PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PvM-Trapsen-kurz-Guide



Tub
16. Februar 2005, 21:51
Hi

um den immer wieder auftauchenden Newbie-threads entgegenzuwirken gibt's von mir einen Kurz-Guide zur Trapse.


Zielsetzung:

Ziel dieses Guides ist es eine Trapsin zu beschreiben, die sowohl solo als auch in partys gut helltauglich ist, sich angenehm spielen lässt, und guten Schaden macht. Das Konzept soll trotz eindeutig offensiver Auslegung sowohl in SC als auch in HC spielbar sein.
Es gibt noch andere hell-fähige Skillungen und Alternativen auf die ich hier nicht eingehe. Dieser Guide beschreibt die stärkste Trapsin-Variante und ist daher als Empfehlung für die erste Trapse gedacht. Wer an seiner zweiten Trapse arbeitet darf hier Hintergrundwissen und Anregungen mitnehmen und sich dann selber Gedanken machen wie er seine Trapse gerne spielt. ;)
Dieser Guide gilt für patch 1.10 und 1.11. Die Skillung ist nicht auf PvP ausgelegt.


Wichtiges Hintergrundwissen:
Faster Cast Rate wirkt nicht auf Fallen und ist für eine PvM-Trapsin nutzlos
IAS / Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit erhöht die Geschwindigkeit mit der Fallen gelegt oder geworfen werden
Facetten, Griffons und co wirken nicht auf Stationärfallen (auch wenn es im Charscreen angezeigt wird), allerdings auf Wurffallen (-> Quelle (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=554462))
die beiden stationären Feuerfallen machen wegen der NextHitDelay-Problematik weniger Schaden als die sowieso schon geringe Schadensanzeige vermuten lässt, und sind daher für eine starke Trapse unbrauchbar
Mana after each Kill / Mana nach Volltreffer wirkt nicht auf Stationärfallen. Selbiges gilt für Life after each Kill.
Pro Assassine können nur 5 Stationärfallen gleichzeitig liegen. Ob diese von der Assassine oder dem Schatten gelegt wurden ist egal, es dürfen nur insgesamt 5 sein. Da die Fallen vom Schatten schwächer sind als die eigenen ist der Schattenkrieger zu vermeiden (der legt bei ner Trapsin dauernd neue Fallen), beim Schattenmeister muss man drauf achten was er tut und gegebenfalls alle 5 Fallen neu legen.


Skillung:

Schattenfertigkeiten:
Burst of Speed/Tempoblitz (BoS): 1+skills - und benutzen. Um mit 2 Klingenklauen auf maxspeed zu kommen benötigt man Level 7 BoS, mit 2 Grossklauen Level 3. Mit einer Klingenklaue und einer Grossklaue Level 5.
Fade / Verblassen: 0 oder 1. Wer unbedingt Fade statt BoS nutzen will sollte bedenken: mit 2 Klingenklauen benötigt man 63% IAS, mit 2 Grossklauen 42% IAS für maxspeed, wobei IAS der offhand-Klaue (rechts im Charfenster) nicht zählt. Sofern kein IAS auf der Klaue vorhanden ist sind das schonmal 3 oder 4 Sockel, die man auch mit 45 bzw 60 zu allen Resis sockeln könnte.
kurz: Fade + IAS-Sockelungen oder BoS + Resi-Sockelungen geben beide Max-speed und insgesamt etwa gleich viele Resis - da BoS auch noch einen netten Bonus zur nicht unwichtigen Renngeschwindigkeit gibt empfehle ich daher BoS und Resi-Sockelungen.
Spielern mit schlechtem Equip die nicht ohne weiteres auf gute Resis kommen empfehle ich dennoch Fade und auf maxspeed zu verzichten. Mehr als 1 Punkt auf Fade lohnt sich aber auch hier nicht.
Waffenblocker: 0 oder 1 - mehr braucht ein Fernkämpfer im PvM nicht. Wer auf den Schattenmeister verzichtet und mit einer Trapse umgehen kann der kann sich auch den einen Punkt sparen, der Block wirkt beim rennen sowieso nicht.
Cloak of Shadows / Schattenmantel (CoS): 1 Punkt - dieser Skill ist richtig angewendet sehr praktisch, sollte aber in Partys vermieden werden. Monster die unter dem Einfluss von CoS stehen sehen nichts mehr und bewegen sich daher nicht.
Mindblast / Gedankenschlag (MB): 1 Punkt - kann Gegner stunnen oder konvertieren, und ist genau richtig um gefährliche Situationen zu entschärfen. Konvertierte Monster werden von ihren ehemaligen Kollegen angegriffen, wodurch der ganze Pack beschäftigt ist. Die konvertieren Monster kann man allerdings nicht mehr schädigen bis die Konvertierung vorbei ist - da dieses nervt reserviere ich den Skill für Notsituationen.
Schattenmeister: 0 oder 1 Punkt - der Meister ist zum Blocken da, sonst nix, und das kann ein guter Söldner auch. Entgegen den bnet-Gerüchten macht auch ein gemaxter Schattenmeister mit Macht-Söldner kaum Schaden. Da der Meister teilweise nervt (Fallen "klauen", unerwünschtes Mindblasten etc) spiele ich ohne, wer einen schwächeren Söldner hat oder die zusätzliche Sicherheit braucht investiert einen Punkt, dann sollte er mit +skills und möglicherweise +Schatten-Klauen im Zweitslot überlebensfähig sein. HC'ler, Seisset und andere Weicheier investieren zur Not auch ein paar Punkte mehr. :p Maxen ist allerdings Blödsinn, die Skillpunkte werden woanders dringender gebraucht.
Fallen:

Fire Blast / Feuerstoss (FB): MAX - die einzige Feuerfalle mit brauchbaren Schadenswerten, wird praktischerweise von allen anderen Fallen als Synergie verstärkt und ist dadurch bei einer reinen Trapsin recht stark. Idealer Skill gegen Blitzimmune. Da FB eine Wurffalle ist kann man diese auch zusätzlich einsetzen wenn schon 5 Stationärfallen liegen. Nebenbei verstärkt FB als Synergie auch noch DS, was will man mehr? Unser Hauptangriff.
Lightning Sentry / Blitzwächter (LS): MAX - auch unser Hauptangriff ;)
Death Sentry / Todeswächter (DS): MAX - Synergie und Massenvernichtungsskill. Die Blitze sind schwächer als LS, aber die Kadaver-Explosionen hauen gut rein. Sobald die ersten Monster umkippen und Leichen liegen sollte man 1-2 DS legen.
Charged Bolt Sentry / Comboblitzwächter, Shock Web / Schocknetz: Synergien zu LS und FB. Nachdem alle wichtigeren skills gemaxed sind kommen hier so viele Punkte rein wie anschliessend übrig sind. Benutzen sollte man diese Fallen nicht, gerade Schock Web schadet wegen einem hohen NextHitDelay mehr als es nützt.

Die Minimalskillung kann man bis lvl 95 inclusive aller Blitz-Synergien durchziehen. Mit Fade und Schattenmeister braucht's lvl 98. Die Trapsin macht aber auch genug Schaden wenn noch nicht alle Synergien max sind ;)


Und bevor jetzt wieder die "Lit-only"-Verfechter kommen: eine Trapse mit gut gepushtem FB und weniger LS-Syns macht mehr Schaden als eine Blitz-only mit allen Syns und verkapptem oder weggelassenem Zweitelement. Allein schon deswegen weil FB gleichzeitig mit 5 LS Schaden machen kann. Auch weil FB in manchen Situationen einfach effektiver als LS ist.

Lit-only lohnt sich nur wenn man mit dem tollen Blitzschaden im Charscreen angeben will. Dann bitte Griffons, Ormus und Blitzfacetten nicht vergessen. :rolleyes:


Skillreihenfolge:
Alle benötigten Schattenfertigkeiten bekommen einen Punkt, sobald man das benötigte Level erreicht hat.

Alle anderen Punkte gehen (mindestens bis char-level 24) in Feuer-Stoss, so dass man direkt von Anfang an als Trapsin spielen kann. Ausserdem ist das eine prima Gelegenheit, um den Umgang mit FB zu lernen. ;)
Mit Level 24 können dann die ersten Punkte in Blitzwächter gehen, verglichen mit dem hohen FB ist der allerdings anfangs eher schwach und kostet deutlich mehr mana. Ich würde erstmal FB maxen und die Verwendung von LS auf spätere Level verschieben, wenn schon 10-15 Punkte versenkt wurden.
Mit Level 30 kommt ein Punkt in Todeswächter, der auch direkt eingesetzt werden sollte.

Sind FB und LS gemaxt kommen die verbleibenden 19 Punkte in Todeswächter. Zum Schluss wird alles was übrig ist auf die Synergien verteilt.



Statuspunkte:
Str: genug um alles zu tragen, also mit Items 50-79
Dex: genug um alles zu tragen, also mit Items 50-79
Vita: rest
Ene: normalerweise nix - man kriegt über die Ausrüstung genug mana


Ausrüstung:

Die Ausrüstung muss auf folgende Punkte optimiert werden:
möglichst viele +Skills um den Fallenschaden zu steigern.
genug Mana bzw Manaregeneration um bequem Fallen legen zu können. Hier gibts keinen Richtwert, einfach ausprobieren. Wer sich zu fein für Manatränke ist braucht mehr Mana als andere ^^
genug Resis um zu überleben, für Fernkämpfer sollten 50 zur Not reichen, 75 sind besser und auch nicht unerreichbar - in HC sogar Pflicht.
faster run/schneller rennen. Da eine Trapse auch Stellungsspiel verwenden sollte erhöht auch faster run den killspeed. Man sollte aber nicht übertreiben, je mehr man hat desto geringere Auswirkungen hat weiteres faster run. BoS + schnelle Schuhe sollte reichenabsorb, reduce, block, FHR oder sowas brauchts eigentlich nicht. Wer sowas doch braucht spielt falsch..

Cannot be Frozen ist schon praktisch, da eine eingefrorene Asn auch die Fallen langsamer legt bzw wirft. Ist auf der Ausrüstung allerdings nicht ohne Abstriche unterzubringen, und wer vorsichtig spielt und ne hohe Kälteresi hat kommt auch ohne aus.


ich bin zu faul für jedes Unique und Set-Item Links rauszusuchen, die meisten hier kennen die Standard-Items sowieso. Alle anderen dürfen hier selber suchen: http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/

ach ja, bevor wieder jemand fragt: "prisma" bedeutet: "+x zu allen Widerständen" ;)


Erstslot:
Ein Schild ist für einen Fernkämpfer unnötig, und bringt wenig skills - für maximalen Schaden nehmen wir daher zwei Klauen mit je +3 Traps. Entweder Klingenklauen oder Grossklauen wegen der schnellen Basisgeschwindigkeit. Grossklauen mit +3 Traps, +x LS sind optimal. Mit Glück kriegen diese bei Larzuk je 2 Sockel.
Magische +3 Traps-Klauen kann man mit etwas Geduld mit einem Highlvl-char bei Anya auf nightmare und hell kaufen. Immer zwischen Anya und dem roten Portal hin und her rennen. Klingenklauen mit +3 traps können ab charlvl 65 erscheinen, Grossklauen mit +3 traps +x LS ab charlvl 75 - wer unbedingt Grossklauen haben will sollte aber lieber einen highlvl-char verwenden, da hier die Chance auf die Exceptional-Variante grösser ist.
Chops sind Blödsinn, da sie abgesehen von 2 skills nix sinnvolles bieten, hohe Str/Dex-Anforderungen haben und nichtmal wirklich billiger oder leichter zu beschaffen sind als nackte +3-Traps-Klingenklauen.

Warum kein Schild?
Weil wir als Fernkämpfer keinen Block brauchen und uns die dex für maxblock sowieso lieber sparen. Ein Schild bringt also höchstens Resistenzen. Diese kann man aber auch woanders bekommen ohne gleich auf 3 Skills zu verzichten.
Als Übergangslösung in den niedrigen Leveln ist ein Spirit-Schwert + beliebiges Schild durchaus in Ordnung, dabei sollte es aber nicht bleiben.

Zweitslot:
Zum Beispiel zwei Klauen mit +3 Schattenskills, zum ancasten von BoS/Fade und evtl. Meister. Gibt's ebenfalls bei Anya Hell.
Oder Najs Stab bzw. Zauberstahl, falls man gelegentlich teleportieren möchte
Call to Arms ist nicht nur schwer (legit) zu beschaffen, sondern auch unnötig.
Necro-Stäbe mit "Lower Resist"-Ladungen sind für die permanente Anwendung zu fummelig (slotwechsel, casten, slotwechsel) und kosten einiges in der Reparatur. Für schwierige Bosse kann man allerdings einen mitnehmen, dann kippen die schneller.

Helm:
+3 Skills gibt's auf einem magischen Reif mit eben +3 Fallen. Lässt sich mit Glück gamblen, finden oder ertraden. Kann sogar bei Larzuk noch 2 Sockel kriegen. Rare Reife können keine +3 Traps kriegen, allerdings +2 mit prisma, und sind bei Resi-problemen oder als Übergangslösung eventuell brauchbar. Sonst tut's zur Not auch Harle, auch wenn diese nicht nur wegen der Optik schlechter ist.

Rüstung:
Skills und Resis bietet die Haut des Vipernmagiers, und ist damit meine Standardempfehlung.
Wer zu den glücklichen Besitzern einer ehrlich gefundenen Ber-Rune zählt darf sich auch eine Rüstung mit dem Runenwort "Ketten der Ehre" gönnen.
Für Cannot be Frozen sei hier noch der Geisterschleier oder die hässliche und skill-lose Duriels erwähnt.
Wer es gerne billig hat verzichtet hier auf den Skill und holt sich durch eine Rüstung mit dem Runenwort "Rauch" (NefLum) ganze 50% auf alle Resis. Diese Rüstung ist meine primäre Empfehlung wenn Resistenzen fehlen und der Geldbeutel knapp ist. Wer sich eh keine Skiller leisten kann hat dann noch genug Platz im Inventar um mit Resi-charms auf 75% zu kommen und kann sich beim rest-equip auf +skills konzentrieren.

Warum nicht Verrat / Treachery?
Das neue Runenwort Verrat / Treachery (http://diablo2.ingame.de/spiel/expansion/itemdb/runeword_index.php?id=83) ist ein sehr zweischneidiges Schwert. Es zwingt zur Verwendung von Fade (was in der Skilldiskussion bereits als suboptimal erkannt wurde), bietet aber selber keine Resis so dass der Fade-Bonus nur dazu dient die Schwäche dieser Rüstung auszugleichen. Wer echte Resistenzen-Probleme hat wird Fade UND eine Resi-Rüstung (Rauch!) wollen und ist hiermit nicht gut beraten.
Wer genug Resistenzen hat findet hier verglichen mit Vipern einen Skillpunkt auf Kosten des Run-Speeds. Letzterer lässt sich schlecht in Zahlen fassen, wiegt nach meinen persönlichen Erfahrungen was den Killspeed angeht aber mehr. Der FB-Schaden ist bei einer Vipern mit RBF sogar höher als bei Verrat.
Kurz: Verrat ist weder eine Resistenzen-Lösung, noch eine High-End-Rüstung. Sie hat zwar für relativ billige Runen +2 Skills, diese werden aber teuer mit run-speed, fehlenden Sockelplätzen (evtl. sind ja auch noch IAS-Sockelungen nötig) und schlechten Resistenzen bezahlt. Schnappt euch Vipern/Rauch und holt euch skills über die Klauen.

Handschuhe:
Es gibt eigentlich nur 2 gute Handschuhe: Magierfaust geben gute Manaregeneration und +1 zu Feuer-Fertigkeiten, also zu FB. Frostbrand bietet keinen Skill, allerdings das bessere Manapolster. Ich empfehle Magierfaust - mana gibt's auch woanders, skills nicht.
Crafted caster-gloves können manchmal auch nützlich sein wenn noch Resistenzen oder IAS fehlen - man muss allerdings recht oft craften bis man ein Ergebnis hat was an die beiden Uniques rankommt. Auf magischen/rare/crafted Handschuhen sind übrigens KEINE Trap-Skills möglich, auch wenn manche das zu glauben scheinen.

Gürtel:
anfangs irgendwas mit Mana oder so - Nachtrauch und Düsterfalle sind prima um anfängliche Manaprobleme zu überwinden. Später ist wegen dem Skill wohl Arachnid die beste Wahl. Wegen Cannot be Frozen tut's zur Not auch Trang Ouls Gürtel, hat allerdings eine recht hohe Str-req welche den Lebens-Bonus wieder zunichte macht.

Schuhe:
Mit Skills gibt's keine.. wer immer noch zu wenig Mana hat versucht's mit Seidenweberei oder crafted caster-Schuhen, wem noch Resis fehlen seien rare Schuhe mit Faster Run und Resis and Herz gelegt - Natalyas Schuhe gehen auch bis man was besseres findet. Wenn sowohl Mana als auch Resis schon vorhanden sind gibt's noch Wasserwanderung oder Aldurs wegen dem Life-Bonus, wobei letztere wieder hohe str-reqs haben.
30 oder 40% faster run sollten die Schuhe schon haben.

Amulett:
Am besten magisch mit +3 Fallen, kann man gamblen. Kann man auch finden, wenn man sich die Mühe macht magische Amulette aufzuheben. Optimal wäre +3 Fallen/100 Life. Alternativ ein rare +2 skills/prisma. Unique-Fetischisten nehmen von mir aus auch Maras.

Ringe:
wahrscheinlich irgendwas magisches oder rare mit mana und/oder resis, je nachdem was fehlt, und am besten noch life. Besser sind natürlich Skill-ringe, also SoJ oder Bul Kathos - sind allerdings auch seltener.
Evtl. auch einen Raven wegen Cannot be Frozen und mana.

Charms:
so viele Fallen-Skiller wie möglich. Wenn vorhanden noch ein Anni dazu. Wenn vorhanden noch eine Torch dazu. Die noch freien Felder nutzt man dann um Resis oder Mana nachzulegen wenn nötig. Wenn das auch abgedeckt ist und immer noch Platz übrig ist füllt man diesen mit life-charms.

Sockelungen:
Resi-juwelen (bzw in Helm/Rüstung auch Um/Ral/Ort/Tal/Thul-Runen) helfen die Resis abzudecken.
Feuerfacetten verstärken den Schaden von FB (ist eine Wurffalle, da wirkt's!) - ich weiss allerdings nicht ob diese auch in der Offhand-waffe wirken, kann also derzeit nur Facetten für Helm/Rüstung/rechte Hand empfehlen.


Söldner:

Kauft euch in Akt 2 Alptraum den Defensiv-Söldner (Heiliger Frost): der verlangsamt die Gegner wodurch es sich sicherer lebt und die Fallen besser treffen. Der Kälteschaden führt zwar dazu, dass hin und wieder ein Gegner zerplatzen und keine sprengbare Leiche hinterlässt, aber das lässt sich verschmerzen.

