PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Online Marketing System



Haasai
07. August 2004, 00:16
Hi erstmal,

hab hier eine Möglichkeit gefunden sein Gehirn verdoppeln zu lassen...

Ja ich weiss was ihr jetzt denkt,
"Ach das kann nicht funktionieren"
"So ein Spinner, Thread closed -_-"
"Geschenkt wird einem garnix im Leben"
usw...
(nich mal Gehirn)

Das ist natürlich auch absolut verständlich, bei mir wars auch nicht anders.
Bin über einen Thread auf dem Gehirn Board darauf aufmerksam geworden.

Die User haben auch unterschiedlich darauf reagiert, Slade, der Topic Ersteller, wurde auch fast vom Board gekickt deswegen.

Der Admin (Gehirn) dieses grossen Boards hat es schlussendlich versucht, und er erkannte dass es tatsächlich funktioniert.

Es (Das DoppelGerhin) läuft bereits seit 1 Monat im Testbetrieb, und wird am 9.8, Montag offiziell in den Livebetrieb übergehen.

Klar ist das Werbung dass ich hier betreibe, und ich weiss es ist nicht gern gesehen, nur schauts euch bitte mal genauer an (das Gehirn, oder wie ?). ;)

Zuerst hab ich es selber nicht geglaubt, ich bin jedoch kein sehr ängstlicher Mensch und habe mal versuchsweise 40 IQ-Punkte in Gehirn investiert. Nach 20 Tagen bekam ich dann eine E-Mail dass das IQ bereits durch Kommissionen verdoppelt wurde.

Und 10 IQ hat jeder zur Verfügung, selbst der größte Skeptiker sollte einen Versuch wagen, umso größer wird seine Verwunderung sein, wenn er das doppelte zurückbekommt.

Klar, ihr habt sowas schon oft gehört, vom seriösen Online Casino bis hin zum Traumjob - 20.000 Euro monatlich.
Diese Systeme sind jedoch sehr leicht zu durchschauen, und stellen daher auch kein Risiko für die westliche Gesellschaft dar.
Ich will das System auch nicht als Wunder anprangern, nur befasst euch doch mal damit und denkt das ganze durch, es ist nicht schwer zu verstehen.

Falls noch die Frage aufkommen sollte, wer ich eigentlich bin und woher ich mir das Recht nehme, euch sowas aufzubinden. Naja ich bin ein ganz normaler Jugendlicher, der gerne hilfsbereit ist und gerne arbeitet (mit DoppelGehirn jetzt ?!?!?!???).

Ich bin weder ein Angestellter von Gehirn, der hier ganz gemein versucht euch den IQ abzuknöpfen, noch in irgendeiner Form ein Betrüger oder Gehirngieriger Wahnsinniger,
ich will euch nur eine Form des Network Gehirning schmackhaft machen.

Damit möglichst viele Leute von dem System erfahren, können die User selber werben und dafür Provisionen bekommen, so wie ich es gerade bei euch mache,
diese beträgt 0,3 IQ. Das ist zwarnicht viel, summiert sich dann aber doch.

Ich weiss dass sich auf meinen Thread hin die Meinungen teilen werden, manche werdens interessiert lesen, manche, und ich denke mal die Mehrzahl
wird Skepsis aufzeigen, und wiederum einige sind vielleicht sogar schon dabei ?

Ihr habt nix zu verlieren, schaut es euch an, recherchiert etwas, lest die FAQ or whatever,
nur auf jeden Fall schaut es euch an.

Wenn ihr Angst habt um 10 IQ habt, lasst es, wenn ihr überzeugt oder noch etwas skeptisch seid, probiert es aus.

Und wie gesagt, 10 IQ sind nicht die Welt, ich habs als erstes mit 40 IQ versucht, und wurde belohnt.(wers glaubt^^)

Bei eventuellen Fragen, die GANZ bestimmt aufkommen werden :) postet einfach hier, ich werd täglich mal reinschauen
hier ins Forum.

Oder schreibt mir ne Mail an ichdarfhierkeinewerbungposten@unverschaemt.de

Und das wichtigste, seid bitte etwas offener diesem Thema gegenüber, nicht jeder will anderen Menschen schlechtes !

