PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Runenwörter für Klauen und Rohlingwahl - Der Guide [1.13]



SantasClaws
25. August 2009, 15:45
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Runenwörter für Klauen und Rohlingwahl - Der Guide [1.13]


Inhaltsverzeichnis:

1 Vorwort

2 Allgemeines

2.1 "Gute" Klauen und Reparaturkosten
2.1.1 Erhöhter Schaden
2.1.2 Erhöhte Haltbarkeit
2.2 Ätherische Klauen
2.3 Auswahl von Rohling und Staffmods

2.3.1 Exkurs: Automods vs. Staffmods
2.3.2 Klauen mit und ohne der Möglichkeit auf Staffmods
2.3.3 Auswahl des passenden Rohlings
2.3.4 Staffmoderzeugung
2.3.5 Relevante Informationen der Skills bezüglich der Rohlingwahl

3 Runenwörter

3.1 Boshaftigkeit
3.2 Chaos
3.3 Geifer
3.4 Stärke
3.5 Wind
3.6 Wut

4 Anhang


1 Vorwort

Während der Arbeit zu meinem Wirbelwind Assassinen Guide ist mir aufgefallen, dass der Thread von Supergoof, zur Rohlingwahl für das Runenwort Chaos, nicht mehr aktuell ist. Und da ich sowieso schon in der Materie war, entschloss ich mich einen neuen zu schreiben und sämtliche anderen Runenwörter für Klauen gleich mit einzubeziehen.




2 Allgemeines


(¯`·,¸.•*°ºOo 2.1 "Gute" Klauen und Reparaturkosten oOº°*•.¸,·´¯)


2.1.1 Erhöhter Schaden

Davon sind bis zu 15% und 3 AR möglich. Jedes % erhöht die Reparaturkosten pro Haltbarkeitspunkt, sodass ohne Probleme bereits bei ~ 10% die beinahe vollständige Reparatur der Waffe Unsummen von Gold verschlingt und sich somit meist von Kosten/Nutzen Verhältniss ausgehend nicht lohnt.

Wer, trotz chronischem Geldmangel, nicht auf den erhöhten Schaden verzichten möchte, der kann seine Waffe auch im Horadrimwürfel mithilfe einer Ort-Rune reparieren. Gibt man zusätzlich einen lädierten Edelstein dazu, werden auch Skillcharges wieder aufgeladen. Leider funktioniert dieses Rezept nicht mit ätherischen Waffen.



2.1.2 Erhöhte Haltbarkeit

Auch hier sind wieder maximal 15% möglich. Durch die erhöhte Haltbarkeit werden die Reparaturkosten je Haltbarkeitspunkt gesenkt, die Gesamtkosten für eine vollständige Reparatur bleiben jedoch konstant.



(¯`·,¸.•*°ºOo 2.2 Ätherische Klauen oOº°*•.¸,·´¯)


Waffen im ätherischen Zustand unterscheiden sich in mehreren Punkten von ihrem nicht-ätherischen Gegenstück:

Die Anforderungen an Stärke und Geschicklichkeit unserer Spielfigur ist um jeweils 10 Punkte verringert.
Der Grundschaden der Waffe ist um 50% erhöht
Die Haltbarkeit ist verringert nach folgender Formel: Haltbarkeit der nicht-ätherischen Version : 2 (abrunden) +1
Eine Reparatur ist nicht möglich

Weil eine Reperatur nicht möglich ist, lohnt es sich nur teure Runenwörter in ätherische Gegenstände zu sockeln, wenn der Angriff die Haltbarkeit nicht heruntersetzt oder die Gegenstände durch das Sockeln unzerstörbar werden. Leider weist kein Runenwort für Assassinenklauen die letztgenannte Eigenschaft auf.



(¯`·,¸.•*°ºOo 2.3 Auswahl von Rohling und Staffmods oOº°*•.¸,·´¯)


2.3.1 Exkurs: Automods vs. Staffmods


Automods sind immer auf ihren jeweiligen Gegenständen vertreten, wohingegen bei Staffmods ein relativ kompliziertes Auswahlverfahren angewandt wird, um zu bestimmen welcher Skill auftreten wird und es auch vorkommen kann, dass gar nichts ausgewählt wird.

Staffmods sind ausschließlich Boni zu Einzelfertigkeiten, wohingegen Boni zu Skilltrees, Giftschaden, Leben, Mana, Schaden + Angriffswert und Resistenzen Automods sind.

Nachdem dies nun geklärt ist, kann es nun mit dem eigentlichen Thema losgehen.



2.3.2 Klauen mit und ohne der Möglichkeit auf Staffmods


Im Folgenden ist eine eine Auflistung von sämtlichen Klauen sowie deren Eigenschaften, Anforderungen und Staffmodfähigkeit zu finden. Zu lesen wie folgt:

Muster
Name .................... Waffengeschwindigkeit / Durchschnittsschaden / Stärke- und Geschicklichkeitsanforderungen / Maximale Sockel / Levelanforderung

Sind die Klauen Staffmodfähig, so sind diese durch Farbe hervorgehoben.