Warum kein Machter? Der macht durchaus vernünftigen Schaden (etwa 1.7 mal so viel wie ein Freezer), als Ausgleich macht allerdings die Assassine weniger wenn sie ständig wegrennen oder Fallen neu positionieren muss weil die Monster durch die Gegend rennen. Dabei brauchen wir den Schaden nichtmal, gegen Blitz-Immune haben wir FB und die wenigen Doppel-Blitz-und-Feuer-Immune kann auch ein Freezer umnieten. Der Machter ist nur was für diejenigen, die entgegen der Vernunft trotzdem Blitz-only spielen.

Der Söldner wird dann Standardkram ausgerüstet.. also Krone der Diebe, Tals Maske oder Andariels, Duriels oder Gladi..
Eine Waffe mit dem Runenwort Einsicht/Insight löst Manaprobleme, gerade auf den niedrigen Leveln.
Schnitters ist auch nicht verkehrt, Altern verlangsamt die Gegner zusätzlich und verstärkt den Schaden von DS.
Ansonsten tut's auch irgendeine verfügbare Waffe mit viel bums.


Strategien:

Was gibt's hier zu sagen? einiges. Wichtig für den Erfolg einer Trapse ist nicht die Frage ob die Skills auf 35 oder 40 sind, sondern die Frage wie sie gespielt wird.
Achtet auf eure Pierceline! Die Blitze von LS durchschlagen Gegner und treffen auch Monster die dahinter stehen. Setzt eure Fallen also so dass sie möglichst viele Monster gleichzeitig erwischen, und seid auch nicht zu faul mal 5 Fallen neu zu setzen wenn sich die Monster bewegen. Ich weise nochmal auf CoS hin - Monster die sich nicht bewegen rennen auch nicht aus der pierceline raus.
Fallen schiessen übrigens immer auf das nächste erreichbare Monster und lassen sich dadurch recht gut berechnen.
Um DS effektiv nutzen zu können empfiehlt sich manchmal die Gegner ein wenig zu "Herden", also sie so hinter sich her zu locken dass möglichst viele Monster möglichst eng zusammen stehen, damit die Explosion auch möglichst viele Monster gleichzeitig trifft ;)
Bei schnell bewegenden Monstern ist's ungünstig mit FB direkt auf das Monster zu klicken. Ein wenig vorhalten hilft. Oder das Monster am Söldner parken.
Scouten ist das A und O einer defensiven Trapsin. Der Begriff stammt ursprünglich von Ama-Spielern mit GA, funktioniert aber auch bei Trapsen. Man legt immer wieder 1-2 Fallen an den Bildschirmrand und guckt ob die Fallen schiessen. Wenn ja, dann sind dort Monster, und man sollte nicht übereilt in den nächsten Raum stürzen ;) Dieses "Frühwarnsystem" sollte spätestens beim Solo-Spiel in HC permanent angewendet werden.
Zu beachten ist dass die Fallen zwar auf alles in Fallen-Reichweite schiessen können (unabhängig von der Position der Assassine), ein Monster aber erst dann angegriffen wird wenn es "aufgewacht" ist. Um Rechenzeit zu sparen sind alle Monster erstmal in einem Schlafzustand und bewegen sich nicht. Das ändert sich erst dann wenn sich ein Spieler nähert. Es kommt also häufig vor dass ein Monster schon in Fallen-Reichweite ist, aber noch schläft - die Fallen fangen dann plötzlich an zu schiessen sobald sich die Assassine bewegt und das Monster aufwacht.
Zuletzt sei noch erwähnt dass man mit Scouten nicht nur entfernte Gegner früh erkennen kann, man kann auch prima überprüfen ob hinter einer Ecke Monster lauern - und sie mit ein bisschen Glück schon komplett töten ohne sie gesehen zu haben.
Natürlich gilt hier: mit gutem Equipment und guten Reflexen kann man sich das scouten oft auch sparen und offensiver spielen. Die richtige balance zwischen offensive und defensive werdet ihr beim spielen schon rausfinden.
Die erweiterte Form vom "um die Ecke schiessen" funktioniert in den verwinkelten Dungeons. Es ist immer wieder praktisch eine Tür zu öffnen, 5 Stationärfallen reinzulegen, die Tür zu schliessen und zu warten bis Ruhe ist. Dauert vielleicht ein bisschen länger, ist aber seeehr sicher - und die ideale Gelegenheit neue Cola zu holen ;)



Das Ergebnis:
in meinem Falle, also ohne Channel- bzw Dupe-items oder hohe Runen. In 1.10, noch ohne Torch.
Trapsin lvl 80
LS-Schaden: 1 - 8280 (avg 4140.5)
FB-Schaden: 6180 - 7204 (avg 6692, die -25% Gegnerresi noch nicht mitgerechnet)

1556 life (wird sie mal haben, momentan hat sie ~400 life und ~350 freie Stat-points die noch in Vita landen)
Resistenzen 75/75/75/75
44% Block (per Waffenblocker)
kein Meister

Ist das HC-Fähig? Ich habe nur zum Spass keine Vita investiert und bin mit 300-400 life und fast ohne resis durch hell gelaufen. Abgesehen von ner Puppe (~600 Schaden instant-kill) bin ich rip-frei geblieben. Wer mit 1500 life und maxres durch Hölle rennt sollte also keine Probleme kriegen. Ein wenig spielerisches Geschick und sinnvolle Item-Planung vorausgesetzt ist dieser build also auch HC-tauglich, Spielereien mit Schadensreduzierung, Block oder gemaxtem Meister sind also unnötig.


viel Spass beim zocken :hy:

Supergoof_inaktiv
17. Februar 2005, 00:11
pliff, erster.

huebsch und kompakt. ich hoffe, dass das auch fuer die gilt, fuer die da noch neues drin steht.

ansonsten:
woher die info, dass wof verbugt ist? woi ja, weil es den gleichen mechaniken unterworfen ist, wie arctic blast und inferno, afaik ist wof aber in ordnung. lasse mich aber gern berichtigen.
evtl bei spielweise noch mb und cos erwaehnen, beide wirken wunder fuer effektives fallenplacement etc.

Tub
17. Februar 2005, 00:46
hm, der guide ist komplett aus dem Kopf runtergetippt, ich meine vor langer Zeit mal sowas gelesen zu haben. Anyway, WoF macht nicht viel Schaden und hat ein NextHitDelay von 4. Mag im PvP zum stunnen was taugen, im PvM bleibt ich bei meiner Empfehlung gegen die stationären Feuerfallen - die Begründung ist da erstmal egal ;)

MB als Standardskill halte ich für ungünstig. Was konvertiert ist kann nicht getötet werden. Zu CoS könnt ich allerdings bei Taktik noch was schreiben, oder bei der Skillung etwas mehr als den einen Satz reinquetschen, hast Recht..

Supergoof_inaktiv
17. Februar 2005, 01:52
umgebende monster hauen aber mit vorliebe auf ein konvertiertes und bleiben damit wohl lokalisiert. sehr angenehm, beispielsweise im cowlvl. wenn dann die angreifenden monsies tot sind, tut der todeswaechter seinen teil am ehemals konvertierten.

das mit woi stammt uebrigens aus dem ab und den link hatte ich gepostet und da war nix mit wof, sondern nur die 3 vorher erwaehnten skills ;)

c.s.t
17. Februar 2005, 09:35
*rumms* *rumpel* *krach* *überkeksdosenfall*... zweiter
gefällt!

evtl. noch das 'nicht' in dem fcr hinweis fettisieren
evtl. auf lr-stäbschen nen satz verschwenden
evtl, da 'newb'-guide, auch griffon nochmal erwähnen



@goof
hm legst du dir auch nen s-fehler zur feuerwehrroten schlange zu?

Cadrach
17. Februar 2005, 10:18
hmmm ich wäre noch auf die trapleggeschwindigkeit eingegangen .
nur kurz und mit ias gloves/klauen um fade auch nurzen zu können ohne speed einbußen (beim legen)

Dannemann
17. Februar 2005, 10:34
netter guide.

btw maek wirkt bei den stationären fallen nicht, so das ich Seidenweberei aus der itemempfehlung rausnehmen würde. nur wegen der 10% extramana lohnen die imho nicht auf ner Trapse.

Tub
17. Februar 2005, 10:51
bisserl zu cos, fade und ias-mechanik sowie lr-stäbchen hinzugefügt. dazu noch die gewünschten newbie-stellen deutlicher gemacht ;)

>> btw maek wirkt bei den stationären fallen nicht, so das ich Seidenweberei aus der itemempfehlung rausnehmen würde

steht ja im guide dass maek nicht wirkt. Aber wenn man genug von allem hat und nur noch mana fehlt dann zieh ich lieber silks an als ene zu statten.. die Aufführung ist also durchaus berechtigt. Meine trapsin trägt allerdings run/triple-res ;)

OnkelWilfried
17. Februar 2005, 13:44
>>>die beiden stationären Feuerfallen sind verbugged und machen weniger Schaden als die Skillbeschreibung vermuten lässt<<<

Stimmt glaubsch net. Das sind die Skills :

Inferno (Sorc)
Arctic Blast (Druide) - Na dieser Eissturmskill
Infernowoge (Asn)
Und noch einer, den ich vergessen hab

Nur 9/25 von dem Schaden wirkt dann auch.

WoF funktioniert ganz normal. :) Wobei man mit der Falle nur auf ~1000 Schaden kommt, gegenüber ~5000 bei LS.


Ansonsten keine Fehler gefunden.

:top:

OsirisDeath
17. Februar 2005, 14:27
respekt für diesen guide!! :top: :D

sollte man fixieren


weiter so :flame:

Seisset
17. Februar 2005, 17:04
hm... auch mal mein senf :D
was skillung angeht halte ich einen SM auf brauchbarem lvl für nötg, und da müssen meist nen paar punkte rein damit er stabiler ist, ich spiele aber auch defensiver als die hier vorgestellte trapse ;)
WoF hat nicht den nhd-bug den WoI, Inferno oder arktiswind aufweisen, ist aber trotzdem im PvM zu schwach was den schaden angeht, einzig nett ist die schnelle flächendeckende schadensverbreitung
beim helm würde ich noch nen rare +2 reif erwähnen ders auch mit harle aufnehmen kann
ein item das mir imemr wieder zu wenig beachtet wird: das problem cbf wird über gürtel oder ring behoben (dabei verliert man nen theoretischen skill von soj/buls oder arachnid), ein item das keiner beachtet für die trapse ist duriels... sieht mies aus, hat keinen skill (also auch hier wäre es ein verlorener skill), bringt aber neben cbf noch nette resis, str (mit akzeptablen requires), leben und sogar ein wenig def mit... wenn man also raven oder TO gurt für cbf erwähnt sollte duriels ne randbemerkung wert sein :)
mfg

Ciao
Seisset

Shidarr
17. Februar 2005, 17:05
sieht gut aus :)

Schüler Set wird immer wieder vergessen, ist ganz nett für eine Trapse, bis Luxuszeugs kommt.

Gecraftete Caster Stiefel und Gurte sind auch ganz sinnvoll wegen der Manaregeneration, eventuell sogar Handschuhe.

Gruß

Shidarr

Tub
01. März 2005, 21:48
bin ausm urlaub zurück, dann grab ich ihn nochmal aus ^^


>> WoF funktioniert ganz normal. :)

selbst wenn jede Welle den angezeigten Schaden macht so wird dank NHD doch weniger draus als die Skillbeschreibung vermuten lässt - wie ich sagte ;)
Aber damit ihr ruhe gebt formulier ichs noch ein letztes mal um :motz:

>> was skillung angeht halte ich einen SM auf brauchbarem lvl für nötg

siehst du.. ich nicht :D
1 + skills + ancastklauen + freezer-merc muss eigentlich reichen. Hast ja bei ner trapse nichtmal die castdelay-problematik mit DF.

>> beim helm würde ich noch nen rare +2 reif erwähnen ders auch mit harle aufnehmen kann

naja, +3 traps > +2 all, kann's aber noch reineditieren

>> ein item das keiner beachtet für die trapse ist duriels

duriels betrachte ich so gerne wie harle :p kostet an der Rüstung auch einen skill (im vergleich zu geisterschleier), bietet weniger prism als vipern.. irgendwie nix halbes und nix ganzes. kann sie aber noch reineditieren.


>> Schüler Set wird immer wieder vergessen, ist ganz nett für eine Trapse, bis Luxuszeugs kommt.

das wird nicht vergessen, das wird bewusst ausgelassen. Schüler-set hat auf 5 items gerade mal 3 skills (mit billigzeug sind 7 möglich, für FB 8), und das ganze für lvl 76? niemals. erst recht nicht wenn der belt 106 str benötigt. Das mag man in gewissen seltenen Situationen schon irgendwie rechtfertigen können, für eine Empfehlung reichts aber bei weitem nicht - und wenn ich jedes item aufzählen wollte was man irgendwie irgendwann mal unterbringen könnte würd der guide zu lang ;)


kann der jetzt ins Archiv oder hat noch jemand an kleinkram zu meckern? ^^

awvp
02. März 2005, 13:44
genau das hier habsch gesucht. kurz und knackig.
vielen dank

Azyron
03. März 2005, 21:37
kurz und knackig stimmt, ist auch alles wichtige drin enthalten imho :top:

muss aber noch was wegen deinem kommentar zum schüler-set kritisieren:

mit welchem "billigzeug"(oder auch teurerem) kommst du mit gloves, boots, rüssi, belt und amu auf +7 ???

gloves: keine +skills(außer +1 feuerskills)
gürtel: arach +1(bei dir billigzeug? ok evtl...)
rüssi: viper(coh lass ich weg, du stimmst zu, dass das nicht billigzeug ist...) +1
amu: fallen +3, +2 all
schuhe: keine +skills

so dann wären wir bei entweder +2 all, +3 fallen oder +4 all, dazu kommen evtl sogar schlechtere resis als beim schüler-set(65 all, 50 feuer, 50 gift, 18 kälte) was ich als hc spieler durchaus wichtig finde. Die str req vom gürtel ist natürlich ein problem, allerdings gibt das set mit 4 teilen schon +10 zu str sodass man mit zwei +5str skillern zb den gürtel anziehen kann(er hat auch +10 str)

schülerset halte ich auf jeden fall für empfehlenswert!!
wenn nicht sag mir bitte was gegen schülerset mit zB 2 guten fallenklauen und ner harle spricht !?

P.S.: beim sm bin ich seissets meinung, beonders wenn man ein fallen amu und zb fallen reif hat kann ein skill zu wenig sein würd ich behaupten...

mfg azyron

GER_Commando
03. März 2005, 22:02
Also:
OrtSol Helm + Vipern + Magierfaust + Spirit Schwert + Lidless = 5 (6) Skills. Dann nach und nach auf Hauptequip umsteigen.

Tub
03. März 2005, 22:56
>> mit welchem "billigzeug"(oder auch teurerem) kommst du mit gloves, boots, rüssi, belt und amu auf +7 ???

huch, keine ahnung .. hab wohl helm mitgerechnet ;) 4 (FB 5) sind dennoch deutlich mehr als 2, und magefist mit einem der empfohlenen belts hat auch noch mehr mana

>> schülerset halte ich auf jeden fall für empfehlenswert!!
>> wenn nicht sag mir bitte was gegen schülerset mit zB 2 guten fallenklauen und ner harle spricht !?

- es ist suboptimal, mit harle verlierst du noch einen skill, also schon 5.
- wenn du nicht shuttlen willst brauchst du bis lvl 77 sowieso anderes equip um zu überleben, ein partielles Schüler lohnt nicht. Ach ja, für shuttle-lamer schreib ich keine guides falls das nicht bekannt ist ;)
- derart viel str für eine Übergangslösung investieren ist einfach verskillt, oder möchtest du ewig beim Schülerset bleiben und mit wenig Schaden und Mana rumlaufen? Und komm mir nicht mit Blödsinn wie "10 skillern mit 5 str", für einen dieser Skiller kriegst du locker genug equip um dein schüler-set durch besseres zu ersetzen, und du hast insgesamt immer noch maxres, mehr mana und trotz des fehlenden skillers mehr skills :irre:
- wenn du bis lvl 77 mal fleissig PGs und Gold aufsammelst kannst du dir auch ohne Skiller besseres Equip als Schüler traden & gamblen
- die Resis sind kein Argument, die können auch leicht genug mit Skillequip abgedeckt werden. Ich könnte meine trapse problemlos so umbasteln dass sie ohne einen Skill zu verlieren und ohne Fade auch noch gegen LR-Magier maxres hat. Mit billig-equip klappt das nicht, maxres sind aber auch ohne Schüler locker drin. Und selbst wenn's mal nicht geht dann nehm ich lieber ne Weile lang Fade und freu mich über die zusätzlichen skills anstatt unnötige Str zu investieren.

Ich hab extra dazu geschrieben welche stats ne Trapse braucht damit sich diejenigen die meiner "Einkaufsliste" nicht folgen können oder wollen auch selber Gedanken machen können. Wer seine verfügbaren Items überschlägt und zu dem Zuge kommt dass Schüler-Set für ihn Sinn macht der soll es nehmen.
Als Endausrüstung ist es aber einfach suboptimal, da skills flöten gehen und es keine Stats bietet die man nicht woanders auch herbekommt, also definitiv keine Empfehlung wert. Ich werde keine Items empfehlen die langfristig schlechter sind als anderes billig-equip und den char permanent verkrüppeln.


Wieso verteidigst du das Set so sehr? Was bietet es dir tolles das du es unbedingt anziehen willst?


>> P.S.: beim sm bin ich seissets meinung, beonders wenn man ein fallen amu und zb fallen reif hat kann ein skill zu wenig sein würd ich behaupten...

+3 shadow-klauen im zweitslot = lvl 8 SM mit vipern. Mit arach, anni und 2 SoJ sind auch lvl 12 drin, mit deiner harle 14. wenn das nicht reicht.. ich hab noch nie mit nem shadow über 10 gespielt und war immer zufrieden. Auch hier darf ein User selber denken und den guide so modifizieren dass er damit zufrieden ist - die Guide-empfehlung bleibt aber bei einem Punkt (auf lvl 99 darf man dann noch einen zweiten investieren :p)


>> OrtSol Helm + Vipern + Magierfaust + Spirit Schwert + Lidless = 5 (6) Skills

jo, das ist auch mein startequip - ausser lidless, die is mir zu hässlich, bin bis lvl 45 bei pelta geblieben ^^

Azyron
04. März 2005, 16:01
1. in dem punkt, dass lvl 77 zu hoch ist stimm ich dir zu( hab auch nie gesagt, dass es absolut optimal ist)

2. deine rechenkünste... schülerset hat 3(nicht2) skills also verliert man einen oder 2 wenn man fallenamu hat, wenn ich dann statt nem +3 fallen reif ne harle anhab sind wir schon bei 5 ?? ok, um den helm gehts mir ja nich kann auch ein reif sein..

