Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Moderator
    Diablo 2 Strategie-Forum
    Benutzerbild von mfb
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    16.126
    Likes
    670

    Verzauberungen bei Bossmonstern

    Dieser Thread ist eine Kopie des Originalthreads im Strategieforum. Letzte Aktualisierung: 27.7.11

    Nachdem zu verzauberten Bossen mehr Gerüchte als Fakten im Umlauf sind, haben FraGFroG und ich selbst ein paar Tests durchgeführt. Die Ergebnisse zuerst, weiter unten genaueres zu den Schadenstests:

    Stand: 1.12 und 1.13


    Wann löst ein Käfer bzw. ein blitzverzauberter Boss Blitze aus?
    Welche Elemente kommen wo zum Einsatz?
    Wie groß ist der Schaden?
    Sonstiges Wissenswertes



    Wann löst ein Käfer bzw. ein blitzverzauberter Boss Blitze aus?

    - Angriffe mit Wegstoßung (Ansturm, Sprung, Niederstrecken, Nef-Runen, ...) lösen generell Blitze aus.
    - bei Käfern werden Blitze ausgelöst, wenn diese in die hit recovery kommen.
    - bei Bossen und Käfern mit Blitzverzauberung werden bei jedem Angriff Blitze ausgelöst, unabhängig von dessen Schaden.
    - eingefrorene Monster blitzen nicht (betrifft nur Käferdiener), Hurrikan löst keine Blitze aus.
    - beim Tod löst jedes Monster nochmal Blitze aus.


    Welche Elemente kommen wo zum Einsatz?

    Explosionen von Feuerverzauberungen bestehen zur Hälfte aus physischem und Feuerschaden, Kälteexplosionen sind reiner Kälteschaden. Diese werden beim Tod des Monsters ausgelöst.

    Ist ein Boss sowohl feuer- als auch kälteverzaubert, werden bei seinem Tod beide Explosionen doppelt ausgelöst.

    Blitzverzauberungen bestehen aus Blitzschaden, können allerdings beim Auslösen die anderen Verzauberungen mit auslösen. Dies allerdings nur, falls die Blitze durch Wegstoßung oder durch die hit recovery ausgelöst wurden:

    - bei blitz- und feuerverzauberten Bossen wird zu ihren Blitzen noch eine Feuerexplosion ausgelöst.
    - bei blitz- und kälteverzauberten Bossen wird zu ihren Blitzen noch eine Kälteexplosion ausgelöst.
    - Käferbosse und ihre Diener verhalten sich immer wie blitzverzauberte Bosse und sind daher besonders gefährlich. Man kann gleich fünf doppelt verzauberten Bossen gegenüberstehen, sozusagen, denn die Diener können auch die Feuer- und Kälteverzauberungen mit auslösen. Zusätzlich können Käferbosse noch blitzverzaubert sein, was wie zwei Blitzverzauberungen wirkt (d.h. auch bei hit recovery zwei Feuerverzauberungen auslöst!).

    Dagegen schützen kann man sich durch niedrigen Schaden und die Vermeidung von Wegstoßung. Dann gibt es nur die (vergleichsweise harmlosen) Blitze.


    Die Tests gelten für Alptraum und Hölle. Tests in Norm haben wir aufgrund der geringen Schadenswerte und Seltenheit von passenden Bossen nicht durchgeführt, wir nehmen allerdings an, dass das Verhalten identisch ist.


    Wie groß ist der Schaden?

    Feuerverzauberung:
    Zunächst wird das für die Berechnung verwendete Monsterleben reduziert. Dabei werden in Normal 50%*3/8=18,75%, in Alptraum 35%/3=11,7% und in Hölle 20%/16=1,25% des maximalen Grundlebens im Solospiel genommen. Das Leben von Bossen wird allerdings in Normal vervierfacht, in Alptraum verdreifacht und in Hölle verdoppelt, relativ zum tatsächlichen Leben ergeben sich damit für Bossmonster die Faktoren 50%*3/32=4,69%, 35%/9=3,89% in Alptraum und 20%/32=0,625% in Hölle.


    In 1.12 waren die entsprechenden Faktoren 25%/4=6,25% in Normal, 35%/6=5,833% in Alptraum und 20%/16=1,25% in Hölle.