Normal:

Katar ..............................WSM -10 / Ø 5,5 / Req 20|20 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq -
Unterarmklinge ..................WSM 0 / Ø 7 / Req 33|33 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq -
Axthände .........................WSM 10 / Ø 8,5 / Req 37|37 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq -
Cestus ............................WSM 0 / Ø 11 / Req 42|42 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq -
Klauen .............................WSM -10 / Ø 11,5 / Req 46|46 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq -
Klingenklauen ....................WSM -20 / Ø 12 / Req 50|50 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq -
Scheren-Katar ..................WSM -10 / Ø 13 / Req 55|55 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq -

Exeptional:

Quhab .............................WSM 0 / Ø 17,5 / Req 5757 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 21
Unterarmdorn ....................WSM -10 / Ø 20 / Req 66|66 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq 24
Faszie .............................WSM 10 / Ø 22,5 / Req 69|69 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq 27
Handsichel .......................WSM -10 / Ø 26,5 / Req 73|73 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq 30
Großkrallen .......................WSM -20 / Ø 27,5 / Req 76|76 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 33
Großklauen .......................WSM -30 / Ø 28 / Req 79|79 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 37
Scheren-Quhab .................WSM 0 / Ø 29,5 / Req 82|82 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 40

Elite:

Suwayyah ........................WSM 0 / Ø 45,5 / Req 99|99 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 44
Unterarmschwert ...............WSM -10 / Ø 39,5 / Req 105|105 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 46
Kriegsfaust .......................WSM 10 / Ø 48,5 / Req 108|108 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq 51
Kampfcestus .....................WSM -10 / Ø 39 / Req 110|110 / Maximale Sockel: 2 / LvlReq 54
Barbarenkrallen ..................WSM -20 / Ø 37,5 / Req 113|113 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 58
Runenklauen .....................WSM -30 / Ø 34 / Req 115|115 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 60
Scheren-Suwayyah ............WSM 0 / Ø 45,5 / Req 118|118 / Maximale Sockel: 3 / LvlReq 64



2.3.3 Auswahl des passenden Rohlings

Hier gilt es mehrere Punkte, in Abhängigkeit der Anforderungen an die spezifische Variante der Assassine, zu beachten.

Durchschnittsschaden
Ein hoher Durschnittsschaden ist dann wichtig, wenn der Schaden, den die Assassine am Ende verursacht, vom Waffenschaden abhängig ist.
Geschwindigkeit
Dieses Kriterium ist sozusagen das Gegenstück zu Durchschnittsschaden. Hängt der Schaden nicht vom Waffenschaden ab, wählt man nach Möglichkeit den schnellsten Rohling um leicht auf Maxspeed zu kommen.
Anforderungen
Die benötigte Stärke und Geschicklichkeit spielt ebenfalls eine Rolle bei der Auswahl des Rohlings.
Maximale Anzahl der Sockelplätze / Passende Anzahl der Sockel
Man kann kein Runenwort mit 3 Runen in einen Rohling mit nur 2 Sockeln bauen, genausowenig wie ein Runenwort aus 2 Runen in einen Rohling mit 3 Sockeln.
Klauen mit iLvl < 24 können maximal zwei Sockel haben.
Style
Für viele Spieler ebenfalls ein Kriterium, hat man die Auswahl (z.B. gleicher Durschnittsschaden bei Suwayyah und Scherensuwayyah), bzw. erlaubt die restliche Ausrüstung einem diese Freiheit (z.B. ausreichend Ias für Maxspeed auch mit langsamerem Rohling), kann man dadurch persönliche Akzente setzen.

Natürlich heißt es nicht immer Waffenschaden oder Geschwindigkeit. Es gibt auch Situationen in denen man Kompromisse eingehen und abwägen muss wie viel Geschwindigkeit oder wie viel Schaden man zugunsten eines anderen Angriffs opfern muss.



Modenschau

Für Stylebewusste Spieler hier noch eine kleine Entscheidungshilfe :D

http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s5.directupload.netimages100924jpappngo.jpg
Katar
Unterarmklinge
Quhab
Unterarmdorn
Suwayyah
Unterarmschwert
http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s1.directupload.netimages100924jyf5xe6u.jpg
Axthände
Cestus
Faszie
Handsichel
Kriegsfaust
Kampfcestus
http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s3.directupload.netimages100924qhllxkmv.jpg
Klauen
Klingenklauen
Großkrallen
Großklauen
Barbarenkrallen
Runenklauen
http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s7.directupload.netimages100924fofcxpm2.jpg
Scheren-Katar
Scheren-Quhab
Scheren-Suwayyah

SantasClaws
25. August 2009, 15:45
2.3.4 Staffmoderzeugung


Der gesamte technische Vorgang der Staffmoderzeugung würde hier jetzt allerdings zu weit führen, weshalb ich hier nur die wichtigen Punkte für das allgemeine Verständniss darstellen werde. Wer gerne mehr erfahren würde, kann sich hier (http://www.mannm.org/d2library/faqtoids/staffmods.html) über die Einzelheiten der Generierung von Staffmods informieren.