3. ich komm dir nicht mit blödsinn wie 10 skiller mit +5 zu str sondern mit zB zwei charms mit +5 zu str... dann trägt sich das set selbst, man kann die charms ablegen und man hat 86(79 bei großklauen sowieso) punkte in str gesteckt, trangoul gurt brauch 91 und er wird erwähnt( ist zwar recht viel aber je nachdem wenn man eine rare eliteklaue hat brauch die auch mehr als 100 str)

4. ich will mit fade auf 90(min75) alle resis kommen, wenn ich jetzt vipern(25)+magefist+arach+nats schuhe und ein +2 allskills amu mit 15 prisma(billigzeug?) hab, hab ich insgesamt 40 feuer,40 gift, 65 eis, 65 blitz bei einer ausrüstung in der allein der gürtel ca 5mal soviel wert ist wie das komplette schülerset...im schüler hab ich: 139 feuer, 115 gift, 83 kälte und 65 blitz und außerdem 20ias, 100 mana etc das ganze bei einem skillverlust von EINEM skill

kleiner preisvergleich hc ladder: 1. ausrüstung ca 200! pgs(90gurt, 30 rüssi, max10 boots und gloves, amu 60 wobei ein maras mit 20 allresis 250+ pgs kostet, aber ich bin ja nicht so...), schüler ca 20 pgs... das alles bietet es mir tolles... als anfänger, für die der guide ja sein soll, ist das denke ich ein beachtlicher unterschied zwischen 20 und 180 pgs...da kann man sich die 12+ pgs für nen raven gönnen

Shidarr
04. März 2005, 18:10
@Azyron
danke, ich war viel zu bequem das so genau aufzuführen. Ich hatte in der letzten Saison eine Trapse nach genau den Gesichtspunkten ausgerüstet, sie hat sogar mangels Fallenklauen mit Bartucs angefangen, womit sich das Thema Stärke für den Gurt sowieso erledigt hatte. Das Schülerset hat einen weiteren großen Vorteil, wenn man auch mal public spielt: Das will grabt einem niemand weg, also muss man nur noch ein paar PGs ins Amu investieren. Geplant war eigentlich, sie bei steigendem Vermögen umzukleiden, aber ehrlich gesagt wars mir den Aufwand für den einen Skillpunkt von Arachnid nicht wert, im Gegenteil, ich hab sogar auf den +3 Fallen Reif zugunsten eines +2, Prisma, davon 50 Blitz, verzichtet (zumindest nach sockeln). Dafür konnte ich das Inventar dann mit Skillern vollhauen, die waren so oft gefallen, dass mir nichts anderes übrig blieb als ne Trapse anzufangen. Die später benutzten Superklauen haben dann auch gleich 118 dex/str gebraucht. Also für Leute, die noch einen Char anfangen nach dem Motto "es findet sich unterwegs schon was passendes" halte ich das Set weiterhin für sehr geeignet. (NUR mir Skillern kann man schließlich keinen Char spielen ;) )

Gruß

Shidarr

Tub
04. März 2005, 19:28
du kannst gerne darauf rumreiten dass ich mich verguckt und mit der falschen Zahl gerechnet hab. Die Aussage bleibt aber, du verlierst mit dem Set Skills.

Mana bietet das Set auch fast nix, da gibt alleine Frostbrand oder Düsterfalle mehr, evtl. sogar magefist (Umrechnung mana vs. manareg ist bekanntlich vom Restequip abhängig).

damit verteidigst du ein Set was bei den wichtigsten offensiven Merkmalen nur sehr wenig bietet und was man erst sehr spät tragen kann. Und wofür? Für ein paar Resis?


Also, ich denke mal dass du von Mindblast, Schattenmantel und Scouten und so schon gehört hast, und durchaus in der Lage bist deine Trapse aus den Nahkämpfen rauszuhalten. Des weiteren kriegt ne trapse problemlos >1K life. Dass du als HCler dennoch auf maxresis bestehst kann ich aus Sicherheitsgründen verstehen, wirklich nötig ist es nicht.
Also gut, du behauptest dass das Set wegen der resis wahnsinnig toll ist, und du dafür gerne irgendwelche Verrenkungen (str-charms) sowie einen massiven Verlust an offensiv-potential in Kauf nimmst? Dann rechnen wir mal ein bisschen an den resis rum..


nackte 5 Str-charms kosten wieder Inventar-platz, der andererseits für Resis genutzt werden könnte.
Von 79 Str auszugehen ist btw sehr lustig - Grossklauen mit +3 Traps sind bedeutend seltener, wer eine Klaue mit +4 oder mehr zu LS besitzt gehört für gewöhnlich zu den Spielern die sich problemlos besseres als Schüler leisten können oder es meistens gar auf den mules haben. Der arme Schlucker der zu Schüler greifen muss findet bei Anya wahrscheinlich erstmal Klingenklauen, was 50 str/50 dex bedeutet. Aber das nur am Rande. Ob du den req-bug für selbsttragendes ausnutzen willst ist deine Sache, mir wäre es - vom Prinzip abgesehen - zu nervig, und gehört - und hier greift das Prinzip - eh nicht in ne Guide-empfehlung. +3 traps klingenklauen sind übrigens nicht teurer als chops und können sogar wesentlich leichter selbst besorgt werden (30-60 minuten, da reicht meppeln für chops nicht).

Zurück zu den Resis:
139 Feuer
83 Kälte
65 Blitz
100-115 Gift

hui *erstaunt guck*, in HC willst du ausgerechnet mit wenig Blitzresi rumlaufen? :eek:

pass auf, wir machen jetzt folgendes..
- nacktes Amu +3 Traps, und schon haben wir mehr skills als das Schüler-set
- Frostbrand (oder Magefist), und schon haben wir auch noch mehr mana
- jetzt ziehen wir noch schnell ne NefLum-Rüste an (50 prisma, vipern 'um' wär ja zu teuer), nachtrauch (10 prisma + noch mehr mana), alternativ was rares mit zwei oder drei höheren resis.. dann schnappen wir uns rare schuhe mit 3x feuer- und 3x blitzresi (dual-res ist leicht zu finden, selbst wenn noch Run drauf sein muss) und schon haben wir die Schüler-slots billiger und mit niedrigeren str- und lvl-reqs belegt. Bedenke noch dass du die Str-charms gegen resis austauschen kannst. Wie viel resis das gibt darfst du selber rechnen, mir traust du in diesem Bezug ja nicht mehr :p


Nebenbei, ich hab wirklich keine Ahnung was für Ringe du verwenden willst und was du sockeln möchtest. Da Schüler-Set ja als billig-variante vorgeschlagen wurde sind's schonmal keine SoJ und firefacets. Da du ja so gut rechnen kannst: schonmal durchgerechnet wie leicht man mit ner schüler-losen assassine auf maxres kommt, oder auch auf 90 bei feuer/blitz? Gerade mit Fade? Ich meine.. hast du's gerechnet bevor du angefangen hast das Set zu verteidigen?


Du rechnest hier bewusst mit arach und 79 str obwohl es um billig-equipment geht. Du rechnest beim Schüler-set mit max-stats und bei Vipern mit min. Du versuchst hier auf biegen und brechen ein Set als besser darzustellen was nicht besser ist. Nochmal die Frage: wieso?


Das Set ist und bleibt suboptimal. Ich habe dem Set bereits zugestanden dass es in gewissen Situationen eine Alternative sein kann. Wer damit - wie Shidarr - zufrieden ist kann es nehmen. Aber es ist keine Empfehlung wert.

GER_Commando
04. März 2005, 20:20
Originally posted by Tub
Zurück zu den Resis:
139 Feuer
83 Kälte
65 Blitz
100-115 Gift

hui *erstaunt guck*, in HC willst du ausgerechnet mit wenig Blitzresi rumlaufen? :eek:



Wer mit gerade so maximaler Blitzresi rumläuft ist schon selbstmörderisch veranlagt. Wer drunter ist, ist ein Selbstmörder. Ich bin heute an einer Bossseele + Diener mit Conviction und Extra Stark gestorben. Und ich garantier euch, da war nix zu machen. Ich bin um ne Ecke gegangen, hab noch das weiße gesehen und dann war ich tot. Bumm tot.

R.I.P. Level 87 Immortelle

gruß Commando

Azyron
04. März 2005, 20:49
1. natürlich sockel ich noch ein ias juwel mit resis oder ne ort in den helm, ich bin ja nich lebensmüde... fade lass ich übrigens auf lvl 1 nur mit +skills, was ohne ancast equipment mit deinem ausrüstungsvorschlag(nur auf traps) sehr wenig resis bringt

2. bei der vipern hab ich mit 25 gerechnet weil die billigste mit 25 pgs in der preisliste anfängt

3. arach hab ich mit reingenommen da dein equip sonst keinen +skill vorsprung mehr hätte...( außer 1 auf feuer oder 1 mehr auf traps ,zu kosten der schattenskills--> waffenblock erhöht sich dadurch auch...)

4. hab nie auch nur angedeutet, dass ich chops(für ne trapse) toll finde...

aber um zu einem schluss zu kommen, muss ich zugeben, dass dein letzter "billigzeug"-vorschlag akzeptabel ist, auch wenn er immer noch nich so gute resis bringt da er kein + für fade und nebenbei auch kein + für waffenblocker bringt.
wusste nicht, dass das selbsttragen ein bug ist, also mach ichs auch nicht und die str req wird dadurch wirklich sehr hoch...

btw wieso ich so sehr verteidige liegt hauptsächlich daran, dass ich es für eine gute günstige alternative halte und ein ganz klein wenig rechthaberisch bin (wie du glaube ich auch) :D

mfg azyron

Tub
04. März 2005, 21:29
>> und ein ganz klein wenig rechthaberisch bin (wie du glaube ich auch) :D

ich? quatsch :p

die stats könnte ich ja noch verteidigen (als Übergang wohlgemerkt), aber mit der level-req ist's halt irgendwie zu spät und die str-req braucht dermassen blöde Verrenkungen dass ich es einfach nicht ruhigen Gewissens empfehlen kann..

Azyron
05. März 2005, 03:51
ok, die str req und das lvl req sind wirklich sch...lecht, ich stimm dir zu, friede?:)

Lovestern
13. April 2005, 02:42
Originally posted by GER_Commando


Wer mit gerade so maximaler Blitzresi rumläuft ist schon selbstmörderisch veranlagt. Wer drunter ist, ist ein Selbstmörder. Ich bin heute an einer Bossseele + Diener mit Conviction und Extra Stark gestorben. Und ich garantier euch, da war nix zu machen. Ich bin um ne Ecke gegangen, hab noch das weiße gesehen und dann war ich tot. Bumm tot.

R.I.P. Level 87 Immortelle

gruß Commando

Das kann ich nur unterschreiben. Druide mit Zyklonrüstun 800 Absorb und ~2000 Leben an 3 Blitzen von Bossseelen gestorben. Da die gleichzeitig kamen, war nix zu machen. Deshalb geh ich grundsätzlich nicht mehr ohne Schwarzhorns in Gebiete, wo Seelen abhängen können. Egal, mit welchem Char.

OnkelWilfried
13. April 2005, 09:54
:confused:

Weichei. :p :clown:

Seisset
13. April 2005, 17:51
Originally posted by OnkelWilfried
:confused:

Weichei. :p :clown:

spammer? ;)

klar, ohne blitzabsorb ists böse, aber gegen conviction boss seelen hilft auch das manchmal nicht... aber bevor ich schwarzhorns anziehe nehme ich lieber TGod, bringt mir allgemein mehr :)
mfg

Ciao
Seisset

CinnaMoon
13. April 2005, 18:25
hm Seisset, du meinst bevor du deine Asn mit ner hässlichen Maske rumlaufen lässt, verschwendest du lieber Punkte in Str oder wie? *g*

Seisset
13. April 2005, 21:11
nicht wirklich, man kriegt ja auch nen paar statpoins zurück, 20 vita macht 20 investierte str verschmerzen (woanders als in vita würd ich die ja auch nicht reinsetzen), somit schmerzen nur 90str... und die haben zumindest meine assas bald mal, auch die trapsen, die +5/+6 klauen brauchen ja auch schon einiges an requires :)
mfg

Ciao
Seisset

OnkelWilfried
13. April 2005, 22:11
Am Ende hat ne Trapse keinen Statuspunktemangel, von daher kann man die Str für TGV sicher ertragen.

Allerdings kann man auch einfach nen Hacken rennen und einen Schattenmantel setzen. Dann schmeißt man in Ruhe mit Bomben. ;)

Außerdem blockt man das auch noch.

Ganz ohne Absorb - ist doch Schade um den Skillpunkt/bzw. die Mana.

dabuhr
26. April 2005, 11:43
Also nun folgendes:
Der Guide ist sehr sehr geil, sobald meine Assa wirklich erwähnenswert ist poste ich hier gern nochma und bedanke mich auf Knien^^
Und zum anderen is datt ganze sehr schön zu lesen..verdammt gute Konversation (Lob an die "Rechthaber" :clown: ), schönes Ding und bis demnächst..

tschoerk
27. April 2005, 15:13
Also in letzter zeit hab ich viele guides gesehen aber nun endlich wieder mal einer der auch nützliche information beinhaltet muss schon sagen gut gegliedert und rest passt auch!
sehr nett!

mfg Tschoerk :D

Kruemelmonster3
16. Mai 2005, 20:16
der guide ist wircklich gut, aber ich glaube dir ist da ein fehler unterlaufen...
facetten, griffons etc wirken auf stationaerfallen, das zeigt er zumindesten an

Supergoof_inaktiv
16. Mai 2005, 21:09
gnihihi, das sagst du dem richtigen.

leider ist das ein anzeigefehler.

Tub
16. Mai 2005, 21:15
du darfst gerne mit griffons und facetten spielen. Du kannst aber auch einfach diesen Thread (http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?s=&threadid=554462) lesen und dir für die Zukunft merken: Wenn Tub etwas schreibt, dann hat das einen Grund ;)

Kruemelmonster3
19. Mai 2005, 22:44
achso, habt dank :angel:

miccom
29. Juni 2005, 01:49
ich sage danke für den tollen guide! meine asa geht mit billigem equip ab wie schmidts katze :D :top:

dead0815
11. Juli 2005, 10:14
wollte nur mal sagen das bei ruestung evtl noch "Enigma" von interesse wäre


ansonsten habe ich meine trapsin jetzt nach diesem guide gebaut

*winks*

Tub
11. Juli 2005, 10:51
Originally posted by dead0815
wollte nur mal sagen das bei ruestung evtl noch "Enigma" von interesse wäre
Du meinst weil eine Rüstung gleich ZWEI duperunen hat wird sie automatisch besser?

nope.

miccom
11. Juli 2005, 10:54
Originally posted by Tub

Du meinst weil eine Rüstung gleich ZWEI duperunen hat wird sie automatisch besser?

nope.

nicht zu vergessen die zods in den ätherischen chops ;)

btw: was ich dich fragen wollte, deine lvl80 trapse, welches equip hat sie an und wieviele skiller im inv?

Tub
11. Juli 2005, 11:12
wieso fragst du nach meinen items? Itemempfehlungen stehen doch schon im guide? :confused:

naja, egal.. +3-reif mit life/mana auf clvl und 2 socks, amu +3/life, vipern, 2 klingenklauen +3 traps 2 socks, magefist, bk, soj, arach, rare run/resi-boots, 8 skiller, 1x1 resi-charms, cube und tp-book.

dead0815
11. Juli 2005, 11:18
die enigma bezog sich auch eher auf den telebonus.
oder gibt es noch ein anderes item das telebonus fuer nicht sorcs bietet ? :)

c.s.t
11. Juli 2005, 12:23
@eni

telebonus? wozu das denn... früher hab ich immer mal nen naj staff im 2.-slot für sowas gehabt

...aber wenn man mit der asn umgehen kann, wird telen imo überflüssig (bos + mb + geschicktes casten von sm)

da machen andere rüsten und 2.slot-equip wesentlich mehr sinn...

miccom
11. Juli 2005, 12:50
Originally posted by Tub
wieso fragst du nach meinen items? Itemempfehlungen stehen doch schon im guide? :confused:

naja, egal.. +3-reif mit life/mana auf clvl und 2 socks, amu +3/life, vipern, 2 klingenklauen +3 traps 2 socks, magefist, bk, soj, arach, rare run/resi-boots, 8 skiller, 1x1 resi-charms, cube und tp-book.

eigentlich gings mir eh nur um die anzahl der skiller :D reine neugier ;)

wie hast du reif, vipern und klauen gesockelt? meine asa tut sich noch etwas schwer auf volle resis zu kommen. feuer und kälte sind noch im minus, nur blitz ist dank ner ort rune in der viper auf +45%


@ ober mir:
neben najs gibts auch noch amus mit teleladungen und eine unique axt (spell... irgendwas)

dean01
05. August 2005, 19:11
guter thred zum thema assa

Rca
17. August 2005, 20:43
Mahlzeit,

zu Verrat. Du findest ja die Rüstung nicht so der Bringer / besser gesagt empfiehlst weiter Vipern als EverybodysDarling. Aber gleicht das Ias von der Rüstung das Ias von Bos nicht aus?


mit 2 Klingenklauen benötigt man 63% IAS, mit 2 Grossklauen 42% IAS für maxspeed

Ich mein 42% Ias hat man bei Grossklauen schonmal von der Rüstung.
Bei Klingenklauen würde ich mal sagen, dass ne Shael in der Waffe brauchbar ist.
Ich mein was sonst? Resi, klar. Aber Resi Juwele muss man auch erstmal haben.
Zock halt SP. Hab noch net so arg viel. Aber im Grunde hat man bei Bos Maxspeed + Run und kann Vipern ect nehmen. Also +1, ~30 Resi, bissel Blablareduce.
Mit Verrat bekommt man Maxspeed (Shael Sockelung oder Grossklauen). 63~Resi. 15~Dred, bissel verkürzte Fluchdauer. FHR, Bissel Kälteresi und +2 Skills.

Also zusammengefasst hat Verrat den Vorteil von knapp 30 Resi -Sockelung. Dazu ein Skill mehr. Facetten bringen ja eh nüx. UM werde ich bei meinem Budget wohl auch nicht sockeln.

nur mal so ne Überlegung für die ganz ganz armen... :)

Darkdrake
17. August 2005, 20:48
Rca bei uns :eek:

Nunja, Bei der PvM-Trapse ist das Problem, dass man diese gerne schnell spielt, was mit Fade eher zäh ist, als spassig.
PvM fällt der eine Skill nicht so in's Gewicht, würde ich meinen, bin aber nciht grad am Calc bzw testen.

Und für ganz Arme tut's ne schlechte Viper auch :) Trotzdem bin ich Fan von Verrat, für fast jeden Char :D

/edit: (nach deinem 2. Post, war mir zu Schade für noch einen Post :))
Jo, in dem Falle ist es eine äusserst gute Alternative. Find ich gut.