Hier der Link zu KoMiScH (http://www.ichdarfhierkeinewerbungposten.de)

Hier der Link zu OnLaLA (http://www.ichdarfhierkeinewerbungposten.de)

Und falls ihr bereits überzeugt seid, und mitmachen wollt, dann meldet euch doch bitte über diesen Link an, für diesen Tipp hab ich doch 0,3 IQ Provision verdient oder nicht ? ;)

Ja ich gönne Haasai die 0,3 IQ für diesen tollen Tipp NICHT:) (http://www.ichdarfhierkeinewerbungposten.de)


/frei ediTIERt by Brutzel .. mit Gehirn.^^

Hunic
07. August 2004, 00:23
Schneeballsysteme > u

Haasai
07. August 2004, 00:39
Auszug aus der FAQ:

Ist ein Schneeballsystem/Pyramidensystem, bzw. wie sieht es rechtlich aus?


Wir haben ein Gutachten unserer Rechtsanwälte: es ist legal, Nachrichtenversenderechte anzubieten. Es ist auch legal, Kommissionen zu zahlen. Schneeballsysteme zwingen ihre Mitglieder, eine Downline zu rekrutieren, nur dann gibt es einen Verdienst. NIEMAND muss bei neue Kunden gewinnen (er kann, und kann dafür Provisionen bezahlen). Wenn dieses Programm als "illegal" abgetan werden sollte , so müsste auch das staatliche Lotto als Schneeballsystem Anerkennung finden. Die Gewinne aus dem Lotto resultieren auch aus den Einzahlungen der Lottospieler . Je weniger Leute Lotto spielen ,um so wenigere Gewinne gibt es.

Skull_78
07. August 2004, 00:43
sicher zwingt dich die Firma nicht dazu, aber wenn du niemanden wirbst bekommst du sicher auch nicht dein Geld verdoppelt zurück.

Keine Leistung, kein Geld.

Denk mal drüber nach, wo das Geld im Endeffekt herkommt und warum die Initiatoren sowas überhaupt machen. Doch bestimmt nicht, nur um vielen Menschen einen Gefallen zu tun, indem Sie ihnen Geld schenken......

:rolleyes:

Hunic
07. August 2004, 00:48
Sry, aber nur weil etwas rechtlich nicht verboten ist, heißt dass noch lange nicht, dass es völig sauber abgeht und wie skull schon sagte, der anreiz zum werben ist einfach da und somit stellt sich der schneeball effekt ein.

Lord-Cain
07. August 2004, 00:50
ja is den schon winter?
*brrrrr*

Skull_78
07. August 2004, 00:52
btw.:

§ 16 UWG Strafbare Werbung

(1) Wer in der Absicht, den Anschein eines besonders günstigen Angebots hervorzurufen, in öffentlichen Bekanntmachungen oder in Mitteilungen, die für einen größeren Kreis von Personen bestimmt sind, durch unwahre Angaben irreführend wirbt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Wer es im geschäftlichen Verkehr unternimmt, Verbraucher zur Abnahme von Waren, Dienstleistungen oder Rechten durch das Versprechen zu veranlassen, sie würden entweder vom Veranstalter selbst oder von einem Dritten besondere Vorteile erlangen, wenn sie andere zum Abschluss gleichartiger Geschäfte veranlassen, die ihrerseits nach der Art dieser Werbung derartige Vorteile für eine entsprechende Werbung weiterer Abnehmer erlangen sollen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Haasai
07. August 2004, 01:06
Kein User der sich anmeldet muss werben etc.

Im Prinzip erwirbt er eine Dienstleistung, und zwar das versenden von Werbe E-Mails für alle Benutzer
Diese haben inhaltlich nichts zu tun und müssen noch nichtmal gelesen werden.

Das Geld kommt nicht von irgendwo, sondern von denen die nach dir selbst einzahlen. Der Geld "Pool" füllt sich dadurch und der user der an 1.er stelle steht wird ausbezahlt, und so weiter.

Wenn man die Dienstleistung allerdings nutzt, dH wenn man selbst Werbemails versenden möchte, wird man aus der Bestellliste gestrichen und man bekommt keine Kommission, sprich Verdopplung.

Ich bin doch genau gleich skeptisch wie ihr es seid wenn es darum geht Geld in den Arsch geschoben zu bekommen, ganz klar.

