PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Es ist an der Zeit zurück zu schlagen!



ColonelWicked
21. Juni 2007, 01:15
Wie ihr hier (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&postid=18532338#post18532338) nachlesen könnt wird es höchste Zeit zurück zu schlagen.

Thomas Goldhammer hat sich nun mit Joseph Anton verbündet, damit stehen zwei der gefährlichsten Individuen gegen uns, die vor nichts zurückschrecken um dem Ampelbein zu schaden.

Aufgrund dieser akuten Bedrohung habe ich meine Klonkrieger mobilisiert, und da viele von ihnen direkte Klone von mir sind, kommen noch einige tausend Schattenklone hinzu.
Ich würde meine momentane Truppenstärke inklusive Schattenklone auf ca. 700.000 Fußsoldaten beziffern.
Atm. werden meine Klonanlagen umgerüstet um Hummerphanten zu fabrizieren, denn es ist anzunehmen, dass sich der Feind mit Tapiren und Orcas verbündet hat, um eine Front gegen unser geheiligtes Ampelbein zu bilden.

Durch meine Kontakte konnte ich noch 40 Ninjas, 20 spanische Inquisitoren und 5 Exorzisten bekommen.

Wir benötigen eine vollständige Liste aller Truppen die wir aufbieten können, also was habt ihr?
Fishy, kannst du unsere Feinde lang genug ablenken, damit wir unsere Truppen in Position bringen können?
Tapi, wie viele Hummerphanten kannst du mit meinen Klonanlagen innerhalb von einer Woche produzieren?
Body, gut dass du deine Emofrisur endlich los bist, wir können jetzt jeden Mann brauchen, lass dir also noch einen Bart wachsen.
LaVey, was prophezeit das Ampelbein als optimalen Angriffstermin?
Alle die ich vergessen habe, was habt ihr zum Kampf beizutragen?

Unterschätzt die Situation nicht, es herrscht der
AUSNAHMEZUSTAND

BadMole
21. Juni 2007, 01:34
Wie bereits im IRC erwähnt.. angedroht sind Entsockelungen!!!
Wenn wir es schaffen, uns der Cubes von TG und JA zu bemächtigen (Einsatz der 40 Ninjas, 20 spanische Inquisitoren und 5 Exorzisten), können wir diese (die Würfel) mit viel Glück am Flammenfluss einschmelzen!
Damit wären zumindest vorerst die Festlichkeiten des Ampelbein-Jubiläums gesichert.

BodyHerman
21. Juni 2007, 06:00
>>Body, gut dass du deine Emofrisur endlich los bist, wir können jetzt jeden Mann brauchen, lass dir also noch einen Bart wachsen.

ach...aber vorher hats dir immer gefallen 8[

trotz allem, kann ich auf die heerscharen voller anwälte jagen 8[
dürfte wohl bessere ablenkung bieten, als dass fishy das jemals könnte

ColonelWicked
21. Juni 2007, 11:19
Da der Ladder-Reset bevor steht werde ich heut selbst die Elitekampftruppen in die Schlacht führen.
Um 13.00 Uhr ziehe ich mit meinen Truppen los, sollte ich bis heut Nacht nicht zurück sein, betet für meine Seele, auf das mir das Ampelbein meine Sünden vergibt 8[

BadMole
22. Juni 2007, 16:53
Haben meine Gebete geholfen.. wie ist der Stand an der Front?

ColonelWicked
22. Juni 2007, 22:58
*Meldung über Funk übermittel*
Wir wurden heftig zurückgeschlagen, einem Exorzisten und mir ist es ... gelungen bis .. Cubes vorzudringen ... zu zerstören.
Wir .. heftige Verluste erlitten und ... Rückzugsgefecht, die Feierlich.. ehren des Ampelbeins sollt ... gesichert sein...
*Meldung beende*

Ewron
23. Juni 2007, 16:59
Wahrscheinlich hat ein Sturm (daher die schlechte Funktverbindung) den Feind niedergestreckt und Colo hat um 15.00 Feierabend gemacht.

Gelobt sei das Bein \o/

sokrana
23. Juni 2007, 18:20
Flottenzusammensetzung von GayHeim (xxx:xx)

Schiffstyp Orbit Flotte 1 Flotte 2
Jäger: 222 0 0
Bomber: 5 0 0
Fregatte: 55 0 0
Zerstörer: 44 0 0
Kreuzer: 1 0 0
Schlachtschiff: 10 0 0
Trägerschiff: 20 0 0
Kaperschiff: 100 0 1000
Schutzschiff: 4101 6000 0

das kann ich bieten :D ich bin bereit den feind im browsergame zu schlagen

Ansonsten habe ich noch 5 Kellerkinder ausgerüstest mit Tiefkühlpizza-Wurfdiskos anzubieten ;o

ColonelWicked
23. Juni 2007, 23:50
*Aus der Schlacht alleine zurückkehr*
Meine Männer haben es nichtmehr geschafft, aber wir waren in der Lage dem Feind herbe Verluste zuzufügen.
Ich musste sogar persönlich gegen Joseph Anton kämpfen, dabei war ich in der Lage ihm eine Locke abzuschneiden, die wir nun zu einer Voodoopuppe gegen ihn umbauen können.
Alles in allem ein Erfolg, aber ich betrauer den Verlust so vieler guter Männer ;(



Originally posted by dd02
Ansonsten habe ich noch 5 Kellerkinder ausgerüstest mit Tiefkühlpizza-Wurfdiskos anzubieten ;o


OMFG, hätten wir die dabei gehabt, wär's ein Kinderspiel gewesen.
Kellerkinder können unglaublichen Schaden beim Feind anrichten, auch wenn sie dabei meistens selbst rippen.

Der-Fuchur
24. Juni 2007, 01:54
1kellerkind>3bossgruppen WST-Bomben-Viecher^^