    1.13a:
    Auf dem Testrealm waren in der 1.1a-Version vorübergehend folgende Änderungen gegenüber 1.12 aktiv:
    Auf 1/4 des alten Werts reduziert in Normal
    Auf 1/3 reduziert in Alptraum
    Verdoppelt (sic!) in Hölle



    Von diesem reduzierten Leben werden dann 60% bis 100% genommen und zur Hälfte zu Feuerschaden und zur anderen Hälfte zu physischem Schaden. Dies gilt auch in 1.13 weiterhin, da die Monster nicht die Kadaverexplosion des Necs verwenden.

    Der Radius der Feuerexplosion beträgt 4 Yards (4 Meter).


    Blitzverzauberung: Jeder Blitz hat einen Schaden von 2 * [mlvl/2] - 1 (eckige Klammern: abrunden), also eins oder zwei unter dem Monsterlevel.

    Kälteverzauberung: Der Schaden der Frostnova lässt sich bei d2wissen nachschlagen und hängt nur vom Monsterlevel ab. Als Faustformel für Hölle ist der Kälteschaden etwa das dreifache des Monsterlevels. Die Kältedauer ist [mlvl/2]+2 Sekunden.


    Sonstiges Wissenswertes

    Jeder Treffer kann kritisch sein (5% Chance), in diesem Fall fügt der ganze Treffer den doppelten Schaden zu.

    Besonders vorsichtig sollte man sein, wenn der Boss Überzeugung hat, verflucht ist (und somit verstärkten Schaden flucht) oder Altern oder Widerstandsschwund (nur bis 1.12) zaubern kann. In dem Fall kann man leicht auf negative Resistenzen kommen, was den Schaden noch deutlich steigert.

    Wenn feuer- und blitzverzauberte Bosse in den Stun kommen, löst jeder Treffer eine hit recovery aus - und damit auch die Feuerexplosion! Das gleiche gilt für die Kombination Blitz und Kälte.

    Wie fast jeden Angriff mit physischem Schaden kann man auch die Feuerexplosion blocken.

    Bei Nihlathak kann es zusammen mit Schlitzer-Gastmonstern (nur in Alptraum/Hölle) zu einem Bug kommen, bei der statt einer normalen Explosion der Selbstmordmonster gleich sehr viele gleichzeitig (unter ungünstigen Umständen auch sowas wie 16 oder 25) und mit hoher Reichweite ausgelöst werden können. Eine detaillierte Beschreibung von onderduiker befindet sich im Amazonbasin.

    Ein paar Beispiele für maximale Schadenswerte der Feuerexplosion:
    (Stand 1.13)
    Code:
    Monster	Ebene			Schaden(0 Resi)	krit.	mit AD, kritisch
    Ratsboss Travincal Alp		521
    beliebiger Urahn Alp		550
    Käfer	Weltsteinturm Alp	292		584	876
    Bartuc	Thron der Zerst. Alp	535
    Lister	Thron der Zerst. Alp	951		1902	2853
    
    Ratsboss Travincal Hell		270
    beliebiger Urahn Hell		422
    Bartuc	Thron der Zerst. Hell	220
    Lister	Thron der Zerst. Hell	391


    Letzte Updates: 17.6. - Bug bei Nihlathaks Skeletten eingefügt
    ToDo: Maximale Blitzrate ermitteln
    Die Autoren wollten anonym bleiben:
    <A> was is uniq totenmaske wert?
    <B> ka, hast dus identifiziert?
    <A> ja
    ---pause---
    <B> und? was isses?
    <A> ein helm


  2. #2
    Benutzerbild von Wallow
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    1.280
    Bnet-Acc
    => PM
    Likes
    0
    schöne auswertung.

    Noch größere Schadenswerte bis zu 2500 pro Blitz ohne Resistenzen können feuer- und blitzverzauberte Monster aus Akt 5 Hölle erreichen, allerdings sind diese sehr selten.

    Das gibt mir doch sehr zu denken. Mit max res (ohne absorb) macht dann ein blitz rund 600 schaden. Ist schon nicht ohne.

