines kurzen Blickes auf  die Fertigkeiten / Gegenstände:

Rathmas Knochen

Anmut des Inarius

Trag’Ouls Abbild

Umhüllung der Pest

 

Belohnungen

Für das Abschließen bzw. Meistern aller Set Dungeon des Nekromanten erhält man folgende Flagge:

Und für das Abschließen des Set Dungeons „Trag’Ouls Abbild“ erhält man dieses Bannersiegel (Bestie):

Dass es nur für das eine Set Dungeon ein Siegel gibt ist merkwürdig. Eventuell wird das noch zum anderen Erfolg wandern oder die 3 anderen Set Dungeons werden ebenfalls eine Kleinigkeit als Belohnung bekommen. Mal abwarten, was sich in der Hinsicht noch tun wird.

Zusammenfassung

Bisher sind die Set Dungeons des Totenbeschwörers noch viel zu einfach. Zwei der vier Set Dungeons habe ich beim ersten Versuch gemeistert (Ziele anschauen, entsprechende Fertigkeiten wählen, los geht’s). Und auch in den Foren wird nicht gemeckert, dass die Dungeons zu schwer wären. Sollte das so bleiben, kann man das Meistern eines dieser Set Dungeons für die Seasonreisen nutzen und muss sich somit nicht mehr mit Würmern oder anderem Getier rum ärgern.
Ein Grund, warum die Set Dungeons relative einfach sind, könnte auch an der zur Verfügung stehenden Zeit und der Anzeige aller Gegner liegen. Wären es weiterhin 4:30min und würde man vereinzelt Gegner übersehen, die man anschließend auf der ganzen Map suchen müsste, sähe die Sache eventuell auch anders aus. Dazu sollte eventuell noch ein Set Dungeon des Zauberers oder Dämonenjägers angegangen werden.

Nekro runterschrauben

Bei Rathmas Knochen war das Problem, dass ich zu viel Schaden gemacht habe und der Cooldown für Armee der Toten noch nicht um die geforderten 500 Sekunden reduziert worden war. Also eine Waffe mit weniger Schaden genommen, die Rune für die Magier gewechselt, Windrose durch einen anderen Ring ersetzt, die Skelettrune mit mehr Angriffsgeschwindigkeit verwendet und nochmal probiert. Die Gegner gingen wieder sehr schnell down und 3 Gegner vor Schluss hatte ich dann die 500 Sekunden erreicht (beim Versuch im Video hat es besser geklappt; vor dem Patch von gestern hing der Counter und stieg später auf einmal sprungweise hoch, heute lief das bereits flüssiger, wenn ich nicht verpeilt hatte, Armee der Toten zu casten).

Und das ist ein weiteres Problem:

Die Beschreibungen passen noch nicht und vor dem Abschließen sah es so aus:Aber es ist Beta, das wird  noch werden.

Spaß machen die Set Dungeons, aber der Schwierigkeitsgrad (zumindest für das Meistern) sollte noch deutlich nach oben geschraubt werden.

Eure Meinung?

Und nun zu Eurer Meinung: was würdet Ihr noch abändern? Sollte das ein oder andere Ziel abgeändert werden?

Diablo 2: Ladder Reset am 30.05.2017 BETA: Trag'Ouls Avatar - Das Blutset des Nekromanten
Comments
DameVenusia
Haste gut gemacht. Straight durchgespielt
Ob die Portale so bleiben? Die Zeit war ja nicht immer üppig zum Ende hin, könnte also bleiben.
MrGracy
Hab alle vier mindestens 1 mal in 3:XX Minuten geschafft. Von daher sind also alle in unter 4 min machbar.

Bei Rathmas wars im Video knapp. Da hab ich wohl etwas rum getrödelt ^^

Und beim Trag'Oul-Dungeon finde ich es blöd, dass man Leben ausgeben muss und Leben regenerieren muss, als Ziele. Aber ich hätte keine Vorschläge, welches der beiden man durch ein besseres ersetzen könnte.
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!