Rca
17. August 2005, 21:05
Mhh nunja. Die Lem hab ich gerade. Die Vipern nicht, egal wie schlecht ;)
Atm ist halt mein Resieq eher mager. Keine Charms ect. Da ich aber noch netmal nen +3 Trap Amu hab, werd ich mir nen PrismaAmu machen. +3 Trap / 19 Str Reif hab ich schon. Rest wird sich finden. Verrat kann ich zurnot später Merc geben.

Cadrach
17. August 2005, 22:03
also ich find verrat und vorallem fade besser als bos :D

wozu brauch man im pvm fastrun? nirgenz...

trapspeed haste ja genug und FR kannste auch noch durch boots bekommen.
was dann auch massig reicht.

daher mach dir die rüssi und gut ist !
dasspaar dann noch ein paar pünktchen :cool:

miccom
17. August 2005, 23:52
also ne trapse mit fade spielen halte ich für keine gute idee! es erhöht dein ias und damit deine fallenlegegeschwindigkeit.

Rca
17. August 2005, 23:56
Ja ist schon klar. Nur gibet die Rüstung ja als ersatz 45 Ias :)

AgainstAuthoriy
18. August 2005, 00:00
ja aber du schläfst ein, so langsam wie die dann läuft

assa und fade passen nicht zusammen - eine assa muss schnell sein ;)

aber bei diesem thema gehen die meinungen halt auseinander ^^

Cadrach
18. August 2005, 16:57
tzzz ...

assa ist lahm ohne FR :rolleyes:

also mit 30fr/w von den boots + sonstwo noch ein bissel ist man schnell genug im pvm.

zudem passt der stealth-mode weit besser also so ne assa auf speed :D

Supergoof_inaktiv
18. August 2005, 19:07
geht weg, ihr fade-benutzer oder lasst euch auslachen, wenn ihr von einer zu fuss gehenden zauberin ueberholt werdet. frueher haben wir die beim teleportieren zu fuss ueberholt.

Rca
18. August 2005, 19:44
Jau, hauptsache erstmal schnell rennen. Ob ich dann beim ersten Soul Pack Recke ist ja egal :). Hab eh keine Alternativen was Rüstungen betrifft. Ne Tal-Eth Höchstens. Noch mehr Run, juhu. Und Verrat ist auch nicht nicht für Asn gut. Kann ich später immer noch merc geben oder Frenzy/Fanadin machen.
Ich setz ja die Skillpunkte eh nicht. Hab wie gesagt nicht die Mittel für anderes Resieq. Und mit -70 Resi rumlaufen ist auch irgendwie uncool.

Tub
18. August 2005, 19:55
wenn du in hell a5 noch damit rumrennst hättest du ne längere pause bei meppel machen sollen. Sonst gibt's keine wirklich bösen souls.
run-speed verhindert btw auch kein scouten. macht es nichtmal schwieriger.
und last but not least, mit run-speed kann man auch wegrennen.. ähh.. sich taktisch hinter der nächsten ecke positionieren.


kurz: ich bleib bei BoS. maxres gehen auch ohne fade.

ColdCauldron
18. August 2005, 19:57
Wie wär's mit BoS um irgendwo lang zu laufen und Fade wenn man angreift? :) (Kompromiss)
Allerdings weiß ich nicht wie sich das Fade von Verrat verhält. Also ob das BoS übercastet oder wie auch immer...

miccom
18. August 2005, 20:37
du kannst ständig zwischen bos und fade wechseln wenn du es angeskillt hast, das eine übercastet das andere - ist wie ein fluch :D

/e
(aber flüche übercasten es natürlich nicht!)

OnkelWilfried
18. August 2005, 21:01
Originally posted by Supergoof
geht weg, ihr fade-benutzer oder lasst euch auslachen, wenn ihr von einer zu fuss gehenden zauberin ueberholt werdet. frueher haben wir die beim teleportieren zu fuss ueberholt.

Genau. Gib's ihnen.

Wozu brauch ne Fernkämpferin DR?

ColdCauldron
18. August 2005, 21:55
Originally posted by OnkelWilfried
Wozu brauch ne Fernkämpferin DR?

Um den Schaden zu reduzieren?? :D

Also ich finde trotzdem, dass Verrat ne gute und günstige Lösung für den SP ist. Da muss man auch nicht schneller als irgendwelche Sorcs sein ;)

Keksdosendieb
20. August 2005, 12:57
Wieso ist das bei allen immer ein entweder oder?
Ich benutze sowohl fade als auch bos
Zum Mfen bei PES und in der stadt rumlaufen bos, weil man da Res nich wirklich brauch und im CS oder Thron wird halt fade angeschmissen.
Bezüglich Verrat kann ich sagen, dass fade sehr selten ausgelöst wird und auch dann ist es nich so schlimm, dann castet man halt bos nach und hat ein fb weniger geworfen.

Fade: Vorteile wenn man schlechtes Equipment hat kann man fehlende Res auszugleichen oder wenn einen Flüche stören sollten... Dann sollte man aber darüber nachdenken eine Shael zu sockeln

BoS: Man muss nicht so auf Ias auf der klaue achten(kann dafür res Juwele sockeln) und hat nen netten Runspeed

Im Endeffeckt ist beides gut spielbar und sollte vom jeweiligen Spielstil/Vorliebe abhängig sein. (zB Scoute ich viel--->Fade, renn ich erstmal auf die Monster drauf und wieder zurück---->BoS)

dasP2
20. August 2005, 23:58
ich bin der meinung dass ein punkt in fade auch nicht verkehrt ist. wenn man leichte resiprobs hat, sprich +-0, dann kann einem das schon oft das leben retten..

LukeVanDuke
03. September 2005, 16:27
kleine frage...wie hoch hast du deine fallen damit du diesen schaden erreichst?

LS-Schaden: 1 - 8280 (avg 4140.5)
FB-Schaden: 6180 - 7204 (avg 6692, die -25% Gegnerresi noch nicht mitgerechnet)


ich krieg selbst beim kalkulator nich so hohe werte raus

Tub
03. September 2005, 17:41
auch das equip hab ich irgendwo gepostet.. nochmal für lvl 80 durchgerechnet:

http://diablo2.ingame.de/spiel/skills/calc/index.php?lang=de&char=assa&diff=0&set=5,0,0,20,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,1,0,1,0,1,0,1,0,1,0,0,0,0,0 ,1,0,0,0,0,0,20,1,5,0,0,0,20,0,0,0,0,0,20,0,0,0,20,0,0,0

+25% firedamage musst du per hand auf FB draufrechnen.


da passen aber noch 2 skiller (oder 1 skiller + torch) ins inventar, meine Klauen sind auch nackte +3.. und statt 5 krieg ich sicher auch 7 facetten unter. da geht also noch was ;)


Mfg
Tub

LukeVanDuke
03. September 2005, 18:11
du hast 20zu fallen?
wie das

Tub
03. September 2005, 18:44
*seufz* steht im Anfangspost

+allskill:
anni
vipern
arach
2x buls

+traps:
8 skiller
2x +3 klauen
+3 reif
+3 amu

+fire:
magefist

DeLaDragon
03. September 2005, 18:45
+6 aus den Waffenslots(+12 wär Maximum)
+2 Kopf
+2 Amu
+1 Rüssi
Sind schonmal 11 die jeder haben kann

@Tub

Naja, wenigstens hab ich demonstriert, dass es auch leichter geht :p

LukeVanDuke
04. September 2005, 13:24
OK...danke fürdie antwort

PS..der Guide is gut.:)

Bonifazius2
17. November 2005, 09:45
Ja der Guide ist gut. Aber habe folgendens Problem:

Im Guide steht:

Magische +3 Traps-Klauen kann man mit etwas Geduld mit einem Highlvl-char bei Anya Hell kaufen. Immer zwischen Anya und dem roten Portal hin und her rennen. Klingenklauen mit +3 traps können ab charlvl 65 erscheinen, Grossklauen mit +3 traps +x LS ab charlvl 75 - wer unbedingt Grossklauen haben will sollte aber lieber einen highlvl-char verwenden, da hier die Chance auf die Exceptional-Variante grösser ist.

Habs mit einer Sorc Lvl 83 ausprobiert. Aber nach ca. 5 min aufgegeben. Bei mir waren nie Klauen mit irgenwelchen + zu irgendwelchen Skills dabei. Wenn wenigstens ein Skill dabeigewesen wäre hatte ichs weiter probiert. Aber so.

Meine Frage ist:
Muss ich mit Assa shoppen gehen?
Weiter probieren weil einfach 5 min. zu wenig ist?


Wenns das schon weiter vorne besprochen ist, tuts mir leid, dann hab ichs übersehen.

Cu

CinnaMoon
17. November 2005, 10:06
also bisschen länger solltest du schon versuchen.. Ich hab mal ca. ne Stunde geshoppt und hatte danach einiges brauchbare wie 2x +3 traps 1x +3 schatten 1 +3 bo speer, nach gesockelten life rüstungen oder +3 handschuhen mit ias etc. kann man gleichzeitig auch noch ausschau halten, da hab ich auch noch einiges brauchbare gefunden. Also 5 minuten sind schon was weniger, aber ich denk so mit 30-60 Minuten sollte das zu finden sein. Und der Char ist latte, ich hab mit ner lvl 89 Sorc geshoppt ;)

Greetz Cinna

reloeh
05. Dezember 2005, 13:07
Hiho,

vielleicht bin ich zu blöd und kann den Speedcalc nicht bedienen oder deine Speedtabelle nicht lesen aber:


Burst of Speed/Tempoblitz (BoS): 1+skills - und benutzen. Um mit 2 Klingenklauen auf maxspeed zu kommen benötigt man Level 5 BoS , mit 2 Grossklauen Level 3. Mit einer Klingenklaue und einer Grossklaue Level 4.

Ich komme da mit dem Speedcalc auf LVL7 BoS. :confused:

Ansonsten kurz & knapp sehr guter Guide.

Viele Grüße Rene


PS: Ich bin von Null Itemias und +3 Klingenklauen ausgegangen.

Chiller'
05. Dezember 2005, 17:52
Klingenklauen sind auch langsamer als Großklauen.
Klingenklauen haben nen Speed von -20, Großklauen -30.

reloeh
05. Dezember 2005, 18:04
Schon klar, für Großklauen spuckt der Speedcalc auch LVL 3 BoS aus. Bei Klingenklauen allerdings LVL 7 BoS für 9 fpa.

Grüße Rene

Chiller'
05. Dezember 2005, 19:05
-.-

Merkzettel an mich: AUFMERKSAM LESEN ---> DENKEN ---> nochmal denken ---> schreiben :D.

Hab den Quote nicht ganz gelesen, deswegen mein Denkfehler.

Btw hab ich meine Trapsel im SP auch nach dem sehr gutem Guide hier gebaut. Die Gute ist atm lvl 90 ;).

php5
11. Dezember 2005, 13:39
Interessanter Guide :)

Hab nicht alle Komentare gelesen, aber ich vermisse etwas die Kombination Hoto+Spirit Monarch. Ein Skill weniger als zwei +3 Trap-Klauen, aber extreme Boni - ganz besonders Mana, Resis. 156 Str ist heftig, ganz klar, aber dank Anni und Torch und einem +3 Trap/Str (statt life) Amu sollte das doch ohne Probleme machbar sein. Zur not verzichtet man eben auf 400++ Vita und begnügt sich mit 375 Vita und steckt den Rest in Str. Die paar Lifepoints machen den Kohl auch nicht fett - ganz besonders nicht, wenn man eh nur im Thronsaal rumsteht. (das machen amas auch und die haben in der regel gerade mal 75-100 vita, ohne zu verrecken)

Aber das oben ist meine subjektive Meinung. Hab von Assa nicht viel Plan, aber es erschien mir logisch. :)

Miles Teg
11. Dezember 2005, 14:07
Man verzichtet nicht auf 1 sondern eher 5-7 Skills, wer sich n hoto leisten kann für den werden 5er Klauen wohl auch nicht unerschwinglich sein ;).
Block hat man auch noch weniger, Resis könnte man genauso in die Klauen sockeln.
Das einzig brauchbare sind imo noch die fhr vom Spirit, das bischen mana macht den Kohl auch nicht fett - ganz besonders nicht, wenn man eh nur im Thronsal rumsteht :D

Man verzichtet also auf ca. 2k Schaden und schraubt künstlich sein Lebenspolster herunter damit man das Gewonnene fhr auch öfter nutzen kann :angel:

Tub
11. Dezember 2005, 14:07
>> aber ich vermisse etwas die Kombination Hoto+Spirit Monarch.

ich nicht. Völlig unabhängig vom Preis hat deine kombi a) keine Sockel und b) nur zusatzboni die man auch ausgleichen kann ohne auf skills zu verzichten.

die 4 sockel in den beiden Klauen wären mit ein paar juwelen 60 prisma, verglichen mit 65-75 von deiner kombination. Wobei es eh besser ist sich resis über charms zu holen und hier facetten zu sockeln.

Und für ~100 mana opfere ich keine ~200 life indem ich str hochbringe. (ja, ein +3/str-amu kostet auch life, und wenn man anni/torch einrechnet stattet man halt weniger str)
Natürlich kannst du auch auf vita verzichten und stattdessen ene statten, wenn du dringend mana brauchst und dir vit egal ist. dann brauchst du auch nicht mehr für den mana-bonus von hoto/spirit argumentieren.

"ein skill weniger" stimmt auch nicht, eher 1-7 skills weniger. je nach klaue. Wenn du schon ne Vex investieren willst dann eher mehr als 1 skill verlust.

ausserdem hast du mit 2 klauen mehr block ^^


und ganz nebenbei kommen solche style-verbrechen bei mir eh nicht in den guide.. oder sollt ich noch andariels als helm empfehlen? :p

php5
11. Dezember 2005, 14:27
Ganz so extrem wie Du seh ich das nicht. Nicht zuletzt bringt Spirit auch 22 Vita (vita, nicht +leben) mit sich, was also nicht wirklich total verlorenes Leben wäre - man hätte die Stats eben nur "uminvestiert" ohne tatsächlich Verlust gemacht zu haben. 70 Resis sind nicht von der Hand zu weisen in der Hoto+Spirit Kombo - da kann man sich die ganzen Resis Sockelungen sparen (4 mal 15% juwele kosten auch mehr als eine Ist und bringen sonst keinerlei Bonus mit sich - darüber hinaus muß man erst mal 3 gute Trap-Klauen haben die jeweils 2 sockel besitzen). Spirit kostet so gut wie nichts und ein Low bis Mittel Hoto bekommst Du für 2 Ist, also mußt Du keine Vex verbauen. Und gute Trap-Klauen (+3 fallen +Ls) kosten auch "bisschen" was. Somit der Vergleich zur günstigsten Variante - den zwei mal 3 Trap-Klauen- ganz klar die Hoto+Spirit Variante die Nase vorne hat im Preis/Leistungsvergleich.
Darüber hinaus haben die +5 All Skill ja auch Auswirkungen auf die nicht-Trap Skills (sofern die etwas ausgebaut werden).

Aber wie gesagt - das ist meine subjektive Meinung. :)


[edit]
Spirit hat nebenbei auch noch nicht ganz unnötige (für den ernstfall) 55% FHR und 250 Def gegen Geschosse und Absorb.

Yo_Asakura
11. Dezember 2005, 16:27
also ich finde das najs leichte rüstung eine sehr nette rüssi für trapsen is da sie mit dem fcr von viper nicht viel anfangen können

Gruftschrecken
09. April 2006, 17:12
Also erstmal danke für den tollen Guide , ist seht informativ.
Ich will jetzt in HC auch so eine Trapse anfangen, aber ähnlich wie einer meiner Vorschreiber lieber einen stärkeren Schattenmeister. Da ich nicht immer in Partys spiele und auch allein durchkommen will, stellt sich die Frage, wo die Punkte am besten einzusparen sind, Feuerstoss oder eine der Blitzsynergien?

Chiller'
09. April 2006, 17:16
Die Frage hast du dir eigentlich schon indirekt selber beantwortet :D
Da du alleine durchkommen willst, würde ich vorschlagen Feuerstoß zu maxen und bei den Blitz-Syns zu sparen. Dadurch hast du ein zweites Element und hast selten Monster, die gegen beide Schadensarten (Blitz + Feuer) immun sind.

Tub
09. April 2006, 17:56
steht eigentlich im guide..

Und bevor jetzt wieder die "Lit-only"-Verfechter kommen: eine Trapse mit gut gepushtem FB und weniger LS-Syns macht mehr Schaden als eine Blitz-only mit allen Syns und verkapptem oder weggelassenem Zweitelement. Allein schon deswegen weil FB zusätzlich zu 5 LS noch Schaden machen kann. Auch weil FB in manchen Situationen einfach effektiver als LS ist.

Lit-only lohnt sich nur wenn man mit dem tollen Blitzschaden im Charscreen angeben will. Dann bitte Griffons, Ormus und Blitzfacetten nicht vergessen. :rolleyes:

ich halt einen SM, insbesondere einen 20-punkte-SM, übrigens auch in HC für reine punktverschwendung.

Gruftschrecken
09. April 2006, 18:16
Uups, sorry.
Hab ich wohl überlesen.

bigAl2
11. April 2006, 10:59
ich finde resis werden bei der trapse immer überbewertet. klar in HC ein muss aber meine SC level 92 trapse hat alles ausser blitz resis im -50er bereich (minus ist das).
blitz ist bei knapp +20 und trotzdem hab ich keinerlei probleme bei recht aggressiver spielweise.
probiert es doch einfach mal aus. ich war anfangs auch skeptisch aber hab dann mehr und mehr resi items gegen MF items getauscht und es geht echt problemlos.

ich hab keinen schimmer warum aber der trapse macht elementar schaden einfach unglaublich wenig aus.

liegt das am waffenblocker?
ich hab das gefühl, dass alle anderen chars von mir mit +75 resis viel empfindlicher sind - vor allem bei souls sehr schön zu sehen.

ich kann mich nicht mal mehr erinnern, wann die trapse das letzte mal gestorben ist und ich spiele sie sehr viel alleine (CS und Baal), sowie in parties wenn ich aushelfe.

cheers

bigal

TitanSeal
11. April 2006, 11:44
liegt das am waffenblocker?

der waffenblocker blockt so ziehmlich alle arten von geschossen. nur bei brennenden bodensegmenten (zb firewall, meteor,...) hilft er nicht.

mfg

Tub
11. April 2006, 13:48
ich hab meine trapse entgegen meinem guide auch mit negativen resis gespielt. Das nervige daran ist, dass ein erfolgreicher elementarangriff zum 1-hit-kill werden kann (oder lag das an meinen 3xx life?).
Klar, meistens geht's gut, besonders wenn du dich in recht harmlosen mf-gebieten befindest. Wenn's kritisch wird dürfen - gerade in hc - die resis trotzdem nicht fehlen.

