PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Guide] Die Fallenassassine PvM (Blitzwächter)



G4nd4lf
08. März 2004, 14:00
Hallo erst mal.
Das ist mein erstes guide und deshalb bitte ich um eure Kritik.


Fallen - Assassinen PvM Guide (Blitzwächter)

1. ) Einleitung
2.1 ) Statuspunkte
2.2 ) Fertigkeiten (Hardcore – Softcore)
3. ) Ausrüstungsgegenstände
4. ) Söldner
5. ) Spezialwissen
6. ) Spielweise
7. ) Danksagung

1.) Einleitung
Die Fallen - Assassine ist dank dem Patch 1.10 sehr stark geworden. Durch 3 Synenergien ist ein Schaden von 1-5000 recht einfach zu erreichen. Sie kommt nicht nur mit jedem Gegner klar sondern hat sogar noch einen recht hohen Killspeed. Sie bekommt pro Level +2 zu Leben, +1,5 zu Mana und +1 zu Ausdauer.

2.1 ) Statuspunkte

Stärke (Str):
Da wir unseren Schaden nicht mit einer Waffe austeilen sondern durch einen Skill, erhöhen wir durch Stärke unseren Schaden nicht => So viel, dass man alle Items Tragen kann.

Geschicklichkeit (dex):
Da wir unsere Assassine mit 2 Klauen ausstatten, werden wir so viel dex brauchen, um die entsprechenden Klauen zu tragen => So viel, dass man alle Items Tragen kann.

Vitalität (Vita; jeder Pkt. Erhöht das max. Leben um 3 und Ausdauer um 1,5):
Da Vita unser Leben erhöht, kommt hier jeder verbleibende Punkt rein.

Energie (Jeder Punkt erhöht max Mana um 1,5):
Da wir unser Mana über Items bekommen, wird in Energie nichts investiert.

2.2 ) Fertigkeiten

Als Fallen – Assassine brauchen wir als erstes eine Starke Angriffsfertigkeit. Dies ist bei uns Blitzwächter und Todeswächter (näheres in Spielweise)


Kampfkünste:

Da wir unseren Schaden nicht über irgendwelche Charges bzw. Finishing Moves erhalten, bleibt dieser Fertigkeitsbaum komplett leer.


Schattendisziplinen:

Klauen-Beherrschung:
Klauen-Beherrschung erhöht den physischen Schaden sowie den Angriffswert. Für uns völlig sinnlos. Allerdings ist es ein Durchgangsskill für Waffenblock sowie Schattenmeister. Meine Empfehlung: 1 Punkt

Psycho-Hammer:
Ein in meinen Augen völlig sinnlose Fertigkeit. Jedoch ist es Durchgangsskill für Schattenmeister sowie Gedankenschlag. Meine Empfehlung: 1 Punkt

Tempoblitz:
Tempoblitz erhöht unsere Angriffsgeschwindigkeit und unsere Geschwindigkeit beim Rennen. Ein sehr netter Skill für Shop runs :) Außerdem erhöht er unsere Geschwindigkeit beim Fallen legen. Genaueres in Spezialwissen. Meine Empfehlung: 1 Punkt

Waffenblocker:
Waffenblocker gibt der Assassine die Möglichkeit Geschosse oder Schläge mit Hilfe von zwei Klauen abzuwehren. Leider wird diese Blockchance nur von diesem Skill bestimmt. X % erhöhte Blockchance wirken nicht. Außerdem wirkt diese Fertigkeit nur mit zwei Klauen. Mit Items sollte man mit Hilfe dieser Fertigkeit auf 50 % Blockchance kommen. In der Regel reicht ein Punkt. Wenn jedoch keine Guten Items vorhanden sind, dann können auch einige Punkte investiert werden. Auf keinen Fall jedoch mehr als 5. Meine Empfehlung: 1-5 Punkte

Schattenmantel:
Schattenmantel ist ein sehr wichtiger Skill, wenn man Gegnern ausweichen will. Diese Fertigkeit verdunkelt die Umgebung und lässt die Gegner erblinden. Er ist sehr effektiv gegen Fernkämpfer, wirkt jedoch nicht auf Boss Monster. Meine Empfehlung: 1 Punkt

Verblassen:
Verblassen ist eine für uns sehr wichtige Fertigkeit. Sie erhöht zum einen unsere Resistenzen und verkürzt die Wirkung von Flüchen. Zum anderen bekommt man durch jeden Punkt (inklusive der Punkte, die man durch items bekommt) 1% Schadensreduktion gut geschrieben. Für Softcore Spieler nicht ganz so wichtig, da es bei denen egal ist, wie oft sie sterben. Als Hardcore Spieler können wir es uns jedoch nicht leisten, überhaupt einmal zu sterben. Deshalb empfiehlt es sich, dass man in Hardcore den Skill weiter ausbaut als in Softcore. Meine Empfehlung: 0 ggf. 1-20 Punkte Siehe auch Spezialwissen

Schattenkrieger:
Schattenkrieger ist die schwächere Version vom Schattenmeister. Er wendet immer die Fertigkeit an, die der Charakter auch verwendet. Es gibt einige Leute, die sich durch den Schattenkrieger eine Falle ersparen aber das ist meiner Ansicht nach unnötig. Deshalb ist es ein Durchgangsskill für Schattenmeister. Meine Empfehlung: 1 Punkt

Gedankenschlag:
Gedankenschlag ist in der Regel der klassische Skill, um Gegner im PvP zu lähmen. Außerdem kann er Monster dazu bringen, sich selber anzugreifen. Grade in engen Situationen kann diese Fertigkeit Leben retten. Jedoch ist er nicht unbedingt zum Monster killen Nötig. Meine Empfehlung: 1 Punkt

Giftgeifer:
Giftgeifer lässt den Charakter Giftschaden austeilen. Es wäre vielleicht eine Möglichkeit gegen Blitzimmune Monster etwas auszurichten jedoch dauert die Wirkung von Gift einfach zu lange und es gibt viel bessere Methoden. Ein weiterer Grund gegen den Skill ist, dass wir einfach nicht genug Fertigkeitspunkte übrig haben. Meine Empfehlung: 0 Punkte

Schattenmeister:
Schattenmeister ist unser zweiter Blocker (neben dem Söldner). Es lohnt sich, diese Fertigkeit auszubauen, wenn man genügend Fertigkeitspunkte übrig hat. Meine Empfehlung: 1-15 Punkte


Fallen:

Da wir eine reine Blitz – Assassine (abgesehen von Todeswächter – näheres bei der Skillbeschreibung) sind, werde ich auch nur auf den Blitzbaum eingehen.

Feuer-Stoß:
Feuer-Stoß gehört nicht direkt mit zum Blitzbaum aber dieser Skill wird benötigt um ihn Freizuschalten. Meine Empfehlung: 1 Punkt

EDIT: Mit Synenergien bringt diese Fertigkeit ordentlich Feuerschaden. Gerade wenn man viel alleine Spielt, ist es eine sehr gute Möglichkeit um in Hell eine zweite Schadensart zu haben. Entweder ganz oder garnicht. Problem ist nur, dass man dafür mehr Mana benötigt. Allerdings muss ich wohl nicht sagen, dass man dadurch anderorts Abstriche machen muss bzw. erst sehr spät wirklich seinen Maximalschaden erreicht. Empfehlung (1-20 Punkte)

Schocknetz:
Schocknetz ist eine Synenergie vom Blitzwächter und wird deshalb voll Ausgebaut (Erst nachdem Blitzwächter und Todeswächter bereits auf dem Maximum sind) Meine Empfehlung: 20 Punkte

Combo-Blitz-Wächter:
Diese Falle ist ebenfalls eine Synenergie vom Blitzwächter. Es gilt das gleiche wie für das Schocknetz. Meine Empfehlung: 20 Punkte

Blitzwächter:
Dies ist unsere Hauptangriffsfertigkeit. Meine Empfehlung: 20 Punkte

Todeswächter:
Todeswächter lässt zum einen Kadaver explodieren, zum anderen ist es auch noch eine Synenergie vom Blitzwächter. Diese Fertigkeit wird vor Combo-Blitz-Wächter und Schocknetz voll ausgebaut. Meine Empfehlung: 20 Punkte.


