PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : deutsche PVP-Liga



volume1
21. März 2014, 02:05
Hallo Leute,

ich vermisse langsam die Duellliga.de-Diablo II Zeiten, deswegen habe ich mich entschlossen eine PVP-Liga zu gründen. Mein Angebot wäre folgendes: Ich stelle Webspace + Domain. - ggf. TS3 Server. Ich brauche im Gegenzug ein Team bestehend aus: Einem Programmierer, der mir/uns ggf. ein Liga-Script schreiben kann.

Gesucht ist ein einfaches Interface, bei dem sich die Spieler anmelden können, um andere Spieler herauszufordern und Bilder/Videos als Proof hochzuladen. Außerdem soll ein Newsscript beinhaltet sein (diese gibt es jedoch sowieso als Freeware wie Sand am Meer). Ein Ranking darf natürlich nicht fehlen. Dieses sollte eventuell eine Art ESL-Ranking darstellen, welches sich über ein Hidden-Elo-System steuern lässt.

Außerdem suche ich 4-5 Leute, die sich um das Balancing kümmern (Resilimits, Skillrestrictions etc.). Natürlich werde ich in der Verwaltung/Sponsorensuche (für Preise um Spieler anzulocken), sowie Werbung meinen Beitrag leisten.

Wäre echt super, wenn sich Leute bei mir melden würden, die das mit mir zusammen aufziehen wollen!

Z3phyr
21. März 2014, 10:33
Gute Idee. Aber das Spiel selbst gibt einfach nicht genug her um das durchzuziehen. Blizzard hat den Fokus klar auf PvM gelegt und dementsprechend den PvP Modus (den man ja gar nicht als solchen bezeichnen kann wenn man ehrlich ist) vernachlässigt.

volume1
21. März 2014, 16:05
Eine 1on1 Ladder wäre auf jeden Fall drinnen.

InMemoriam
21. März 2014, 17:30
mhm Balancing würde ich dann vorschlagen WDs generell zu bannen :p

Ne ernsthaft, d3cl ist an mangelndem Interesse gescheitert. Fürchte du wirst einfach nicht genug Leute finden.

Lvl70 wird noch unmöglicher zu balancen als es lvl60 war und lowlevel ist dank mitlevelnder Monster auch keine Option mehr. Dann noch der Wegfall des AHs - höchstens Funduels mit weißem Gear.

Wünsche dir/euch aber auf jeden Fall viel Glück.

volume1
21. März 2014, 19:59
Waren die D2 FFA's Balanced? Natürlich geht alles. Man muss nur Skillrestrictions und Caps bezüglich Resi's und %DMG einbauen. Die Variabilität an Items macht es doch gerade interessant und verleiht den Spielern ein Ziel.

Equipment zum t6 farmen hast du doch relativ bald zusammen.

Singul4rity
10. April 2014, 18:01
Als einer der Duellliga Orgas von damals kann ich dir sagen: manuelles balancing ist ein Aufwand, den du nicht unterschätzen solltest.

TiQAkrillo
16. April 2014, 08:29
ich denke so ein script bekommst du zu kaufen :) vielleicht kann man auch den alten script von duelliga benutzen :)

Ich denke man kann ohne Probleme eine Liga erstellen und SKillrestriktionen nach und nach einführen. Ich mein es geht hier um den Spaß ...

Paragonlevel sollte auch kein Problem sein denn natürlich haben die Leute die am meisten Zeit investieren einen besseren Ausgangspunkt.

Zudem möchte Blizzard auch anfangen PvP zu balancieren deswegen sind auch von denen nach eingier Zeit Balanceanpassungen speziell für PvP zu erwarten.

Ich würde gern helfen habe jedoch im Moment wirklich wenig Zeit.

Viel Erfolg damit und lass dich nicht entmutigen ;)

vlg

Singul4rity
16. April 2014, 13:21
vielleicht kann man auch den alten script von duelliga benutzen

Nein. Abgesehen davon, dass das wohl nicht mehr existiert, war dieses script die absolute hölle.

budcher
17. April 2014, 16:55
ich denke so ein script bekommst du zu kaufen :) vielleicht kann man auch den alten script von duelliga benutzen :)

Ich denke man kann ohne Probleme eine Liga erstellen und SKillrestriktionen nach und nach einführen. Ich mein es geht hier um den Spaß ...

Paragonlevel sollte auch kein Problem sein denn natürlich haben die Leute die am meisten Zeit investieren einen besseren Ausgangspunkt.

Zudem möchte Blizzard auch anfangen PvP zu balancieren deswegen sind auch von denen nach eingier Zeit Balanceanpassungen speziell für PvP zu erwarten.

Ich würde gern helfen habe jedoch im Moment wirklich wenig Zeit.

Viel Erfolg damit und lass dich nicht entmutigen ;)

vlg

woher weist du das blizz sich ums pvp kümmern will?

Honcepoi
20. April 2014, 22:44
Denke ich würde es mir zumindest mal anschauen duellliga hat schon immer Spaß gemacht damals.
Aber PVP in d3 ist leider nicht das was es in D2 war. Das wurde durch wow Arena halt nach und nach verdrängt.... Deswegen findest auch fast alle früheren pvpler da

Z3phyr
21. April 2014, 04:29
Gute Idee. Aber das Spiel selbst gibt einfach nicht genug her um das durchzuziehen. Blizzard hat den Fokus klar auf PvM gelegt und dementsprechend den PvP Modus (den man ja gar nicht als solchen bezeichnen kann wenn man ehrlich ist) vernachlässigt.

q.e.d.

Opi
27. Mai 2014, 11:35
gibts nach dem patch eigentlich noch lvl 9 pvp ? Ich hab noch etliche schicke Sachen in der Truhe und wüsste gerne ob die noch was "wert" sind

iDGames
27. Mai 2014, 17:19
Ich glaube, da schaut's mau aus.

KH183
30. Mai 2014, 09:39
Das größte Problem, das ich sehe, sind die account-weiten Paragonpunkte.
Die machen auf lvl9 enorm viel aus, müssten also verboten werden.
Da man's aber nicht kontrollieren kann, ist lvl9 PvP aktuell Vertrauenssache.

Hat jemand hierfür vielleicht doch eine kreative Idee?
Ich hätte auch mal wieder Lust auf ne Runde Duellieren :)

InMemoriam
30. Mai 2014, 16:41
wenn man es neu aufziehen würde dann würde ich vorschlagen über lvl9 crafts, rares/magics passen sich ja praktischerweise dem charakterlevel an und zumindest ich hab gar keine alten 9er Sachen mehr.