PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PVP-DH: die ersten Eindrücke



id.scary
17. Januar 2013, 14:18
Vorweg kann ich schon mal sagen: DH rockt :D

meine verwendeten Skills. (http://eu.battle.net/d3/de/calculator/demon-hunter#iaXdkV!YUf!aaZbac)
Die Skills sind alle proprietär. Ich hatte keine Zeit irgendwas zu hinterfragen. Ich wollte einfach nur KILLEN :flame:

Dabei habe ich Ele-pfeil nie benutzt :D

Cluster Arrow(Loaded Bear), meiner Ansicht nach beste Finisher, hatte ich auch nicht drin.

Mit 60Disci kann man einigermassen spielen, aber man spürt deutlich wie wichtig disci ist. Ich bezweifle, dass legacy nat-set viel mehr Sicherheit bieten kann.

Primär-Angriff erfolgt mit rechte Maustaste: Hungering Arrow.
Ich habe +50% pierce-rune genommen, aber da wär cinder- oder devouring arrow sicherlich auch nicht verkehrt.

Smoke Screen: wichtigste def-skill überhaupt.

Sentry ist gegen WD-pets nicht schlecht. Aber auch sonst macht er guten Schaden.
Die meiste Zeit hatte ich kaum Gelegenheit 3 sentrys zu setzen. Demnach Massanfertigung raus und was anderes rein(z.B. Cluster Arrow i.V.m. Grenadier).

Vault(Tumble) hatte ich vorher schon drin und habe auch nicht geändert. Es sind einige interessante Runen(stun oder 75% dmg) dabei, die man testen könnte.

Preparation ist auch gesetzt. einzig sinnvolle Alternative zu Plan B wäre Battle scars. Man braucht einfach sehr viel Disci in sehr kurze Zeit.

Was einzelne Gegner angeht, so mache ich mir keine Sorgen gegen Barb/Monk.
So wie es jetzt aussieht haben Nahkämpfer keine Chance gegen DH.

Wiz: einzig gefährliche an Wiz ist der Blitz-skill, der unregelmässig auf einen niedersaust. Wenn man nur wenig Leben übrig hat und nicht aufpasst, ist man plötzlich tot. Ansonsten: ungefährlich.

WD: Jaaaa WD... Der Überraschungssieger in meinen Augen.
Unterm Strich hatte er mich öfters gekillt, als ich ihn.
Das Problem war sein DoT-skill. Vermutlich Haunt (http://eu.battle.net/d3/de/class/witch-doctor/active/haunt). Nur wenn ich volles Leben hatte, konnte ich mit Smokescreen am leben halten, sonst war ich immer nach paar sek tot. Hat jemand ne Idee dagegen? ausser nicht erwischenlassen und mehr resi.


Fazit: Es hat schon spass gemacht just for fun zu duellieren. Ich weiss aber nicht, ob es in 2 Wochen noch spass machen wird.

F(r)og of War
17. Januar 2013, 14:38
Bin WD und kämpfe gerade verzweifelt gegen einen DH :\
Da will Haunt nicht so recht funktionieren.

Wenn Smoke-screen läuft, dann bekommt man doch als DH auch keinen Schaden von haunt, oder?
So gesehen kann man die DoTs doch einfach aussitzen (solange man genug disci hat)

Mein Gegenspieler hat da auf jeden Fall genug von -.-
Der kommt getarnt an. Killt mich getarnt. Und haut dann auch wieder im Rauch ab.
Sehe immer nur kurz Mal einen char aufblitzen.... aber was bringt das, wenn noch nicht einmal mehr CC-effekte wirken?


edit: ok, mit der 10s Rune funktioniert das manchmal^^

id.scary
17. Januar 2013, 14:51
wenn der DH volles Leben hatte, kann er aussitzen. Das stimmt schon.
Aber in 4Player games hatte ich meistens nur 50% Leben und da is nix mit aussitzen. Bin mir nicht sicher, ob man von haunt getroffen wird, während man in ss ist.

€:werd heute abend mal weiter testen. In public kann man eh schlecht beurteilen welche Klasse vorne ist. Es ist halt die ersten Eindrücke. Kann natürlich stäter komplett anders aussehen.

€€: Oder ich war einfach grotten schlecht :D

Buteo
17. Januar 2013, 14:58
Ich habs auch mal kurz mit dem DH probiert. Meine Erkenntnis bis jetzt: Defense ist vollkommen egal. Ob man jetzt 30k Life/200 resis/ 2000 armor oder 50/500/5000 hat macht keinen Unterschied, man ist eh ein one hit opfer. Und einen DH auf richtig viel defense zu bringen ist fast unmöglich.