3. ) Ausrüstungsgegenstände:

Kopfbedeckung:
Optimal:
Harle, +2 Assassinen Reif mit netten @, +3 Fallen reif mit netten @ vielleicht auch noch Delirium (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=30) Runenwort. Mit dem letzten habe ich jedoch keine Erfahrung.

Wirkungsvoller Ersatz:
Bauernkrone, Sazabis Helm, Überlieferung (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=9) Runenwort, etc.

Uns ist am wichtigsten, dass möglichst viele +x zu allen Fertigkeiten auf dem Helm sind Resistenzen, Mana und Leben sowie Schadensabsorption, etc. sind ebenfalls erwünscht.


Rüstung:
Optimal:
Rätsel (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=32) Runenwort, Ketten der Ehre (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=25) Runenwort

Wirkungsvoller Ersatz:
Haut des Vipernmagiers, Skullders Zorn, Que Hagens Weisheit

Ebenfalls sind uns besonders die zusätzlichen Fertigkeiten, sowie Resistenzen, etc wichtig. Wer gerne Ormus Robe anziehen will, der schaue bitte bei Spezialwissen vorbei. Arcains ist auch nicht zu verachten. Jedoch braucht er selbst mit einer Hel Rune gesockelt immer noch sehr viel Stärke. Wenn man genug Stärke hat, dann kann man ihn ebenfalls benutzen.


Waffe(n):
Optimal:
2x Klauen mit +3 zu Fallen / +3 zu Blitzwächter oder 2x Klauen mit +2 zu Assassinen Fertigkeiten/ +3 zu Blitzwächter

Wirkungsvoller Ersatz:
Barctucs Chopchop, klauen mit +2 bzw +3 zu blitzwächter oder zu Fallen oder zu Assassinen Fertigkeiten

Es gilt das Selbe wie für Helm und Rüstung

optimale Klauenart sind Großklauen (siehe OnkelWilfried)


Originally posted by OnkelWilfried
Großklauen haben Basespeed -30 - also das schnellste was auf dem Markt ist und +Einzelskills der Assa haben kann. Str/Dex mit 79 ist noch locker machbar.
Klingenklauen können nicht +2 und +3LS haben. :eek: Das geht erst ab ner Handsichel. ;)


Gürtel:
Optimal:
Spinnenmonster Netz (für Hardcore Donnergotts Gedeihen wegen Blitzabsorption)

Wirkungsvoller Ersatz:
Düsterfalle, Nachtrauch, Verdungos Herzensbrand, Rarer Gurt mit viel Mana, Leben, ggf Stärke und Geschicklichkeit

Der Gürtel dient zum einen dazu unsere Tränke aufzubewahren und zum anderen gibt es einige sehr nützlichen weiter Eigenschaften wie z.B.: Schadensabsorption.


Handschuhe:
Optimal:
Rare bzw. gecraftete Handschuhe mit 20 % Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit, Mana, Resistenzen sowie Stärke und Geschicklichkeit

Wirkungsvoller Ersatz:
Handschuhe mit 20 % Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit und ggf. Mana

Auf Frostbrand gehe ich noch mal in der Abteilung Spezialwissen ein.


Schuhe:
Optimal:
Rare Schuhe mit Resistenzen, schneller Rennen, Mana, Leben, Stärke, Geschicklichkeit, etc oder Seidenweberei

Wirkungsvoller Ersatz:
Da Seidenweberei eigentlich schon recht günstig zu haben ist, kommt hier nur noch eher ungünstige Schuhe hinein: Natalyas Schuhe, rare Schuhe mit schneller Rennen und ein paar @

Ob man wirklich schneller Gehen/Rennen benötigt, hängt davon ab, ob man sich für Tempoblitz oder Verblassen entscheiden. Siehe auch Fertigkeiten und Spielweise


Ringe:
Optimal:
Stein des Jordans, (Bul-Kathos Hochzeitsring), rarer Ring mit 1xx Mana, Resistenzen, Leben, Stärke, etc.

Wirkungsvoller Ersatz:
Rarer bzw. magischer Ring mit 1xx Mana mit ggf. einem @ drauf.

Wichtig ist hierbei vor allem viel Mana. Buls Ring ist deshalb eingeklammert.


Amulett:
Optimal:
Maras Kaleidoskoph, rares Amulett mit +2 zu Assassinen Fertigkeiten + Resistenzen + Mana + Leben, magisches Amulett mit +3 zu Fallen + @

Wirkungsvoller Ersatz:
Rares/magisches Amulett mit +1 zu Assassinen Fertigkeiten + @


Zauber:
Optimal:
8 Fallenskiller mit Life (auch 10 wenn man den Horadrinswürfel nicht im Inventar hat), Vernichtikus, 7 x 20 Leben/ 17 Mana kleine Zauber

Wirkungsvoller Ersatz:
Nackte Fallenskiller und Life- bzw. Manazauber


Sockelungen:
Was soll ich wohin sockeln? Versucht mit Hilfe von shael runen und Juwelen, welche die Angriffsgeschwindigkeit erhöhen, auf die maximale Angriffsgeschwindigkeit zu kommen. Siehe dazu auch Spezialwissen und Spielweise.


ANMERKUNG:
Es sollte bei der Itemwahl darauf geachtet werden, dass die Resistenzen in Hell stimmen und mindestens 6xx Mana vorhanden ist.


4. ) Söldner
Folgende Söldnerarten kommen in Frage:
• Akt 2 Söldner mit Machtaura
Er teilt sehr hohen physischen Schaden aus welcher gegen Blitzimmune Benötigt wird. Näheres dazu in Spielweise

• Akt 2 Söldner mit Heiliger Frost Aura
Er verlangsamt die Gegner und gibt den Fallen dadurch mehr Wirkungszeit.

Optimal wäre:
Ein Machtsöldner mit der Waffe: Verdammnis (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=31) (Runenwort) Dieses Runenwort erzeugt automatisch die Aura Heiliger Frost. Dadurch hätte man beide Söldner in einem.

Wirkungsvoller Ersatz:
Für offensive Spiele ein Macht Söldner, Für defensive Spieler ein Heiliger Frost Söldner

Söldnerausrüstung:

Waffe:
Knochenhacke, Schnitters Tribut, Grabräuber, etc.

Bei der Waffe sollte vor allem auf möglichst viel Schaden geachtet werden. Lebensabsaugung ist ebenfalls erwünscht.


Helm:
Andariels Antlitz, Krone der Diebe, Tal Rashas Maske

Besonders wichtig sind bei diesen Gegenständen Life Leech und ggf. Resistenzen sowie erhöhte Angriffsgeschwindigkeit.


Rüstungen:
Shaft, Duriels Schale, Grisis Herz, Runenwörter: Stein (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=33) oder Löwenherz (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=8) oder Rauch (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=17), etc.

Bei diesen Rüstungen sollte besonders auf viel Verteidigung und Resistenzen geachtet werden.


ANMERKUNG:
Heuert den Söldner so früh wie möglich an und belebt ihn wieder wenn er stirbt. Sammelt mit ihm Erfahrung denn nichts ist schlimmer als ein Level 20 Söldner in Hölle der bei jedem Treffer stirbt.


5. ) Spezialwissen

Von den zwei Fertigkeiten Tempoblitz und Verblassen kann immer nur eine aktiv sein. Das heißt man muss sich entscheiden auf welche dieser Fertigkeiten man aufbaut. Näheres in der Spielweise.

Die Geschwindigkeit mit der wir Fallen legen können, hängt von der Angriffsgeschwindigkeit ab. Es interessiert dabei nur die erhöhte Angriffsgeschwindigkeit von der rechten Klaue + Items. Da Frostbrand erhöhte Angriffsgeschwindigkeit fehlt, ist er als Handschuh eher ungeeignet. Dies heist jedoch nicht, dass man ihn nicht verwenden kann. Wenn man ohne Handschuhe auf genügend Angriffsgeschwindigkeit kommt, kann man den Manavorrat natürlich nutzen :) Ganz einfach kann man dies auf anhand eines Rechners nachrechnet. Der Rechner ist von Heri geschrieben. klick mich (http://diablo2.ingame.de/tips/calcs/weaponspeed.php)

Blitzfacetten bzw. Gegenstände mit +x% / -x% Blitzschaden wirken nicht auf die Fallen. Der Schaden wird zwar erhöht angezeigt aber bleibt dennoch der gleiche. Tub hat dies getestet. Link im Forum: klick mich (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=554462)

Todeswächter lässt, wie bereits oben erwähnt, Kadaver explodieren. Meines Wissens nach verursacht, ähnlich wie die Kadaverexplosion von einem Totenbeschwörer, dieser physischen und Feuerschaden (50% / 50%).