Jede Klaue hat, bestimmt durch das Gebiet/die Art des Drops (Monster oder Kiste, Baumstamm, Stein, etc.) ein bestimmtes "Internes Level" oder auch "Item Level" (iLvl). Klauen "im schlechten Zustand" die durch den Horadrimwürfel verbessert werden, kriegen ein neues iLvl, nämlich 1, zugewiesen und durchlaufen damit die Staffmoderzeugung. Leider erhalten diese Klauen nur noch maximal 2 Sockel, da 3 Sockel erst ab iLvl 24 möglich sind.
Um Klauen "im schlechten Zustand" aufzuwerten, muss man sie nur zusammen mit einer Eld-Rune und einem lädierten Edelstein im Horadrimwürfel verwandeln.

Je nach ILvl werden dann, mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit (und unter Zuhilfenahme von einigen Zufallsvariablen), bis zu 3 Fertigkeiten aus insgesamt 6 Gruppen ausgewählt. Jedoch stehen nie alle 6 Gruppen bei der Staffmodgenerierung zur Verfügung. Die verschiedenen Gruppen und deren Verteilung auf iLvl Intervalle, inclusive deren Wahrscheinlichkeit, sind in der folgenden Tabelle zu sehen.



Gruppe / iLvl----01-11----12-18----19-24----25-36----37-99


1----------------80%-----30%-----10%

2----------------20%-----50%-----20%-----10%

3-------------------------20%-----50%-----20%------10%

4----------------------------------20%-----50%------20%

5-------------------------------------------20%------50%

6-----------------------------------------------------20%


Die Verteilungen von iLvl 12-18 und 19-24, habe ich schwarz gemacht, weil sie bei unseren Rohlingen nicht auftreten können, da staffmodfähige Klauen nicht mit solch niedrigen iLvl droppen können. Die einzige Möglichkeit, diese zu erhalten, ist eine Rare-Klaue mit 6 Perfekten Schädeln auf einem niedrigen Char "runterzucuben" oder einen Rohling mit einem entsprechend niedrigstufigem Char bei Charsi verzaubern zu lassen. Das ganze ist allerdings eher rein theoretischer Natur, weil sowas in der Praxis eigentlich nie gemacht wird.

Klauen mit iLvl von 25-36 kommen nur sehr selten vor, weil man sie nur in bestimmten Gegenden/von gewissen Gegnern in Akt5 Normal und Akt1 Alptraum bekommen kann. Die meisten Klauen (inclusive sämtlicher Elite Klauen), die droppen, haben folglich iLvl 37 und höher, womit wir in der Praxis nur Skills aus den Gruppen 3 bis 6 begegnen.
Will man Klauen mit Fähigkeiten aus Gruppe 1 und 2, so sucht man sich, wie bereits weiter oben angesprochen, Klauen "im schlechten Zustand" und verbessert sie im Horadrimwürfel.

In dieser Tabelle habe ich die 6 verschiedenen Fertigkeitengruppen aufgelistet. Jeweils 5 Fertigkeiten bilden eine Gruppe, sodass am Ende alle 30 vertreten sind.




Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3

Feuerstoß Schocknetz Komboblitz Wächter
Klauen Beherrschung Klingenwächter Feuerwelle
Psycho Hammer Tempoblitz Waffenblocker
Tigerschlag Feuerfäuste Schattenmantel
Drachenkralle Drachenklaue Kobraschlag


Gruppe 4 Gruppe 5 Gruppe 6

Klingenwut Blitzwächter Todeswächer
Verblassen Infernowoge Klingenschild
Schattenkrieger Gedankenschlag Giftgeifer
Donnerklauen Eisklingen Schattenmeister
Drachenschwanz Drachenflug Phönix Schlag


Mit Hilfe dieser beiden Tabellen kann man nun erkennen, welche Kombinationen möglich sind und welche nicht.



2.3.5 Relevante Informationen der Skills bezüglich der Rohlingwahl


http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s13.directupload.netimages100924hqwrp8dy.jpg Chargeskills
Feuerfäuste, Donnerklauen, Eisklingen, Phoenix-Schlag, Tigerschlag und Cobraschlag

Der Schaden, der beim Auslösen dieser Ladungen gemacht wird, ist unabhängig vom Waffenschaden. Lediglich der physische Schaden der Charger selbst ist vom Waffenschaden abhängig.
Die Geschwindigkeit der Waffe wird beachtet.
Setzt die Haltbarkeit der Waffe herab.
bei Verwendung von zwei Klauen siehe auch den übernächsten Eintrag "Skills mit zwei Klauen"



http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s3.directupload.netimages1009248zoha5h7.jpg Drachenklaue

Der Schaden, der durch das auslösen von Ladungen gemacht wird, ist vom Waffenschaden unabhängig (ausgenommen der Bonus durch Tigerschlag). Lediglich der physische Schaden der Drachenklaue selbst ist vom Waffenschaden abhängig.
Siehe auch den nächsten Eintrag "Skills mit 2 Klauen"



http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s10.directupload.netimages100924mjozwnoz.jpg Skills mit 2 Klauen
Feuerfäuste, Donnerklauen, Eisklingen und Drachenklaue