Disc sollte man jedoch jedes Fitzelchen rausquetschen was man finden kann insofern kein legacy nats set vorhanden ist. DMG ist auch eher egal, ab 150k aufwärts macht es keinen Unterschied mehr. Ias empfand ich so viel wie nur geht (2.7 APS bei mir) als gerade ausreichend.

Ich habe auf full nats (20 disc) + SoJ (10 disc) und Danettas Spite (10 disc) gesetzt um so auf 70 disc zu kommen. Das reicht, zusammen mit Prep, fast für Perma Smoke Screen.

Skillung war folgende: Demon Hunter - Game Guide - Diablo III (http://eu.battle.net/d3/en/calculator/demon-hunter#aPXVkd!Tbe!YcZcaa)

Ich habe so gespielt: Spitfire Turret absetzen, im Schatten verschwinden, Gegner ausfindig machen. Bis dahin ist Sharpshooter aufgeladen und dank Vengeance und hohem ias kann ich dann dem Gegner 3 Splitterbomben auf einmal vor den Latz hauen. Da kippt eigentlich alles um. Wenns nicht geklappt hat --> im Schatten verschwinden, rinse, repeat. HA und Turret sind auch gut um fiese Gegner zu piesaken und Offscreen Snipern.

Hat oft genug geklappt, ohne dass mein Gear jetzt gross auf PvP ausgelegt ist. Allerdings habe ich bis jetzt erste eine Stunde gespielt und meine Gegner waren eher mittelmässig gegeart, gegen einen Wizard bin ich noch gar nicht angetreten.

Mein Fazit: Der DH ist wirklich eine Macht im PvP, SS ist übermächtig, iwie hatte wohl vor dem PTR keiner das invis auf dem Schirm aber das ist wirklich fies wenn der DH plötzlich hinter einem auftaucht und Splitterbomben rausknallt. Einziger Gegner mit dem ich viel Probleme hatte waren die WD's. Barbs sind angenehmerweise Opfer :D

Zusammenfassend finde ich PvP recht amüsant, weiss aber nicht ob ich lange dabei bleiben werde wenn da nichts mehr passiert.

InMemoriam
17. Januar 2013, 15:47
an den WD:
man hat bei Haunt ein kurzes Zeitfenster, wenn man Smoke Screen zündet bevor die Animation fertig ist. Eigentlich müsstest du DHs damit aber zuverlässig treffen.

so sieht meine DH aus:

Demon Hunter - Game Guide - Diablo III (http://us.battle.net/d3/en/calculator/demon-hunter#aSXdkZ!ZfY!YYZbaa)

viel herumprobiert und die beste Allroundskillung, die ich bisher gefunden habe

katalyst
17. Januar 2013, 18:53
Impale ist mit Cluster Arrow am stärksten imo

id.scary
17. Januar 2013, 20:07
Impale habe ich noch nicht getestet.

Ich habe mit cluster arrow gerad getestet und es rockt einfach.
Wie mein erster Eindruck gezeigt hat, kommt gegen DH nur ein WD heran. Haunt ist einfach nur lästig.

Gerade wieder in 4player game gegen WD, Wiz und Barb getestet und DW war mit abstand der lästigste :D

Und Scharfschütze gewinnt wieder an Bedeutung.
Garantierte crit ist deutlich besser als 50cc.

Und es is nix mit one hit. solange kein crit da ist, überleben die "Opfa" länger :D Und WDs haben eh immer ein extra-leben.

An aktive Skills sind:

cluster arrow
smoke screen
vault
preparation

gesetzt.

HA und sentry sind die einzigen austauschbaren Skills für mich.

Passive:

Scharfschütze
Perfektionist
Grenadier(-10 Hass für cluster)

Da sehe ich im Moment keine Alternative. Höchstens perfektionist gegen Rache tauschen um cluster arrow "beinahe" 4x zu benutzen.

InMemoriam
17. Januar 2013, 20:18
Strafe mit Gloom snapshotten ist auch recht effektiv. Bei Impale finde ich Impact zwecks Stun am praktischsten (um WDs am spiritwalken zu hindern zB) aber Overpenetration und Chemical Burn haben auch was.

€:@id
ist aber echt abhängig vom Gegner. Es gibt keine Klasse die pauschal stark ist. Auch WDs mit Haunt können einfach sein, während manche Barbs einfach mal alle Impales/Cluster wegtanken und auch Charge/Rend/Weaponthrow einsetzen zu wissen.