Die Assassine kann maximal 5 Fallen legen.


6. ) Spielweise

Am Anfang müssen wir uns erst mal entscheiden, ob wir auf Tempoblitz oder Verblassen aufbauen. Dies beeinflusst ebenfalls die Sockelungen. Verwendet man Tempoblitz, dann sollte man eher juwelen bzw. Runen sockeln, welche die Resistenzen erhöhen. Verwendet man Verblassen, dann sollte man Juwelen bzw. Runen sockeln, damit man auch auf die maximale Angriffsgeschwindigkeit kommt. Siehe auch Spezialwissen und Fertigkeiten

Die Spielweise bezieht sich nur auf den Charakter mit Level 30 + d.h. mit Todeswächter.

Obwohl Blitzwächter unser Hauptangriff ist, legen wir nur vier Blitzwächter und einen Todeswächter. Dies hat zur Folge, dass sobald ein Gegner gefallen ist, sein Kadaver explodiert und den umliegenden Gegnern massiven Schaden zufügt. => höherer Killspeed.

Treffen wir nun auf Blitzimmune Monster, dann gibt es zwei Möglichkeiten:

1.)
Wir führen grundsätzlich ein Stab mit, auf dem Widerstandsladungen aufgebracht sind. Damit überfluchen wir die Blitzimmunität. Jedoch ist dies eine sehr langsame Möglichkeit da Wiederstandsschwund bei immunen nur zu 1/5 wirkt.

Beispiel:
Wir haben einen Stab mit level 3 Wiederstandsschwund (-41 resi all) Ladungen. Uns steht ein Monster gegenüber mit 105 Blitzresistenzen d.h. es ist Blitzimmun. Verfluchen wir es, dann wirken die -41 resi all nur zu 1/5 d.h. effektiv wirken nur -8 resi all. Das Monster besitzt also immer noch 97 Blitzresistenz. Es ist also nur sehr langwirig und langsam durch diese Methode zu töten.


2.)
Wir lassen unseren Söldner die ersten zwei Gegner killen und töten den Rest der Gruppe mit den Explosionen des Todeswächters.


7. ) Danksagung:

Dank gilt:

Heri für den Speedcalculator
Tub für das Austesten der Wirkung von Regenbogenfacetten
Baba_ralph der mir immer mit Rat zur Seite stand (der Beste Assassinenspieler den ich kenne :))
Für die Ausmerzung von Fehlern gilt Dank:
OnkelWilfried, AgainstAuthority, gautcho, rubbishaka80

OnkelWilfried
08. März 2004, 14:15
Originally posted by G4nd4lf

1.)
Wir führen grundsätzlich ein Stab mit, auf dem Widerstandsladungen aufgebracht sind. Damit überfluchen wir die Blitzimmunität. Das wird so nicht immer funktionieren. Selbst wenn du LI damit überbrückst, haben die Monster noch ne hohe Resistenz, da LR bei Immunen nur zu 1/5 augesetzt wird. Die Monsi's haben den noch über 90% Resis. :)



Du könntest vielleicht wenigstens die Möglichkeit erwähnen, auch mit BoS zu spielen. Die Resis kann man dann über die Sockelung der Klauen holen. :)

Desweiteren kannst du erwähnen, das man bei den Klauen am Besten Großklauen nimmt. :)

Bei Fade bekommt man nicht nur pro investierten Punkten ein % DR sondern auch mit +Skills.

ansonsten sieht das gut aus. :)

Edit : Du solltest vielleicht auf die Sockelungen eingehen. Die rechte Klaue müßte ja schon fast SHAEL/SHAEL gesockelt werden um auf maxfps zu kommen. Dann noch nen IAS Juwel irgendwo hin und du kannst Frostbrand nehmen. ;)

G4nd4lf
08. März 2004, 14:30
danke das mit fade habe ich leicht verblickt *g* ich editiers raus.

Warum sind Großklauen am besten? Die sind weder auf max klauenspeed noch minimale req. Das einzige was gut dran ist, ist das aussehen :)

ok sockelung mach ich auch noch :)

das mit lower resi - ich werde ich werde hinschreiben, dass man wenigstens die möglichkeit hat, die genger dann noch zu killen :)

OnkelWilfried
08. März 2004, 14:44
Großklauen haben Basespeed -30 - also das schnellste was auf dem Markt ist und +Einzelskills der Assa haben kann. Str/Dex mit 79 ist noch locker machbar.
Klingenklauen können nicht +2 und +3LS haben. :eek: Das geht erst ab ner Handsichel. ;)

Was mir noch aufgefallen ist, ist die Arcains. Soviel Str um das Teil zu tragen lohnt sich net.
Die Beste Rüstung für PvM sollte ganz klar CoH darstellen. Engima ist sicher brauchbar. Naja's und Vipernhaut sollte man nie unter den Teppich kehren, afraik besser als die Arcains. +Skills sind net alles.

Desweiteren würde ich nicht bei MB 0 od. 1 schreiben, sondern definitiv 1! Den Skill kann man überall und nirgends brauchen, auch wenn man keine Monster konvertieren will. Zu Beispiel bei Lister, kannst du die wunderbar stunnen, während die Traps die Arbeit machen. :) Bei den Urahnen kann man das auch brauchen. ;)

G4nd4lf
08. März 2004, 15:25
@onkel so ich glaube nun habe ich alles. Fällt dir noch irgendetwas ein, was ich verbessern kann?

PS: Hast du was dagegen, wenn ich dich mit in die Dankesliste aufnehme?

Gay_geier
08. März 2004, 18:05
Lohnt es sich nicht auch feuerstoß zu skillen?
hat auf hohen leveln einen recht hohen schaden und mach brauch nicht mal feuersynergien skillen :D

G4nd4lf
08. März 2004, 18:24
wäre eigentlcih eine ganz nette idee aber leider muss ich dich enttäschen ;( Man braucht allein 80 Skillpunkte um die falle voll auszubauen. Da bleiben noch 30 über bis man level 99 ist. Diese 30 braucht man dann leider für verblassen, Schattenmeister, etc.

mfg

Gandalf

AgainstAuthoriy
08. März 2004, 19:25
auch wenns unwichtig ist
man kann seit 1.1: bos bze fade + giftgeifer gleichzeitig aktiviert haben
söldi: wäre nicht ein trotz söldi auch gut(mit doom hat er dann auch hf)

gz
:flame: AA :flame:

Lunatic_NEo
08. März 2004, 19:26
netter Guide obwohl ich eher weniger wert auf Fallen leg Geschwindigkeit lege, hab doch genug zeit...

G4nd4lf
08. März 2004, 19:46
@against thx für info. Hab es editiert

@neo Wenn du die fallen zu langsam legst, dann sind die gegner schon nach der 3ten falle bei dir. Außerdem senkt langsame angriffsgeschwindigkeit den funfacktor :)

gautcho
08. März 2004, 19:56
gefällt mir gut :top: , aber bau den item-teil bitte noch aus. verlink die items bitte wenigstens und schreib runenwörte nicht nur mit den runen auf (ort sol-helm) - irgendwie hat man dann an solchen stellen das gefühl, dass du dir nicht die mühe gemacht hast, die du dir gemacht hast, was schade wäre/ist...


warum schreiben eig mittlerweile fast alle guides in der 1. person plural?

Zel_Khomm
08. März 2004, 20:11
@against: bos und fade kann man aber nicht gleichzeitig benutzen oder?!?