Es wird zwischen Primär- und Sekundärklaue unterschieden
Pro Angriff wird mit jeder Klaue ein Schlag ausgeführt. Der physische Schaden des Schlags hängt vom Waffenschaden der jeweiligen Klaue ab.
Die Basis-Geschwindigkeit beider Waffen wird betrachtet, erhöhte Angriffsgeschwindigkeit allerdings nur von der Primärklaue.
Setzt die Haltbarkeit beider Klauen herab, zerstört jedoch die Klauen nicht - selbst wenn die Haltbarkeit auf Null sinkt.
Steht nicht genug Mana für den Skill zur Verfügung wird stattdessen der Standardangriff ausgeführt. Der erste wird mit der Primärklaue ausgeführt, der zweite mit der Sekundärklaue. Dadurch können beide Klauen endgültig zerstört werden.
Führt man, während man eine oder zwei Klauen mit Null Haltbarkeit trägt, einen Angriff aus der weder Feuerfäuste, Donnerklauen, Eisklingen, Drachenklaue noch Tritt ist so werden diese Klauen zerstört.



http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s1.directupload.netimages100924syvhmzzp.jpg Kickskills
Drachenkralle, Drachenschwanz und Drachenflug

Der Schaden ist vom Waffenschaden unabhängig.
Die Geschwindigkeit der Waffe wird bei Drachenkralle und Drachenschwanz beachtet.
Setzt die Haltbarkeit der Waffe nicht herab.
Steht nicht genug Mana für den Skill zur Verfügung wird stattdessen der Standardangriff ausgeführt, welcher die Haltbarkeit herabsetzt.



http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s3.directupload.netimages100924ysbg32xg.jpg Klingenwut

Der Schaden ist vom Waffenschaden abhängig.
Die Geschwindigkeit der Waffe wird nicht beachtet.
Setzt die Haltbarkeit der Waffe nicht herab.



http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s10.directupload.netimages1009243ldag9w2.jpg Wirbelwind

Der Schaden ist vom Waffenschaden abhängig.
Die Geschwindigkeit der Waffe wird beachtet.
Setzt die Haltbarkeit der Waffe/n herab.



http://diablo2.ingame.de/forentechnik/pictures/1692004/s1.directupload.netimages1009244chby9sp.jpg Waffenblocker

Setzt beim blocken die Haltbarkeit der Waffen nicht herab.

SantasClaws
25. August 2009, 15:46
3 Runenwörter


Im folgenden werde ich nun jedes Runenwort auseinander nehmen und seine Nützlichkeit für die verschiedenen Varianten der Assassine bewerten. Wird eine Variante nicht genannt, so ist das Runenwort meiner Meinung nach für diese eher ungeeignet.
Ich Vergleiche diese Runenwörter bezüglich ihrer Nützlichkeit auf den jeweiligen Varianten nicht mit Uniques, Rares, etc, dafür habe ich die jeweiligen Guides in der Bezeichnung der jeweiligen Variante verlinkt.
Meine Empfehlungen in diesem Guide beziehen sich ausschließlich auf PvM, wer Informationen für PvP sucht sollte sich die Guides im dortigen Wegweiser (http://diablo3.ingame.de/forum/announcement.php?f=15) durchlesen.



(¯`·,¸.•*°ºOo 3.1 Boshaftigkeit oOº°*•.¸,·´¯)


Boshaftigkeit / Malice
'IthElEth'

Eigenschaften des Runenworts:
+100% Chance auf offene Wunden
-100 zur Monsterverteidigung pro Treffer
Verhindert Monsterheilung
+33% Erhöhter Schaden
-1 zu Lichtradius
Leben wieder auffüllen -5
+9 Maximalschaden (Ith)
1 zu Lichtradius (El)
+50 zu Angriffswert (El)
-25% Ziel-Verteidigung (Eth)

Level-Anforderung: 15
Herausragende Eigenschaften:

-100 zur Monsterverteidigung pro Treffer
-25% Ziel-Verteidigung (Eth)

Brauchbare Eigenschaften:

+100% Chance auf offene Wunden
Verhindert Monsterheilung
+33% Erhöhter Schaden
+9 Maximalschaden (Ith)
+50 zu Angriffswert (El)

Vernachlässigbare Eigenschaften:

1 zu Lichtradius (El)

Schädliche Eigenschaften:

-1 zu Lichtradius
Leben wieder auffüllen -5



Für ein benötigtes Level von gerade mal 15, bekommt man hier schon einiges Geboten. Trefferprobleme braucht man dank -100 zur Monsterverteidigung pro Treffer, 50 AR und -25% Ziel-Verteidigung eigentlich kaum zu fürchten. Dazu kommen noch 33% Erhöhter Schaden, 9 Maximalschaden und eine 100% Chance auf offene Wunden, was uns einen guten Schaden für diesen Levelbereich liefert. Leider gibts da noch "Leben wieder auffüllen -5" was dazu führt das wir konstant Leben verlieren. Zum Glück ist der Verlust nicht allzugroß, sodass wir ihn mit ein bisschen Leech oder Heiltränke gut unter Kontrolle halten können. Diese Eigenschaften machen Boshaftigkeit gerade in der Low-Level Region für manche Varianten interessant.