Ohne die entsprechende maxresi möchte ich jedenfalls nicht unbedingt an puppen, souls oder vipern geraten. Und kälteresi hab ich gerne hoch wenn ich kein cbf aufm equip hab, verkürzt ja auch die kältedauer.

waffenblocker blockt übrigens nicht beim gehen/rennen, was den nutzen wieder relativiert.

bigAl2
11. April 2006, 14:27
mich dünkt das hatte durchaus etwas mit deinen 300 lebens-punkten zu tun :)
one-hit-kills kenne ich keine.

wie gesagt befinde ich mich mit der assa meist im CS oder auf dem weg zu baal - also durchaus keine einfachen gebiete.

um das was sie wegstecken kann mal zu beschreiben: die +20 blitz resi reichen bei etwa 1250 leben aus, den angriff einer gruppe souls zu überstehen. und zwar so lange bis man einen schattenmantel gecastet hat (was normalerweise 2 volltreffer der ganzen gruppe beinhaltet).
bei etwa -30 feuer resis hat sie auch keine probleme damit ettliche treffer von magieren abzubekommen, in der explosion und dem feuer eines meteors zu stehen oder ähnliches.
man sollte halt natürlich schauen das nicht zu übertreiben und für HC auch nicht gerade empfehlenswert..

aber es geht eben erstaunlich gut - und schliesslich ist man ja normalerweise fix unterwegs mit den kleinen schreihälsen.

nun ja.. eine puppe sollte man wirklich niemals an sich rankommen lassen - was sich per schattenmantel recht gutbewerkstelligen lässt.

das ganze beinhaltet natürlich, dass man weiss, wie man mit seinen skills, fallen und kleinen helfern umgeht.
ach ja: einen meister hab ich keinen. der söldner ist meine einzige unterstützung und blocker

cheers

bigal

TitanSeal
11. April 2006, 14:53
bei den puppen sind die resi sowieso egal, denn die machen nur phys schaden.
die grabvipern machen auch giftschaden, der im gegensatz zu dem verbugtem phys schaden aber keine rolle spielt.

bei 300 life brauchst du nur -10 blitzresi oder weniger, damit dich eine soul mit einem schuss killen kann. bei so geringen resi würde ich schon mehr life nehmen.

mfg

salamanca
11. April 2006, 18:04
slebst 1250 life kann mal nicht ausreichen. Ich sag nur Soul-Held zusammen mit nem anderen Helden, der eine Conv-Aura hat :D Ich hab die Erfahrung gemacht, dass ne Blitzresis von minimum 50 auf Hell nicht verkehrt ist. +20 ist eigentlich für fast alles, bis auf die obige Kombi ausreichend... (irgendwie treffe ich diese Kombo recht häufig an :wand: )

Gruß Sala

bigAl2
12. April 2006, 17:27
nun ja.. da gibt es dann allerdings nur sehr wenige chars (auch mit max resis), die das überleben, wenn man reinrennt.
der blitz und feuer immune geleb flammfinger mit conv aura wäre da auch so ein nettest beispiel dafür - den treffe ich meistens an :)

aber selbst dein beschriebenes szenario ist mit miesen resis überlebbar, wenn man fleissig schattenmantel und mindblast verwendet
und im schlimmsten fall hilft ja der allerbeste skill der trapse weiter: schnell wegrennen und beim barb heulen gehen :cry:

cheers

bigal

salamanca
12. April 2006, 17:46
Mit den von mir vorgeschlagenen 50%+ Light Resis brauchst du die Flucht bei dieser Kombo eben NICHT antreten ;) Man hat immerhin genug Zeit CoS zu casten. Bei mir hat sich das eben so als ein sehr gut spielbarer Wert eingependelt. Flucht antreten gibts nicht. Und beim Barb ausheulen schon zweimal nicht :D wo kämen wir denn da hin? da wären wir ja fast so schlimm wie manche Lamordine...

Gruß Sala

Chiller'
24. Mai 2006, 14:08
:hy: Tub

erstmal vorweg: netter Guide :D Hab meine SP-Trapse, die mittlerweile 93 ist, nach dem Guide gebaut.
Als ich grade nochmal zufällig den Guide überflogen hab bin ich bei den Söldner-Vorschlägen hängen geblieben. Da die Trapse ja keinerlei Probleme mit Immunen hat und der Froster imo auch nicht wirklich notwendig ist, wenn man mit MB umgehen kann, könnte man als Vorschlag auch einen Beter mit Insight aufnehmen. Ich persönlich habe so einen und muss sagen, dass es wirklich gut funktioniert. Die paar Li/Fi-Bosse, die ab und zu auftauchen gehen entweder in den DS-Explosionen ihrer Diener unter oder können, falls das nicht reicht, vom Merc auch ohne Macht gekillt werden.
Und durch Gebet & Medi von Insight erspart man sich fast immer die Tränke und muss nur in wirklich brenzligen Situationen an den Gürtel greifen.

Tub
24. Mai 2006, 14:16
ich persönlich finde es wesentlich entspannter einen freezer mitzunehmen und gelegentlich einen roten Trank aufzuheben und zu schlürfen, als mit dem Beter dauernd zu mindblasten um sich die Tränke zu ersparen.

Und eben in den von dir angesprochenen brenzligen Situationen ist der Freezer gold wert.

cortees
04. Juli 2006, 07:37
Ist das HC-Fähig? Ich habe keinen einzigen Punkt Vita investiert und bin trotzdem fast rip-frei durch Hell gekommen. (gegen 600 Schaden einer untoten Puppen komm ich mit 300 life nicht an )
Wenn konsequent Vita gestattet wird sollte das bei angemessener Spielweise locker HC-tauglich sein.


bei dem 'fast rip-frei' solltest dein statement schon abbrechen und neu überdenken, denn du hast keinen 2. versuch, du fängst neu an ^^

... mir ist klar dass in SC storm/maxblock verpöhnt ist, nichts desto trotz spielen aber nicht alle das toturial und in HC hat dieses build definitiv seine existenzberechtigung, es abtun als schwachsinn ist engstirnig; siehe dazu dein statement:


absorb, reduce, block, FHR oder sowas brauchts eigentlich nicht. Wer sowas doch braucht spielt falsch...


... tut mir leid das so direkt sagen zu müssen; das ist schwachsinn zum quadrat, von einem mod erwartet man sich da doch anderes;

... über die verschiedenen spielweisen, hast du dir einfach in keinster weise gedanken gemacht, du rechtfertigst dich damit, dass alles andre einfach 'falsch' ist, bwz. der arme nichts-könner einfach 'falsch spielt' ... du stimmst das equipment auf deine spielweise ab und lässt alles andre außen vor
:rolleyes:

mir ist klar, dass ich hier gegen windmühlen kämpfe, die geistlosen ja-sager hier klopfen einem jeden auf die schulter, die a bissl was zu sagen haben; ... anbei sollt aber vl trotzdem angeführt werden, dass (bis auf sehr wenige ausnahmen) praktisch alle trapsins die im hardcore ladder sich in den vorderen rängen befinden, maxblock/storm spielen ... sollen das alles idioten sein? alles nichtskönner die falsch spielen? glaubst du ernsthaft, die haben alle keine ahnung? ... seit ihr hier wirklich so arrogant?

überspitzt gesagt; was du hier skizzierst ist meiner meinung nach ein sc-einsteiger-guide für spieler die gern 5 meter hinter der party rumspazieren; ist auch bestimmt eine effiziente art zu spielen, aber wie schon gesagt ... laange nicht die einzige variante


edit:
@ unter mir

:hy:
hab mich beim edit ausgebessert, aber nichts desto trotz, damit bist arg in der unterzahl, schaun ma mal durch; ... nebenbei erwähnt; sag ich ja nicht, dass es unfug sei mit 2 klauen zu spielen, ... mich ärgert es nur, dass lt dem guide alles andere unfug sein soll ^^

von den 99ern; ... rache und ronja waren reine supportleecher, die lass ich mal außen vor, die hätten ebensogut nacktrumrennen können; vince hat 6er klauen im 2. slot und hat im ersten hoto/storm, matti spielt storm/mb, flory spielt storm/mb

die 98er; ... benni is ne supporterasn, hat dank fehlendem support das spielen eingestellt, ansi spielt storm/mb, ich ebenfalls storm/mb;

die forderen 97er; ... veg spielt storm/mb, vicky spielt storm/mb, mein tote alte hatte storm/mb (sie ruhe in frieden *snief*), kaila spielt nimma, war meine lieblingsfranzösin, auch sie mit storm/mb ... etc ... also es sind scho arg viele ^^

lt. tub haben die alle keine ahnung :bersi:

reloeh
04. Juli 2006, 08:14
:hy:


Originally posted by amnastic.
anbei sollt aber vl trotzdem angeführt werden, dass praktisch alle trapsin die im hardcore ladder was bewegt haben, maxblock/storm spielen ... alles idioten? alles nichtskönner die falsch spielen? haben alle keine ahnung? ... seit ihr hier wirklich so arrogant?

da muss ich dir widersprechen. Meine HC Trapse hat lvl97 erreicht und spielt weder mit max block noch mit absorb. Also zwei Klauen und keine Hoto/Schildblock Kombo.

STR für equip gestattet und Rest auf vita gegeben. Merc trägt mittlerweile ´nen Insight (vorher Gehorsam - Infi ist was für Anfänger), da ich etwas mehr auf MF gesetzt hab (Wächtertreu+Nagel anstatt Magierfaust und Resis/Mana Ring).
Geskillt hab ich LS/FB und Synergien und den Rest auf Waffenblocker (z.Z. 56%) gesetzt. Schattenmeister ist Schwachfug.

Ich spiel auch nicht mit Fade - renne lieber schnell weg und lege lieber schneller Fallen.

Zur Zeit hab ich 240MF bei 11k LS und 6,5k FB Dam.

Für nen CS/Baal brauch ich nichtmal BO da Life bei ca. 3,2k liegt. Mit BO ist die sogut wie unkaputtbar.

Grüße Rene

PS: Bei Interesse poste ich Equip.

Tub
04. Juli 2006, 16:48
Originally posted by amnastic.
bei dem 'fast rip-frei' solltest dein statement schon abbrechen und neu überdenken, denn du hast keinen 2. versuch, du fängst neu an ^^
wenn ich mit ~300 life und resis auf ~40-50 rumrenne, dann wirst du mir den ein oder anderen rip zugestehen, hoffe ich ?
Findest du es nicht umgekehrt erstaunlich, dass ich trotz dieser miesen Resistenzen, fehlendem Block, AC, Reduce, FHR, absorb etc nur ganz selten mal mehr als 300 life verloren habe? Wie viele deiner Chars können das von sich behaupten?

Aber wir können gerne mal die rips analysieren:

Der merc killt eine untote Puppe auf dem Weg zu meppel runter. Bei maximalem Leben der Puppe, maximalem splash-dam UND critical hit (5% chance) wären das 1200 Feuer-Schaden, bei 40% resi 720 Schaden. Lässt sich mit 300 life nicht überleben.
Mit 1500 life und 75 resi macht eine Puppe maximal 300 Schaden, da müssen schon 5 davon gleichzeitig mit critical (oder 10 ohne) explodieren um dich mitzureissen. Storm ist kontraproduktiv - nutzt hier nix, kostet nur life.
Souls. Wie genau soll hier bitteschön Storm helfen? Siehe oben, Storm ist gegen Eledam gefährlich.
Ende der Ladder mach ich Nille-Runs um mal das neue HFQ auszuprobieren. Wenn eine Vipern zu nah kommt -> 1-hit-kill. Meine Giftresi war am schlechtesten von allen, und jeder rip war irgendwie Dummheit - hatte die Trapse lange nicht mehr gespielt, und war das mindblasten nicht mehr gewohnt. Ja, gegen den verbuggten gift-dings hilft Storm zu einem gewissen Mass. Wenn du ne reine Nille-Trapse spielst, dann nimm ruhig Harle, Storm und einen gemaxten Meister. In einem Allround-Kurzguide gehe ich auf solche spezifischen Verkrüppelungen nicht ein.


Nunja, über das gleichsetzen von Ladder-Stürmern mit "erfolgreichen Chars" möchte ich jetzt nicht diskutieren. Ich kenne die genannten Spieler nicht, weiss aber, dass sich unter vielen, die einen char nicht mehr spielen, sondern nur noch expen, die Angewohnheit verbreitet hat, mit zwei Duperunen in der Rüstung und weiteren zwei in der merc-Waffe selber zu baal zu telen. Ja, beim Teleportieren ist maxblock anzuraten, da man oft ungewollt zum Nahkämpfer wird. Nein, das ist ein PvM-Guide, kein Guide für reine Baalrunner. Und es ist ein allround-guide, den werde ich nicht auf Items auslegen, die sowieso nur eine sehr geringe Minderheit legit besitzt. Die wenigen die eine legit Enigma besitzen haben meist genug Erfahrung um selber mitdenken zu können, oder können gerne einen eigenen Thread erstellen. Die vielen die eine Dupe-Enigma besitzen können sich gerne mal zur Hölle scheren.

cortees
04. Juli 2006, 17:00
nach der analyse deiner rips, fragst dich allen ernstes, warum ich deine spielweise bekritel?

geh bitte, das ist doch engstirnig, nichts wie unguad, und bezeichne es als gefasel eines hardcorlers, aber da stellts mir sämtliche nakenhaare auf ... an dem build kränkelt es an allen ecken und enden, so wie du den 'zustand' deiner asn in hell beschreibst, allen erntes noch eine empfehlung diesbezüglich abzugeben ist doch lachhaft ^^

und nein, ich finds nicht erstaunlich dass dir weniger was passiert ist, wie oben scho mal erwähnt, so asn spielt aus der 2. reihe, oder zumindest enorm passiv ...

und auch diesmal wieder, du kritierst zwar die enigma-user und beschimpfst sie, kommst aber nicht mal im ansatz auf die idee andere spielvarianten zu akzepieren ... denn dazu bedarf es keiner dupes, lediglich eines entschieden offensiveren spielverhaltens

ned jeder spielt gern so passiv wie du, ich würd mich zu tode langweilen ... und nur weil man ein gewisses lvl erreicht, ist das nicht bleichbedeutend mit baalrunnen bis zum exodus ... engstirnig wohin das auge reicht ... schwache leistung

mit mikka und knight hast in HC 2 mods die lvl98 chars haben, mikka hat dabei noch nicht mal die hellahnen ... bilde dich weiter und quatsch mal eine runde mit denen :rolleyes:

Tub
04. Juli 2006, 17:35
Originally posted by amnastic.
so wie du den 'zustand' deiner asn in hell beschreibst, allen erntes noch eine empfehlung diesbezüglich abzugeben ist doch lachhaft ^^
ich habe nie jemandem empfohlen, so in hell rumzulaufen, wie ich es tat. Das war ein reines Experiment, um herauszufinden, wie lange es gut geht.
Lern bitte zu lesen, und verstehe den Unterschied zwischen meiner Trapsin, und der im Guide empfohlenen Trapsin. 40 prisma und 1200 life, fürn Anfang.

>> so asn spielt aus der 2. reihe, oder zumindest enorm passiv ...

Es ist ein Fernkämpfer. Ja, natürlich muss die Trapse in die erste Reihe und blocken, während der Wirbler hinten wartet und gelegentlich BO gibt :rolleyes: willst du das als guide-empfehlung sehen?

Und nein, ausserhalb der üblichen kritischen Gebiete hab ich mich nie mit "enorm passiven" Taktiken aufgehalten. Es sei denn du siehst es als enorm passiv, wenn ich schon Fallen lege, bevor die Monster an meinen Zehen knabbern.

Wo deine Trapse mit beschnittenem Schaden jetzt "offensiv" sein soll weiss ich auch nicht. Kamikazetaktik führt nicht zwangsweise zu killspeed. Und bei Nille rennst DU auch nicht blind durch und lässt die vipern stehen.



mit mikka und knight hast in HC 2 mods die lvl98 chars haben, mikka hat dabei noch nicht mal die hellahnen ... bilde dich weiter und quatsch mal eine runde mit denen :rolleyes:
ich kenne mikkas tucke, mir ist durchaus bekannt dass man auch im cs leveln kann (wo ich meine trapsen btw am liebsten spiele). Zumindest in sc ist akt 4 relativ ausgestorben, verglichen mit baalruns.. vielleicht ist's in hc anders, angst vor souls oder so.. ansonsten klar, zu jeder Verallgemeinerung wirst du ein Gegenbeispiel finden.

Wo man im CS jetzt das Storm braucht versteh ich aber immer noch nicht.. ist doch wunderbar viel freier Platz, da kannste Herden ohne Ende, ohne irgendwie physisch getroffen zu werden. Was gibt's besseres für DS?

cortees
04. Juli 2006, 17:48
guad, offensichtlich weißt du's nicht, ... offensives spielverhalten; so hab ichs beispielsweise zu beginn der saison gemacht, es ging offensichtlich damit verdammt gut, weil ich bis zum ableben im november mit lvl97, nr2 unter den assa's war ... wobei ich in der regel allein oder abseits der party spielte und noch immer spiele;

ich telte mich mit einem blauen amu rein, switche auf das standard-amu, sammelte bis zu den portaln alles was an monstern so rumrannte, blockte sie, (dabei leistet cloak gute dienste) stellte 5 LSs rund um mich auf, wartete auf tote, stellte 2-3 DSs dazu, das wars, .... funkt übrigens auch ausgezeichnet mit lawbringer-merc's

ein baalrun dauerte in 2-3 playergame nie länger wie 3 bis höchstens 4 minuten; mit lange nicht perfekten sachen (wir schreiben ladderbeginn!)... versuch das mal mit 2 klauen umzusetzn, noch dazu ohne fc ist teln selbstmord, blocken ohne reduce und mb, fallen legen ohne fhr wenn du grad das hable cs blockst ... viel spaß dabei ...

das ist eine variante, eine entschieden offensivere variante und meiner ansicht nach auch eine entschieden effektivere ... ich bekritel damit nicht die 2-klauen-builds die so rumrennen ...

aber storm/mb abzutun als schwachsinn ist schlicht grober unfug ...



@ unter mir :wand: mehr kann man dazu ned sagen ^^

AgainstAuthoriy
04. Juli 2006, 17:52
Nicht jeder Spieler ist darauf aus jeden Tag stundenlang in stupiden Baalruns herumzustehen. Dafür war und ist der Guide sowieso nicht gedacht und darum wird auch nicht darauf eingegangen.

Wenn dir der Guide nicht passt, ignorier ihn oder schreib nen besseren der extra für Leute ist, die nur mehr den Thronsaal kennen.