-greetz Zel_Khomm

G4nd4lf
08. März 2004, 20:25
das meint er nicht - er meint bos und giftgeifer oder verblassen und giftgeifer gleichzeitig. Das stand vorhin noch anders drin ist aber inzwischen richtig editiert

@gautcho k mach ich :)

Zel_Khomm
08. März 2004, 20:28
ich habs eh vorher im SP ausprobiert...
dachte eigentlich eh nicht, dasses funktioniert!
achja:
:top: für netten guide! ;)

-greetz Zel_Khomm
PS: Ich werd mir in der nächsten Ladder Sessaon eine BlitzTrapAssa für LadderRun machn! ^^

rubbishaka80
08. März 2004, 22:18
Originally posted by G4nd4lf
Optimal wäre:
Ein Machtsöldner mit der Waffe: Hand der Gerechtigkeit (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=37) (Runenwort) Dieses Runenwort erzeugt automatisch die Aura Heiliger Frost.

Holy Fire=Holy Freeze?

gautcho
08. März 2004, 22:32
nö, er meint wohl verdammnis/doom

G4nd4lf
08. März 2004, 23:03
:angry: was für ein dummer Fehler meinerseits. Wie konnte ich das nur verwächseln *schäm* thx für den Hinweis. Ich habe es editiert.

BloodyDreams
10. März 2004, 15:33
also ich spiele noch nicht so lange D2 und kenn mich deswegen auch noch nicht so gut aus was die skillung angeht. und da mir die assassine mit fallen am besten gefällt, dank ich dir für diesen super guide... :) thx

ich spiel nämlich gerade eine assassine (lvl53) mit blitzwächter/todeswächter (lvl20/lvl9 wird grad geskillt), vielleicht kann ich meinen char durch diesen guide noch ein wenig retten :)

is es auch sinnvoll wenn ich das nata set trage (ich mein ich hab eh erst den Helm) für eine, wie heisst das, trapsin (stimmt das? :) :) )?

aja eine kleine Frage noch: was bedeutet "Ätherischer Char" ich weiss was ein "ätherisches Item" ist, aber Charakter weiss ich nicht...

Lunatic_NEo
10. März 2004, 17:07
nats set ist nur begrenzt von nutzen, Trapperin profitiert von Skills und Nats Set hat da schlicht zuwenig.

Reif +2 + 2 Klauen 3/2 sind schon +8 Skills + Rüstung (Que Hagens hat zum Beispiel +1, Enigma +2) kommst du auf +10, Schuhe wie Seidenweberei oder Wasserwanderung sind auch besser als die von Nats Set...

G4nd4lf
10. März 2004, 22:06
ich muss mich meinem vorschreiber anschließen. Natalyas set ist schwachsin. Vielleicht sollte ich dieses guide noch etwas erweitern...

ätherischer char - du spielst wohl auf natalyas Setboni an oder? Der Char wird dadurch leicht durchsichtig ungefähr so, wie wenn man verblassen verwendet. so durchsichtig wie auch ätherische items sind... aber mach dir keine Hoffnung - deshalb sieht man die nackte assa immer noch nicht durch :cry: *g*

BloodyDreams
11. März 2004, 10:55
och schade :cry:

danke für eure hilfe... :) gut dann werd ich mal auf das set verzichten (sollt ich´s jemals findn) und werd mich auf die angeführten Items auf die Suche machen... thx...

Flipi
07. April 2004, 13:01
gibts bei den items die optimal für die assa sind nur gecraftete items wie z. B. bei den handschuhen oder schuhen gibts da nicht vielleicht auch ein paar unique items?

Flipi
07. April 2004, 18:07
will mir hier keiner antworten?

OnkelWilfried
07. April 2004, 18:15
Steht doch da Frostbrand. Schuhe gehen viele Aldurs oder WW. Seidenweberei würde ich nicht nehmen.

derSascha
08. April 2004, 09:11
ich hätte ne frage zum equip....

sollte ich shadowdancers oder waterwalk nehmen? durch shadowdaancers kann ich ja nen paar dex punkte sparen, andererseits brauchen sie selber viel str... naja mit 2x bartucs wär das ja noch evtl machbar...


EDIT: picup ^^

Deoner
08. April 2004, 14:19
Irgendwas raras mit nettem Resi-@ wäre sicher besser als deine beiden genannten Uniques. Da brauch man mit Sicherheit auch nicht so viel Stärke, was für eine Trapse ja wirklich nicht viel Sinn macht!
Und Bartuc für eine Trapse! :confused: selbst einfach blaue mit +3 zu Fallen sind besser ...
Gruß Deoner

Shidarr
08. April 2004, 15:42
Kleine Anmerkung zu Feuerstoß, im Skill Calculator berechnet:
mit den Synergien vom Blitzzweig und der von dir angestrebten +9 Skill Ausrüstung bringt dieser Skill auf Level 15 (gesetzte Punkte) einen Feuerschaden von 1189-1504, dazu schießt Todeswächter 10 mal.

Ich halte den Skill für eine sehr brauchbare Alternative, um den Söldner gegen Blitzimmune zu unterstützen, zumal Feuerstoß zusätzlich zu den 5 Fallen eingesetzt werden kann.

Ich hab mal weiter geträumt und das Inventar mit 10 Skillern und Ani gefüllt, Skillringe und Spinnenmonsternetz, + 2 Rüstung, Klauen jeweils +2 all, dafür Kopfbedeckung und Amu +3 Fallen.

Feuerschaden von Feuer-Stoß:
4944-5790, Durchschnitt 5367,5 (Blitzwächterdurchschnittsschaden: 5568).

Gruß

Shidarr

G4nd4lf
09. April 2004, 18:58
das wäre fast mal ein test wert :) muss ich bei gelegenheit mal testen thx 4 tipp

Shidarr
10. April 2004, 09:17
kannst du dir, wenn du magst, life ansehen, meine ist 73, Feuerstoß auf 18, 6 Punkte gesetzt, Schaden 442-605. Sie ist frisch in der Schlucht der Magier angelangt und hat, selbstverständlich mit Söldnerhilfe, jeden Blitzkäfer unterwegs gekillt. Wenn mir noch ein passender Manaleecher mit den entsprechenden Zusatzstats vor die Füße fällt, kann ich dann auch noch Klingenwut einsetzen, um die Manakugel wieder aufzufüllen. Wie es allerdings in vollen Spielen aussieht, kann ich noch nicht sagen.

Versuchs mal unter Fussy oder Fussi_sama, dann kann ich dir eine Demo liefern.

Gruß

Shidarr

baba ralph
10. April 2004, 15:14
der guide ist wirklich nice geworden gandalf, habe was die söldner angeht eine alternative die durchaus nützlich ist, der kleine "Mönch" a2 norm kampf, sehr stabil und hat mit hohem lvl eine wirklich gute liferegenation, bzgl. killspeed gegen blitzimmune natürlich erheblich schlechter als might ;-)

mfg ralph

Shidarr
10. April 2004, 18:05
@G4nd4lf
hab jetzt Anya befreit in Hell, ging trotz Seelen sehr gut, die mögen Feuerstoß überhaupt nicht.

Gruß

Shidarr

Gast
10. April 2004, 22:55
Mal 'ne ganz dumme Frage: Mana auffüllen durch Pötte? Mana nach Volltreffer? Oder wie?

Lunatic_NEo
12. April 2004, 15:22
Pötte sind Mana Tränke, Mana nach Volltreffer geht bei der Assa nicht.

Gast
12. April 2004, 16:05
So war die Frage auch nicht gemeint ;)

Wollte wissen wie, nicht was das ist.

Also nur Manatränke trinken?

Artecal
12. April 2004, 16:07
manareg wär auch noch was^^

Shan3
12. April 2004, 20:53
meine frage an euch, hat nicht wer griffons vergessen? ich hab meine mit perf facette gesockelt, also hat sie jetzt alles auf max. öhm und ich mach mehr schaden (erheblich! ca 1k wenn nicht soga mehr) als mit harle, deshalb dacht ich wäre es gut diese mit als alternative aufzunehmen.

ausserdem sollte ormus 15% blitz noch ne alternative sein (sock mit perf light juwel ---> 20%, -5%)

genauso wie perf. mang songs 5+ skills -15%! (jedoch kein block, allerdings sollte man sich als assa eh nicht treffen lassen ):D

mit den items und nur 3 skillern mach ich ca. 14k dmg

Qourdelvh
12. April 2004, 20:58
Facetten sowie Griffons zählen nicht bei Fallen, die wirken nämlich wie Minions (habe ich mir erst heute sagen lassen).