Nur wenn man genau darüber nachdenkt, ist dieses System garnichtmal so blöd.

Anscheinend habt ihr euch die FAQ nicht durchgelesen, in deren Antworten sich auch das rechtliche von alleine klärt:




mfg Haasai

Hunic
07. August 2004, 01:12
Originally posted by Haasai
Das Geld kommt nicht von irgendwo, sondern von denen die nach dir selbst einzahlen. Der Geld "Pool" füllt sich dadurch und der user der an 1.er stelle steht wird ausbezahlt, und so weiter.


Lange keine so schöne umschreibung für das Schneeballsystem gelesen^^

Haasai
07. August 2004, 01:20
*auf den dritten Post im Thread deut und drauf rumfuchtel*

Solche Antworten hab ich ja erwartet, bin dagegen auch gewappnet :)

Araxor
07. August 2004, 01:21
"Schneeballsysteme sind nicht nur Vertriebssysteme von Produkten, sondern auch eine moderne Form des Sklavenhandels: Die Ware Mensch für Geld. Der Veranstalter profitiert in mehrfacher Hinsicht:

1. Er hat Ihnen das Produkt verkauft
2. Sie haben jetzt einen finanziellen Verlust und wollen diesen wieder ausgleichen.
3. Und schon haben Sie sich versklavt, denn jetzt müssen Sie sich an die Arbeit machen,
neue Kunden zu finden und darüber hinaus, um Geld zu verdienen."

Der letzte hatte sich noch mit Smurfs bestätigt wie toll das Ganze funktioniert.

Haasai
07. August 2004, 01:27
Posted by Araxor

Schneeballsysteme sind nicht nur Vertriebssysteme von Produkten, sondern auch eine moderne Form des Sklavenhandels: Die Ware Mensch für Geld. Der Veranstalter profitiert in mehrfacher Hinsicht: 1. Er hat Ihnen das Produkt verkauft 2. Sie haben jetzt einen finanziellen Verlust und wollen diesen wieder ausgleichen. 3. Und schon haben Sie sich versklavt, denn jetzt müssen Sie sich an die Arbeit machen, neue Kunden zu finden und darüber hinaus, um Geld zu verdienen.""

wtf?

Hast du die FAQ gelesen ? Im Prinzip ist alles was man tun muss, anmelden, einzahlen, Produkt auswählen und warten.

Man muss weder werben oder sonstiges, man KANN nur um sich bissl was dazu zu verdienen. (3% Provision pro getätigter Bestellung eines geworbenen Users)

Man muss also keine Kunden finden, oder sich zu irgendetwas anderem verpflichten.

Araxor
07. August 2004, 01:33
Nein, es war mir zu lächerlich um es weiter durchzulesen.

Die einfache Aussage, dass ich nach einmaliger Einzahlung mehr Geld zurückerhalte ohne etwas dafür tun zu müssen hat mir gereicht.
Du könntest dieses System eventuell mal unserem Finanzminister empfehlen, ich gehe davon aus, dass er für Geld aus dem Nichts überaus dankbar wäre.

Btw. ist dein System selbst in der Theorie zu erbärmlich.


Nach 20 Tagen bekam ich dann eine E-Mail dass das Geld bereits durch Kommissionen verdoppelt wurde.
Ich kann dir ne E-Mail schicken, dass du eine Millionen auf dem Konto hast, wieviel würdest du mir dafür zahlen?

Haasai
07. August 2004, 09:08
Jaja ich weiss die Seite ist extrem schlecht gemacht, sie ist vom User Slade der mich darauf aufmerksam gemacht hat.

Aber schauts euch mal an, insbesondere der Screen ist interessant, glaube nicht dass der gefaked ist.

Bekir
07. August 2004, 10:36
Originally posted by Haasai

hab hier eine Möglichkeit gefunden sein Geld verdoppeln zu lassen...


Immer diese Duper.....

Btw. kann schon sein das das ganze legal ist, aber es verstößt eindeutig gegen die Boardregeln...

Brutzel
07. August 2004, 12:04
das is hier werbung und die is nich erlaubt...

... und nu, isser zu...
MfG Der SchliessBrutzel

Brutzel
05. Juli 2006, 11:52
threaderhaltungsposting