DTail-Kicksin (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=591874)

Optimaler Rohling:
Klingenklauen bzw. Großklauen

Da der Schaden einer DTail-Kicksin nicht vom Waffenschaden abhängt, greift man zum schnellsten verfügbaren Rohling. Das sind im "Normal-Bereich" die Klingenklauen mit einer WSM von -20 und im "Exeptional-Bereich" die, nochmal schnelleren, Großklauen mit -30.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Drachenschwanz - Unser Finisher und deshalb gilt: Je mehr, desto besser.
Donnerklauen, Eisklingen oder Phoenix Schlag - Je nach der Vorgehensweise gegen Immune.
Todeswächter - Erspart uns 5 Skillpunkte, die wir in mehr Schaden investieren können.
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um weitere Punkte zu sparen.



Elementar-Melee-Assassine (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=636219)

Optimaler Rohling:
Klingenklauen bzw. Großklauen

Da der Schaden einer Elementar-Melee-Assassine nicht vom Waffenschaden abhängt, greift man zum schnellsten verfügbaren Rohling. Das sind im "Normal-Bereich" die Klingenklauen mit einer WSM von -20 und im "Exeptional-Bereich" die, nochmal schnelleren, Großklauen mit -30.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Donnerklauen, Eisklingen und Phönix Schlag - Je nach Skillung.
Waffenblocker - Natürlich nur, wenn auch mit 2 Klauen gespielt wird. Gerade wenn erst wenige + Skills vorhanden sind sehr nützlich, später nicht mehr so wichtig.
Todeswächter - Spart 5 Skillpunkte.
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um noch mehr Punkte zu sparen.



Ninja (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=557745)

Optimaler Rohling:
Scheren-Katar bzw. Scheren-Quhab
15% Erhöhter Schaden
Ätherisch

Der Schaden einer Ninja hängt zu einem großen Teil von ihrem Waffenschaden ab, der sogar noch einem 3/4 Malus unterworfen wird. Im Gegenzug ist die Angriffsgeschwindigkeit von Klingenwut konstant und die Waffe verliert keine Haltbarkeit. Deshalb versuchen wir das maximale an Waffenschaden rauszuholen.
Da Boshaftigkeit nicht viel erhöhten Schaden liefert, ist dieses Runenwort eigentlich eher nur für den Normal-Modus geeignet, kann jedoch später auch noch genutzt werden um bei Trefferproblemen (Selffound) die Verteidigung von Bossen dauerhaft herunterzusetzen.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Klingenwut - Stärkt den Hauptangriff.
Blitzwächter - Wenn man als Fallenhybride spielt.
Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen
Todeswächter - Wenn man die Punkte noch aufheben möchte, oder um den Radius zu erhöhen.




(¯`·,¸.•*°ºOo 3.2 Chaos oOº°*•.¸,·´¯)


Chaos / Chaos
'FalOhmUm'

Eigenschaften des Runenworts:
+15 Leben nach jedem Dämonen-Volltreffer
+240% bis +290% Erhöhter Schaden
Erhöht um 216 bis 471 magischen Schaden
+1 zu Wirbelwind
+35% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
9% Chance, Level 11 Frostsphäre auf Schlag zu zaubern
11% Chance, Level 9 Comboblitz auf Schlag zu zaubern
+10 zu Stärke (Fal)
+50% Erhöhter Schaden (Ohm)
25% Chance auf offene Wunden (Um)

Level-Anforderung: 57
Herausragende Eigenschaften:

+240% bis +290% Erhöhter Schaden +50% Erhöhter Schaden (Ohm)
Erhöht um 216 bis 471 magischen Schaden
+1 zu Wirbelwind
+35% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit

Brauchbare Eigenschaften:

+15 Leben nach jedem Dämonen-Volltreffer
9% Chance, Level 11 Frostsphäre auf Schlag zu zaubern
+10 zu Stärke (Fal)
25% Chance auf offene Wunden (Um)

Vernachlässigbare Eigenschaften:

11% Chance, Level 9 Comboblitz auf Schlag zu zaubern


Hohe Geschwindigkeit, hoher Schaden und Magieschaden sind hier nur die Spitze des Eisbergs. Die Möglichkeit Wirbelwind einzusetzen, Stärke und Crowdcontrol durch die Frostsphäre machen dieses Runenwort neben weiteren Sachen zu einem Top Kandidaten für viele verschiedene Assassinen.


DTalon-Kicksin (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=611488)

Optimaler Rohling:
Runenklauen

Sie sind am leichtesten auf Maxspeed zu bringen, außerdem kann man sie mit +3 Blitzwächter als Staffmod auf einer Wirbelwind/Fallen-Hybride ebenfalls zum Einsatz bringen.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius
Blitzwächter - Um sie evtl. wiederverwenden zu können



Elementar-Melee-Assassine (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=636219)

Optimaler Rohling:
Runenklauen

Man kommt zwar Dank der 35% IAS, einem bisschen Ias von der Ausrüstung und Tempoblitz mit sogut wie jedem Rohling auf Maxspeed, jedoch sind wir mit den Runenklauen unter dem Einfluss von Altern oder Heiliger Frost immer noch schneller als mit den anderen Klauen.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Donnerklauen, Eisklingen und Phönix Schlag - Je nach Skillung.
Todeswächter - Spart 5 Skillpunkte.
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um noch mehr Punkte zu sparen.
Waffenblocker - Natürlich nur, wenn auch mit 2 Klauen gespielt wird.



Ninja (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=557745)

Optimaler Rohling:
Suwayyah
15% Erhöhter Schaden
Ätherisch

Der selbe Durchschnittsschaden wie ein Scheren-Suwayyah, jedoch weniger Anforderungen. Angriffsgeschwindigkeit ist ja beim Einsatz von Klingenwut unerheblich, ebenso wie die Reperatur, weil die Haltbarkeit nicht heruntergesetzt wird.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Klingenwut - Stärkt den Hauptangriff.
Blitzwächter - Wenn man als Fallenhybride spielt.
Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen
Todeswächter - Wenn man die Punkte noch aufheben möchte, oder um den Radius zu erhöhen.



Wirbelwind Assassine (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?t=1475678)


Reine Wirbelwind Assassine

Optimaler Rohling:
Suwayyah

Da man mithilfe der 35 Ias, jeden chaosfähigen Rohling auf Maxspeed bringt, sucht man sich denjenigen mit dem höchsten Durchschnittsschaden. Ein Scheren-Suwayyah weist zwar genausoviel Durchschnittsschaden auf wie das Suwayyah hat jedoch höhere Anforderungen.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius, bzw. spart 5 Skillpunkte wenn man keinen Punkt investieren will
Waffenblocker - Um die Blockchance noch ein bisschen zu erhöhen



Wirbelwind/Klingenwut-Hybride

Optimaler Rohling:
Suwayyah

Sowohl Wirbelwind als auch Klingenwut hängen vom Waffenschaden ab, weshalb man zum Rohling mit dem höchsten Durschnittsschaden greift. Da Suwayyah und Scheren-Suwayyah exakt denselben haben, geben die geringeren Anforderungen des Suwayyahs den Ausschlag. Maxspeed ist garantiert.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Klingenwut - Verstärkt unseren Zweitangriff
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius, bzw. spart 5 Skillpunkte wenn man keinen Punkt investieren will
Waffenblocker - Um die Blockchance noch ein bisschen zu erhöhen



Wirbelwind/Drachenkralle-Hybride

Optimaler Rohling:
Barbarenkrallen

3/3/3/3/8 und damit eine gute Geschwindigkeit beim kicken in Verbindung mit annehmbaren Schaden beim wirbeln, machen die Barbarenkrallen zur besten Wahl. Sollte zusätzliches Ias auf der Ausrüstung vorhanden sein - Was normal nicht der Fall ist - sollte man den Speedcalc benutzen, um zu sehen ob man eine Klaue mit höherem Durchschnittsschaden verwenden kann.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius, bzw. spart 5 Skillpunkte wenn man keinen Punkt investieren will
Waffenblocker - Um die Blockchance noch ein bisschen zu erhöhen



Wirbelwind/Fallen-Hybride

Optimaler Rohling:
Runenklauen oder Suwayyah

Hier hat man eine eher unschöne Trade-off Situation. Bei garantiertem Wirbelwind-Maxspeed muss man sich entscheiden ob man lieber schnell Fallen legen möchte, oder mehr Schaden beim wirbeln verursachen. Da man aufgrund der vielen +Skills jedoch meist einen sehr starken Schattenteil (Giftgeifer) haben wird, kann man eigentlich ohne schlechtes Gewissen den Waffenschaden für Wirbelwind eher vernachlässigen. Deshalb sehe ich die Runenklauen knapp vor dem Suwayyah, jedoch muss das jeder für sich entscheiden.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Blitzwächter - Verstärkt unseren Zweitangriff
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius, bzw. spart 5 Skillpunkte wenn man keinen Punkt investieren will
Waffenblocker - Um die Blockchance noch ein bisschen zu erhöhen



(¯`·,¸.•*°ºOo 3.3 Geifer oOº°*•.¸,·´¯)


Geifer / Venom
'TalDolMal'

Eigenschaften des Runenworts:
Erhöht 213 Gift-Schaden um 7 Sekunden
Verteidigung des Ziels ignorieren
Level 15 Gift-Explosion (27 Ladungen)
Level 13 Gift-Nova (11 Ladungen)
+7% abgesaugtes Mana pro Treffer
Erhöht 75 Giftschaden um 5 Sekunden (Tal)
Treffer veranlasst Monster zur Flucht (Dol)
Verhindert Monsterheilung (Mal)

Level-Anforderung: 49
Herausragende Eigenschaften:

Verteidigung des Ziels ignorieren

Brauchbare Eigenschaften:

+7% abgesaugtes Mana pro Treffer
Verhindert Monsterheilung (Mal)

Vernachlässigbare Eigenschaften:

Erhöht 213 Gift-Schaden um 7 Sekunden
Level 15 Gift-Explosion (27 Ladungen)
Level 13 Gift-Nova (11 Ladungen)
Erhöht 75 Giftschaden um 5 Sekunden (Tal)

Schädliche Eigenschaften:

Treffer veranlasst Monster zur Flucht (Dol)



Die einzige offensive Qualität dieses Runenwortes besteht aus lächerlichem Giftschaden, der dank ITD sicher an normale Monster gebracht wird und das wars im Grunde auch schon. 7% Manaleech hören sich gut an, aber wenn kein Waffenschaden vorhanden ist, dann leecht man auch nicht. Verschiedene absolut sinnlos Ladungen, aber immerhin können die Monster, die wir getroffen haben, sich beim wegrennen nicht heilen. Für eine Levelanforderung von 49 und der Investition einer Mal-Rune ein absoluter Witz.

SantasClaws
25. August 2009, 15:47
(¯`·,¸.•*°ºOo 3.4 Stärke oOº°*•.¸,·´¯)


Stärke / Strength
'AmnTir'

Eigenschaften des Runenworts:
+20 zu Stärke
+35% Erhöhter Schaden
+10 zu Vitalität
+25% Chance auf vernichtenden Schlag
7% abgesaugtes Leben pro Treffer (Amn)
+2 zu Mana nach jedem Volltreffer (Tir)

Level-Anforderung: 25


Herausragende Eigenschaften:
+20 zu Stärke
+25% Chance auf vernichtenden Schlag
Brauchbare Eigenschaften:
+35% Erhöhter Schaden
+10 zu Vitalität
7% abgesaugtes Leben pro Treffer (Amn)
+2 zu Mana nach jedem Volltreffer (Tir)

Jede Menge Stats, 25% Chance auf vernichtenden Schlag, ein bisschen erhöhter Schaden und was für den Leben- und Manahaushalt. Das ganze Paket kommt mit einer Levelanforderung von nur 25, also mit ein bisschen leveln noch vor Duriel. So viel Leistung schon im Low Level Bereich und als Waffe für Bosskills machen dieses Runenwort für manche Varianten teilweise auch im Midlevel Bereich noch interessant.


DTail-Kicksin (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=591874)

Optimaler Rohling:
Klingenklauen bzw. Großklauen

Da der Schaden einer DTail-Kicksin nicht vom Waffenschaden abhängt, greift man zum schnellsten verfügbaren Rohling. Das sind im "Normal-Bereich" die Klingenklauen mit einer WSM von -20 und im "Exeptional-Bereich" die, nochmal schnelleren, Großklauen mit -30.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:
Drachenschwanz - Unser Finisher und deshalb gilt: Je mehr, desto besser.
Donnerklauen, Eisklingen oder Phoenix Schlag - Je nach der Vorgehensweise gegen Immune.
Todeswächter - Erspart uns 5 Skillpunkte, die wir in mehr Schaden investieren können.
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um weitere Punkte zu sparen.


DTalon-Kicksin (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=611488)

Optimaler Rohling:
Klingenklauen bzw. Großklauen

Da der Schaden einer DTalon-Kicksin nicht vom Waffenschaden abhängt, greift man zum schnellsten verfügbaren Rohling. Das sind im "Normal-Bereich" die Klingenklauen mit einer WSM von -20 und im "Exeptional-Bereich" die, nochmal schnelleren, Großklauen mit -30.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius


Elementar-Melee-Assassine (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=636219)

Optimaler Rohling:
Klingenklauen bzw. Großklauen


Da der Schaden einer Elementar-Melee-Assassine nicht vom Waffenschaden abhängt, greift man zum schnellsten verfügbaren Rohling. Das sind im "Normal-Bereich" die Klingenklauen mit einer WSM von -20 und im "Exeptional-Bereich" die, nochmal schnelleren, Großklauen mit -30.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:
Donnerklauen, Eisklingen und Phönix Schlag - Je nach Skillung.
Waffenblocker - Natürlich nur, wenn auch mit 2 Klauen gespielt wird. Gerade wenn erst wenige + Skills vorhanden sind sehr nützlich, später nicht mehr so wichtig.
Todeswächter - Spart 5 Skillpunkte.
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um noch mehr Punkte zu sparen.




(¯`·,¸.•*°ºOo 3.5 Wind oOº°*•.¸,·´¯)



Wind / Wind
'SurEl'

Eigenschaften des Runenworts:
+20% schneller Rennen/Gehen
+120% bis 160% Erhöhter Schaden
+40% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
+15% Schnellere Erholung nach Treffer
-50% Ziel-Verteidigung
10% Chance, Level 9 Tornado auf Schlag zu zaubern
Level 13 Twister (127 Ladungen)
Treffer blendet Ziel (Sur)
1 zu Lichtradius (El)
+50 zu Angriffswert (El)

Level-Anforderung: 61

Herausragende Eigenschaften:
+40% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
+15% Schnellere Erholung nach Treffer
-50% Ziel-Verteidigung
Brauchbare Eigenschaften:
+20% schneller Rennen/Gehen
+120% bis 160% Erhöhter Schaden
Treffer blendet Ziel (Sur)
Vernachlässigbare Eigenschaften:
10% Chance, Level 9 Tornado auf Schlag zu zaubern
Level 13 Twister (127 Ladungen)
1 zu Lichtradius (El)
+50 zu Angriffswert (El)