MfG
/TobeyII

Shan3
12. April 2004, 21:09
das glaube ich nicht! warum mach ich dann mehr dmg?

gautcho
12. April 2004, 22:13
http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=554462

da sollte alles was mit rbfs und der assa zu tun hat beantwortet werden

Qourdelvh
13. April 2004, 00:11
As I said. :)

MfG
/TobeyII

Shan3
13. April 2004, 20:26
öhm das ist ja müll :eek: wieder was gelernt, dann vercheck ich den müll halt

Irmgil
14. April 2004, 17:05
Feuerstoß lohnt sich definitiv, ich hatte es bei meiner Trapse (leider RIP mit 74). Es hat halt 3 Vorteile und 2 Nachteile:
- Blitzimmune sind vollkommen egal (Feuerimmune auch :) )
- Man macht (außer bei FI) gut extraschaden, indem man in der Zeit, in der man sonst
dumm rumsteht Feuertöpfe wirft (ist auch was für Maushektiker die immer was zu
tun haben müssen).
- 11 Schuß aus dem Todeswächter, sonst geht der immer aus wenn richtig viele
Leichen rumliegen.

- etwas weniger Lightningdam
- höherer Manaverbrauch durch das ständige werfen von Feuertöpfen auf alles was
sich bewegt, ob es sinnvoll ist oder nicht :D .

Man gewinnt halt viel "all round" - Fähigkeiten dazu, ohne viel opfern zu müssen. In Gegenden wo andere Trapsen nicht mehr hinwollten konnte ich problemlos durchspielen (ich queste gern alles durch, für nur Baalrunner sieht die Sache natürlich anders aus).

Meine hatte zum Schluß ca 1,5k Feuertopf und knapp 3k LS Schaden, wobei zukünftige Punkte in LS-Synergien gegangen wären, equipment war, nun ja, nicht so dolle, halt 2. char in Ladder.

Qourdelvh
14. April 2004, 18:06
Hmm.. klingt natürlich verlockend. Man stelle sich aber vor, man wäre ausgeskillt. Dann stehen sich Schattenmeister und Feuer-Stoß gegenüber.. der Schattenmeister ist mit Sicherheit nicht zu verachten.
Was dann eher?

MfG
/TobeyII

Deoner
14. April 2004, 18:26
- Man macht (außer bei FI) gut extraschaden, indem man in der Zeit, in der man sonst
dumm rumsteht Feuertöpfe wirft (ist auch was für Maushektiker die immer was zu
tun haben müssen).
Bin auch so ein Maushektiker, hab allerdings alle Blitzsynergien gemaxt und benutze zur Beschleunigung Schocknetz. Damit kann man sich auch beschäftigen. :cool:
Gruß Deoner

Seisset
14. April 2004, 22:57
nur bringt SW leider nix gegen LIs ;)
also... ich würds aus meiner sicht so sagen: wer mehr auf sicherheit gehen will maxt den SM, wer lieber offensiver spielt maxt FB... aber ein punkt in beiden fertigkeiten is sowieo pflicht (require bei FB, und... pflicht eben bei SM :clown: )
mfg

Ciao
Seisset

Shidarr
15. April 2004, 17:16
Mal wieder ein Spielbericht von meiner, mittlerweile Level 89:

Den Blitzwächter lass ich jetzt mal außen vor, sollte ja hier im Guide mittlerweile klar und bekannt sein.

Feuerstoß ist jetzt (aus dem Gedächtnis heraus) auf 23, neun Punkte gesetzt, Durchschnittsschaden 1000. Seelen brauchen im Solo oder 2 Playergame maximal 4 davon, wenn der Söldner anderweitig blockt oder beschäftigt ist. Optimal natürlich, wenn er mehrere bearbeitet und der Feuerstoß in die Gruppe geworfen werden kann.

Weiterer Nebeneffekt:
Comboblitzwächter schießt jetzt 10 mal 10 Bolzen mit ca. 750 maximal Schaden ab, in manchen Situationen erscheint mir das wirkungsvoller als Blitzwächter.

Abweichungen vom Guide:
Akt 5 Söldner mit Flammenbeller bewährt sich hervorragend.
Je ein Punkt in Venom und Klingenwut, bewährt sich ebenfalls.

Ausrüstung:
Das was sich angesammelt hatte, in meinem Fall Schüler Set komplett, 2 mal Bartucs, Reif mit 2 Skills, Ar, 8 ll und 30 Giftresis, Ringe mit Resis, Leben und Mana, leider ohne Fastcast, 5 Skiller ohne wichtige @, Restinventar bis auf die üblichen 8 Felder aufgefüllt mit Resi-, Life- und Manacharms und einem 100er Giftcharm.

Statuspunkte:
Stärke, Geschick je 79 für Großklauen gesetzt.
Leben: ca. 1050
Mana: ca. 400 (knapp, aber geht)
120 Punkte offen (ich könnte ja mal Runenklauen +2 all/3 Blitzwächter finden)

Warum Bartucs und nicht +3 Fallen Klauen und +3 Fallen Reif?
Alle Schattenskills sind mit einem Punkt gesetzt. Mit nur 3 oder 4 zusätzlichen Skillpunkten von der Ausrüstung wären das verschenkte Punkte, ein Schattenmeister auf Level 10 in Hell ist zwar das Minimum, aber durchaus brauchbar.
Angetestet habe ich 2 Sojs, die Schadenserhöhung lag bei ca. 10 %, Mana 40 mehr und Resistenzen im Keller, das muss ich nicht haben. Ausrüstung könnte im Luxusbereich natürlich noch optimiert werden, zur Zeit sehe ich allerdings keinen Grund dazu.

Alle Quests bis auf Ahnen Hell alleine durchgespielt. Sterbefälle bisher 5 mal, nie wegen Blitzimmunität oder Lag sondern massiver Unachtsamkeit.

Das reicht jetzt an Text.

Gruß

Shidarr

Helldaughter
16. April 2004, 00:24
:hy:

Schöner Guide! Und zu den 2Elementen:
Weil ich grundsätzlich alleine queste, ist für mich ist eine zweite Angriffsmöglichkeit Pflicht.
Meine Assa ist jetzt 88, hat FeuerStoß gemaxt und sieht rundherum glücklich und zufrieden aus. Feuerstoß macht 2907-3454 und LS 1-5909.
Eine Synergie für beide ist allerdings erst auf Lvl 11.

@Irmgil: Ab und zu mache ich auch Baalruns... kein Problem. Die Seelen bekommen ein paar Feuerkugeln ab und kippen um. Und den Manaverbrauch finde ich auch nicht so heftig: 7,1 Mana/Falle bei ~700 Mana fallen nicht wirklich auf ;)

survivour
22. April 2004, 17:57
ich hab noch eine frage an dich :
ich hab mit dem speecalc ausgerechnet das ich mit 2 bartucs nur 20 ias zusätzlich brauche um auf 3 angriffe pro sec zu kommen.
stimmt das so, oder hab cih mich da verrtippt

Qourdelvh
22. April 2004, 18:01
Ich komme da nicht wirklich drauf.. Aber mal abgesehen davon: shop dir andere Klauen. Bartucs sind wirklich nicht gut für eine Trapperin. Shop dir eine +3 Fallen (oder besser versteht sich) Klaue, damit machst du mehr Bumm. :)

MfG
/TobeyII

Edit: Wie sieht's bei dir mit Tempoblitz aus? An? Aus? Level?

survivour
22. April 2004, 18:12
ich hab eingegeben

linke hand:großklaue
rechte hand:großklaue
tempoblitz:1

und dann +20 ias

somit komm ich in der tabelle auf rund 3 angriffe pro sec

Qourdelvh
22. April 2004, 18:23
Mit Tempoblitz 1 passt das, joa. Trotzdem rate ich von Bartucs ab. :)

MfG
/TobeyII

survivour
22. April 2004, 18:27
1 fragen noch

wenn ich tempo blitz durch +skills höher bekomme dann brauch ich gar kein ias mehr socklen?

