Rares

Aus Diablo 3 Wiki

(Weitergeleitet von Rare)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rare (Seltene) Gegenstände sind die Steigerung von magischen Gegenständen. Ähnlich wie magische Gegenstände haben sie zufällig ausgewählte Eigenschaften. Bei seltenen Gegenständen werden zwischen 3 und 6 dieser Eigenschaften ausgewählt. Rare Items fallen öfters als Uniques, wobei die Chance ein interessantes Rare zu finden sehr niedrig ist, da alle Eigenschaften zufällig sind.

Neben dem Töten von Monstern gibt es noch andere Wege an Rares heranzukommen:

  • die Händlerin Charsi aus Akt 1 bietet als Belohnung für das Lösen der fünften Quest an, einen beliebigen normalen Gegenstand in einen seltenen Gegenstand zu verwandeln
  • die Händlerin Anya in Akt 5 übergibt dem Spieler nach dem Lösen der dritten Quest einen klassenspezifischen seltenen Gegenstand
  • beim Glücksspiel bei einem entsprechenden NPC (z.B. Gheed in Akt 1) besteht eine Möglichkeit von 10%, dass ein erspielter Gegenstand ein seltener Gegenstand ist

[Bearbeiten] Affixerzeugung

Seltene Gegenstände erhalten zufällig zwischen 3 und 6 Affixe, davon je maximal 3 Präfixe und 3 Suffixe. Ausnahme sind Juwelen, auf denen maximal nur 4 Affixe möglich sind. Es werden dabei nacheinander 3 bis 6 (bzw. 3 bis 4) Affixe generiert, wobei jedes mal ausgewürfelt wird, ob es ein Prefix oder ein Suffix wird. Sofern beides noch möglich ist, sind die Chancen dafür 50:50. Die Affixe werden ähnlich wie bei magischen Gegenständen bestimmt, mit einer Besonderheit: es können nie 2 Affixe der gleichen Gruppe auf einem Gegenstand auftreten.

[Bearbeiten] Namen

Die Namen von Rare Gegenständen werden zufällig gewählt und haben keine Bedeutung für das normale Spielgeschehen. Sie setzen sich nicht aus den Affix-Namen zusammen - die Namen würden sonst zu lang werden.

[Bearbeiten] Brauchbarkeit

Seltene Gegenstände können sehr gute Eigenschaften aufweisen, das allerdings mit einer sehr niedrigen Chance. Sie sind dann sehr begehrt. Bei manchen Itemtypen können sie allerdings nicht mit den gängigen Uniques oder Runenwörtern mithalten und dann haben selbst die besten Kombinationen aus Eigenschaften nur Sammlerwert.

Brauchbarkeit von guten Rares nach Itemart:

Sehr brauchbar für fast alle Charaktere: Amulette, Ringe, Haarreife

Gut brauchbar, hängt vom Charakter ab: Handschuhe, Stiefel, Gurte, Druiden-Felle, Waffen generell (nur mit sehr seltenen Eigenschaften), Schrumpfköpfe (nur mit sehr seltenen Eigenschaften), Barbaren-Helme (nur mit sehr seltenen Eigenschaften)


Nur Sammlerwert/Exoten : Rüstungen, Schilde (sehr selten brauchbar), Kopfbedeckungen, Paladin-Schilde

Die oben genannten Brauchbarkeiten beziehen sich nur auf die Diablo 2 Spielerweiterung LOD. Bei Diablo 2 Classic haben rare Gegenstände einen sehr hohen Stellenwert, da weder exceptional Uniques noch Eliteitems generell vorhanden sind. Dadurch ergibt sich, dass nicht anhand der Itemart bestimmt wird welcher Gegenstand brauchbar ist, sondern anhand des jeweils spezifischen Types einer Itemart.