Hört sich alles beim ersten lesen gar nicht schlecht an, FRW, IAS, FHR, Schaden (wenn auch nicht übermäßig viel), -50% Zielverteidigung, Treffer blendet Ziel und noch ein bisschen Kleinzeug. Also warum nicht bauen? Nun da gibt es unter anderem 2 sehr gewichtige Gründe. Zum Ersten aufgewertete Chops (http://diablo3.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/unique_display.php?type=h2h&quality=2&upgrade=2) und zum Zweiten die Sur-Rune. Im direkten Vergleich und, vor allem, im Preis/Leistungs Verhältnis schneiden Bartuc's Cut Throat einfach besser ab.
Für ~ Level 35 und einer entsprechenden Rune anstatt der Sur, wäre das ein super Runenwort, aber so leider unbrauchbar.



(¯`·,¸.•*°ºOo 3.6 Wut oOº°*•.¸,·´¯)



Wut / Fury
'JahGulEth'

Eigenschaften des Runenworts:
+209% Erhöhter Schaden
+40% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
Verhindert Monsterheilung
+66% Chance auf offene Wunden
6% abgesaugtes Leben pro Treffer
+33% Todesschlag
+5 zu Raserei (nur Barbar)
Verteidigung des Ziels ignorieren (Jah)
20% Bonus zu Angriffswert (Gul)
-25% Ziel-Verteidigung (Eth)

Level-Anforderung: 65

Herausragende Eigenschaften:
+40% Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit
+33% Todesschlag
Verteidigung des Ziels ignorieren (Jah)
20% Bonus zu Angriffswert (Gul)
-25% Ziel-Verteidigung (Eth)
Brauchbare Eigenschaften:
+209% Erhöhter Schaden
Verhindert Monsterheilung
+66% Chance auf offene Wunden
6% abgesaugtes Leben pro Treffer
Vernachlässigbare Eigenschaften:
+5 zu Raserei (nur Barbar)


Vor allem im PvP sind diese Klauen wegen der 66% Chance auf offene Wunden sehr beliebt, aber auch im PvM kann dieses Runenwort aufgrund von Geschwindigkeit, akzeptablem Schaden, einer 33%igen Chance auf Todesschlag und Treffsicherheit punkten.


Ninja (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=557745)

Optimaler Rohling:
Suwayyah
Ätherisch
15% Erhöhter Schaden

Da man sich weder um Reperatur, noch um Angriffsgeschwindigkeit Gedanken machen muss, nimmt man einen ätherischen Rohling mit möglichst hohem Durchschnittsschaden.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:
Klingenwut - Stärkt den Hauptangriff.
Blitzwächter - Wenn man als Fallenhybride spielt.
Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen
Todeswächter - Wenn man die Punkte noch aufheben möchte, oder um den Radius zu erhöhen.


Wirbelwind Assassine (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?t=1475678)



Reine Wirbelwind Assassine

Optimaler Rohling:
Suwayyah

Da man mithilfe der 40 Ias, jeden verwendbaren Rohling für wirbeln auf Maxspeed bringt, sucht man sich denjenigen mit dem höchsten Durchschnittsschaden. Ein Scheren-Suwayyah hat zwar genausoviel Durchschnittsschaden wie ein Suwayyah, jedoch höhere Anforderungen.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius, bzw. spart 5 Skillpunkte wenn man keinen Punkt investieren will
Waffenblocker - Um die Blockchance noch ein bisschen zu erhöhen



Wirbelwind/Fallen-Hybride

Optimaler Rohling:
Runenklauen oder Suwayyah

Hier hat man eine eher unschöne Trade-off Situation. Bei garantiertem Wirbelwind-Maxspeed muss man sich entscheiden, ob man lieber schnell Fallen legen möchte, oder mehr Schaden beim wirbeln verursachen. Da man aufgrund der vielen +Skills jedoch meist einen sehr starken Schattenteil (Giftgeifer) haben wird, kann man eigentlich ohne schlechtes Gewissen den Waffenschaden für Wirbelwind eher vernachlässigen. Deshalb sehe ich die Runenklauen knapp vor dem Suwayyah, jedoch muss das jeder für sich entscheiden.

Staffmods [Geordnet nach Priorität]:

Blitzwächter - Verstärkt unseren Zweitangriff
Drachenflug, Gedankenschlag und Schattenmeister - Um Skillpunkte zu sparen.
Todeswächter - Erhöht den Radius, bzw. spart 5 Skillpunkte wenn man keinen Punkt investieren will
Waffenblocker - Um die Blockchance noch ein bisschen zu erhöhen



4 Anhang


(¯`·,¸.•*°ºOo Quellen oOº°*•.¸,·´¯)

Die FAQToids (http://www.mannm.org/d2library/faqtoids/faqtoids.html) von librarian
Die Hauptseite (http://diablo3.ingame.de/) von Indiablo.de