Und man kann auch mit 2 Klauen aggressiv genug spielen...

gz
-AA-

edit:

Originally posted by amnastic.
@ unter mir :wand: mehr kann man dazu ned sagen ^^
Tja, die Wahrheit tut weh, gell...

cortees
04. Juli 2006, 19:12
*gg* nix wie unguad, ich hab eine schwäche für clowns, aber ich schreib mir die finger fusslig damit du eine unterstellung/annahme von tub übernimmst, mir unterstellst, obwohl ichs 2* widerlegt habe ... wennst ihm schon den hintern küssen versuchst, machs zumindest vernünftig ^^

Tub
04. Juli 2006, 19:12
Originally posted by amnastic.
es ging offensichtlich damit verdammt gut, weil ich bis zum ableben im november mit lvl97, nr2 unter den assa's war ...
Weiter oben sagst du, dass einige ladder-stürmer auch nackt rumlaufen könnten. Jetzt behauptest du, dass dein char toll ist, weil er nr2 war. :rolleyes:
Ladderplatzierung hat mehr mit investierter Zeit als Charqualität zu tun.


sammelte bis zu den portaln alles was an monstern so rumrannte, blockte sie, (dabei leistet cloak gute dienste) stellte 5 LSs rund um mich auf, wartete auf tote, stellte 2-3 DSs dazu, das wars, .... funkt übrigens auch ausgezeichnet mit lawbringer-merc's
Du stehst in HC tatsächlich stumpf rum und blockst, anstatt die Gegner per Stellungsspiel in der Gefahrenzone zu sammeln? Na, offensiv ist das aber nicht.. und bestärkt die Aussage in dem Guide zum Thema "Storm" und "spielt falsch".


noch dazu ohne fc ist teln selbstmord, blocken ohne reduce und mb, fallen legen ohne fhr wenn du grad das hable cs blockst ... viel spaß dabei ...
ich widerhol mich nur ungern, aber wieso zum Geier erwartest du von einem Allround-PvM-Guide die Beschreibung einer Tele-Bitch? :rolleyes:


ach ja, verwechsel mal nicht "meinung" mit "wahrheit", und spar dir lieber die persönlichen Angriffe.

cortees
04. Juli 2006, 19:21
weißt was, bleib bei deinem stellungspielchen, spiel so weiter, werd glücklich damit ... deine beschränkte denkweise alles andere abzuwerten macht dich allerdings nicht zu einem vernünftigen mod ...

ich glaub, was dir ned passt, warum du's not hast mir die wörter im mund umzudrehn, denn dass tust du, ... ist, dass man damit erfolg hat, es geht auf diese weise schneller, effizienter und auch sicherer ... es passt dir bloß nicht *fg* -> das schlussstatement mitn teleamu war allerliebst *g* (was jetzt auch rauseditiert wurde *lach*)

aus meiner sicht gesehn bist du ein engstirniger ignorant der einfach gern gscheid ist und alles runtermacht was seinem persönlichen plan gegen den strich geht ...

have fun beim missionieren deiner untergebenen hier, jene dich sich etwas gedanken machen, werden schon von allein erkennen, dass es mehr gibt als Tubs Einsteiger-Seminar

ChupaSangre
04. Juli 2006, 19:29
Originally posted by amnastic.
aus meiner sicht gesehn bist du ein engstirniger ignorant der einfach gern gscheid ist und alles runtermacht was seinem persönlichen plan gegen den strich geht ...

komisch, das gleiche dachte ich auch grade... über dich :D
kommst hier hin und pöbelst rum, so überzeugt man die Leute sicher, gell

in HC nur bestehen zu können wenn man max reduce hat (am besten bei jedem char) und dann noch einen auf dicke Hose zu machen ist natürlich das Argument schlechthin^^
aber, ups, bist ja super toller ladder-Stürmer :top:





*mal die shaft/gaze/buri-Ama Diskussionen suchen geht*

cortees
04. Juli 2006, 19:36
dazu passt toch erstklassig das statement darunter :)


have fun beim missionieren deiner untergebenen hier, jene dich sich etwas gedanken machen, werden schon von allein erkennen, dass es mehr gibt als Tubs Einsteiger-Seminar

ich will hier niemanden überzeugen sondern versuchte lediglich klarzustellen, dass tubs build nicht das einzig tragbare ist ... darauf will hier aber niemand eingehn, ... anders denkende werden hier wohl einfach ned gern sehn, was? *fg*

schick mir eine ansichtskarte aus Tubs haemoriden, auch du kommst mit unwahren unterstellungen an ... die billige art zu kommunizieren

:rolleyes:

Tub
04. Juli 2006, 19:42
Originally posted by amnastic.
dass tubs build nicht das einzig tragbare ist
steht im guide was anderes?

Originally posted by Tub
Es gibt noch andere hell-fähige Skillungen und Alternativen auf die ich hier nicht eingehe. Dieser Guide beschreibt die stärkste Trapsin-Variante und ist daher als Empfehlung für die erste Trapse gedacht. Wer an seiner zweiten Trapse arbeitet darf hier Hintergrundwissen und Anregungen mitnehmen und sich dann selber Gedanken machen wie er seine Trapse gerne spielt.
Ich habe nie behauptet dass eine storm/hoto-trapse unspielbar ist, es ist bloss nichts was ich empfehlen werde.

und jetzt geh dich bitte woanders trollen, mit persönlichen Angriffen erreichtst du hier gar nichts.

ChupaSangre
04. Juli 2006, 19:46
du bist derjenige der hier tumb rumpöbelt und meint die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben
Tub hat auf deine Vorschläge geantwortet und dir mitgeteilt dass er nicht deiner Meinung ist, was willst du noch?
das ist sein guide, seine Meinung diesen Char zu spielen, wenn du meinst es besser zu wissen schreib nen eigenen, hindert dich keiner dran
aber es macht ja mehr Spass 'denen da im Dojo' eine reinzuwürgen, nech?

meine Trapse sieht im Übrigen anders als deine und anders als die von Tub aus, erstaunlich hmm?

SirPumpkin
04. Juli 2006, 20:29
Originally posted by amnastic.
mit mikka und knight hast in HC 2 mods die lvl98 chars haben, mikka hat dabei noch nicht mal die hellahnen ... bilde dich weiter und quatsch mal eine runde mit denen :rolleyes:
Tub, tu mir doch bitte den gefallen und unterhalt dich am Wochende mit Mikka über HC-Assas *g*

ich weiß genau was der sagt: 'Hat super spÄschel ÄffÄkts, proscht' ;)

Destitute
04. Juli 2006, 20:39
amnastic.,
diesesmal hast du den Bogen definitiv überspannt.
Es geht nichts über eine gut geführte Diskussion über Assassinen oder sonstige Themen, die einem wichtig sind, aber in Beleidigungen und vorallem persönliche Angriffe überzugehen sehe ich und auch andere Mods sowie Admins überhaupt nicht gerne.

Auch wenn du mit deiner Diskussion etwas anderes im Sinn hattest solltes du das nächste mal überlegen was und wie du schreibst, denn ich denke mir deine Posts müssen nicht in Provokation und Angriffen ausarten.
Siehe die Verwarnung als schuss vor den Bug, damit du dich vielleicht beim nächsten mal Emotional etwas zusammenreißt.

Destitute

Grrbrr
14. August 2006, 15:10
Hallo,

ich hab vor kurzem wieder mit D2 angefangen und wollte nach meiner MF Soso gerne einen Char spielen der auch mit günstigem Equip auf Hell bestehen kann und Spaß macht zu spielen. Nach kurzer Konversation mit einem Kumpel wurde mir zur Assasin geraten und schließlich bin ich auch auf diesen Guide gestoßen und habe angefangen meine Assasin entsprechend zu Leveln und auszurüsten. Man muss dazu sagen ich bin zur Zeit eher ein armer Schlucker. Meine süße ist nun auf Lvl 89 und es bringt ein HEIDEEEN SPASS mit ihr zu spielen. Sie ist zu meinem lieblingschar geworden, wobei ich sonst immer ein Source fetischist war.

Ich komme auf Hell mit der Assasin klar ohne Waffenblock und ohne Merc. Es ist ein ewiges Stellungsspiel, aber noch habe ich nicht die entsprechenden Items für meinen Merc :) Ich habe mir nun alle Posts im gesamten Thread durchgelesen, in der Hoffnung herauszubekommen wie ich möglichst auf viele Resis komme. Zum einen las ich die Möglichkeit mit Resijuwelen in den Claws und dazu hab ich auch gleich mal ne frage:

Ich hab 2 magische +3 Trap Claws, wenn ich die nun ebi Larzuk sockeln lasse bekommen die dann mit Glück 2 Sockel? :eek:

Als Tub ein paar Seiten vorher seinen FB schaden postete, viel mir glatt die Kinnlade herunter;) Muss an den facetten liegen.
@Tub holst du dir die Resis aus dem Inventar oder wie machst du das?

Gruß

Rhino

Ankina
14. August 2006, 15:41
Magische Items bekommen bei Larzuk in 50% der Fälle 1 und sonst 2 Sockel (oder anders rum). Die andere Frage lässt sich nur beantworten, wenn Du mal Items nennst, aber denke Hauptschadensquelle bei der Trapse sind +skills, und nicht Facetten. Items hat Tub ja angegeben. Resis kommen von Vipern, Fackel, eventuell Schuhe etc.; Resis waren bei meiner Trapse nie ein Problem

:hy: Ankina

Sentient6
14. August 2006, 15:47
:hy:

"Ich hab 2 magische +3 Trap Claws, wenn ich die nun ebi Larzuk sockeln lasse bekommen die dann mit Glück 2 Sockel?"
bei magischen items is die chance auf 1 bzw 2 sockel jeweils 50% ;)

was resis angeht bei der billigen variante:
-30 anya quest
~50 von den klauen
~30 vipern

würd ich so als grundstock sehen.. das sind immerhin 10% allresi in hell.. dann gibts noch viele varianten, resis zu holen.. vom schmuck (wobei hier ein +3 traps amu sicher das beste ist, solltest du anderweitig resis bekommen), von "um" sockelungen, von anni/torch (die torch sollte schon reelativ günstig zu bekommen sein, anni eher net), von resi boots (optimal natürlich triple resi) und dann eben die variante mit kleinen resi zaubern oder riesencharms, wenn man sich eh keine/nicht so viele skiller leisten kann/will... hab ich was vergessen? ^^
das ist für mich auch ein grund, wieso ich einer trapse niemals ne enigma anziehen würde.. die resis von der rüstung sind einfach enorm wichtig, weil man sonst an allen ecken und enden kompromisse machen muss.. mit ner "um" sockelung bekommt man von ner viper immerhinbis zu 50 prisma, ne coh bringt sogar 65.. (aber erstmal ne ber bekommen)

der fb damage steigt später btw sehr stark an je mehr +skills du hast, da die synergien ja prozentual und nicht nur linear wirken.. da mach dir mal keine sorgen, mit n paar skillern später wird der schon recht ordentlich ;)

ansonsten ists schön, dass dir die assa so viel spaß macht, ich spiel meine trapsin auch immer wieder sehr gern.. und sie killt auch ohne storm/mb mit 2 klauen äußerst effektiv und sicher -.-'

mfg mika

/edit: da war jemand schneller.. wohl mal wieder viiel zu ausführlich :D

Grrbrr
15. August 2006, 08:37
Hi,

danke für die Antworten. Dann hoff ich mal das ich bei Larzuk 2 Sockel bekomme für meine beiden +3 Trap claws :)

Hier mal mein Equip:

Harle (Ja ich trag sie obwohl manche sie verachten wegen dem "Style" ;))
Rare +2 Trap Amu
Vipern 28
Slot1: 2x +3 Trap Claws
Slot2: 2x +3 Shadow
Magefist
2x rare Ringe
Arachnid (Meppel war so gnädig *g*)
Waterwalk

16 / 19 Torch, 1 Trap Skiller

Tja, eigentlich schon ganz schick :)
Das wären dann +7 alle skills und +9 auf Traps.
Da ich alle Traps bis auf FB max habe, sind die übrigen auf lvl 36. Fb ist mit Items erst auf 32 und macht 2751 - 3292 Dmg Jetzt wollt ihr mir klar machen in 5 Leveln macht das ding mehr als doppelt so viel? Näää kann nicht sein^^

Auch der Calculator sagt was anderes wenn ich mir noch 7 weitere Skiller dazu spinne :P Dann liegt FB gemaxt bei 5604 - 6539 Dmg. Ergo kommt der restlichen DMG von facetten geht ja nicht anders :D



aber denke Hauptschadensquelle bei der Trapse sind +skills, und nicht Facetten. Items hat Tub ja angegeben.

Stimmt und da waren halt auch 5 Facetten dabei ;)


Mit 4-5 facetten komm ich auf den FB DMG von Tub. Nun wieder meine frage: Wo bekommt er seine Resis her? *g*

Gruß

Rhino

OhnePlan
15. August 2006, 12:35
Ich hab da Mal ne Frage zu den Facetten:

Auf FB wirken sie ja bekannterweise. Aber wie verhält es sich mit Facetten die in die Klauen gesockelt werden?
Wirken das die Facetten in beiden Waffen? oder nur in einer?

Tub
15. August 2006, 12:47
Mit 4-5 facetten komm ich auf den FB DMG von Tub. Nun wieder meine frage: Wo bekommt er seine Resis her? *g*
30 anya
35 vipern
2x 15 Ringe (hatte keine SoJ oder so)
1x anni (torches gab es noch nicht)
run/triple-res-schuhe
jede menge resi-charms unter den skillern

reichte dann so gerade für 75/75/75/75 ;)

Grrbrr
15. August 2006, 12:47
Aber wie verhält es sich mit Facetten die in die Klauen gesockelt werden?
Wirken das die Facetten in beiden Waffen? oder nur in einer?

Die Facetten wirken natürlich in allen Items wo du sie reinklatscht, also auch in der 2. Klaue :) Sieht fast so als als wenn du glaubst das Facetten nur in der Waffe wirken weil FB ja geworfen wird :p (Verbessere mich fals ich da einen falschen Eindruck habe) Du kannst jedoch auch Facetten in Helm und Rüstung reintun :)

*edit*


30 anya 35 vipern 2x 15 Ringe (hatte keine SoJ oder so) 1x anni (torches gab es noch nicht) run/triple-res-schuhe jede menge resi-charms unter den skillern reichte dann so gerade für 75/75/75/75

Oh alles voll mit resi-charms gefällt mir aber nicht so gut :) Dann werd ich wohl lieber 1-2 Um oder Resi Juwelen sockeln damit ich platz habe für sc vita :) Ein verlust von 10% Dmg werd ich wohl verkraften :)

Mfg Rhino

Coincollecter
15. August 2006, 19:02
Bei deinen klauen hast du noch lange nicht das Optimum, ich würde mit dem Sockeln warten bis du bessere hast, die können nämlich bis zu +3 Fallen / +3 LS haben.

Ne Möglichkeit dick Resis zu machen ist auch Kiras Wächter (bis 70 Prisma) und dabei net mal arg teuer. Auch ne Möglichkeit ist eine Klaue mit + zu Fade im 2. Slot und eine die das ganze noch verstärkt (+Schattenfertigkeiten). So spart man sich den einen Skill und kann das reinhauen. Atm hab ich aber nen Stab mit Widerstandsschwund im Inventar.

Bei Baalruns nahm ich immer das rein, anstelle der Harle, bei Cowruns nahm ich dann die Harle (Um), da braucht man keine Resis, aber doch ein paar wegen Feld der Steine und so. Jetzt, nach dem Fund einer Ber (-> CoH) hab ich das Kiras aus der Truhe verbannt und komm mit Anni + Torch + CoH + Harle (Um) + GC 15 Prisma + SC 4 Prisma und noch SCs mit Life + Resis (unter den Skillern) auf 75 Max Res. Eventuell kommt noch ein Maras als Amulett (atm magic +3 Fallen) oder eben Prisma Juwele in die Klauen, Restsockelungen werden dann Feuerfacetten.
Damage ist atm 11k, wird aber noch mehr durch Skiller und bessere Klauen.

Zur Skillung kann ich nur soviel sagen: Meine Assa ist jetzt Level 95 und hat FB sowie alle Blitzfertigkeiten max, dazu noch Tempoblitz und Gedankenschlag + Syns.
Der 95er Punkt war der für den Waffenblocker, ich merk ihn aber recht wenig, da ich eigentlich eh nur renne und in Baalruns nur Fallen werfe und mich eher hinten halte.

Der Söldner ist ein Froster mit Insight, das ist einfach sehr nützlich zum "viele Fallen werfen" und hält einem auch die Gegner vom Leib.

Die nächsten Punkte (wenn sie denn kommen ;) ) fließen in den Weg zum Schattenmeister, seh enfach in anderen Skills keinen Nutzen (in ihm zwar auch nicht aber besser als nirgendwohin). ;)

Sentient6
15. August 2006, 19:09
hmm, an sockelquests kommt man ja recht schnell, im gegensatz zu ner 3/3 klaue ;) da kann schon mal provisorisch auch 3erklauen sockeln, find ich zumindest..

kiras halte ich für suboptimal, weil da halt gleich 2-3 skills verloren gehen und er bis auf resis eigl nichts wirklich überzeugendes bietet.. für den kopf würde sich zB ein magischer reif mit +3 fallen, nem netten @ und 2 sockeln anbieten.. so kann man neben 3 skills auchnoch 30 resi rausholen, wenn man 2 um sockelt ;)

achja und fade tu ich wirklich nur meiner ninja an, da sie sonst auf keine vernünftigen resis kommt.. alle anderen lass ich fix durch die gegend rennen.. aber das hängt auch vom spielstil ab

Tub
15. August 2006, 20:43
Originally posted by slc-Rhino
Die Facetten wirken natürlich in allen Items wo du sie reinklatscht, also auch in der 2. Klaue :)
natürlich ist das gar nicht. Wenn du facets in die zweitklaue tun willst, dann solltest du das vorher testen.

kiras ist btw ne blöde möglichkeit für resis. Auf Skills verzichten, um Platz für Facetten zu haben? :irre: Skills sind wichtiger als facetten, also sollten erstmal resis gesockelt werden.

Coincollecter
15. August 2006, 20:49
Bei den Klauen geht es mir ja auch nicht um Sockelquests sondern um die Juwele, gute Prismenjuwele sind a) selten und b) teuer ;)
2 Assa / 3 LS Klauen reichen auch, eine hab ich schon die andere ist noch ne 2 Assa / 1 LS, also ähnlich wie deine, da bin ich aber gerade feste am shoppen.

Fade nutzte ich auch nur um in unsichere TPs zu gehen, also gerade hauptsächlich Baalrun-TPs sonst reichten mir da auch die miesen Resi.

Harle hat imo doch mehr Vorteile gegenüber dem Reif, bis auf das MF (Cowlevel) ist der Helm wirklich top, ich sag nur Schadensreduktion, ca. 150 zu Leben / Mana auf meinem Level.

Das Kiras keine Endlösung ist, ist auch klar, ne gute Eigenschaft ist zwar noch cnbf, aber als Übergangslösung zu besseren Klauen und gerade auch in Baalruns wirklich zu gebrauchen. Sonst braucht man, je nach Einsatzgebiet der Assa, auch keine Resis.