    Löst ein blitzverzaubertes monster bei jeder art von angriff blitze aus? oder gibt es ausnahmen? (meine jetzt nicht käfer). Und wie viele Frames vergehen von einer blitzserie bis zur nächsten? Wenn ich jetzt zb mit Wirbel drüber gehe, löst es wirklich bei jeden treffer aus, oder gibts es immer eine "abwarte-zeit"?
    ----------------------------------------------- HC ONLY -----------------------------------------------

    Diablo 2: => Ein Spaß der süchtig macht, oder schon eine Sucht die Spaß macht?

    ----------------------------------------- Keine Macht dem Dupen -----------------------------------------

  3. #3
    Moderator
    Diablo 2 Strategie-Forum
    Benutzerbild von mfb
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    16.126
    Likes
    670
    Zitat Zitat von DarK_Wallow Beitrag anzeigen
    Das gibt mir doch sehr zu denken. Mit max res (ohne absorb) macht dann ein blitz rund 600 schaden. Ist schon nicht ohne.
    75% physische Resistenz kannst du gar nicht erreichen. Mit 0 physresi und 75 feuer macht er noch ~1600 Schaden. Das kann Caster mit einem Treffer umhauen.

    >> Löst ein blitzverzaubertes monster bei jeder art von angriff blitze aus?
    Mir ist zumindest keine Ausnahme bekannt. Schützen kann man sich mit Angriffen mit sehr niedrigem Schaden - insbesondere wenn der Schaden framebasiert ist (z.B. Feuerwand), weil dann die einzelnen Schadenswerte viel zu niedrig sind, um Blitze auszulösen.

    >> Und wie viele Frames vergehen von einer blitzserie bis zur nächsten?
    Weiß nicht nicht. Ist aber auch nur bei Superuniques interessant, die restlichen Monster kommen nicht sehr oft zum blitzen, bevor sie sterben.
    Ich vermute, dass sie nur alle x Frames blitzen können, Zahlen habe ich dazu aber nicht.

    Edit: Leider habe ich keine passende Sorc für ein Dauer-Inferno auf einen blitzverzauberten Ratsboss, aber ~3-4 Blitzrunden pro Sekunde scheinen sie aussenden zu können, vielleicht sogar 5.



    ----------------------------------



    Unsere Tests:
    Wir haben alle Tests im BNet gemacht, damit keine Unsicherheiten bei der Übertragung ins BNet anfallen. Leider haben Monster und insbesondere Bosse die Angewohnheit, den Spieler anzugreifen, daher lassen sich nicht alle Kills direkt auswerten. Dazu haben sie variable Lebenswerte (wobei sich diese mittlerweile als unwichtig herausgestellt haben) und es besteht die Chance auf einen kritischen Treffer. Wir haben jeweils den Boss so oft getötet, bis ein Schadenswert klar aus sonstigem Unsinn herausgestochen ist. Je nach Boss und Test sind 10-50% der Werte unbrauchbar gewesen, der Rest konnte dann zur Bestimmung des Schadens genutzt werden.
    Die einzelnen Schadensanteile lassen sich unterschieden, indem man die Resistenzen variiert: Dadurch lässt sich der Feueranteil und der Blitzanteil ermitteln, der Rest ist dann physisch.
    Alle Tests wurden im 2-Spieler-Spiel durchgeführt, bis auf den Feuerauge-Test in vollen Spielen.


    Schadensbestimmung
    Laut den FAQToids gibt Atair für die Feuerexplosion einen Bereich von 7,5-10% des Monsterlebens an (ja, tolle Quellenlage. Ich weiß auch nicht, ob das ein variabler Bereich ist oder eine nicht genau bestimmter Wert), der für die Feuerverzauberung genutzt wird und der dann zu 30-50% Feuerschaden und zu 30-50% physischer Schaden wird.
    Dieser Bereich passt zu unseren Tests mit dem Rat (nur die 30-50% Feuerschaden im Blitz), Feuerauge (normale Explosion) und mit einem zufälligen Käferboss (hier der Schaden im Blitz, mit Feuer und physischem Schaden), wobei 7,5% deutlich besser passt als 10%.