€2:
Also ich seh da Alternativen. Steady Aim. Tactical Advantage will ich auch nicht missen.

id.scary
17. Januar 2013, 20:30
Mit tactical advantage habe ich heute morgen gespielt und ich finde das zu defensiv.
DH muss schaden machen oder sterben. So einfach ist das :D.

Ich such mir ne tank-barb. mal sehen wie die so sind :D


€:
Ich hatte gerade etwas längere battle wieder in 4player game u.a gegen:

Ares (http://www.diabloprogress.com/hero/gabryares-2350/Ares/9699326) Top1 PVP-Dummy Wiz

und mit dabei

Heroman (http://www.diabloprogress.com/hero/heroman-2376/Heroman/696781) Top4 PVP-Dummy Barb.

Das war das interessanteste pvp bisher.

Gegen Barb hatte ich am wenigsten probleme.
Sein wurfhammer war nicht der burner. Von stun habe ich selten was gemerkt.
Einzig sein zerfleischen war übelst. Sobald man davon getroffen wurde, war man hinüber.
Ergo: Abstandhalten und man hat keine probleme.

Wiz ging derbe ab.
Der hatte soviel dps, das war echt nicht lustig.
Sobald ich unter 40k life hatte, machte seine Sturmrüstung one hit.
Sobald seine Spiegelbilder erledigt waren, konnte ich mit cluster arrow den rest geben.
Aber einfach ist was anderes.

Sperrfeuer habe ich auch angetestet.
Gegen schwächere(gleichstarke) Gegner ganz nett bzw. geht gut ab, aber gegen tank reicht sein dmg einfach nicht aus. Da geht eher mein Hass zu Ende, als der Gegner am Boden liegt.

Obwohl ich noch weit davon entfernt bin Highend-equipt zu sein, konnte ich noch gut gegen die beiden mithalten.:D

InMemoriam
18. Januar 2013, 13:09
muss nach nen paar größtenteils verlorenen Matches gegen Garfi (tanky Wurf/Rend Barb) meine Meinung zu den Skills updaten:

Strafe - hast völlig Recht, wer nix aushält ist damit schnell weg aber Leute mit gut EHP und Lifereg kratzt man damit im besten Fall leicht an. Gegen Glasscannons aber immer noch top finde ich, die Raketen haben ne Wahnsinnsreichweite und lassen sich per passiv zusätzlich verstärken.

Impale "impact" - je mehr der Gegner aushält desto mehr wird das Teil zum utility Skill zum Stunnen

Cluster Arrow "loaded for bear" - dachte erst liegt gleichauf mit Impale aber Cluster haut doch deutlich mehr rein

najo und Hassgegner sind mittlerweile WDs, die haben so verdammt viel zielsuchendes Zeug -.-

as69
19. Januar 2013, 11:53
Hallo liebe DH-Jünger,
ich weiß, das hier ist kein WS-Forum und auch der Thread ansich passt nicht so recht ;)
Aber ich habe eben folgendes gefunden:

Natalyas blutige Fußspuren

Name: Natalyas blutige Fußspuren
Slot: Feet
Quality: Set
Type: Set: Stiefel
Armor: 580
Attributes:
+96 Geschicklichkeit
+80 Widerstand gegen alle Schadensarten
+244 Rüstung
Regeneriert 304 Leben pro Sekunde
+12% Bewegungsgeschwindigkeit
Reduziert den durch Nahkampfangriffe erlittenen Schaden um 6%.


Was meint ihr...werden die fürs PvP in 1.0.7 interessant sein?
Dank der Lebensregeneration mein ich halt und der Max DR? Leider halt nur ein Low-Dex Roll und die Defense auch eher im mittleren Bereich (wenigstens max Prisma). Da ich keinen DH spiele, bin ich am überlegen die Teile zu verkaufen. Bin mir nur noch unschlüssig wann und zu welchem Preis...wenn der 1.0.7er Patch live geht, könnten sich ja einige Items vom Preis her sehr verändern...will da halt jetzt keinen Fehler machen und die jetzt schon veräussern ;)

InMemoriam
19. Januar 2013, 16:51
Lebensregeneration kriegst du in der Größenordnung auf beinah jedem Slot. 2xx Dex hingegen nicht.

Vielleicht hast du Glück und kriegst sie jetzt gerade leicht überteuert los aber dass sie großartig an Wert gewinnen kann ich mir nicht vorstellen.