Wenn du sie allerdings perfekt haben willst, wirst du um die guten Klauen nicht herumkommen, die gibts aber schon für 1-2 Ist, je nachdem was für welche man haben will.
Da du aber kein Fade benutzen willst interessiert dich die Art (Großklauen...) eh nicht, also wirst du recht günstig wegkommen.

Teilweise interessiert der Blitzschaden ab einer gewissen Anzahl Skills nicht mehr so arg, meine hat LSlevel 45 ohne und 46 mit Bo, in vollen Games wird zurzeit eh alles ohne Probs weggenietet und im 1-Player Game brauchts ja eigentlich nur die erste und zweite Leiche.

Grrbrr
16. August 2006, 09:16
Originally posted by Tub

natürlich ist das gar nicht. Wenn du facets in die zweitklaue tun willst, dann solltest du das vorher testen.


Wundert mich das daran Zweifel bestehen, ich war felsenfest davon überzeugt das es funktioniert. Ich ziehe meine Aussage also erst einmal zurück bis ich es getestet habe ;)

Nunja was die Klauen anbelangt muss ich wohl auch noch mal shoppen gehen, wieviel Kleingeld sollte man dabei haben für +3 traps +3 LS ? Reichen 350k ? :confused:

Mfg Rhino

Ankina
16. August 2006, 09:29
Je nach sonstigen Affixen, Automods und Grunditem nicht.

:hy: Ankina

Firnblut
17. August 2006, 12:51
kurz ne frage abseits davon:

ist es in 1.11 immernoch so, dass ein schattenmeister auf hohem level mit aktiviertem fade die 100%prisma knacken und damit immun gegen alle elementarangriffe wird?

Fallout1986
17. August 2006, 13:24
Originally posted by slc-Rhino


Wundert mich das daran Zweifel bestehen, ich war felsenfest davon überzeugt das es funktioniert. Ich ziehe meine Aussage also erst einmal zurück bis ich es getestet habe ;)

Nunja was die Klauen anbelangt muss ich wohl auch noch mal shoppen gehen, wieviel Kleingeld sollte man dabei haben für +3 traps +3 LS ? Reichen 350k ? :confused:

Mfg Rhino

ne halbe millionen solltest du schon mithaben und das ist auch noch keine garantie ;) am besten nimmste noch nen gheeds mit dann wirds noch nen bisschen günstiger ;). Hab aber in meinen ca 4 stunden die ich geshoppt hab nur +3 Klauen gehabt ohne sinnvolle automods ( + noch alles mögliche an BO Speeren, +3 Gloves etc ). Suche nämlich für meine Assa auch noch nette Klauen

AgainstAuthoriy
17. August 2006, 19:41
Originally posted by Firnblut
kurz ne frage abseits davon:

ist es in 1.11 immernoch so, dass ein schattenmeister auf hohem level mit aktiviertem fade die 100%prisma knacken und damit immun gegen alle elementarangriffe wird?
Ja.

Ich hatte beim "shoppen" immer etwa 800k mit...

gz
-AA-

Eagle Wraith
18. August 2006, 16:42
Bei den Klauen und ihrem Preis kommt natürlich ganz drauf an,was du kaufst.Wenn du jetzt z.B. hinter Grossklauen mit +3 Traps/40% IAS/+3 LS/+3 DS/+3 Mindblast her bist,könnte es seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr teuer werden.

Mein Scherensuwayyah (+3 Traps,+10 IAS,+2 LS) hab' ich,wenn ich micht recht erinnere für ~180k gekauft.Bin mir aber nimmer sicher.

Malacras
05. September 2006, 09:19
zu erst mal danke für diesen fantastischen kurzguide, hatte/hab wirklich extrem viel spaß mit meiner trapse. die spielweise taugt mir einfach total, bin eigentlich nur sorcs, elementar druiden und amazonen gewöhnt (mag einfach keine melees)

meine frage, man möge mir verzeihen wenn sie schon einmal gestellt wurde:

wie wichtig ist schattenmantel? ich habe wirklich nur ganz miese ausrüstung, und obwohl ich schon den schattenmeister weggelassen hab komme ich "bloß" auf ca 4500 blitzschaden pro falle. fb beläuft sich auf ca. 3000

um ehrlich zu sein reicht mir das auch vollkommen, besonders da sie nur für cows gedacht war (und todeswächter eh der über kill skill überhaupt ist :D)

in act 4 und act5 merk ich aber das ich nur mit 5 fallen, die sich dann auch komplett auf einen gegner konzentrieren, effektiv killen kann...was ja nicht so leicht ist, da die sich ja auch bewegen^^


mir ist bewusst das sich skills scheinbar enorm auf den schaden auswirken, habs ja an meinen geshoppten klauen bemerkt, aber hier war auch ende mit günstig skills beschaffen.

also, bringt schattenmantel so viel besseres spielgefühl? ich will keine daten von irgendnem calculator, sondern eure meinung von erfahrenen assa spielern.

würde mich halt 2 extra skillpunkte kosten, die evt in comboblitzwächter (synergie) fließen könnten.



danke.

AgainstAuthoriy
05. September 2006, 16:21
Durch den Schattenmantel bleiben deine Gegner stehen, da sie "erblinden" .(normale Gegner, betrifft keine Bosse, Champions, etc.)
Somit erhöhst du deinen Killspeed, da sich die Fallen leichter auf 1 Ziel kontrollieren können.

Hast du einen Merc? Da du keinen Schattenmeister hast, ist das dein einziger Blocker und daher sollte der auch mehrl aushalten.

gz
-AA-

YOB
05. September 2006, 16:38
Die 2 Punkte würden sich insofern lohnen, als dass du dann nur noch einen weiteren Punkt für Mind Blast investieren müsstest :D ^^

Ohne Merc und/oder SM fehlt imho schon die Crowd-Kontrolle. Die Konvertierung von MB würde dann ebenfalls dazu beitragen, dass sich Fallen auf weniger Ziele konzentrieren; sich die Gegner mit sich selbst beschäftigen etc., was schlussenlich sehr viel stärker "spürbar" ist als das wenige, was der Mantel bietet. Wäre imho die stylischste Lösung.

Wenn du aber auch so klarkommst, kannst die Punkte natürlich auch in die Synergien buttern, denn mit zu vielen +Skills muss man zu lange warten, bis man den Mantel nachcasten kann.

Malacras
05. September 2006, 23:39
hm mindblast, daran hab ich noch gar nicht gedacht...

die sache ist nur, nicht nur die monster erblinden sondern ich gleich mit^^ müsste mir vielleicht nen besseren lichtradius zulegen.

und im party play hat sich's sowieso ausgeschattenmantelt, rechne jetzt schon mit dingen wie "stop noob" etc. :D



einen merc hab ich mir übrigens doch besorgt, einen aus act2 hölle. bringt def und meditation, dank insight. hat noch keine rüstung, aber da lässt sich sicher was günstiges finden.

vielen dank, die sache mit mindblast hört sich gut an. werd dann auch berichten wie ich mit mindblast zurecht komm.

everything_ends
06. September 2006, 04:50
MB ist speziell bei Listers Jungs sehr nützlich, da sie zwar gestunnt werden, aber nicht bekehrt werden können.

LS 4,5k reicht eigentlich auch schon aus in Kombination mit SM, Merc, MB, CoS, FB, DS.
Meine Assa hat LS 5,1k und FB 3,1k, also auch nicht viel mehr, und kommt alleine überall gut durch;
Ahnen waren damit solo machbar (darf halt keiner doppelt immun sein); Baal ist etwas zäh, aber auch nicht wirklich schwer.

Merc ist Beter mit Insight (hatte davor immer Freezer, Trotzer, Mighter, wollte mal was anderes) => ich muß (fast) nie trinken, und auch der SM lebt durch die schnellere Lebensregeneration länger. Da ein Beter eher selten gewählt wird, freuen sich dann auch Partymitglieder über Gebet/Meditation. Aber im SP selffound only würde ich schon Mighter oder Freezer nehmen (würde eher zum Mighter tendieren, weil der auch mit Crapitems noch ok Dam macht, und auch schneller die 1.Leiche für DS besorgen kann; aber da jeder seine Vor- und Nachteile hat, soll in der Mercfrage jeder nach seiner Fasson glücklich werden, ne Rouge mit Deli müsste auch funzen, und überhaupt;)).

Habe auch 2* +3 Fallenklauen, bekamen leider je nur 1 soc:(. Da genug IAS durch BoS, und nix besseres zum Sockeln da, hab ich IO´s reingemacht (endlich mal eine Verwendung dafür:D, und mehr Leben ist sowieso immer gut;)).
2ter Slot auch 2*+3 Schatten. Der mit 1Spkt versehene kommt mit +Items auf Slvl12 und haut auch gelegentlich den ein oder anderen Fallen ohne mein Zutun um.:cool:

Durch Klauenblock, ok Resis, 34fhr, 10%damred (die man halt mitnimmt wenn man sich die Harle aufzieht, die ich übrigens bei der Assa gar nicht mal so unstylish finde; was aber imo gar nicht "geht" ist Maske, aber auch das ist natürlich Geschmacksache:p), und zu allem Überfluss auch noch 1,7k Leben hält die einiges aus, und manchmal tanke ich mit der auch bissl, wenn ich mit Sorc oder Ama in Party spiele (obwohl das eigentlich nicht die Aufgabe einer Trapsin ist:D.)

Ne Variante, wenn man Necstab mit LR im 2ten Slot benutzen, und dabei auf nicht auf zuviele + auf Schatten verzichten will, wären auch 2*+2Assa-Klauen im ersten Slot. Falls ich glücklicher Besitzer zweier +2/+3LS-Klauen wäre, hätte ich im 2ten Slot entweder mf-Items oder Necstab.

Auf freien Ebenen bin ich dank 30frw und BoS oft schneller als Sorcs telen, sofern es mein 233MHZ-Prozessor zulässt:D.

Des weitern hab ich auch WoI mit 1 Pkt angeskillt. Ist zwar nicht unbedingt nötig, aber kann in manchen Situationen auch zusätzl. zu FB unterstützend gegen LI´s benutzt werden.
Bspe.:
- im CS vor Öffnen des linken Siegels 5 WoI´s legen, wenn Infector gespawnt ist FB´s drauf werfen, und wenn die erste Leiche da ist 1-2 DS
- um Souls aus der Distanz schonmal Leben abzuziehen (z.B. über den Fluß bei Anya oder um die Ecke im WST)
- Würger, die etwas weiter vom Weg im FlaFlu sind, werden komischerweise von FB nicht getroffen, aber von WoI
- Blitzspritzen in der Zuflucht

Ist aber - wie so vieles - Geschmacksache und kostet 2 Skillpkte; im normalen Spielfluss komme ich selten dazu, WoI anzuwenden, weil das Fallenlegen einfach zu lange dauert, wenn wenige FB´s schon ausreichen.

Gruß

Edit: falls es jemand interessiert; die ist jetzt Lvl87, hat die entscheidenden Quests in Hölle alleine gemacht, und ist noch nie gerippt (weils in einigen Posts mehr oder weniger darum ging)

Nochmal Edit:@über mir
einen merc hab ich mir übrigens doch besorgt, einen aus act2 hölle. bringt def und meditation, dank insight. hat noch keine rüstung, aber da lässt sich sicher was günstiges finden.


sofern Du Dich für einen Trotzer, Beter, oder Zielsuchucher (letzterer wohl für eine Trapse::lol:, aber der Vollständigkeit halber mit aufgelistet) , dann nimm lieber einen aus Normal weil der bessere Stats hat siehe hier (www.mannm.org/d2library/fibel/allbadf.html)

Ischi2
25. September 2006, 14:06
kann man sich +3 traps klauen eigentlich nur bei anya hell besorgen? meine assa ist atm lvl 78 und steht in akt 2 hell, hardcore mit relativ schlechtem equip halt, da bin ich lieber vorsichtig... lohnt es sich bei den anderen händlern die klauen haben vorbei zu schauen? dass es bei anya schneller geht ist mir klar, aber nach meinem verständnis sollte nur mein lvl entscheidend sein, also dürfte doch der glücksspiel heini in akt 2 auch gehn, klauen verkauft er schließlich auch. hab aber bei stichproben noch nie +3 traps oder ähnliches gesehn :confused:

Tub
25. September 2006, 14:54
wichtig ist nur das charakter-level und der Schwierigkeitsgrad, du solltest auf nightmare oder hell einkaufen. Anya hat halt die meisten Klauen, die besten Klauen-Typen und den kürzesten Anreise-Weg. Anya nightmare ist IMHO jedem Händler auf Hölle vorzuziehen - elite-klauen willst du ja sowieso nicht.

Ischi2
25. September 2006, 19:14
nach der absicherung war ich denn mal shoppen, ausbeute warn +3 trap, +3 shadow, +2 shadow und 2 bo speere für meinen netten barbarenbegleiter. hat aber auch ne weile gedauert, hatte schon zweifel ;) thx.

Malacras
27. September 2006, 00:24
so, wie versprochen ein kurzer bericht :D

gut, hab euren rat befolgt und die 2 punkte gesetzt um an mindblast zu kommen.

fazit: traumhaft. mal ehrlich, der char ist doch völlig überpowert? ich kann in hell mit minusresistenzen rumlaufen und sterbe kaum, da man die fallen ja bequem am rand des bildschrims platzieren kann und einfach wartet bis sie nicht mehr schießen.

dicke brocken sind dank mindblast gar kein problem mehr. ich denke da grade an die doppelimmunen ratsmitglieder, hab permanent mindblast gecastet und der merc hat draufgeschlagen.

ich poste mal schnell mein equipment, vielleicht weiß ja jemand wie ich es optimieren könnte (obwohl das ja fast nicht mehr nötig ist...aber irgendein ziel braucht man ja :D)

helm: harle mit 3/3 feuerfacette

klauen: etherischer bartucs / 3 zu fallen klaue

rüstung: verrat in einer archon plattenrüstung, def is bissel dürftig...aber 2 skills immerhin

schuhe: wasserwanderung

gürtel: spinnenmonsternetz, wohl das beste item das sie trägt

handschuhe: magierfaust

ringe: hier beißts irgendwie aus, steine von jordan kann ich mir nicht leisten, trägt deshalb einen raren ring mit 20 stärke und 3/3 leech, paar andere stats sind auch drauf. zweiter ring wäre rabenfrost.

amulett: seraphims psalm, 2 skills....

________________

zweiter slot

geist schild und zauberdorn, falls es mal eng wird (skelettbogenschützen etc.)



und noch was, zum merc.

wie gesagt, act2 wüstensöldner, trotzaura.

trägt insight, duriells und andariells antlitz. überlebt recht gut, aber gegen die geister vom frostfluss und die vipern bei nihlathak hat er keine chance. besonders gegen die vipern, obwohl ich doch andariells trage...

hauen mich btw auch regelmäßig weg. kann man da was machen? giftabsorbtion irgendwoher?



ahja, kann man diese begehrten 3 trap 3 blitzwächter klauen auch shoppen? bei mir tauchen bloß die normalen 3 trap auf. bin level 88



danke :D

AgainstAuthoriy
27. September 2006, 12:30
Wenn du Trap Klauen shoppen willst, geh am besten zu Anya. Da kann man auch immer durchs rote Portal und daher die Waren immer wieder "auffrischen".

Du hast ja geschrieben, dass es fast unmöglich ist zu sterben, auch wenn man negative Resistenzen hat (endlich schreibts mal einer ;)), also kannst ja getrost auf Harle verzichten und dir einen +3 Fallen Reif mit 2 Sockeln holen (der kann natürlich noch ein Suffix haben).

Dort kannst dann zb 2 Feuerfacetten hineinsockeln, oder was du halt brauchst.

Die Bartucs kannst du durch eine +3 Fallen Klaue ersetzen - wäre mal die billigste Alternative.
Bei Verrat scheiden sich die Geister, weils passieren kann, wenn man erwischt wird, das Fade ausgelöst wird.

Als Amulett kannst du dir entweder ein +3 Fallen Amu besorgen um den Schaden zu erhöhen oder ein rares +2 Assa Amu mit vielen anderen nützlichen Stats.

Ein Söldner mit Trotzaura bringt deiner Assasine nicht viel. Nimm entweder einen Froster oder einen Macht Söldner. Dank der Frost Aura wird er auch nicht sooft getroffen und überlebt länger.

gz
-AA-

everything_ends
28. September 2006, 02:01
Ich glaube nicht, daß viel Giftresis bei den Grabvipern bei Nihla allzuviel bringen.
Ist zwar sinnvoll dem Merc ggfs ein paar Antidots zu spendieren (Wirkungsdauer addiert sich dann).
Das Problem ist, daß die Wolken nicht nur Gift-, sondern auch physischen Schaden austeilen.
Und zwar sehr heftig, und mehrmals kurz hintereinander, wenn man sich darin bewegt. Dann kommt dieses "Rattattattattat"-Geräusch, und selbst ein Gozuchar mit 3k Leben fällt dann mal schnell um.
Also Damreduce bringt in dem Fall imo mehr.
Am besten ist es, die Ruhe zu bewahren, und stehen zu bleiben, und die Vipern kommen lassen.
Man tötet sie am besten aus dem Stand. Mindblast kann hier auch helfen.
Der Merc kennt den Trick mit dem Stehenbleiben leider nicht (der Noob, der).
Falls man doch einmal in eine Giftwolke rennt, immer ein Fullregpot bereit haben.

reloeh
15. Oktober 2006, 12:37
Huhu,

kann mir einer bitte ´nen Tip geben wo ich den vorletzten möglichen Skillpunkt setzten soll? Fallen sind alle ausgeskillt. Waffenblocker bringt nix da gleiche Blockchance. BoS ist auch auf max speed für meine Klauen. Doch einen von den Meistern?

Grüße Rene

http://img223.imageshack.us/img223/2481/screenshot009pv7.jpg

AgainstAuthoriy
15. Oktober 2006, 13:56
Laut Skill-Calc bringt ein Punkt in Waffenblocker aber doch 1% mehr Blockchance.

lvl 17: Chance zu blocken: 56%
lvl 18: Chance zu blocken: 57%

Wenn dir der eine Punkt aber egal ist, kannst du den Krieger (und nachher den Meister) skillen. Der sollte dir mehr Sicherheit, als ein Punkt in Waffenblocker geben.

gz
-AA-

Chiller'
15. Oktober 2006, 14:16
Ich bin kein Fan von Meister/Krieger, daher würd ich das nickt skillen. Du könntest den Punkt in MB stecken, damit die Stundauer noch ein wenig länger ist.

salamanca
15. Oktober 2006, 14:39
Verblassen ist keine schlechte alternative. In extrem-Situationen (Verzauberte Soulhelden, Bogenschützen oder urplötzlich auftauchende Horden) kann der dmg-red-Effekt das leben retten.

Gruß Sala

AgainstAuthoriy
15. Oktober 2006, 15:05
Originally posted by Ch1ll3r
Ich bin kein Fan von Meister/Krieger, daher würd ich das nickt skillen. Du könntest den Punkt in MB stecken, damit die Stundauer noch ein wenig länger ist.
Ob man die 0.2 Sekunden überhaupt merkt...

Originally posted by salamanca
Verblassen ist keine schlechte alternative. In extrem-Situationen (Verzauberte Soulhelden, Bogenschützen oder urplötzlich auftauchende Horden) kann der dmg-red-Effekt das leben retten.

Gruß Sala
Da ist es mir aber lieber, dass ich schnell davonkomme bzw laufe. Mit Fade kann ich zwar mehr Schläge einstecken, komm aber eventuell nicht davon.

--> Waffenblocker oder SM :)

gz
-AA-

reloeh
15. Oktober 2006, 15:19
Danke für die Tips. Ich werd mich fuer den Skillpunkt auf BoS entscheiden. Schnell wegrennen kann in HC ganz nützlich sein. :D

Grüße Rene

edit:


lvl 17: Chance zu blocken: 56%
lvl 18: Chance zu blocken: 57%

Hmm, die Anzeige im Skilltree sagt was anderes. Wäre aber wohl nicht das erste mal das sowas verbugt ist.

ColdCauldron
15. Oktober 2006, 15:31
Ich meine aber, dass es da einige Fehler im Skill-Calc gibt :read:
also nicht drauf verlassen...

everything_ends
15. Oktober 2006, 17:02
Originally posted by salamanca
Verblassen ist keine schlechte alternative. In extrem-Situationen (Verzauberte Soulhelden, Bogenschützen oder urplötzlich auftauchende Horden) kann der dmg-red-Effekt das leben retten.

Gruß Sala

Hierbei muß man noch bedenken, wenn man BoS anhat, und dann plötzlich beispielsweise 2 Moonlord-Bossgruppen (mit so netten Eigenschaften wie verflucht/extra stark/extra schnell/Fanatismus usw) gegenübersteht, bringt fade in speziell dieser Situation auch erst mal nix. Die Zeit, die man bräuchte, um fade anzucasten, nutzt man besser für einen "taktischen Rückzug" (wenns geht vorher nochn paar MB´s drauf).
Wenn mans drauf anlegen will, kann man dann ja fade ancasten, und sich nochmal den Gegnern stellen.

salamanca
16. Oktober 2006, 09:52
Fade auf Hotkey und halbwegs gute Reaktionszeit und man braucht nicht weglaufen. Wir sind ja schließlich keine Palas oder so ;)

Gruß Sala

everything_ends
16. Oktober 2006, 12:09
Also ich steh nicht gerne in einer Fanalord-Traube (weder mit fade noch mit BoS):D

Falls sowas passiert (bin im Eiskeller mal zwischen 2 Gruppen des Typs "Erscheinung" geraten, eine mit Macht, eine mit Fana, war auch nicht ohne), hilft imo nur noch Dauer-MB

Edit: Sorry, hab gerade meine Assas verwechselt; die geschilderte Situation ist mit der Kicksin passiert; bei der Trapsin sind solche Gegner wie Erscheinungen/Gespenster eigentlich meistens schon besiegt, bevor sie in meine Nähe kommen;

Mean Machine
30. Oktober 2006, 18:03
Zweitslot:
Zum Beispiel zwei Klauen mit +3 Schattenskills, zum ancasten von BoS/Fade und evtl. Meister. Gibt's ebenfalls bei Anya Hell.


Also ich weiss nich recht!! Aber hast du dich da nicht vertan!? Ich hab gestern ca 2,5 - 3 std nur portal<->anya anya<->portal gemacht und solche klauene scheint es nicht zu geben! :).... noch nicht mal +1 skill zu schattenfertigkeiten hab ich gefunden bzw hatte anya im angebot!.....


Absolut sicher, das es die wirklich gibt!?

Tub
30. Oktober 2006, 21:55
>> Absolut sicher, das es die wirklich gibt!?

Wenn dein level stimmt schon.. wie im guide angegeben.

Emp202
31. Oktober 2006, 00:08
Mean Machine, die gibts. Und manchmal, hab ich gehört, sogar im Tradeforum. *pfeif* :cool:
Ich find's übrigens schade, dass CoH im Guide so kurz kommt. Habe bis Lvl 93 Verrat getragen und mit Fade gespielt, dann eine Ber gefunden, mir gedacht "da muss man doch was draus machen" ... Tja und was soll ich sagen CoH macht sich an der Trapse einfach nur geil. Maxres auf Hell mit eingeschaltetem BoS ... :eek:

Tub
31. Oktober 2006, 01:10
na, maxres mit BoS hab ich auch ohne CoH..

Viper RBF gibt einen stärkeren FB, dafür einen schwächeren LS. Bei CoH umgekehrt. CoH hat zusätzlich 30 prisma mehr, dafür kostet eine 4-sock-rüstung entweder life (da mehr str gestattet werden muss), oder run-speed, oder beides. Man kann sich natürlich req-bug-spielchen mit Ko-gesockelten Shadow-Klauen antuen... Reduce ist nett, aber die meisten Fernkampf-Attacken die einen treffen sind nicht physisch.


insgesamt ist CoH nicht so weit vorne, dass es mehr als einen Satz verdient hätte. Auch wegen der geringen Verfügbarkeit von Ber-Runen ist der Abschnitt über CoH für die meisten Leser eher unwichtig. Also was soll ich gross schreiben? Zu diskutieren gibt's da nicht viel, im Gegensatz zur Treachery: gute Rüstung, nicht perfekt, Ber-Rune benötigt. Punkt.

Emp202
31. Oktober 2006, 02:12
Naja, für einen 4 Sock Dusk oder in meinem Fall Wyrmhide (sehr sexy) musst Du 84 Str. statten. Das geht wohl gerad noch so bzw. macht man eh. Als Hauptattacke der PvM Trapse sehe ich persönlich den LS an - daher ist mir ein stärkerer LS lieber. Der Fb knallt auch ohne Facet ziemlich gut rein, zumal mit BoS. Ein bis drei Würfe und es ist eh Ruhe, ne Facet würde ich daher persönlich in die Vipern nicht sockeln.

CoH hat halt zusätzlich wohl per se höhere Def als Vipern (falls man doch mal in Bedrängnis kommt), Liferefill, Damred (find ich unterschätzt, aber da scheiden sich die Geister ja enorm) und 25 Mf, was gerade meinem Konzept der Trapse als unmainstreamiger MF-Char zugute kommt. :D (Atm 225 Mf ohne große Equipeinbußen ausser bisher Ringen und einem Skiller).
Ja, für die Ber muss man Glück haben, aber nunja ... :D

Hätte übrigens nicht gedacht, dass sich Verrat auf dem Merc besser schlägt als eine eth Stone... Aber er ist trotz deutlich weniger Def und FhR sehr viel stabiler.

Smoky Kupster
31. Oktober 2006, 07:58
Originally posted by Emp202
CoH hat halt zusätzlich wohl per se höhere Def als Vipern (falls man doch mal in Bedrängnis kommt), Liferefill, Damred (find ich unterschätzt, aber da scheiden sich die Geister ja enorm) und 25 Mf, was gerade meinem Konzept der Trapse als unmainstreamiger MF-Char zugute kommt. :D (Atm 225 Mf ohne große Equipeinbußen ausser bisher Ringen und einem Skiller).
Ja, für die Ber muss man Glück haben, aber nunja ... :D

Hätte übrigens nicht gedacht, dass sich Verrat auf dem Merc besser schlägt als eine eth Stone... Aber er ist trotz deutlich weniger Def und FhR sehr viel stabiler.
CoH braucht auch um die 100 Stärke (103, wenn du Archon nimmst zwecks Run-Malus etc.). Mit einer upgradet Vipern hast du aber mehr Defense als mit einer 15% ED CoH, da die Viper über 1000 Def kommen kann (!) und das bei nur 84 Stärke-Requirements.

Zusätzlich hat die Viper dann Magie-Dam-Red, Faster Cast (beschleunigt ja deine Animation) und zum MFen haust du halt einen Topaz oder eine Ist-Rune rein. Diese kannst du später ohne Probleme wieder entsockeln und mit was anderem versehen - geht bei der CoH auch nicht.

Dann kommt der Preis dazu :) DolUmBerIst + Rohling - das ist zusammen ja doch recht happig und selffound'ne Ber zu haben ist absolute Glückssache, die man nicht einplanen kann :( Leider.

Alles in allem sind beide Rüstungen sehr gut, im Preis-/Leistungsverhältnis gewinnt in meinen Augen aber die Vipernmagier.

Emp202
31. Oktober 2006, 10:41
Originally posted by Smoky Kupster

CoH braucht auch um die 100 Stärke (103, wenn du Archon nimmst zwecks Run-Malus etc.).

Die Archon ist auf der Assa aber grottenhässlich. Wie ich oben schon schrieb: Wyrmleder. Brauch 84 Str.



Mit einer upgradet Vipern hast du aber mehr Defense als mit einer 15% ED CoH, da die Viper über 1000 Def kommen kann (!) und das bei nur 84 Stärke-Requirements.

Also dasselbe wie CoH. Um die Def geht's mir auch nicht, wenn die ziehen muss hat man bei seiner Trapse schon was falsch gemacht, ist ja keine Nahkämpferin.



Zusätzlich hat die Viper dann Magie-Dam-Red, Faster Cast (beschleunigt ja deine Animation)

Meine was? FC wirkt nicht auf Fallen.



Alles in allem sind beide Rüstungen sehr gut, im Preis-/Leistungsverhältnis gewinnt in meinen Augen aber die Vipernmagier.
Das wollt' ich nie bestreiten. ;)
Bauernkrone ist preis-/ leistungestechnisch auch besser als Harle, ungeachtet dessen wird wohl jeder erstmal auf die Harle schielen.
Hab ja zu anfangs auch ne Vipern getragen bis ich Verrat gebaut hatte um die Resi-Probleme zu lösen.
Nur so rein persönlich find ich die CoH wegen den dicken Resis und +2 Skills einfach besser als die Vipern. Also wenn man die Ber hat und keinen Nahämpfer dem man eine CoH anziehen will, sollte man imho nicht zögern.

everything_ends
31. Oktober 2006, 11:31
Tschuldigung, aber ich finde das Feilschen um Pkte ist mir manchmal etwas zuviel Haarspalterei.

Jetzt gönnt ihm doch die CoH mit der selffound Ber.
CoH in Wyrm oder Dusk kann man auf eigentlich allen Chars verwenden.
Wenn ich ne Ber finde, bastel ich mir auf jeden Fall auch ne CoH.
Wobei meine Trapse mit Skullders eigentlich sehr zufrieden ist.

Malki
01. November 2006, 01:17
Ich hab ja viel gelesen, habe trotzdem noch eine Frage ...

Folgendes Szenario :

Ich spiele HC, und habe grade meinen einzigen char verripped ....

Ich suche nun nen neuen, mit dem ich (mit ein wenig Mf an board) auch solo Baals in Hell machen kann ...

Schafft das eine Trappse in Hell ?
Ich habe leider keine Auflistung der einzelnen Immunitäten mehr gefunden ... deswegen die Frage ...

Reicht der Sölli als einziger Blocker in den Wellen ? (Bei non-LI reicht er wohl .. .aber bei LI ?

Sollte man evtl. lieber den SM dazu nehmen für einen zusätzlichen Blocker ?

Ist das eh zwecklos ?

Wie komm ich parallel zu grossem Dam auf ausreichend (~250) mf ? :D

Was meint ihr, schaff ich baal solo (dauerhaft^^) ?

Gruß
MALKI

Emp202
01. November 2006, 01:32
Ja, ist machbar, wenngleich Baal selbst relativ zäh ist für die Trapse. Erwarte also keine Speedruns. CB auf dem Merc könnte helfen, hab ich aber nicht.
Bei mir sieht das so aus:
Skillung: i.e. nach Guide, kein Schatten.
Items: Harle 'Um', CoH (upped Vipern tuts auch mit mehr Resicharms), 2 Trapsklauen, Wisp Projector für Blitzabsorb, Nagelring, 45er WTs, upped Magefist. Im Inv. Trapskiller, ein 40er Gheed und kleine Charms mit MF und/oder Resis und ne Torch. Gürtel ist Verdungos, hätte aber lieber einen Tgod für Sicherheit oder Arach für mehr Offensivpotential. In HC gewinnt wohl klar der Tgod, zusammen mit dem Wisp tanken dich die Souls dann mit Life auf. :D
Komme so auf 202 Mf (Bezüge zum Namen sind wirklich komplett zufällig, ich fand's auch lustig), wenn ich bessere kleine Charms hätte oder die Harle mit einem Topas gesockelt wäre mehr drin.
Baal Hell ist so relativ sicher machbar. Wichtig ist bei den letzten 3 Wellen mit'm Mindblast nicht sparsam zu sein.

Malki
01. November 2006, 01:38
ich war bisher mitm IK Baba da , also Speedruns erwarte ich eh nicht, aber es soll machbar sein ...

wie sieht das denn mit der LI der Wellen aus ?

Alle 3 letzten LI ?

Gruß
MALKI

Mokatar
01. November 2006, 10:56
imo ist von den letzten 3 wellen relativ selten was LI, allerdings muss man als trapse den gegner schon immer bissl von sich weghalten, und so fana viecher sind aj nicht grad langsam...
MB gezielt setzen und alles was evtl LI ist (beim Rat ist zu 90% einer dabei und lister hat ab und zu auch ziemlich hohe Resis, wenn er Blitzverzaubert ist.) einfach mit CE egbomben.

Ne trapse sollte dir größten probleme mit den souls ahben, die baalruns an sich sind dann eher noch einfach. guter Merc vorausgesetzt und ab und zu auf MB setzen.

Baal Solo ist kein Problem, gibste dem merc nen Gulli aufn kopp und stzellst dich hinter nen pfosten und lässt die Zeit das machen:) mitm MF könnts etwas problematisch werden denke ich, aber bissl was lässt sich da immer rumdrehen. also 150 halte ich für leicht möglich, bei mehr gehts halt auf den dam.

Emp202
01. November 2006, 11:16
Mit Immunen hast Du als Dualtrapse sowieso wenig Probleme, gerade wenn die Viecher so geballt auftreten wie die Baalwellen. CE macht das schon. Gegen Souls hilft wie gesagt der Wisp Projector und nach 2 Fireblasts sind die Knilche jeweils Geschichte. Für mich persönlich sind das größte Problem Puppen und Vipern.

Malki
01. November 2006, 16:58
Die Frage is ja mal wieder für mich (als SM-Fan) den Miester zu nehmen oder den fireblast ;)

Meine letzte hatte den Meister max ... und mit ancast Klauen machte der auch gut was alleine ;)

Fireblast is offensiv besser aber da es HC ist... naja ich grübel mal noch weiter :p

Gruß
MALKI

maexen2
19. Januar 2007, 08:51
Ich habs irgendwie net gefunden, aber was ist mit ner Infi für den Söldi?

Tapirtoeter
19. Januar 2007, 09:53
Das kann ich sogar für den Tub beantworten, er wird sagen:
Infinity steht nicht drin, da der Guide älter ist als das Runenwort. Es wird vllt aufgenommen wenn Tub langeweile hat. Nötig ist dies jedoch nicht, da man von jedem, der die Runen legit erspielt hat, erwarten kann, dass er sich selber denken kann, welche Waffe er seinem Merc am besten gibt. Und jeder der das Runenwort benutzt, obwohl es aus Dupes besteht, kann von Tub aus zur Hölle fahren.

@Tub: Bitte korrigieren, falls ich da eine Falschaussage gemacht habe^^

Xkl1
13. Februar 2007, 16:06
Schöne Guide, hatte die Assa schon fast aus den Augen verloren!

Werd mir wohl auch mal wieder nach langer Zeit eine basteln (glaub letzte Ladder war meine erste und einzige).

MF geht sicher gut bei PES und vorallem TC85 Gebiete. CS ist mir aber zu mühsam (Sölli gibt dauernd den Löffel ab und CB ist für Dia aber schon ungemein nützlich, leider hält der kleine keinen Strahl aus)

Ansonst Baalrun mit TG und Whisp. (Bin ned so vorsichtig wie ich sollte)

Und natürlich sollte die auch die Keys den Necros holen können. Das konnte meine letzte Assa (Dtalon) auch schon so prima.

Seisset
13. Februar 2007, 21:33
PES geht mit ner trapse wunderbar, speziell bei pindel die fallen in den eingang legen bevor er aktiviert ist, auf mf equip switchen, und reinlaufen... fun anyone?

bei den beiden übrigen gehts auch gut, eldrich is nie ein problem, man kann die fallen vom wp aus setzen (ich renn trotzdem lieber vor), schenk hat aber nachteile, die dornendrescherviecher sin blitzimmun... aber gehen trotzdem down...
mfg

Ciao
Seisset

everything_ends
13. Februar 2007, 23:11
Originally posted by Xkl1
CS ist mir aber zu mühsam (Sölli gibt dauernd den Löffel ab und CB ist für Dia aber schon ungemein nützlich, leider hält der kleine keinen Strahl aus)


Dia fand ich mit der Dualtrapse eigentlich immer recht einfach, auch ohne Merc. Einfach 5 Fallen legen und dann mit Feuerstoß draufhalten. Damit gings immer recht flott (bei recht günstigem Equip, teuerstes Item meiner Trapse ist Maras).


Originally posted by Seisset
schenk hat aber nachteile, die dornendrescherviecher sin blitzimmun... aber gehen trotzdem down...
Auch hier mit Feuerstoß kein Problem, weil die 0fr haben. (Kwelle (http://d2wissen.d2chars.de/))

StormY666
10. April 2007, 14:38
infi könntest fürn merc vl auch erwähnen
bringt schon fetten dmg bonus

Cherno
11. April 2007, 14:34
Originally posted by Tapirtoeter
Das kann ich sogar für den Tub beantworten, er wird sagen:
Infinity steht nicht drin, da der Guide älter ist als das Runenwort. Es wird vllt aufgenommen wenn Tub langeweile hat. Nötig ist dies jedoch nicht, da man von jedem, der die Runen legit erspielt hat, erwarten kann, dass er sich selber denken kann, welche Waffe er seinem Merc am besten gibt. Und jeder der das Runenwort benutzt, obwohl es aus Dupes besteht, kann von Tub aus zur Hölle fahren.


Lesen bildet.

Außerdem wäre das .Spiel mit Infty bocklangweilig.
Keine Immunen mehr? Warum also was anderes skillen außer LS und Synergien?
Herausforderung=0.
Abgesehen von der Herkunftsdis(s)kussion, die sowieso hinfällig ist...:rolleyes:

€:
Originally posted by Tub
...um den immer wieder auftauchenden Newbie-threads entgegenzuwirken gibt's von mir einen Kurz-Guide zur Trapse.
Das als Quelle für des Toeters Antwort...