    Bei Bischibosch in Hölle erhalten wir ~1,3-2,1%, bei Feuerauge in Hölle ~1,4-1,8%, bei einem Käferboss in der Schlucht der Magier 1,2-2,6%. Naheliegend ist hier 1/5 des Alpwerts und damit 1,5%, allerdings sind die Tests nicht ausführlich genug gewesen, um diesen Prozentsatz genauer zu bestimmen.

    Spätere, genauere Auswertungen unserer Tests und ein Post von Nefarius brachten dann die richtigen Prozentwerte: 5,83% in Alptraum und 1,25% in Hölle.

    Den Schaden der Blitzverzauberung haben wir im Rahmen der FE/LE-Tests bei mehreren Monstern ermittelt, er passt zu der oben angegebenen Formel von Atair.


    Feuerauge haben wir auch noch in vollen Spielen getestet. Der Schaden lag dabei 15-20% über dem P2-Schaden - genug, um die Abweichung zu merken, aber nicht genug, um die üblichen Steigerungsmöglichkeiten zu erreichen (Lebenssteigerung von 200% bzw. normale Schadenssteigerung von ~40% (P8 gegenüber P2)).


    Die Autoren wollten anonym bleiben:
    <A> was is uniq totenmaske wert?
    <B> ka, hast dus identifiziert?
    <A> ja
    ---pause---
    <B> und? was isses?
    <A> ein helm

  4. #4
    Benutzerbild von Weder4
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    48
    Spielmodus
    Non-Ladder SC
    Likes
    0
    Zitat Zitat von DarK_Wallow Beitrag anzeigen
    Löst ein blitzverzaubertes monster bei jeder art von angriff blitze aus? oder gibt es ausnahmen? (meine jetzt nicht käfer). Und wie viele Frames vergehen von einer blitzserie bis zur nächsten? Wenn ich jetzt zb mit Wirbel drüber gehe, löst es wirklich bei jeden treffer aus, oder gibts es immer eine "abwarte-zeit"?
    Bei only Gift z.B Giftnova löst nur das Sterben der Monster die Blize aus.

  5. #5
    Champion des Tempels Benutzerbild von VenomV96
    Registriert seit
    Mai 2007
    Beiträge
    1.809
    Bnet-Acc
    nix da :>
    Likes
    5
    Da ist es aber so, dass der angerichtete Schaden sehr niedrig, widerum aber auch sehr häufig erfolgt...

    Laut mfb's Aussage sollte dann aber z.B. ein blitzverzauberter Nihlatak oder Schenk dennoch Blitze auslösen, un nit nur beim Tod. Aber Gift verhält sich da wohl anders...
    There was a night,
    the only night that was real,
    i felt like the Chosen One,
    but there was no thunder,
    there was no lightning,
    so i thought I was dreaming on...
    Darkness around me was so sizeable,
    black blood running through my veins,
    i know what i did was unacceptable,
    but my heart was by evil love chained...

  6. #6
    Benutzerbild von schindluder
    Registriert seit
    Mai 2007
    Beiträge
    201
    Likes
    0
    was mir aufgefallen ist.. wenn man einen ring mit einer chance auf comboblitz hat, wird selbst bei immunen der blitz ausgeloest (auch wenn man dem cowking einen lightnignbolt spendiert) also nehme ich an, dass der angriff nicht mal schaden machen muss?

  7. #7
    Benutzerbild von Wallow
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    1.280
    Bnet-Acc
    => PM
    Likes
    0
    Zitat Zitat von schindluder Beitrag anzeigen
    was mir aufgefallen ist.. wenn man einen ring mit einer chance auf comboblitz hat, wird selbst bei immunen der blitz ausgeloest (auch wenn man dem cowking einen lightnignbolt spendiert) also nehme ich an, dass der angriff nicht mal schaden machen muss?
    Hast du das indirekt gemacht? ansonsten machst du physischen schaden....wurfspieß selbst
    ----------------------------------------------- HC ONLY -----------------------------------------------

    Diablo 2: => Ein Spaß der süchtig macht, oder schon eine Sucht die Spaß macht?

