Kehjistan

Aus Diablo 3 Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Kehjistan bezeichnet man einen Teil der Welt Sanktuario, welcher sich östlich von Aranoch befindet auf der anderen Seite des Meeres befindet. Das Land besteht größtenteils aus Dschungel, wird aber von Menschen bewohnt. Jedoch gibt es neben den wilden Kannibalenstämmen auch eine Ansammlung von zivilisierten Menschen, welche die Hauptstadt des Landes Kurast bewohnen. Das religiöse Zentrum der Zakarum befindet sich im Stadtteil Travincal. Lange Zeit war eines der drei großen Übel,Mephisto in seinem Seelenstein dort gefangen, jedoch konnte der Herr des Hasses durch die Korrumpierung des Ordens wieder freikommen und das ganze Land unterjochen. Später wurde Mephisto besiegt und Kurast von den überlebenden Einwohnern wieder aufgebaut.