PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diablo 4: Skills und Talente (2)



DameVenusia
04. November 2019, 13:35
Im zweiten Teil der Diablo 4 Reihe geht es heute um Skills und Talente der bisher bekannten Klassen Barbar, Zauberin und Druide. In Diablo 4 kann jede Klasse wie bisher auch sechs aktive Skills verfügbar halten, zwei mit der Maus, die anderen über Shortcuts (1-4). weiterlesen... (https://diablo3.ingame.de/news/allgemein/diablo-4-skills-und-talente-2/)

Ziger
05. November 2019, 02:03
Erstmal danke für die schöne Übersicht zu den Skills :top:

On Topic: (ja mir ist klar das sich noch viel ändern wird. Hier einfach mal ein bisschen Theorycrafting)

Irgendwie find ich das ganze nicht so sexy... Einerseits ist bei den Skills mMn zuviel Cooldownzeugs dabei und klingt ein bisschen so ob mana sehr limitierend wird, andererseits seh ich bei den Talenten nicht wirklich viel spezielles, dass ein char vom anderen abheben wird... Ob ich jetzt 10% mehr oder weniger Critchance hab oder ein Monster ab und zu stunne macht mMn jetzt nicht sehr viel aus.


Sagen wir mal ich möchte eine Lightning-Sorc bauen.

Dann nehm ich:
- Lightning oder Arc Lash (keine Kosten, Lightning Fern-, Lash Nahkampf)
- Chain Lightning oder Charged Bolts (Manaverbraucher, wiederum Fern/Nahkampf)
- Teleport (Cooldown)
- Lightning Spear (Cooldown)
- Nova (ist passiv, triggert bei einer gewissen verbrauchten Manamenge)
- Conduit (Cooldown)

D.h. ich hätte gerade mal 2 Skills die ich aktiv nutzen kann, alles andere wäre eher selten bereit (mit aktuellen Zahlen wäre der kürzeste CD 20sec) oder Passiv.

Nun zu den Talenten:
Da man ja scheinbar Punkte am Anfang ausgeben muss, um weiter nach unten zu kommen, wird jede sorc 2 der 6 Starttalente maxen müssen (oder sonstwie 10 punkte aufteilen).
Mein Beispiel nimmt hier:
- Devastation (10% critchance)
+ irgendwas anderes
- Ceaseless Bolts (Crits erhöhen unsere chance auf mehr crits)
- Stagger (weniger dmg wenn wir gegner mit Blitz treffen)
- ShockingStrikes oder Mastery (je nachdem ob wir nah oder fernkampf spielen, beides gibt im Endeffekt bis zu 40% mehr Lightdmg)

Fernkampf-Spielweise wäre dann Ceaseless Bolts + ShockingStrikes Stacks aufbauen, Monster auf einen Haufen ziehen und via Manaverbrauch auf einen NovaCrit zu hoffen. Dann gibts noch die Nahkampfvariante und das wars.

wenn die Talente wichtig sind, wird ein Hybrid schwächer sein... Und wenn Mana stark limitiert, werden viele Builds wohl eher den Gratisskill als was anders nutzen. Klar wird sich noch viel ändern, aber irgendwie macht mir diese Sorc nicht Lust auf mehr

DameVenusia
05. November 2019, 10:11
Ich denke es kommt auch stark auf die Items an, dazu heute mehr ;)
Davon abgesehen waren Hybriden schon in D2, spätestens nach 1.10, nicht mehr so effektiv wie Spezialisten meine ich mich zu erinnern.

Was ich noch nicht geschrieben habe, aber ergänzen muss, sind neue Mechaniken (mea culpa)
Wenn ein Monster gechillt wird, werden die Chills gestackt bis das Monster frozen ist für eine gewisse Zeit (steht auch da).
Dies gilt wohl für alle CC-Effekte (stun, verlangsamung etc.) dass die stacken werden - am Ende gibt es irgendeinen Effekt, eine Explosion oder freeze oder oder ...
da sind sie noch nicht klar. Das könnte stark spielbeeinflussend werden - vielleicht.

Ich denke die Talente unterstützen, nicht viel mehr, in D3 hatte man auch nur vier Passives, bei D4 wird man breiter verteilen können, je nach Spielweise und Spielziel. Man kann ja 31 Punkte im Talentbaum vergeben, das entspricht in etwa 6 max Talente - oder halt verteilt.

Was die Skills angeht, hat man eh nur 6 Aktivierungsmöglichkeiten, sprich, ausgerüstete Skills.
Ich spiele selten Sorc, mal so meine Ideen dazu:

Ich nehme mir einen Kernzauber und/oder einen günstigen Zauber um z.B. einen Chill- oder Stun-Effekt zu erreichen/zu stacken, macht zwei Skills.
Teleport ... nunja :D macht drei. Dazu Blizzard, Nova und Conduit aus den Blitzskills. Von den sechs Skills haben zwei einen CD, Teleport und Conduit. Evtl. kann ich auf Conduit verzichten wenn ich zu Teleport noch bestimmte Items dazunehme (siehe oben), dann habe ich nur einen Skill mit mittlerem Cooldown den ich hoffentlich drücken kann durch Itemaffixe. Und einen Platz frei für einen weiteren Skill. - Wenn das einen Sinn ergibt, wir werden sehen.

Update 06.11. Neue Info hinzugefügt