Qourdelvh
22. April 2004, 18:34
In der Tat. :)
Und +4 Skills wirst du mit Sicherheit durch Items bekommen.

MfG
/TobeyII

survivour
22. April 2004, 18:36
einen frage noch dann lass ich dich in ruhe :)
fc brauch ich für meine assa gar net?

Qourdelvh
22. April 2004, 18:38
FC brauchst du nicht, nein. Die Fallenleggeschwindigkeit hängt lediglich vom IAS ab.

MfG
/TobeyII

survivour
22. April 2004, 18:43
ich hab mal gelsen das die schussgeschwindigkeit der fallen fc abhängig ist, stimmt das nicht?

Qourdelvh
22. April 2004, 18:47
Soweit ich weiß, stimmt das nicht. :)

Seisset
22. April 2004, 21:17
stimmt nicht, schußgeschwindigkeit der fallen kann man nicht ändern... sie gelten als minions, und wenn sie mal gelegt sind bleiben sie wie sie sind.
mit ias kann man die leg-geschwindigkeit beeinflussen, mit fc gar nix ;)
mfg

Ciao
Seisset

survivour
22. April 2004, 21:30
warum hat shidarr geschrieben

....Ringe mit Resis, Leben und Mana, leider ohne FASTCAST,..... :confused:

Seisset
22. April 2004, 21:42
im PvP braucht man fc, weil man damit MB schneller casten kann... im PvM ists einem ziemlich egal
bezog sich also nur darauf, nicht auf die fallen selbst
mfg

Ciao
Seisset

Qourdelvh
05. Mai 2004, 10:51
Muss jetzt einfach mal ein http://diablo3.ingame.de/forum/images/smilies/icon14.gif für den Guide geben. Spiele jetzt schon relativ lange mit einigen Empfehlungen und es hat sich sehr gelohnt. :)

MfG
/TobeyII

The master of D
07. August 2004, 23:40
Ich hab ne frage wegen dem faster cast. Auf was wirkt sich fc aus und auf was ias?
Meines wissens wirkt sich ias auf die geschwindigkeit aus, in der man die fallen legt. Auf was wirkt sich dann fc aus?

AgainstAuthoriy
08. August 2004, 03:02
fc wirkt sich auf alle zauber aus

also mb=gedankenschlag
und wie schnell man zb den sm castet

also fc is hauptsächlich für pvp geeignet, da dort mb sehr wichtig is(wegen stun)

das mit dem ias stimmt - erhöht die geschwindigkeit beim fallen legen

gz

Deoner
08. August 2004, 05:32
So ganz unnütz ist FC für PvM auch wieder nicht.
Mit genügend FC kann man halt auch Lister und Co. fernhalten (mit MB), was ohne FC nicht möglich ist. Aber sowas ist eher ein Sonderfall! Eine normale PvM Blitztrapse in einer Party brauch kein FC.
Gruß Deoner

KârBronzeshield
09. August 2004, 15:15
Ich weiß nicht, ob es schon irgendwo stand, aber ich finde es ganz praktisch im zweiten Slot passende Klauen zum ancasten von Verblassen und dem Schattenmeister zu haben.

Ich hab z.B. (HC Ladder) nur 2x +3Fallen Klauen. Im zweiten Slot hab ich dann 2x +2Assassin Skills. Im Spielverlauf profitier ich von Slot1 logischerweise, zum ancasten hilft Slot2 mit +4 skills enorm (dann ist mein Sm schon bei 16 und ziemlich stabil)

So sind die beiden erheblich effektiver, ohne dass man zu viele Skillpunkte investieren kann/muss.

Ansonsten feiner Guide - kurz und bündig.

Gruß
Thomas

RogerYargen
13. Oktober 2004, 15:23
Hoi, mal ne Frage: Ich bin gerade dabei mir eine Trapse zu bauen, und ich frage mich warum als Waffen immer +3 Klauen empfohlen werden, (klar bei +3 fallen +2 zu irgendwas gutem erledigt sich das von selbst ) aber so an sich dürfte doch HotO ne gute alternative sein, da +3 skills,+resis+fc usw.... oder irre ich mich da ? weil wenn ich als SC spieler hoto verwende könnte ich auf tempo setzen ansonsten würde ich eher zu fade tendieren....

y_dobon
13. Oktober 2004, 15:36
das problem mit hoto is, dass die assa dann keine 2. waffe dazunehmen kann.
deshalb spielen viele mit klaue/klaue....

uFN-Fighter
13. Oktober 2004, 15:57
Ganz genau! Eine Assa Kann nur C/C tragen! Alles andere muss mit einer Waffe/schild Kombi getragen werden! Es gibt zwar auch viele, die Hoto tragen, die machen dann zwar net so viel Dmg aber Haben dann mehr Resis und so was! Wenn man aber 2Waffen Block hat, dnn ist C/C sicher die besser Methode!

uFN-F!ght3r

Deoner
13. Oktober 2004, 16:43
Für Schildblock muss man Dexpunkte investieren, die gehen dir in Vit verloren.
Man kann auch mit 2 Klauen Resis haben. Man muss diese nur Sockeln und mit Reisjuwelen schmücken.
C/C kann einfach mehr Skillpunkte haben als Hoto/Schild. (Ideal sind +12 zu Bltzwächter möglich)
Gruß Deoner

RogerYargen
13. Oktober 2004, 17:10
ja gut dann passt das, werd sowieso ne shield trapse machen, weil ich den damage jetzt nicht soooooo atemberaubend gesteigert find, der rest der ausrüstung dürfte es bei mir sowieso wieder rausholen

Cadrach
17. Oktober 2004, 18:38
hmm wenn ich den guide und calc richtig verstanden hab fehlen bei großklauen 42 ias zum max trapspeed :

dachte mir dann das ich 20 ias handschuhe verwende - 22 ias noch
waffe wird mit shael/15ias juwi gesockelt - 2 / 7 ias noch

dann such ich mir +3falle/+3ls klauen mit 10 ias = max speed

nu meine frage was meint ihr zu den klauen ? sind die machbar oder soltle man sogar welche mit 40 ias holen ?

Deoner
17. Oktober 2004, 19:23
Finde erst mal welche mit 3 Trap 3LS ist schon schwer genug. :cool:
Mit IAS drauf wirds extremst selten.
Ich nehm mal an du spielst mit Fade?
Mit BoS hast du kein IAS - Problem!
Für BoS sockelst du halt in die Klauen Resijuwele.
Aber ist ja geschmackssache. :angel:
Gruß Deoner

Cadrach
18. Oktober 2004, 16:54
jup fade wegen resis und dam red (hc)
zudem mag ich BoS einfach nich :D

Deoner
18. Oktober 2004, 20:26
zudem mag ich BoS einfach nich :D
Ok ok wie gesagt ist Geschmackssache!
Allerdings frag ich mich warum du dann Assasin spielst?
Für mich hat eine Assa schnell zu sein. :cool:
Allein aus dem Grund spiel ich eine Assa mit BoS und nicht mit Fade.
(Abgesehen davon, dass ich mich mit BoS sicherer fühle als mit Fade. :fight: )
Aber da kommen wir wieder zum 1. Statment:
"wie gesagt ist Geschmackssache!"
Gruß Deoner
:clown:

Cadrach
04. November 2004, 19:58
so noch nen grund für fade : brauch die resis !
zudem wozu mus ne trapper schnell sein :D
naja egal :rolleyes:

was ich wollte : köntet ihr mal ne item kombo auflisten um auf max resis zu kommen ?

maras , enigma , CoH , vipern fallen weg !
gurt is nen TG (hc fest)

mal sehn was nu kommt
http://smilies.cw08.calibra-web.de/html/images/smilies/schilder/1zhelp.gif (http://www.World-of-Smilies.com)

Dark-Phenix
04. November 2004, 20:04
man könnte jetzt mit übertriebenen rares/crafts ankommen :D

aber es geht auch ohne... zB mit wizzy/sanctuary...:rolleyes:

lurcH
05. November 2004, 00:02
mal ab vom thema, wovon auch immer ihr gerade sprecht, ich habs nicht gelesen...
ich hab bisjetzt jeder trappse die ich hatte najs armor angezogen, die sollte schon erwähnt werden find ich, wenigstens ein grund warum man die nich nehmen sollte ... wobei man sich das ding aber unbedingt anziehen sollte :D
wenn das auf den letzten seiten diskutiert wurde schlagt mich aber ich binhalt vielbeschäftigt mit bier austrinken und ins bett gehen dass ich einfach keine zeit hab um alles zu lesen ;)

Deoner
05. November 2004, 12:38
Naja Rüstung ist schwer und gibt somit einen Runmalus. (Du gehst/rennst langsamer)
Ausserdem kann dir eine Vipern mehr Resis geben und hat noch was FC drauf. (Und nein, dass wird nicht für die Fallen gebraucht aber für MB und dieser Skill ist auch sehr gut im PvM einsetzbar!)

Das Aussehen ist allerdings ungeschlagen. :top:

Gruß Deoner

miffy23
10. November 2004, 14:00
jungs muss euch berichten
meine trapse is jetzt 91, SC ladder
hab blitz und alle syns gemaxt, Bos is auf 19, fade 16, shadow master 16 (mit 2x +3shadow klauen im 2ten slot)
hab 1.8k life base ^^
und meine blitz falle macht atm 8.6 k dmg
jetzt weiß ich nicht, wohin mit meinen restlichen 5 pts, die ich angesammelt habe :O
feuerstoss macht erst knapp 800 dam, is also in 8er baalruns nicht wirklich eine soulkiller alternative :/ und shadow master geht mir am SACK, weil er meine fallen wegcastet (btw : machen die genauso viel dam wie meine oder sind das andere, bzw vom SM lvl abhaengig? )

also: quo vadis, 5 pts? :O

kais0r
10. Januar 2005, 19:11
:hy:
wirklich guter Guide:top:

Kann mich nicht entscheiden bei meinerTrapse:
Vipern oder Najs?

Ist es so wichtig, dass man auf max Fallen leg speed kommt?
Wollte eingetlich Frostburn und 2x Bartuc nehmen, also insgesamt 0 IAS :clown:

mfg

Deoner
10. Januar 2005, 21:59
@miffy23: Wenn dir der Schadow auf den "Sack" geht, dann ist FB (Feuerstoß) immer ein gute Alternative. Du kannst Feuerblast auch mit Level 1 (ohne Items) benutzen und damit deinen Merc + SM gegen Blitzimmune unterstützen. Mit mehr Punkten drin wirds zu einem alleinigen blitzimmunen Killer. Auch gut zu bebrauchen, wenn du deine Fallen bereits gelegt hast und sonst nix zu tun hast.
Zum Thema Fallen legen von SM bzw. SW gilt:


Q: How do you calculate the skill level of the skills the Shadows use?

A: Shadows' skills are 1/2(your Assassin's level in that skill including +skills) rounded down PLUS 1/3(level of shadow at time of casting including +skills), rounded down. So, if you had a lvl 24 MB and slvl 9 SM, your SM would cast an slvl 15 MB. This formula is also used to calculate synergy bonuses in the FAQ below.
Das heißt: Fallenlevel = abrunden(eigenerFallenskilllevel/2) + abrunden(SM oder SW Level / 3 )
Ein Schatten kann auch Synergien nutzen. Nur muss der Schatten den Skill auch mindestens einmal angewendet haben, damit dieser als Synergie für andere Skills gewertet wird. (Mit dem SM ein Geduldsspiel. Den SW könnte man anlernen!)

@TSR-Trooper:
Ob Vipern oder Najas wurde genau in diesem Thread ein paar Posts über dir schon besprochen!
Max Fallenlegespeed ist im PvM eher unwichtig. Aber angenehm. :clown:
Bartucs sind Großklauen und diese Klauen haben bereits ein eingebautes -30% IAS allein von der Grundklaue Großklauen her. Sind also schon mal nicht langsam.
Allerdings sind 2 Bartucs nicht die beste Wahl. 2 Blaue +3 Fallenklauen kannst du dir locker selber kaufen bei Anya und bieten schon +2 mehr zu Fallen. (Wenn du Glück hast sind da noch jeweils +3 Blitzwächter drauf.)

Gruß Deoner

Nostradamus
02. Februar 2005, 02:39
hab da vorhin gelesen


mana after kill wirkt net bei assel warum wirkts dann trozdem bei mir ?


also seit ich 12 mana after kill hab hab ich keine probs mehr mit mana hab nur 450 und das reicht so locker.


Und wenn man shadowtänzer tragen will is die beste rüssi eine Enigma (aber unur wenn man auf verblassen geht wenns tempoblitz sein soll dann COH) in nem brustpanzer musst so nur 10 zusätzlich in str tun Hab noch genug von craftet gloves amu und rare reif umd scahttentänzer zu tragen eine klaue mit 3 fallen 2 ls 3 wafenblocker 1 invernowoge andre klaue 3 fallen 3 ls 3 infernowoge

und ich möcht infernowoge nimmer missen und feurstoss auch net und mit 1-9,2 k ls is auch recht vernünftig

skillung 1 tempoblitz 1 schatten meister 1 verblassen 1 scahttenkrieger

komm so auf 68 all ressis zusammen mit enigma auf 34 % damreduce schattenmeister is auch mit 1400 life gut bedient (hab mehr life und trozdem nehm ich schneller schaden als der meister ) also reicht auch völlig dicke

Feuerstoss 12 investierte punkte 11 in infernowoge 11 in schocknetz
rest max (blitzwächter/comboblitzwächter/Toteswächter.



würd ich halt noch mit reinschreiben in den guide wann enimga die beste is und wann coh (verblassen=enigma/tempoblitz=coh wegen den ressis)

und dazusagen das wenn man sich entscheidet ne dual ele zu machen man sich nur auf den kalk verlassen kann da infernowoge im spiel die anzeige verbugged is

aber sonst is der echt gut geworden weil der wenigstens auf alles eingeht also sowohl für otto normal spieler als auch der der etwas mehr hat


ach ja und was is mit insight als runenwort fün merc hat meiner das einzige manko daran is das die aura net so ne grosse reichweite hat aber für souls reichts einfach ein paar fallen legen dann wuseln die alle wie wild drucheinander und versammeln sich dann um den merc und sind somit nimmer blitzimun und die die noch blitzimun sind weil se zuweit weg sind werden von infernowoge geröstet und ein paar feurstösse hinten nach und dann waren da ma achso gefährliche souls^^


und zu erwähnen wäre vielleicht noch äth kelpifalle geupped fürn frezzer die waffe wird oft unterschätzt zusammen mit freeze aura werden die so lahme das sich da nimmer viel tut

ach ja und weils immer heist offensive spiele oder defensiv was bin dann ich ?

ich seh immer das meine cahrs nen hohen schaden und ebensoviel schaden einstecken können man sollte immer ein sehen das man ein gutes verhältnis bildet zwischen schaden und einstecken dann kommt man über all druch

offensive spieler sind die die 11 k schaden machen und daüfr bei nem schuss von ner seele im thronsaal abnippeln

sieht dann etwa so aus

XX:assa waht trap damage
assa:1-11k
xx wow
yy wow

tp kommt assel geht runter eine seele da macht nen schuss assel fällt um

xx lol
yy rofl


defensive is bei mir viel einstekcen können aber dafür an ner hexe ne stunde dran rumkauen

Deoner
02. Februar 2005, 10:58
Kleiner Tip für Assas, wenn sie durch ein unbekanntes TP gehen:
Man nehme den Krieger und belege Schattenmantel vor und gehe dann erst durch das Portal. Zu 90% der Fälle hat der Krieger Schattenmantel gecastet bevor du das überhaupt machen könntest. Nett!
Falls das Portal unten vollgestopft ist, dann wechseln auf MB und dauer MB was das zeug hält. Findet man eine Lücke, dann durch und Schattenmantel setzen. (Das 1. Schattenmantel wurde ja vom Krieger gesetzt.) Ein neues Portal setzen und los geht´s mit deinen Angriffen.
Sind Manaburner um das Portal, dann wie oben beschrieben durchführen nur halt blaue Tränke saufen. Eine Gürtelspalte sollte man für solche Fälle immer haben.


Gruß Deoner

Seisset
02. Februar 2005, 12:47
bei stationären fallen wirkt kein maek, bei den wurffallen hingegen schon, da wirkt der dam vom char aus und nicht von einem fallen minion aus, somit wirkt maek bei FB und SW (rechter teil des fallentrees ausgeklammert, der hat sowieso eigene gesetze)
mfg

Ciao
Seisset

sPhYroX*
04. April 2005, 23:24
Schön und gut ab lvl 74 habe ich alles für meine blitz assa gemacht

was mache ich mit denn restlichen skill punkten ?? wollte

beschleunigungstempo

oder

meisterschatten skillen was is besser???

oder sogar beides`?

Xerantos
07. April 2005, 19:58
Hallo!

ja, ich hab noch ein paar konkrete Fragen!

also meine Vorraussetzung sind folgende:
Blitzwächter und Todeswächter sind auf max.
Schattenmeister auf 5 geskillt.
außer den Übergangskill sonst nichts.
bin jetzt lvl 74 und hab, glaub ich, 28 Punkte über und bin nun in hell angekommen. ich hab die Punkte noch nicht verteilt, weil ich sehen wollte, wie es in hell läuft. Spiele da nicht sehr häufig.

Es gibt in Endeffekt 3 Möglichkeiten (laut Guide / Skillcalculator / Erfahrung)
1. Fireblast skillen
2. Synergien für Blitzewächter skillen
3. Schattenmeister auf max.

Mir geht es jetzt nicht darum, was mehr power hat oder mehr schaden hat, sondern was spielbar ist. nach meinem Wissen ist Fireblast doch so ne art "Feuerbombe", die bei Aufprall explodiert, der Radius ist aber nicht sehr groß. Wie ist denn dann die Trefferchance, da ja zielen nicht so genau ist, wenn die Gegner schnell sind. Bräuchte man also Blocker. Heißt für mich, um Blitzimmune zu killen, daß ich Schattenmeister auf max setze (Söldner ist auch dabei) und Fireblast.
Dann wären die 28 Punkte weg und die nächsten lvl-ups bis ca. lvl 80 auch. Macht aber dann der Blitzwächter ohne Synergien genug wumms? kann man damit in hell bestehen?
Was ist andersrum,wenn die die Synergien steiger? Hab ich dann überhaupt ne Chance gegen die Blitzimmunen? Muß dann auf jeden Fall Schattenmeister mit geskillt werden?
Was ist, wenn ich Fireblast und Synergien skille? kann ich den Schattenmeister weglassen und auf meinen Söldner bauen?

Das Problem ist halt, daß ich selten hell spiele und das nicht einschätzen kann. Zum anderen hier noch der Hinweis, daß ich kaum gute items tragen. Weder der Char, noch der Söldner (Beispiel: ich trage immer noch Hsarus Set-Items). sieht auch nicht aus, daß ich so schnell an andere Sachen komme, da ich nicht so häufig spiele.
Übrigens: alles unter der Vorraussetzung, daß ich alleine Spiele ohne Party, sonst wären es ja keine Probleme

Hilfe und Meinung wären sehr nett.

Besten Dank schonmal im vorraus

Grüße
Xerantos, der Barde

c.s.t
07. April 2005, 20:27
je nach gusto...

syns steigern deinen primärangriff...

mit dem feuerzeuch hat man logischerweise zweites element...

entweder man erledigt die limmus via merc und shadow oder ähnlichem, oder man will da selber aktiver mitwirken und benutzt feuerbömbschen als zweitelement-schaden... einstellungssache

und für schadensfragen gibt es calcs... für monsterresistenzen auch... da könnte man sich jeder kombination aus eingesetzten punkten (syn vs. zweitelement) ausrechnen

Xerantos
07. April 2005, 20:40
danke für die Antwort, aber darauf wollte ich nicht wirklich hinaus.

hab schon ne ungefähre Ahnung, was welcher Skill macht und wie der Schaden aussieht. ich wollte eher nach euren eigenen Erfahrung fragen.

Z.B. hört sich die Skillung für den fireblast sinnvoll an, hab das aber mal auf normal ausprobiert und bin mit lvl 1 Firablast im Blutmoor auf die Monster losgegangen. Hab aber nicht das Gefühl gehabt, daß ich mit dieser Handgranate so toll getroffen habe. Mit getroffen meine ich, daß der Aufschlag des Firablast genau genug die Monster getroffen hat.
Andersrum frage ich mich, ob ein Shadowmaster und Söldner auch alleine Blitzimmune killen. Mein lvl 5 Master und mein Söldner lvl ca. 70 mit keinen besonderen Items haben gegen die Zombies im Blutmoor hell kaum was ausgerichtet. Wenn das auf lvl 20 auch so ist dann lass ich das lieber. wie gesagt: Schadensberechnung ist kein Problem, meine Erfahrungen zeigen mir aber Schwierigkeiten auf, die ich nicht lösen kann.....

AgainstAuthoriy
07. April 2005, 21:31
wenn du meist alleine spielst würde ich fb skillen... der sm is zwar ein guter blocker aber li's kann er nicht allzu gut killen
ein söldi mit halbwegs guter ausrüstung is zwar nicht so schlecht, aber da du schreibst dass du nicht so tolle items hast, würde ich fb skillen - mit genug ias killt man damit schon gut in hell...

gz
-AA-

Neo-Cortex
19. Juni 2005, 01:53
ein sehr schicker guide :top:

Tapirtoeter
29. Juni 2005, 00:23
also, zuerst einmal nostradamus, das runenwort insight gibt eine meditationsaura, die deine manaregeneration beschleunigt. was du meinst ist infinity mit der überzeugungsaura

zum guide:
ich finde enigma absolut unpassend fuer die trapse.
+2, 8%dr hat coh auch
laek wirkt nicht mit fallen, teleport hat aufgrund von 0fc ne geringere geschwindigkeit als unser rennen und das schneller rennen merkt man mit bos eh nicht mehr. (diejenigen die kein bos mögen, mögen ja sicher auch keine 45% von eni^^)
bleiben die 74str, die man auf lvl99 hat (was ja so viele gar nicht erspielen^^)
da coh ebenfalls schon 20str gibt, wären das runde ~50str differenz (gehen wir eben von lvl 90-95 aus, dann passt das)
dann hätten wir 150 leben gewonnen, zudem wirkt noch die jah in eni auf unser gesamtleben.
coh hat dagegen 65 prism res (und 7 life rep von der dol :eek:)
finde also, dass die vorteile von eni hier doch klar zurückliegen.
zudem ist coh noch wesentlich billiger, da "nur" eine hr und man kann jede nette sup ruessi nehmen und bei larzuk sockeln lassen, 3 sockel in die erwuenschte ruestung zu bekommen ist wieder schwieriger (bis auf mageplate natuerlich^^).
da wir wissen was gute 3sock ruessis kosten muss man das auch bedenken.
coh ist hier meiner meinung nach sieger in der leistung und vor allem in preis/leistung.

bei giftgeifer/venom hast du dich ausserdem etwas unpassend ausgedrückt, denn "lang" sind 0,4 sekunden wirkdauer ja wirklich nicht.
achso und nimm das folgende bitte mit dem humor mit dem es geschrieben wurde ;) :

Originally posted by G4nd4lf
Gedankenschlag ist in der Regel der klassische Skill, um Gegner im PvP zu lähmen. Außerdem kann er Monster dazu bringen, sich selber anzugreifen.


vielleicht wäre hier die formulierung "sich gegenseitig anzugreifen" passender, sonst wundert sich mancher über suizid monster :D

ui, wieder so viel geschrieben, aber hattest ja um kritik gebeten. abschliessend möchte ich dann noch sagen: sehr schöner guide, der aufbau gefällt mir auch sehr :top:

mfg

Crazy Kenny
25. Juli 2006, 18:05
wär schade um den thread...

*vor-löschaktion-rettungs-up*