    ----------------------------------------- Keine Macht dem Dupen -----------------------------------------

  8. #8
    Benutzerbild von snowballtwo
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.370
    BattleTag
    snowball#2726
    Bnet-Acc
    mizi ava 4 ever! :)
    Likes
    65
    niedlich, mal was neues. dennoch nur geringfügig konkreter als die vorhergehenden "gerüchte"

    nichtsdestotrotz sollte man die viele arbeit, die hinter dieser abhandlung steckt entsprechend würdigen:


  9. #9
    Moderator
    Diablo 2 Strategie-Forum
    Benutzerbild von mfb
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    16.126
    Likes
    670
    Dass es den Bug bei Superuniques in Hell nicht gibt, ist nur geringfügig konkreter als die Aussage, dass es den Bug gäbe?
    Genaue Prozentwerte für den Schaden haben wir nicht herausfinden können, das liegt einfach daran, dass sowohl das Monsterleben als auch die CE-Schadenswerte variabel sind. Und bei zwei variablen Werten einen dritten, möglicherweise auch noch variablen Wert vernünftig zu bestimmen, würde hunderte von Messwerten erfordern. Möglich, sicher, aber auch ziemlich aufwändig. Im SP könnte man schneller Werte gewinnen, wenn man das Leben und die CE fixiert. Ob die dann auch im BNet so sind, ist eben wieder fraglich.


    Ganz ohne Schaden sollten auch Blitze ausgelöst werden, ja.


    >> Laut mfb's Aussage sollte dann aber z.B. ein blitzverzauberter Nihlatak oder Schenk dennoch Blitze auslösen, un nit nur beim Tod. Aber Gift verhält sich da wohl anders...

    Feuerschaden von Inferno löst Blitze aus, kann aber sein, dass der Giftschaden da eine Sonderrolle bekommt. Bei offenen Wunden ist die Sonderrolle sogar noch wahrscheinlicher, da das technisch nichtmal Schaden ist.


    Einfrieren ist noch eine weitere Möglichkeit, Blitze zu verhindern (nur bei Käfern natürlich).
    Die Autoren wollten anonym bleiben:
    <A> was is uniq totenmaske wert?
    <B> ka, hast dus identifiziert?
    <A> ja
    ---pause---
    <B> und? was isses?
    <A> ein helm

  10. #10
    Benutzerbild von snowballtwo
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.370
    BattleTag
    snowball#2726
    Bnet-Acc
    mizi ava 4 ever! :)
    Likes
    65
    ok "geringfügig konkreter" war böse formuliert.

    angenommen eine kadaverexplosion des monsters selbst (also eines feuerverzauberten ratsmitglieds in alptraum, wie es so oft böse endet) richtet 60-100% der schadenspunkte an, die die leiche an lebenspunkten besaß.

    Dann entspricht das ~8000 (man mag es kaum glauben), mit "vsplayer" malus = 1300. wenn davon nun nur der feuerschaden zählt kommen wir auf 650. wobei man nich vergessen sollte, dass die ratsmitglieder gerne auch mal 11000 leben haben, und somit 961 schaden austeilen.
    wenn das wirklich nur feuerschaden ist, dann vermag man sich dagegen zu schützen, als dass, sagen wir mal, nur 300 schaden ankommen.

    allein das wäre in alptraum schon ziemlich heftig, in sofern geh ich mit der behauptung konform.

    bleibt zu hoffen, dass dieses "feature" bald als "bug" deklariert, und behoben wird.

    (bugfixing is aufwendig, aber so einfach wie blizzard es sich da macht isses wirklich nich toll^^ )

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verzauberungen
    Von KlausW im Forum Strategie-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19. Mai 2012, 02:36
  2. Verzauberungen bei Bossmonstern
    Von mfb im Forum Diablo 2 - Strategie-Forum
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07. April 2010, 23:49
  3. extremer Lag bei Bossmonstern
    Von Simonia im Forum Hilfe-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17. April 2009, 13:53
  4. Fragen zur Physischen Bowie bei Bossmonstern/zum Merc
    Von IronDream im Forum Amazonen Camp
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09. April 2009, 01:47
  5. Mein Summorer ist jetzt bliebtes Target bei Bossmonstern
    Von Bekir im Forum Necromancer Krypta
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08. November 2008, 15:20

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •