Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 41
  1. #1
    LadderContest 2010
    Leader LoD HC
    Benutzerbild von predominator
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    88
    Bnet-Acc
    frag mich!!!
    Spielmodus
    Hardcore Ladder
    Likes
    55

    Baalrun-Spezial ... arbeitsthread

    @Baalrun-Spezial A bis Z

    Ü b e r s i c h t
    Inhaltsverzeichnis

    A) Spielerstellung
    B) Der Baalrun beginnt
    C) Bo für alle?
    D) "Porter vor!" oder "Baalwalks"?
    E) Thron-TP und Monsteransagen
    F) Thron-Cleanen/Säubern
    G) Leecher-Ecke
    H) Welle1 bis Welle5 (w1-w5)
    I) w1: Colenzo der Vernichter [fi 195]
    J) w2: Achmel der Verfluchte [mi 100]/// Exp-Bug (w2 leave!)
    K) w3: Batuc der Blutige
    L) w4: Ventar der Unheilige [pi 120]
    M) w5: Lister der Quäler [fi 140]
    N) Baal (b) & Baalparty (bp)
    O) Last Hit (lh)
    P) Magic Finding (mf) im Baalrun
    Q) Chaos Sanktuarium (CS) / Dia-Exp für Highlevels
    R) Nihlathak (N) / Nihla-Exp für Highlevels
    S) Erfahrungsschrein (ES)
    T) Pindle/Eldritch/Shenk (PES)
    U) Dropverteilung + Dropregelung
    V) Probleme
    W) Erfahrung und Exp-Tabellen
    X) Baalrun-Märchen
    y) Quellen
    Z) Nachwort


    A) Spielerstellung

    Der Char der das Spiel erstellt (am besten der BO Baba), rennt idealerweise zum Wst lvl 2 und casted ein TP und lädt nachfolgende Spieler in die Party ein.
    Auch sollte abgeklärt werden, wer jeweils die Spiele erstellt - dabei sind die Char "Titel" zu beachten (--> Guardian/Conqueror [hc-modus] --> Matriarch+Patriarch/Champion [sc-modus]), damit nicht unbeabsichtigt Quests eingelöst werden (Baalquest/Nihlaquest/o.a.) --> siehe dazu Punkt P) mf
    Die Pretele Sorc hat es nicht immer einfach, da sie sich bis zum Eintreffen der anderen Spieler + dem Zeitfenster unter dem sich diese unter C) BO abholen, schon mit dem Säubern bzw. der Sicherung des TP-Spots beschäftigen muss.
    Idealfall: PreTeler holt sich BO ab und flitzt Richtung Thron, in der Zeit joinen die anderen Spieler das Spiel und holen sich BO ab. PreTeler erreicht den Thron, kündigt eventulle Gefahren an (Puppen [p]; Seelen [s]; Ritter [r] --> IM, ... usw.) casted ein TP und der gebuffte Resthaufen stürmt das TP um den Teler zu supporten.
    Worstcase: PreTeler erreicht den Thron aber die Restmannschaft ist noch nicht bereit. Wie schwer es ohne Highendequip ist in einem 8ter Baal den Thron zu säubern bzw das TP zu sichern braucht man sicher nicht zu erwähnen, die Tele Sorc sollte falls sie das nicht schafft, eventuell in die Stadt gehen und auf den Rest warten - zum einen um sich selbst nicht unnötig in Gefahr zu bringen und zum anderen um den Mob nicht ans TP zu locken.

    Pre-Tele:
    Im Optimalfall betritt der Teleporter nach dem Tod der Welle5 als erster die Kammer, beschwört damit Baal mit optimaler Exp und verlässt sofort das Game. Sodann eröffnet er das Nächste, portet dort zum Thron und öffnet das TP während der Rest Baal killt und anschließend das neue Game joint. Ist der Porter Mitglied der Baalparty, so entfällt das Pretele.
    Pre-Bo:
    Nach Möglichkeit folgt dem Porter ein Barbar und gibt ihm vor dem Telen BO.
    Pre-Open:
    Char öffnet ein Spiel bzw. das nächste Spiel (next game [ng]) während die anderen noch im letzten Spiel (last game [lg]) sind und z.bsp. Baal killen.

    B) Der Baalrun beginnt

    Alle haben BO, warten stehend in der Stadt ... oder wuseln dort umher zwischen Händlern und Chest oder haben den Partybildschirm (press "P") offen, um den telenden Char wenigstens im Wechseln der verschiedenen Ebenen zu verfolgen - oder starren auf seinen Lebensbalken oben links. Andere nippen an der Café-au-lait Tasse um sich dann doch den selbstgeschlagenen Milchschaum über die Tastatur zu prusten.
    Nun zeigt sich das Vertrauen in den Porter: "Stürme ich gleich sofort das Thron-TP oder lass ich zunächst die anderen vor?" - "Ist das womöglich eines der berüchtigten Todes-TPs?"

    Idealfall: Das erwartete Thron-TP geht auf und ALLE stürmen rein um den Porter nun beim Thron-clean zu unterstützen, der vielleicht auf dem Zahnfleisch im Thronsaal ankommt, da auf Ebene 3 oder höher sich bereits sein BlockMerc den Löffel weggeschmissen hat. Die nun hinzukommenden Spieler geben dem Porter nicht nur Begleit- und/oder Blockschutz, sondern helfen vor allem aktiv beim säubern des TP-Spots und des restlichen Saales. Nötigenfalls wird der Porter sogar durch das anbieten von lila Pötten/Gegengiftelixieren ("Taschenpalas") unterstützt (anbieten durch Abwurf in der Nähe des TPs/Porters oder in der Thronmitte nachm Säuberungsakt). Im eingeschworenen Teamrun wird der Porter sogar zusätzlich mit TP-Scrolls wieder versorgt/aufgefüllt, sodass er in der Baalrunsession lange Zeit gar nicht erst Malah besuchen muss, denn das übernehmen die Stadtstehenden für ihn in der Wartezeit, während Porterlein durch den Weltsteinturm schwebt. Der Teamgedanke kann hier noch weitergeführt werden bis hin zur Überversorgung, wenn bspw. lädierte und normale Gems von den Baalrunbeteiligten im Thronsaal gesammelt, im mitgebrachten Cube mit 3lebens- sowie 3manatrankteilen zu Regenerationstränken verwandelt werden und so immer ein Nachfüllpool in der Mitte des Thronsaales - oder an einer anderen Monsterfreien Stelle - bereitsteht.

    Worstcase: Der Porter quält sich durch den WST und seine Sicht wird während dieser konzentrierten Zeit durch Spam behindert, egal ob in weisser oder grüner Schriftform. Er muss den lebensrettenden Finger über der Gurt-Trinktaste "1" auf die spamvernichtende "N"Taste legen und verliert dadurch einen Teil seiner Konzentration. Schlecht equipped oder im hardcore-Modus äusserst lebensbedrohlich (Tip: Mausrad hoch/runter/klick kann auch zur "Trinktaste" umfunktioniert werden --> Einstellungen). Er verliert früh im WST-lvl3 seinen Wüstensohn-Merc an die IM-speienden Rittersleute und kommt angeschlagen im überfüllten Thron an (mit einem Trupp Puppen im Schlepptau... verflucht, extra schnell...), castet sein TP in einer Ecke (mittig bei vollem Thron wäre ein sog. Todes-TP).
    Die dringend benötigte schlagkräftige Unterstützung bleibt aus, weil a) keiner der Stadtsteher ein "unbekanntes" TP zu allererst betreten möchte; b) die (Privat-)Gespräche viel wichtiger sind und in Ruhe beendet werden müssen; c) Spieler 2 noch bei Eldritch, Spieler 3 bei Schenk, Spieler 4 bei Pindleskin, Spieler 5 bei Nihlathak, Spieler 6 im CS, Spieler 7 zur Erfahrungsschrein-Suche in Akt1 und Spieler 8 zu Mephisto unterwegs ist... Zuguterletzt werden ihm die fallenden Tränke vor der Nase weggeklickt oder Baalrunteilnehmer warten - mit gedrückter Alt-Taste - den Portchar als Blocker nutzend, auf dessen alleinige Thronsäuberung und huschen nur bei entsprechenden Drops kurz am Porter vorbei, um den droppenden Gegenstand in Empfang zu nehmen. Während der spannende Schritt der Dropidentifizierung beginnt, stirbt ganz unerwartet plötzlich der vor mir stehende nuub-Porter! ...

    Umsichtigere Tele-Chars setzen bei vollem Thron den Spot in einem Nebenraum oder telen bei Monsterverseuchung sogar an den Aufgangs WST-lvl3 zur Thronsaal-Ebene zurück, um dort den sicheren Baalruneinstieg zu gewähren.

    C) BO für alle?



    Kampfbefehle/Battle Orders (BO). Der festgelegte BO-Punkt kann unterschiedlich sein: Die sichersten Orte sind natürlich Wegpunkte ohne "Monsterangriff", also freibleibende WPs. Durchgesetzt in den HC-Baalruns haben sich als Möglichkeit 1) Katakomben lvl2 (Wegpunkt) 2) Flammenfluss-WP oder 3) der bequemste (jedoch nicht gerade sicherste Ort um sich und der Gruppe BO zu geben) der Weltsteinturm lvl2 (Wegpunkt) --> dort sollten weder Fallen, Knochenwände, Feuerwände noch Ähnliches "just for fun" aufgestellt werden, sonst kann diese Art der "Spielerei" Seelen und anderes Monsterzeugs anlocken und die Gruppe - gerade jetzt am anfälligsten --> keine wirkenden Kriegsschreie, keine herbeigerufene Blocker - womöglich um einige Mitstreiter "erleichtern". Schon Minions wie Skellis, Wölfe, Raben, Golems, Schatten, etc. erhöhen dort das Risiko (--> Merc) - deshalb geht man besser vom WP direkt ins weitest entfernte Eck v.d. WST2-WP-Plattform und stellt sich an der Wand auf, um so risikolos wie nur eben möglich die Barbschreie (cta?) abzubekommen.

    Jeder geht nach Spieleintritt sofort zum ausgemachten BO-Punkt, damit der BO-Charakter nicht allzu lange dort verweilen muss - womöglich will ein "spielender Barbar" (also kein reiner Füller-Char als BO-Barb) den aufgehenden TP-spot im Thron freiräumen/freihalten, um der Gruppe und dem Teler den bestmöglichen Schutz zu bieten! Party-Einladung der eintretenden Chars ist auch eine hilfreiche Aufgabe, welche nicht immer durch ein und dieselbe Person ausgeführt werden sollte. Loot erlauben tut schliesslich ebenfalls jedermann (hoffentlich zumindest/nur für hardcore-modus ofc)!

    Vom BO-Punkt aus verteilen sich dann die Mitstreiter, um womöglich noch anderen Zielen nachzugehen, bevor sie sich danach in das eigentliche Zielgebiet des Runs begeben, nämlich in den Thronsaal. Möglichkeiten dazu wären: Eldritch, Schenk, Pindleskin; Chaos Sanktuarium (CS), Nihlathak; Erfahrungsschrein-Suche, Gräfin (1.Schlüssel+Rune), Geisterbeschwörer (2.Schlüssel+Truhen), Kurast, Travi, Mephisto, Andariel - es gibt viele Möglichkeiten einen vollbesetzten 8er-Baalrun zu "nutzen". Doch der Porter im Thronsaal ist über SOFORTIGE Unterstützung im Thronsaal sicherlich mehr als dankbar! Ansonsten sollte man sich fragen, ob es sich denn wirklich um einen Baalrun handelt, wenn nicht minimum 2 (eher mehr!) helfende Chars in der Stadt bereitstehen, die den eigentlichen Job des Thron-Säuberns ausführen; nach dem Aufstellen des TP-Spots hat der Porter schliesslich seinen Part bereits erfüllt.

    Im Modus Softcore wird nicht so viel Aufhebens um den BO VOR Baalrunbeginn gemacht, da wartet höchstens der Porter (+evtl. ein CS- oder Nihla-Char) am WST-wp auf nen BO. Der Rest wird erst (wenn überhaupt) im Thron versorgt!

    D) "Porter vor!" oder "Baalwalks"?

    Diese Frage stellt sich nicht immer von vornherein. Anfang einer Ladder wird es mit Baalwalks losgehen mit eher minderwertigem Equip verbunden mit heftigen Manaproblemen. Im Laufe der Zeit wird es aber zum Großteil wieder auf die "üblichen" Baalruns hinauslaufen. Bis sich dann die hoch-leveligen Chars in die bekannten Baalrun-Channel verdrücken, damit sie Ihresgleichen finden und die "unwissenden" - notfalls auch mit game-rq`s - ausschliessen! (--> so oft erlebt im Modus softcore! --> hc wird man auf Dauer keine offenen baalruns joinen <können> ). Doch kann hier auch ganz klar unterschieden werden zwischen "üblichen" BRs (von den Dauerbaalern eher mit den Adjektiven "unstrukturiert" oder beleidigend "noobig/nuub-like" betitelt) und "organisierten" BRs!

    Zur Unterscheidung zwischen strukturierten <- und -> unstrukturierten Baalruns stelle ich hier eine kleine Indizien-Liste zusammen:

    - Keiner fragt ob PES, CS oder Nihla frei sind, sondern rennt einfach dorthin.
    - Kleine(re) Levels tauchen plötzlich mit ES im Thronsaal auf.
    - Welle 2 juckt keinen.
    - Beim Verlassen der Party nach Welle5 bekommt man statt BP-Einladung / BP-Bildung nur "???" als Antwort.
    - Es gibt keine Baalparty für höhere Levels.
    - Alle kloppen trotz BP bis zum Ableben von Baal mit jedweden Mitteln auf diesen ein.
    - Torchfire crashed schon das 3.Game in Folge.
    - Meteore fliegen wie wild auf Welle5 (und kein conv-Char ist im Run).
    - Ein Summoner trabt mit Siebenhundertfünfundzwölfzig Herbeigerufenen in den Thron-TP-Spot.
    - Beim Tod des Porters auf seinem Weg in den Thronsaal schreiben die ungeduldigen Stadtsteher "ng!"
    - .....


    Die typischen Baalruns wollen schnell zu den Baalwellen vordringen, obwohl der Welsteinturm ein Exp-Schlaraffenland ist und zu den hochwertigen mf-Gebieten zählt! Doch irgendwann wird der auferlegte exp-Malus jenseits der Level90-Grenze so phies, das die high-levels immer schneller und immer öfter nur noch die "as-fast-as-can" Baalruns suchen! Für viele wirds dann stupide und langweilig - andere suchen genau diese Herausforderung und wollen hoch und höher hinaus. Für den Baalrun-Porter ist ein Baalrun mit Sicherheit niemals langweilig, die Monsterkombis im Weltsteinturm, die sich verändernden Wege beim Area-Aufbau von Game zu Game und nicht zuletzt die gefürchteten Ritter ab WST-lvl3, Seelen, Puppen sowie Mondfürsten bieten ziemliche Abwechslung und verhindern das "Einschlafen". Anders präsentiert sich dies natürlich für die Stadtsteher. Wieder anders für den CS-Char ... oder den Nihla-Killer ... je nach "Aufgabe" im Run! Wieso denn nicht einen mf-besetzten Char heranziehen, um die Wellen-Bosse zu killen? Oder Baal mit mf und Questdrop zu legen? Bei Char-Level-Konstellationen von 1x95+ oder 3x95+ den mf-char in die BP mitreinnehmen? Doch zu mf guckst du --> P) Magic Finding (mf) im Baalrun.

    "Orientierungshilfe" / Levelaufbau --> Info-Thread von smartiie

    "Ohne Worte" oder auch "Überdosis Adrenalin":

    - eigene Porter-Erfahrung auf Level97 im Modus hardcore mit 200fcr aber ohne Block -

    E) Thron-TP und Monsteransagen

    Code:
    Monsterarten, die im Thron spawnen können:
    
    Monster-Code		Name (englisch)
    bloodlord5		Todes-Fürst (Death Lord)
    succubuswitch5		Höllenhexe (Hell Witch)
    bonefetish7		Untoter Seelentöter (Undead Soul Killer)
    sandraider10		Angreifer (Assailant)
    willowisp7		Brennende Seele (Burning Soul)
    vampire8		Dunkler Fürst (Dark Lord)
    megademon5		Grubenfürst (Pit Lord)
    unraveler9		Horadrim-Vorfahr (Horadrim Ancient)
    dkmag2			Ritter des Vergessens (Oblivion Knight)
    clawviper10		Natternmagier (Serpent Magus)
    • m = Mondfürsten
    • h = Hexen/Huren
    • p = Puppen
    • a = Angreifer
    • s = Seelen
    • f = Dunkler Fürst
    • g = Grubenfürst/Giftfürst
    • w = Wiedererwecker
    • r = Ritter
    • v = Viper


    Wichtig: Ansagen möglichst im 3er-Paket, denn laut der Datei level.txt können nur jeweils 3 verschiedene Monsterarten das Thronsaal-Areal bevölkern (pro Baalrun).


    Beispiel: Monsteransage: s w p = keine weitere Monsterart wie r (Ritter) möglich!

    Der Teleporter kommt mehr oder weniger angeschlagen im letzten Area-Level des Weltsteinturmes an. Vielleicht mitsamt Merc, mal ohne oder auch mit verfluchtem Merc. IM Fluch auf dem Kopf des A2-Mercs bedeutet f.d. Porter --> ich stehe gleich ohne meinen Blocker alleine da in einem mir (noch) unbekannten Thronsaal. Wie kann ich trotzdem einen Besuch bei Quah-Kekh vermeiden? Der Goldfaktor spielt hier bei manchem die grössere Rolle als der Zeitverlust. Andere sehen das genau umgekehrt.

    Lösung: Baal muss uns den "Altern-Fluch" verpassen und somit meinen A2-Kumpanen vorm Suizid retten! Mit viel Übung & Glück gelingt dies, bevor der Merc die Chance hat zuzupieksen.

    Ansonsten kommt der Porter normalerweise im Thron an und stellt im ersten Eck den TP-Spot hin. Ist das 1/4-Eck mit Monstern gespickt tele ich ins nächste Eck 2/4 ... siehts dort ähnlich aus kommt Ecke 3/4 zum Zug oder zuallerletzt 4/4. Selten sind alle 4 Ecken dermassen monsterverseucht, das es unmöglich ist zu "spotten" - doch möglich ist alles!

    Eine Notlösung ist auch der Punkt DIREKT auf dem Thron und zwar noch hinter dem lästernden Baal. Der Vorteil, das selbst Fana-Mondfürsten dort Schlange stehen müssen, um den Porter zu erreichen wird sicherlich nicht allzulange anhalten. Ein paar Schläge wird auch noch der Merc blocken können - sofern er natürlich zwischen anrückenden Monstern und mir positioniert ist! Maybe opfere ich um einige Sekunden Luft zu haben 1,2 oder 3 grosse Regenerationstränke an ihn ... jedenfalls MUSS nun schnellstens Hilfe her --> TP stellen und hoffen, das die Stadtsteher "fit" sind. Nun wirds eng aufm Thron. Die zarte Amazone, die als allererster Thronclean-Char durchs aufgestellte TP schwingt, wäre hier nicht die optimale Lösung. Aber ich habe auch noch eine andere Waffe, um diese Aktion nicht in einem Blutbad enden zu lassen: --> Telekinese ist schliesslich nicht nur dafür gut, Tränke in weiter Ferne aufzunehmen oder unbekannte Türen, Tore, Siegel oder Urnen zu öffnen ... das vorderste Monster wird nun mit diesem unsichtbaren Geistskill bearbeitet und siehe da, die gewünschte Wirkung tritt ein: Die nachrückende Mannschaft hat nun den Zeitfaktor auf ihrer Seite - das Gedränge ist gross und grösser und die nicht-telenden Chars haben keine Chance sich weiterzubewegen - noch nicht einmal die Möglichkeit, ein eigenes TP zu setzen oder durch das bestehende Porter-TP zurück in die Stadt zu treten (wem`s zu haarig wird, dem bleibt nur Alt/F4 oder der normale Exit aus dem Run!) - doch es gibt weitere Chars im Team, DIE ETWAS tun können. Fallenstellen, Sprung, Teleport, Hammer anwerfen, BU, was auch immer - zusammen wird die Überhand im Thronsaal an die tapferen Krieger übergehen.

    Und genau solche Situationen machen den Baalrun spannend. Und diese Momente setzen die billigste Droge "Adrenalin" frei! Und das ist der Grund, warum ich persönlich Baalruns trotz "des schlechten Rufes" so herausfordernd finde: Das Team meistert alle gestellte Aufgaben. Partyplay ist immer wieder geil zu erleben. Und dazu ist wirkliches Partyplay von Nöten .... und auch mal "Skill" gefragt!

    TP-Spots bieten sich an, im Schutz der Säulen aufgestellt zu werden - sodass Seelen-/Hexenbeschuss/o.ä. nicht sofort die "Nachrücker" von der Stadt in den Thron umhaut. Mitdenken und Phantasie sind gefragt. Diese Fähigkeiten schützen einen verantwortungsbewussten Porter vor dem Ruf eines Todesengels, Nuub-Porters und fördern das Vertrauen der Restparty, welche sich schliesslich weiterhin trauen soll, die gestellten TP`s sofort zu stürmen!

    Mögliche Orte für sichere TP`s:


    • Thronsaal-Ecken 1-4 gelb
    • Direkt hinter Baal auf dem Thron rot
    • Thronsaal-"Trennwand" grün
    • Nebenräume 1-4 blau
    • Zwischengänge ohne Monster pink
    • WST-lvl3 Aufgangs-Plattform zur Thronsaal-Ebene weisser Pfeil

    F) Thron-Cleanen/Säubern

    Im Team ist das sehr gut lösbar - egal, wie auch der Thron sich gerade darstellt! Hier gilt es, tödliche Fehler für die Mitspieler und mich zu vermeiden:
    • Massentötungsskills bei unbekanntem Thron nicht unbedacht einsetzen/casten! (BU, Orb, CE,...)
      --> eine Puppen-Ansammlung um einen bereits cleanenden Char kämen einer Hinrichtung gleich!
    • Das Thron-TP sollte (!) "frei" bleiben für alle nachrückenden Mannschaftsteile --> Skills wie Terror, Heulen, Kriegsschrei - aber auch Knochenwand (Knochen-Gefängnis = sehr gefährlich!) und Lockvogel wirken Wunder!
    • Keine Monster zu schwächeren Chars locken & sich hinter diesen verstecken-wollen! (Fana-Moonhorde wird an Feuer-Sorc "übergeben"...)
      --> alt+F4 oder ESC oder in die entgegengesetzte Richtung den Pulk mit sich ziehen, notfalls nach WST-Ebene3!


    Welle 2 kann tödliche Monster wie Ritter, Puppen und Seelen wiedererwecken. Deren Kadaver sollten beim throncleanen beseitigt oder erlöst werden bzw. diese sollten "in Frieden ruhen"! Hilfreiche Skills = CE, Ranken, Looten, Rücknahme,...

    Tip (für "Fortgeschrittene"): Den Thronsaal von der Thronerhöhung (mit Baal) zum Thonsaal-Eingang hin leerräumen. Das beschleunigt die Runs. Die Wellen werden schon gespawned, wenn der vordere Teil des Thronsaales frei von Gegnern ist!

    G) Leecher-Ecke

    Hier noch der Hinweis auf die 100% sichere Leecher-ecke in der Thronsaal-Ebene:
    (Einen reinen Bo-Barb levelt man z.Bsp. gerne auf lvl80 bzw. "lässt leveln"; oder eine Ench-Sorc auf lvl67/75/80; auch mal einen reinen UT-Smiter oder oder oder...)


    Alle anderen Versuche, weitere Chars "mitzuleveln" innerhalb der Exp-Reichweite könnten ausser Kontrolle geraten!

    H) Welle1 bis Welle5 (w1-w5)

    Das ist der mittlere Abschnitt des Baalruns. Nach der Einleitung Bo und Tele sowie Thron säubern, folgen nun die Wellen 1 bis 5 und ermöglichen hier für die einen ein "Durchschnaufen" - Teleporter, CS-, Nihla-Char, ES-Sucher - für die Meisten ist es jedoch die "Haupteinnahmequelle" der Erfahrungspunkte vom br.

    Die Frage nach dem richtigen Fluch (lr/ad/...) während der Wellen ist wohl abhängig von den ausgeteilten Schadensarten der Partymitglieder und sollte im Run abgesprochen werden! Ein Paladin mit der Überzeugungsaura ist ausserdem noch ein weiterer Speed- und Schadens-Booster! Über Merc-Waffen schreibe ich hier jedoch nichts.


    Absprache-Bedarf geben folgende Stichpunkte abhängig vom Baalrun-Team, der Baalrun-Sicherheit und der angestrebten Speed:
    • Flüche
    • Kadaver-Nutzung
    • Zuschaltbare Auren
    • Schattenmeister <--> Schattenkrieger
    • Torch-Auslösung (Stand: 1.12 --> 25% Chance!)

    Ein schneller Baalrun kratzt im Durchschnitt (Baalrunserie) an der 3-Minuten-Regel pro Baalrun. Das sind dann diese 20 Baalruns/Stunde von denen oftmals die Rede ist.

    Mit Pre-Tele sind sogar locker "abnorme" Zeiten unter 3 min. möglich. Und wenn die Party wirklich auf "Speed" ist, liegen die Wellen paar Sekunden nach deren Spawn auch schon wieder am Boden. Static ist der Mega Skill im Run - ganz egal ob bei den Wellen oder bei Baal. Wenn bei Welle 3 sogar die Wartezeit für die gecasteten Hydras entfällt - schlicht deswegen, weil erst gar keine von Batuc & Kollegen aufgestellt werden können ... dann ist die Party kurz davor in den WNA-Himmel abzuheben! ...

    Verzauberungen bei Bossmonstern (erstellt von mfb) ist ein ganz wichtiges Informations-Kapitel für alle Baalrunner. Und dies nicht nur für die Nahkämpfer!

    Sonstiges Wissenswertes:

    Jeder Treffer kann kritisch sein (5% Chance), in diesem Fall fügt der ganze Treffer den doppelten Schaden zu.

    Besonders vorsichtig sollte man sein, wenn der Boss Überzeugung hat, verflucht ist (und somit verstärkten Schaden flucht) oder Altern oder Widerstandsschwund zaubern kann. In dem Fall kann man leicht auf negative Resistenzen kommen, was den Schaden noch deutlich steigert.

    Wenn feuer- und blitzverzauberte Bosse in den Stun kommen, löst jeder Treffer eine hit recovery aus - und damit auch die Feuerexplosion! Das gleiche gilt für die Kombination Blitz und Kälte.

    Wie fast jeden Angriff mit physischem Schaden kann man auch die Feuerexplosion blocken.


    Bei den aufgeführten Beispielen für maximale Schadenswerte der Feuerexplosion sind nicht ohne Grund Batuc & Lister (Hell) mit dabei!

    I) w1: Colenzo der Vernichter [fi 195]

    Monsterlevel: 93
    Erfahrungspunkte: 383960
    Feuer-Verzauberung + 2 zufällige
    Dieneranzahl: 5

    J) w2: Achmel der Verfluchte [mi100] und der Exp-Bug --> Info-Thread von pmpch

    Nur Wichtig, wenn alle 8 Party-Mitglieder beim Spawn der 2.Welle im Thronsaal stehen: Dann verlässt derjenige mit dem geringsten Level vor Achmel (2.Welle) die Party, killt von der Welle nichts, und joint hinterher wieder die Party. Das hat den Sinn, dass bei Achmel für eine 8er Party nur die Skelette volle Exp geben, die großen Horadrim-Vorfahren jedoch durch den entstehenden "Overflow" nur einen einzigen Exp-Punkt. Für eine 7er Party hingegen ist dieser Exp-Bug irrelevant, da alle Monster Exp geben - so wie es eigentlich sein sollte.

    Monsterlevel: 93
    Erfahrungspunkte: 767925
    Giftatem + 2 zufällige Boni
    Dieneranzahl: 5

    Wichtig: Reinigung oder "Taschenpalas" nach/bei Welle 2 schützen vor dem ekligen Giftschaden.

    K) w3: Batuc der Blutige

    Monsterlevel: 93
    Erfahrungspunkte: 575940
    Blitz-Verzauberung + 2 zufällige
    Dieneranzahl: 5

    Warnung vor Batuc: Blitzverzauberung und Feuerverzauberung dazu --> siehe Punkt H) w1-w5 --> Verzauberungen bei Bossmonstern

    L) w4: Ventar der Unheilige [pi 120]

    Monsterlevel: 93
    Erfahrungspunkte: 611780
    extra schnell + 2 zufällige
    Dieneranzahl: 8

    M) w5: Lister der Quäler [fi 140]

    Monsterlevel: 93
    Erfahrungspunkte: 632255
    Geist-Treffer + 2 zufällige
    Dieneranzahl: 5

    Warnung vor Lister: Feuerverzauberung und Blitzverzauberung --> siehe Punkt H) Welle1 bis Welle5 --> Verzauberungen bei Bossmonstern

    N) Baal (b) & Baalparty (bp)

    Sollten sich Chars mit einem Level von 95 oder höher in der Party befinden, so zwingt der auferlegte Exp-Malus in diesen Level-Regionen zu einer eigenständigen Baal-Kill-Party. Diese Gruppe 95+ hat dann den sogenannten Lasthit (lh) bei Baal.

    --> Info-Thread von pmpch 3.-Absatz-Thema "Die Erfahrungspunkte-Matrix von Hell Baal" sowie das 2.-Absatz-Thema "Die Erfahrungslimitierung pro Spieler" sei nochmals für alle Detail-Interessierten ganz nah ans Herz gelegt.

    Aber Warum eine Baalparty, ich verstehe das (immer noch) nicht?

    Jeder hat bereits davon gehört, dass Blizzard jedem Char ab Level 70 einen Erfahrungsmalus auferlegt. Dieser wird immer größer, je höher der Level ist. Auf Level 87 zum Beispiel bekommt man nur noch etwa 14%, also 1/7, der einem eigentlich "zustehenden" Exp-Punkte gutgeschrieben.

    Ab Level 94 wandert diese Gutschrift auf unter 2%!

    Außerdem verschiebt sich bei hohem Level das Verhältnis zwischen Exp-Gewinn der 5 Wellen im Thron gegenüber dem Exp-Gewinn von Baal immer mehr Richtung Baal.

    Im Klartext: Auf Level 97 bekommt man pro Baalrun (ohne Schnickschnack wie Erfahrungsschrein, aber mit optimierter Baalparty) etwa 160.000-170.000 Erfahrungspunkte. Davon geben die 5 Wellen insgesamt knapp 100.000 und Baal selbst 70.000, also mehr als ein Drittel.

    Wie auch immer, einen hohen Level noch weiter zu bringen, wird immer schmerzhafter. Insofern ist jeder High-Level Char für BP und ES (sowie Dia- und/oder Nihla-Exp) dankbar!

    "Baal-Parties"..... Einige Spieler nehmen es zwar hin, dass sich 2 oder 4 Chars zu einer Baalparty zusammentun, aber wirklich wissen, warum - tun sie nicht. Hier die Kurzfassung anhand eines Beispiels:
    • Szenario: 8er Spiel, 8er Baalparty. Exp-Gewinn von Baal auf Level 97: 23.000
    • Szenario: 8er Spiel, 2er Baalparty. Exp-Gewinn von Baal auf Level 97: 70.000, also 3 mal so viel!
    • Bedenkt man, dass durch die Wellen etwa 100.000 Exp gewonnen werden, so sprechen wir von einem Verhältnis von 123.000 zu 170.000
    • Daher auch diese Faustregel: Ab Level 95 sollte eine Baalparty angestrebt werden. 2er Party wäre optimal, 4er Party ginge auch noch. Alles andere gibt deutlich weniger Exp.
    Chars auf High Levels zu bringen, kann auch Spaß machen. Insofern ruhig ein Augenmerk auf Baalparties haben und die Sinne dafür schärfen!

    Deshalb nochmals in Kurzform:

    Alle 95+ Chars dürfen nach der letzten Welle eine eigene Party bilden und Baal killen, es wird entweder eine 2er oder eine 4er Baalparty gebildet.
    Falls zuwenig 95+ Chars anwesend sind wird ein kleinerer Char hinzugezogen.
    Falls zuviele 95+ Chars anwesend sind so wechseln sich die kleineren BP-Chars entweder ab mit Baalparty oder sie fallen aus der Baalparty heraus.


    Monsterlevel: 99
    Erfahrungspunkte: 4536276

    Für alle anderen gilt: Helft mit bei Baal, so dass die Baalparty nicht lange für den Baalkill braucht. Wenn aber Baal nur noch wenig life hat, zieht euch zurück. Passt dann auf Merc, Minions, Fallen, Meteore usw. auf! "plz lh!!!!!" oder "bp lh!!!!!" gespamme gibts meist heftig in Openruns, wenn einmal der LH ~vermasselt~ wurde + somit die bp gar keine exp erhält.

    O) Last Hit (lh)

    LH ist der allerletzte Schlag gegen einen Gegner, welcher ihm den Todesstoss versetzt [nur derjenige, der lh macht, dessen mf wirken UND nur dessen Party bekommt die Exp]. Der Run kann zuvor einen Abgleich der MF-Werte von den Baalparty-Mitgliedern machen und dann entscheiden, ob jemand explizit diesen LH übernehmen soll. Zum Thema BP-MF im nächsten Punkt mehr. Bei einer BP, welche noch "aufgefüllt" wird - kann man sogar überlegen, ob dafür nicht ein spezieller fast-kill-Char (LH-Java) oder mf-Char als BP-Füller aufgenommen wird.

    Am Wichtigsten ist beim LH, das dieser innerhalb der Baalparty erfolgt, sonst war das ganze Bemühen um BP und womöglich vorangegangener ES-Suche sowie ES-TP etc. unnütz! Natürlich sind auch die Minions/Mercs der Baalparty befähigt & ermächtigt den LH auszuführen.

    P) Magic Finding (mf) im Baalrun

    Baalruns sind keine MF-Runs! ..... und trotzdem ist die Versuchung groß ALLES in einem zu bekommen: Exp, Partyplay, Fun&Action und aussergewöhnliche Drops!

    Man könnte höchst utopische mf-Werte anstreben, diese auf einen Char raufpacken und diesem Charakter den LH überlassen - vlt. sogar zusätzlich noch dessen mf-besetzten Merc den allerletzten Hit ausführen lassen. Mit offenem Baalquest wohl auch noch?

    Questdrop (qd) nennt sich dieser "offene Baalquest" und kann in jedem einzelnen Run einer Baalrunserie ausgenutzt werden. Dazu ist nicht viel nötig: Ein Guardian[hc-modus]/Matriarch bzw. Patriarch[sc-modus] öffnet das Game; und der LH-Char muss ein Conquerer/Champion bleiben - und schwups ist es jedesmal ein qd - der Baalquest kann nicht erfüllt werden! Ob noch zusätzliches mf-Equip notwendig ist oder ein 2.Slot mit "dual-Ist`ed" AliBaba sowie der "4-Ist-Monarch der mf-Begierde" zur Verfügung steht ... das ... liegt im Ermessen der Party-Teilnehmer.

    Q) Chaos Sanktuarium (CS) / Dia-Exp für Highlevels
    auch "fast-cs" genannt --> "schnelles CS" = die ultimative (hc-)Herausforderung!

    In erster Linie stehen die Baalruns im Vordergrund. Hat es jedoch einen netten "CS-Char" in der Party, so darf er ins CS, ein 2. Teler könnte ihm beispielsweise ein TP im Chaos Sanktuarium erstellen, damit der "CS-Char" schnell dort ankommt - der 2.Tele-Char geht nach TP-Erstellung im CS in den Throne zur Gruppe.

    Im CS selbst ist einzig und allein das Ziel, Diablo schnellstmöglich herbeizurufen --> also gehts direkt an die Siegel, Siegel öffnen, 3 Siegelbosse killen "as fast as possible"; mit Aktivierung des letzten Siegels (oder dem Kill des letzten Siegelbosses, wenn alle Siegel schon offen sind) gibt der CS-Char ein Zeichen an die high-levels im Baalrun "D" für Diablo oder "d" für Shift-Faule. Stellt sodann ein TP direkt auf die mittige Plattform. Ein CS-Char sollte ein bis zwei High-Levels zum Diakill einladen, denn für 97+ sind diese Dia-Exp absolut hilfreich: Die dp (diablo-party) besteht max. aus 3 Spielern, kann aber auch aus 2 Chars oder nur einem high-level bestehen. Für level 96-Chars lohnt der Dia-Kill nur bis zur Welle 2 (exp-techisch). Sollte das "d" nach Welle 2 angekündigt werden, bleibt der 96er im Throne und bekommt dort mehr exp! Daraus ergibt sich, das dp`s nur wirklich sinnvoll für die 97+ Chars sind.


    Monsterlevel: 94
    Erfahrungspunkte: 2195808

    Dem Level 98 können sogar alle Wellen gestohlen bleiben, denn durch den auferlegten exp-malus geben w1 bis w5 zusammen gerademal grobe 15k exp! Er sucht oftmals bis zum "d" einen Erfahrungsschrein für sich, um bei Diablo 50% mehr zu erhalten.

    Natürlich sollte dieser Char nur ins CS, falls er dort in der Regel zurecht kommt - nicht dass man oft auf ihn warten muss. Es ist mitunter die ultimative Herausforderung im gesamten Spiel überhaupt im vollbesetzten Baalrun das "fast-cs" sich aufzubürden! Während die anderen Teilnehmer gemütlich in der Stadt rumstehen oder locker im Thron stehen und meist den Bildschirm zutexten (Die Taste "N" wird dein Freund!) Der ganze Drop im CS inklusive Dia-Drop gehört deshalb diesem "CS-Char" als Anerkennung für seine Risikobereitschaft. Die zum Diakill herbeigerufenen Chars werden die Drops weder identifizieren noch anrühren und das funktioniert sogar in den offenen Baalruns (softcore).

    Falls mehrere Spieler ins CS möchten und sich nicht einigen können, so hat der ältere Char vorrang; kommt die restliche Party vom Killspeed/Risiko im Throne ohne CS-Chars aus, könnten dort auch 2 Spieler gemeinsam die Siegel "bearbeiten" und Diablo vorbereiten.

    Der Diablokill ist natürlich auch im Anschluss an den Baalkill möglich (wenn auch unüblich), denn mit Pre-Tele und einem eingeschworenen Team ist ein absolut mörderisches Baalrun-Tempo möglich! Sodass schon mancher CS-Char im "fast-cs" verzweifelt ist, wenn auf dem Bildschirm plötzlich schon "b" (Baal) angekündigt wird und Fürst Seis noch in seinen extraschnellen Schuhen umherflitzt .....

    R) Nihlathak (N) / Nihla-Exp für Highlevels

    Monsterlevel: 98
    Erfahrungspunkte: 168161
    ~Nilathak finden leicht gemacht~ von uwasota

    Ein strittiges Thema in den Baalruns ist der Nihlathak-Kill. Ein Profi-Killer ist in ca. 20-30 sec fertig damit, denn die Wege sind kurz und auch bekannt (3 mögliche Wege zum Abgang in die Hallen und dort wird durch die Fratzen-Zeichnung an der richtigen Stelle das Versteck v. Nihla enttarnt!)

    Es ist eindeutig der schnellstmögliche Weg für einen High-Level an Super-Exp zu gelangen in dieser kurzen Zeit. Für den Rest der Party besteht die Gefahr, sich durch "verklicken" aufs falsche TP in der Stadt in eine Extrem-Situation zu katapultieren! ... denn ein High-Level will nur die Exp von Nihla haben, der Nihla-Mob hingegen interessiert ihn nicht bzw. sehr wenig (Exp daraus sind nicht erwähnenswert!). Wünschenswert ist es, das dort kein unsafe-TP geöffnet wird - die Praxis in Openruns sieht jedoch anders aus: Oftmals bleibt das Nihla-TP geöffnet bis zum End of BR.

    Dabei ist es nicht wirklich schwer, solch brenzlige Situationen zu vermeiden:

    Mitspieler sollten konzentriert sein und immer zuvor das TP anschauen, durch das sie in andere Regionen transferiert werden.
    Der Nihla-Killer kann sofort nach dem Setzen des N-TPs direkt ins Thron-TP klicken und sofort ein neues erstellen, sodass sein unsafe-TP innerhalb 3-4 Sek. verschwindet. Natürlich sollte ein Char nur zu Nihla-Besuchen durchstarten, wenn er dort zurecht kommt!


    Für einen Level98-Char ist diese Mitnahme von höchst effektiver Exp so gut wie unverzichtbar, er hätte sogar Zeit - falls auch noch CS läuft - bis zum "d"-Ruf aus dem Chaos Sanktuarium, Nihlathak zu killen und im Akt1 Blutmoor nach einem ES (Erfahrungsschrein) zu suchen. Die Thronwellen 1-5 sind, wie schon unter Kapitel Q) CS erwähnt, nicht zwingend für ihn. Ein 98er-Char sollte diese Exp nur mit einem weiteren 98er Char teilen, wenn überhaupt. Für lowere Level ist im Umkehrschluss klar --> befindet sich ein 98er Nihla-Kill-Char im Run, ist Nihla für andere tabu.

    Bei einem Level97Char ist Nihlathak-Exp auch schon lukrativ, aber nicht zwingend.

    Ein Level96Char macht Nihla nicht wegen der Exp, sondern meist wegen dem Drop (--> Zerstörungsschlüssel!) oder dem "Reiz/Fun". Bei den Baalwellen bekommt er eindeutig mehr Exp - schafft er den Nihla-Kill jedoch schon vor dem Porter-Tp (Thron-Porter!) hat er dennoch nette - wenn auch verzichtbare - Zusatz-Exp (doch das offene Nihla-TP auf der Stadt-Plattform stellt eine Gefahr für die wartende Truppe dar).

    Nihlathak-Partys gibt es nicht, denn die Bildung einer Extra-Party in solch einer gefährlichen Umgebung gleicht einer Todessehnsucht - zu schnell schickt Nihlathak seine buckligen Untertanen los, um Sprengkörper für seinen Cadaver-Explode zu erhalten. Davor kann man sich auch nicht durch den beliebten "Friede der Natur" - Ring schützen. Ausserdem behält nicht jeder Spieler die Nerven, wenn dort unten grüne Giftwolken kreuz und quer durch den mit Monstern überfüllten "Raum" schiessen... deren Schaden verbuggt ist.

    Ein Nihlakill kann auch an den Baalkill angehängt werden. Dies hat den Vorteil, das solche Todes-TPs für die Rest-Gruppe gar nicht erst entstehen: Nihla = Tod --> ab ausm Game! Kein TP notwendig. Auch hier hängen die Nihla-Exp davon ab, wieviel Spieler sich beim Nihla-Spawn noch im Game befinden. Deshalb wird ein Level98 verständlicherweise sofort anfangs des Baalruns auf Nihla-Jagd gehen wollen!

    S) Erfahrungsschrein (ES)

    Schrein der Erfahrung [Experience Boost]
    +50% Erfahrung von Monstern
    Dauer [Sekunden] = 144

    Die "Regel" in Baalruns ist einfach: Wer einen ES findet, meldet das an die Run-Teilnehmer - z.Bsp. "ES hier" oder "ES akt1" oder "ES plz copy-TP" oder "ES#1 akt1 / ES#2 FlaFlu-WP" oder oder oder.

    Übersetzungen dieses Bnet-Slangs~~

    "ES hier" = Ich habe einen Erfahrungsschrein gefunden!
    "ES akt1" = Ich habe einen Erfahrungsschrein in Akt1 entdeckt!
    "ES plz copy-TP" = Hier ist ein Erfahrungsschrein, bitte kopiert jemand mein dort gestelltes TownPortal (damit ich irgendwo ein neues stellen kann).
    "ES#1 act1 / ES#2 FlaFlu-WP" = Einen ersten Erfahrungsschrein in Akt1 entdeckt / einen zweiten am Flammen-Fluss-Wegpunkt!
    "ES @Eld" = Ein Erfahrungsschrein ist bei Eldritch!


    Der Level-Höchste im Run darf ihn nehmen. Sind mehrere davon im Run (z.Bsp 97er Sorc + 97er Paladin) wird abgewechselt. Bei jedem Run werden zunächst immer die höchsten Levels bedient!

    Der auferlegte exp-Malus rechtfertigt diese Regelung unzweifelhaft.

    Dabei gilt, egal wer auch immer einen ES (sucht und) findet, der meldet dies - stellt ein TP daneben und ermöglicht so dem ES-Nehmer höchsten Nutzen dieser +50% Regelung. Wenn jemand mal "ausversehen" anklickt, ist dies zwar ärgerlich ... aber eben hinzunehmen, klar!

    - findet der Teleporter ein ES auf dem Weg zum Thronsaal, stellt er ein TP daneben und tippt (wenn er 2 sec Luft hat) "es" oder "ES" ein. Dabei betrifft diese Äusserung nicht das sogenannte "EnergieSchild".
    - die anderen (Stadtsteher) räumen möglichst diesen ES frei von Fluchern/Überfluchern (Ritter/Hexen/o.ä.) und setzen ein copy-TP nebendran, da der Porter im Thronsaal ein neues spotten muss/will.
    Wenn der höfliche Umgangston im Run überwiegt, gibt man nun folgende Meldung per Tastatur an den Rest des Runs ein: "Ich habe jetzt eine copy des Townportals nähe dem Erfahrungsschrein aufgestellt - du kannst ab sofort ein neues Townportal an einem anderen Ort stellen!"; andererseits reicht ein schlichtes "c" für copied.
    - einem High-Level den ES zu klauen, stinkt.
    - "Reinigung" vom Paladin verkürzt die Dauer eines Erfahrungsschreines nicht!
    - "Verblassen" Skill v.d. Assassine (oder über items wie Runenwort "Verrat" oder das Unique-Schild "Geisterschutz") verkürzt die Schreindauer nur, wenn es zum Zeitpunkt der Aktivierung aktiv ist. Man kann also - als Assassine - kurz auf BoS wechseln, den Schrein nehmen und direkt danach wieder Verblassen nutzen, wenn man möchte!
    - verzichtet ein High-Level auf einen ES, so teilt er dies bitte klar mit (z.bsp. "nn" für no need); eine exp-technische Begründung für die Verweigerung eines ES gibt es nicht (--> exp-Malus!).
    - ein ES in akt2 ist durch die langen Wege in der Stadt supoptimal und könnte dadurch "unrentabel" werden (2 Wellen werden in der Zeit gekillt und der ES-Holer ist immer noch nicht zurück im Throne)
    - manche Supporter-Chars erklären sich bereit in Akt1 nach ES`sen zu suchen. Dazu empfehlen sich folgende Suchwege:
    • Lager d.Jägerinnen -> Blutmoor -> Kalte Ebene -> Feld.d.Steine
    • Äusseres Kloster -> Pforte -> Tamo-Hochland -> Schwarzmoor
    • FlaFlu-WP -> CS-Eingangsbereich -> Chaos Sanktuarium
    • Hallen der Schmerzen WP -> Hallen von Vaught -> Nihlathak

    - es gibt fixe Schreinpunkte, die es sich anzuschauen lohnt, denn dort steht immer ein Schrein (oder ein Brunnen ) - manchmal muss man nur den Such-Radius drumherum um ein Paar Schritte ausweiten:
    • Flammenfluss-WP
    • FlaFlu --> Eingang CS
    • direkt im CS
    • Kalte Ebene WP
    • Eldritch
    • Hallen der Schmerzen am Abgang
    • Hallen der Qual beim 4-Wege-Abzweig
    • Travincal
    • .....


    T) Pindle/Eldritch/Shenk (PES)

    In erster Linie stehen die Baalruns im Vordergrund. Der Teamgedanke sollte nicht vergessen werden --> siehe Punkt B). Was nützen die Extra-Exp wenn die Leute inzwischen im Thron sterben? Also immer auf eine "ausgewogene" Verteilung der Chars innerhalb des Runs achten und berücksichtigen!

    - Pindle (P) - Knochenhaut - Monsterlevel: 86 - Erfahrungspunkte: 254500
    - Eldritch (E) - Eldritch der Richter - Monsterlevel: 84 - Erfahrungspunkte: 183035
    - Shenk (S) Schenk der Aufseher - Monsterlevel: 83 - Erfahrungspunkte: 277500

    U) Dropverteilung + Dropregelung

    Das kann jeder Baalrun selbst ausmachen. Wenn alle im Baalrun "bekannt" sind kann man zu solch einer "Regelung" nur raten - welche Regel das auch sein wird - Hauptsache es gibt eine! In den open runs, also den Baalruns, die sich ausserhalb Gemeinschaften und Foren bilden, herrscht eh das Recht des Stärkeren (des Schnellsten; des Cleversten; des Picknickers^^): Wer schneller klickt, kriegts.

    Üblich ist es auch in "opens", dem CS-Char den Diablo-Drop zu überlassen, schliesslich lädt er die High-Levels zur Exp-Teilung zu "D" ein und nicht zur Dropteilung. Grabbt jemand bei "D" wird er sicher nicht mehr an dessen Exp beteiligt und überlegt sich, ob ein einzelnes gegrabbtes High-Item wertvoller ist, als die rare Exp auf hohem Level...

    Beim Nihlakill entsprechend ebenso, obwohl diese Exp in einem Baalrun selten genug geteilt werden. Damit erledigt sich auch die Frage nach der Dropaufteilung dort.

    Weiterhin gibt es hervorragende Beispiele von Dropverteilungs-Ideen; hier einige mir bekannte Beispiele:

    Kakao-Baalruns (Modus Ladder Softcore): Pro br gibts ein "Droprecht" für alle fallenden Sachen (--> nicht telekinese-fähig) im WST. Der Porter bekommt sogar für sein Risiko ein zusätzliches Droprecht pro Droprunde. BP-Chars bekommen anstatt Droprecht die Baalexp.

    AycB-Runs (Modus Ladder Soft-/Hardcore): Angelehnt an die Kakaobaals. Extra-Porterdrop. Ein BP-Char trägt hier jedoch ~251-300 mf, übernimmt lh und dafür bekommt jeder eine eigene Droprunde, auch BP-Chars.

    VIVA - Die HC-Gemeinschaft (Modus Ladder Hardcore): Es gibt eine "Need"-Regelung. Haben mehrere Chars den Besitz-Wunsch wird per Glücksspiel mit dem Channel-Bot ausgelost. Gilt übrigens nicht nur für VIVA-Baalruns, sondern für alle VIVA-Spiele.

    V) Probleme

    Bei allen Problemen (z.B. WNA, Game existiert nicht, Party is weg, usw.) sind folgende Schritte zu probieren:

    1. In den Channel stellen, z.B. übers Open B.net [-> Wie komme ich ins open b.net?].
    2. Eventuell jemanden aus der Party anwhispern und Bescheid sagen.
    3. Im Thread posten, wenn das WNA länger dauert.

    Kommunikation per open bnet + WNA-Unterschiede (verfasst von r3n3 f.d.Kakao-Baals)
    Wie komme ich ins open b.net?
    Was ist ein WNA?
    Was heisst WNA?
    "Mini-WNA"
    Was kann ich tun wenn ich WNA hab?
    Vorbeugende Massnahmen
    Globales WNA
    Was soll ich tun, wenn ich während den (Kakao-)Baals ein WNA bekomme?

    Nun noch ein paar nützliche Links mit Detail-Informationen über Meldungen, welche man in Baalrun-Serien antrifft ..... :


    Verbindungsprobleme zum Battle.Net von Scorpion
    WNA - Welt nicht aktiv - Realm Down
    Ihre Verbindung zu dieser Welt wurde für gewisse Zeit eingeschränkt
    Your Connection Has Been Temporarily Restricted

    CD Key in use by / CD Key benutzt von ... (erstellt v.Scorpion)
    CD Key benutzt von ~xxx~

    Der c0000005 Guide (erstellt v.Ulric-K)
    [technische] Lösungsansätze

    W) Erfahrung und Exp-Tabellen

    Wer ganz genau Bescheid wissen möchte rechnet einfach mit diesen Formeln nach: d2wissen.d2chars.de und klickt in der linken Zeile "Erfahrung"

    Aus diesem Erfahrungs-Erklärbär-Abschnitt v. d2wissen nachfolgend einzelne Grundregeln; ganz komprimiert und unkommentiert:




    Hier der Malus, dem die Chars ab char-lvl 70 unterliegen:


    Erfahrungspunkte - Verhältnis Wellen : Baal (%) -to-do-

    Code:
    Charakter-Level     Erfahrung: w1-w5	    Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal     w1-15 (%)     baal (%)
    98 
    97 
    96	
    95
    94
    93		
    92		
    91
    90
    - bis Level 95 braucht man 11% der gesamten Runs
    - weitere 6,3% der gesamten Runs bis 96
    - weitere 12,6% bis 97
    - weitere 24% bis 98
    - 46% der gesamten Runs alleine fürs letzte Level
    Link zur Tabelle von mfb

    X) Baalrun-Märchen

    - Ondals
    - Anni
    - Meteor
    - Reinigung verkürzt ES-Dauer


    Klaue ich mit Anni/Ondals der Party Exp?

    Nein, die Erhöhung der Erfahrungspunkte erfolgt nach der Aufteilung innerhalb der Party und betrifft ebenso wie der Malus für Highlevels nur den Spieler selbst.

    Warum schreien die denn "stop meteor - steal exp!" - darf ich denn keine Meteore auf die Wellen casten?

    -50% Exp durch Meteor gab es nie, gibt es nicht und wird es auch nie geben. Das is eine saublöde Battle.net Legende die immer wieder Leute rauskramen um Zauberinnen daran zu hindern Meteor zu nutzen. Das Problem an Meteor ist, dass es durch die recht aufwändige Grafikanimation in Verbindung mit anderen aufwändigen Skills zum Spielabsturz führen kann. Das ist ärgerlich und deshalb wird Meteor recht ungern gesehn. Es heisst auch, dass die Wellen bei Meteor 0,2 Millisekunden später erscheinen. Der Hauptgrund ist aber die Vermeidung v.Spielabstürzen. @Blanchefleur
    Beim Casten von Meteor bekommt man IMMER genausoviel Erfahrung gutgeschrieben wie bei allen anderen Fertigkeiten.

    Ein High-Level steht mit einem Exp-Shrine hinter einer Thronsaal-Säule und die kämpfenden Partymitglieder sind grün ... darf ich auf Reinigungsaura umschalten?

    Ja, die nochmaligen Praxis-Tests haben ergeben, das dieser Exp-Schrein selbst direkt neben einem reinigenden Paladin immer noch 144 Sekunden hält.

    y) Quellen

    "Orientierungshilfe" / Levelaufbau --> Thread von smartiie
    "Verzauberungen bei Bossmonstern" --> Thread von mfb
    "Der Exp-Bug (2.Welle) - Eine Analyse" --> Thread von pmpch
    "Nilathak finden leicht gemacht" --> Thread von uwasota
    "Kommunikation per open bnet + WNA-Unterschiede" --> Geschrieben von r3n3 f.d.Kakao-Baals
    "Verbindungsprobleme zum Battle.Net" --> Thread von Scorpion
    "CD Key in use by / CD Key benutzt von ..." --> Thread von Scorpion
    "Der c0000005 Guide" --> Thread von Ulric-K
    "Baalrun-Märchen-Widerlegung" --> Posting von Blanchefleur
    "D2 LoD Kompendium - neue Version" --> Thread von DanaScully
    "inDiablo.de LoD-Experience-Guide" --> Geschrieben von Taktaal (updated von Tub)

    ... und nicht zuletzt die "Mutterseite" des Diablo-Wissens:

    http://d2wissen.d2chars.de/ --> Informationen zu Monstern (pic, level, exp,...)

    Z) Nachwort
    Den endgültigen Anstoss für diesen Thread gab mir ganz klar die hardcore VIVA-Community! Herzlichen Dank!

    Da ich mich nicht dem Verhalten einiger Viva-Spieler anschliessen wollte und mit den Hardcore-Baalruns in eigene sprich private Baalrun-Spiele hab "drängen" lassen (Stichwort: tote 2er-8Player-Baalruns); war und ist es mir um Information und Aufklärung gegangen für die "Wenig-Baaler" in dieser Spielegemeinschaft. Der Gedanke reifte heran, als ich anfänglich mit Fragezeichen bombadiert wurde bei dem üblichen Gebrauch von Monsteransagen im Thron oder dem Informieren über einen Erfahrungsschrein auf dem Weg in den Thronsaal... Dort habe ich insgeheim begonnen diesem "Unwissen" den schriftlichen Kampf anzusagen. Die Kakao-Baalruns und die AycB-Runs im Modus Softcore hatten mich diesbezüglich sehr geprägt. Ausserdem war ich in den "B.net-Channeln" op olybaal und op ranbot gerne mit ähnlich baalrunbegeisterten Spielern unterwegs ... und habe dort ebenso "baalrunsüchtige, exp-gierige" like me gesucht, teilweise sogar gefunden! Aus alledem entstammt mein gedanklicher Erguß, die brauchbarsten Informationen herauszufiltern und schriftlich anderen Interessierten mitzuteilen. Zustandegekommen ist daraus dieser "Baalrun-Leitfaden".

    Namentlich erwähnen möchte ich folgende mir am Herzen liegenden Personen, vor allem die, welche mich gedanklich inspiriert und unterstützt haben. Denn nur hier habe ich am Ende meines Fred`s die nicht wiederkehrende einzigartige Möglichkeit dazu - die Reihenfolge ist dabei nicht relevant - jedoch ist die Auswahl völlig subjektiv geschehen: Amok[fisch] gentlewhisper Final[1]Spirit r3n3 Astayanax DaFunK timeleft Zarp Preaver fraiser3 mfb DanaScully El_Locco und Angelson39.

    Es ist schwer ... im nachhinein alle helfenden Leute nochmals gedanklich aufzurufen, deshalb nun noch herzlichen Dank an die Fraktionen der Kakao-Baals, der All-you-can-Baals (die es leider nicht mehr in der entstandenen Form gibt - maybe gibts die dann im Modus Hardcore, nüsch wahr^^?!) und der VIVA-Community.

    Geändert von predominator (25. März 2011 um 09:24 Uhr)


    "Willst Du den wahren Charakter eines Menschen kennenlernen..., so gib ihm Macht!"
    (Abraham Lincoln)


  2. #2
    Benutzerbild von gentlewhisper
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    155
    Likes
    17
    Möglichkeit fürs Preopen des nächsten Runs gibts ja auch noch, sprich Leute, die nicht in der BP sind können im Prinzip ja schon raus und next aufmachen. Idealerweise natürlich der BO baba und die Telebitch.
    Vllt. wär das noch erwähnenswert zusammen mit den Reqs. , die ein Preopener mitbringen sollte (BQ gemacht, etc.) und wann man das aktuelle Spiel verlassen darf.
    Geändert von gentlewhisper (11. Februar 2010 um 18:30 Uhr)
    --- Viva HC ---

  3. #3
    LadderContest 2010
    Leader LoD HC
    Benutzerbild von predominator
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    88
    Bnet-Acc
    frag mich!!!
    Spielmodus
    Hardcore Ladder
    Likes
    55
    Zitat Zitat von gentlewhisper Beitrag anzeigen
    Möglichkeit fürs Preopen des nächsten Runs gibts ja auch noch, sprich Leute, die nicht in der BP sind können im Prinzip ja schon raus und next aufmachen. Idealerweise natürlich der BO baba und die Telebitch.
    Vllt. wär das noch erwähnenswert zusammen mit den Reqs. , die ein Preopener mitbringen sollte (BQ gemacht, etc.) und wann man das aktuelle Spiel verlassen darf.
    mal was konstruktives vom Herr Gentle

    a) preopen: JAA genau! (vorgesehen im Punkt Spielerstellung ... )
    b) aktuelles Spiel verlassen: Stichwort 2er / 4er-bp und BaalSpawn in Chamber ... >5ppl im game <-- das meinste wohl, sprich effektive höchstmögliche Exp.!?
    c) Punkt "mf im baalrun": bq (auch noch wichtig nq - nicht das jemand rotes Anya-TP verliert "ausversehen")

    danke für den Beitrag ... Gedächtnisstützen ftw!

    Frostige grüsse nach Kiel (jajaja ... nur "wetterbezogen")


    "Willst Du den wahren Charakter eines Menschen kennenlernen..., so gib ihm Macht!"
    (Abraham Lincoln)

  4. #4
    LadderContest 2010
    Leader LoD HC
    Benutzerbild von predominator
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    88
    Bnet-Acc
    frag mich!!!
    Spielmodus
    Hardcore Ladder
    Likes
    55
    Quellen:

    http://diablo3.ingame.de/forum/showt...3#post23430843 Viva-Post auf S.91
    http://diablo3.ingame.de/forum/showt...5#post23432335 Olaf`s Viva-Post auf S.92
    http://diablo3.ingame.de/forum/showthread.php?t=1397090 Kakao-Text (Zitat)
    http://diablo3.ingame.de/forum/showt...readid=1301619 AycB original
    http://diablo3.ingame.de/forum/showt...6#post21006066 AycB
    http://diablo3.ingame.de/tips/exp-guide-lod.php#1a LoD-Experience-Guide (Mitspieler/Partymitglieder)
    http://diablo3.ingame.de/forum/showt...9#post22821579 Verzauberungen bei Bossmonstern (mfb)

    T o D o - L i s t e :

    - Asta + Rene nach Quelltext-Raub fragen !!! Done!
    C) Bo für alle? --> Pic? Ja, done!
    E) Thron-TP und Monsteransagen --> Pic einfügen! Done!
    G) Leecher-Ecke --> Pic einfügen! Done!
    - le/fe-Verzauberungen / Stun Done!
    - Info Sprung - Ankerfunktion - Done!
    - Anker-Funktion einbauen Done!
    - Zurück zur Gliederung - Done!



    - Kapitel Tod & R.i.p. einfügen??? -To-Do-
    - Schattenmeister <--> Schattenkrieger -To-Do-
    - Dropverteilung + Dropregelung -To-Do-
    - Exp-Tabellen -To-Do- ergänzen!
    - Spiel verlassen Zeitpunkt (w5-Tod ODER Kammereintritt des 1.chars) --> 2er bp / 4er bp im 5er/6er/7er/8er-Run! --> Regel erstellen. -To-Do-
    - anhand von Exp-Tabellen --> Beweis-Beispiele (BP-Werte) einfügen -To-Do-
    - anhand von Exp-Tabellen --> Beweis-Beispiele (ES für high-level) einfügen - -To-Do-

    -eingerückt-

    -------------------------------------------------------------------------------------------

    1) Erfahrungspunkte - Verhältnis Wellen : Baal (%)

    1.1) 8 Player Game:
    Code:
    Charakter-Level	Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98 
    97 
    96	
    95
    94
    93		
    92		
    91	?	?	?	?	?
    90	?	?
    1.2) 7 Player Game:
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98
    97
    96
    95
    94
    93
    92
    91
    90
    1.3) 6 Player Game:
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98                  
    97
    96
    95
    94
    93
    92
    91
    90
    1.4) 5 Player Game:
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98                  
    97
    96
    95
    94
    93
    92
    91
    90
    1.5) 4 Player Game:
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98                  
    97
    96
    95
    94
    93
    92
    91
    90
    1.6) 3 Player Game:
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98                  
    97
    96
    95
    94
    93
    92
    91
    90
    1.7) 2 Player Game:
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98                  
    97
    96
    95
    94
    93
    92
    91
    90
    1.8) 1 Player Game:
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: w1-w5     Erfahrung: baal     Erfahrung: w1-w5+baal	w1-15 (%)	baal (%)
    98                  
    97
    96
    95
    94
    93
    92
    91
    90
    2) Baalpartys

    2.1) 4er-baalparty
    2.1.1) 8 Player Game - 4er-baalparty
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: baal
    98                  
    97
    96
    95
    94
    2.1.2) 7 Player Game - 4er-baalparty
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: baal
    98                  
    97
    96
    95
    94
    2.1.3) 6 Player Game - 4er-baalparty
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: baal
    98                  
    97
    96
    95
    94
    2.1.4) 5 Player Game - 4er-baalparty
    Code:
    Charakter-Lvl     Erfahrung: baal
    98                  
    97
    96
    95
    94
    2.2) 2er-baalparty

    3) Diablopartys
    4) Nihlathak (partys)

    Code:
    Monsterarten, die im Thron spawnen können:
    
    Monster-Code		Name (englisch)
    bloodlord5		Todes-Fürst (Death Lord)
    succubuswitch5		Höllenhexe (Hell Witch)
    bonefetish7		Untoter Seelentöter (Undead Soul Killer)
    sandraider10		Angreifer (Assailant)
    willowisp7		Brennende Seele (Burning Soul)
    vampire8		Dunkler Fürst (Dark Lord)
    megademon5		Grubenfürst (Pit Lord)
    unraveler9		Horadrim-Vorfahr (Horadrim Ancient)
    dkmag2			Ritter des Vergessens (Oblivion Knight)
    clawviper10		Natternmagier (Serpent Magus)
    ------------------------------------------------------------------------------
    own signatur:

    "Willst Du den wahren Charakter eines Menschen kennenlernen..., so gib ihm Macht!"(Abraham Lincoln)



    "Willst Du den wahren Charakter eines Menschen kennenlernen..., so gib ihm Macht!"
    (Abraham Lincoln)


    E0FFFF
    E0E0FF
    E0C0FF
    E0A0FF
    E080FF
    E060FF
    E040FF
    E020FF
    E000FF
    E000E0
    E000C0
    E000A0
    E00080
    E00060
    E00040
    E00020
    E00000
    Sicherung Dest-key-Shop

    [B] Zerstörer-Schlüssel / dest-keys



    Tauschverhältnis 1 : 3 hate/terror [X] Need! / [X] No-Need!

    Tauschverhältnis 1 : ? PGs oder 3 : ? PGs oder 6 : ? PGs

    Vorhandene Keys: 0

    SL:
    • PGs
    • Fire-Skiller +2X Leben
    • sc 20 leben
    • +3 fire-reif/20fcr 2 Sox
    • sorc-torch >20/15
    • anni >10/17/9


    Vorhandene Organsets: 0 <-- gehen nur gegen SL raus^^ (besser als: 20/15)



    Info Terror-Schlüssel: 0
    Info Hass-Schlüssel: 0
    Vorhandene Keysets (3x3): 0
    Geändert von predominator (19. März 2010 um 11:39 Uhr)


    "Willst Du den wahren Charakter eines Menschen kennenlernen..., so gib ihm Macht!"
    (Abraham Lincoln)

  5. #5
    Benutzerbild von gentlewhisper
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    155
    Likes
    17
    Zitat Zitat von predominator Beitrag anzeigen
    mal was konstruktives vom Herr Gentle

    *****Meine Posts sind ja wohl immer qualitativ allererste Sahne, oder wat ?

    b) aktuelles Spiel verlassen: Stichwort 2er / 4er-bp und BaalSpawn in Chamber ... >5ppl im game <-- das meinste wohl, sprich effektive höchstmögliche Exp.!?

    *****Jo, den Baalspawn mein ich wohl, also nicht rausgehen bevor Baal in seiner Kammer ist.
    Hier ist in der Tat saukalt...seit Monaten keine Temp über 0 gehabt *schlotter*
    Geändert von gentlewhisper (11. Februar 2010 um 20:33 Uhr)
    --- Viva HC ---

  6. #6
    LadderContest 2010
    Leader LoD HC
    Benutzerbild von BradPitt
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    38
    Bnet-Acc
    BradPitt
    Spielmodus
    Soft äh Hardcore ^^
    Likes
    2
    Hi Predo,

    wie alles was Du anfängst: Coole Sache und der Marc O ist auch schon da^^

    Steht ja echt schon fast alles da *g*

    Zu
    A) oder B) Der Char der das Spiel erstellt (am besten der BO Baba), rennt idealerweise zum Wst lvl 2 und casted ein TP und lädt nachfolgende Spieler in die Party ein.
    Die Pretele Sorc hat es nicht immer einfach, da sie sich bis zum Eintreffen der anderen Spieler + dem Zeitfenster unter dem sich diese unter C) BO abholen, schon mit dem Säubern bzw der Sicherung des TP Spots beschäftigen muss.
    Idealfall: PreTeler holt sich BO ab und flitzt Richtung Trohn, in der Zeit joinen die anderen Spieler das Spiel und holen sich BO ab. PreTeler erreicht den Trohn, kündigt eventulle Gefahren an (Dolls, IMs, ... usw.) casted ein TP und der gebuffte Resthaufen stürmt das TP um den Teler zu supporten.
    Worstcase: PreTeler erreicht den Trohn aber die Restmannschaft ist noch nicht bereit. Wie schwer es ohne Highendequip ist in einem 8ter Baal den Trohn zu säubern bzw das TP zu sichern braucht man sicher nicht zu erwähnen (^^), die Tele Sorc sollte falls sie das nicht schafft, eventuell in die Stadt gehen und auf den Rest warten - zum einen um sich selbst nicht unnötig in Gefahr zu bringen und zum anderen um den Mob nicht ans TP zu locken.


    Zur Dropverteilung: Verteilen nach "need" halte ich natürlich für sinnvoll - es gibt jedoch auch in einer Gemeinschaft immer Spieler, die ^^mehrneed^^ als andere haben. Ein Predo würde z. B. Telen, sich den Baaldrop nichtmal anschauen und wenn mal was dropt keinen need ankündigen, da es einfach seine Art ist erstmal alle anderen zu versorgen, bevor er an sich selbst denkt. Denen, die ^^mehrneed^^ haben ist das natürlich recht, ist Predo an diesem Umstand ja schliesslich selbst schuld. Also muss Predo durch eine andere Dropverteilung vor seiner Selbstlosigkeit geschützt werden.
    Es würde sich z. B. anbieten: Alphabetische Dropreihenfolge für einen kompletten Run (alles was dropt gehört ihm, auch so wertloses Zeugs wie makelose^^; über das was er nicht braucht kann der Rest (auf Nachfrage) herfallen)
    - Eventuell Belohnung für PreTeler, da er sich einer erhöhten Gefahr zum Wohle der Gemeinschaft aussetzt.

    edit: In erster Linie (also bei mir ist das so...) gehts beim Baalen nicht um Items sondern um EXP, wer Items will kann MF Runs machen.
    Geändert von BradPitt (12. Februar 2010 um 08:09 Uhr)

  7. #7
    Benutzerbild von r3n3
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    89
    Likes
    0
    Zitat Zitat von predominator Beitrag anzeigen

    - Spiel verlassen Zeitpunkt (w5-Tod ODER Kammereintritt des 1.chars) --> 2er bp / 4er bp im 5er/6er/7er/8er-Run! --> Regel erstellen.
    Ich denke der entscheidende Zeitpunkt ist, wenn Baal in seine Kammer geht. Afaik wird dann anhand der Spieler im Game festgelegt, wie viel Exp der Dicke beim Ableben gibt.
    Wenn ich so drüber nachdenke, könnte aber auch das Betreten des 1. Chars entscheidend sein.


    r3n3
    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Kakao-Baals o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Frische Rohlinge --<-<-@ Uniques und Set mit FT @->->-- o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Palas in blau und grün Magisches Allerlei by Anya o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Runenwechselstube [B] Crafted fc-Gürtel (lvl 49, 39, 29) o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

  8. #8
    LadderContest 2010
    Leader LoD HC
    Benutzerbild von predominator
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    88
    Bnet-Acc
    frag mich!!!
    Spielmodus
    Hardcore Ladder
    Likes
    55
    Zitat Zitat von r3n3 Beitrag anzeigen
    Ich denke der entscheidende Zeitpunkt ist, wenn Baal in seine Kammer geht. Afaik wird dann anhand der Spieler im Game festgelegt, wie viel Exp der Dicke beim Ableben gibt.
    Wenn ich so drüber nachdenke, könnte aber auch das Betreten des 1. Chars entscheidend sein.


    r3n3
    Hallo,

    nun hab ich mich angestrengt und genau aufgepasst bei den Baals ... Dein nochmaliges Nachdenken trifft den Nagel genau auf den Kopf:

    Eintritt eines Chars im 8er-spiel (hier war`s mit 4er-bp) in Baals Kämmerlein = volle baal-exp
    Verlässt ein Char jedoch sofort nach Baal-in-Kammer-aber-noch-kein-Char-drinne = low exp

    --> Folglich beeinflusst erst der eintretende Char die Spawn-Exp-Punkte im 8er-Run und nicht Baal himself.

    Um eine diesbezügliche "Regel" abzuleiten muß da aber noch bissl rumgetestet werden...

    thx für`s melden!

    Louis


    "Willst Du den wahren Charakter eines Menschen kennenlernen..., so gib ihm Macht!"
    (Abraham Lincoln)

  9. #9
    Benutzerbild von r3n3
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    89
    Likes
    0
    Ok, wir haben das immer anders erzählt, dass es reicht, wenn Baal drin ist. Muss ich mich wohl umgewöhnen^^

    Aber dein Test macht eigentlich Sinn. Generell gilt ja bei allen Monstern, sobald kein Char mehr in ihrem Gebiet ist, wird beim Neu-Eintreten eines Chars die Life-, Exp- und andere Werte neu gesetzt (eben anhand der Spieler im Game).
    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Kakao-Baals o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Frische Rohlinge --<-<-@ Uniques und Set mit FT @->->-- o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Palas in blau und grün Magisches Allerlei by Anya o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

    ` . ¸, · ¨*·,¸.·◦•o Runenwechselstube [B] Crafted fc-Gürtel (lvl 49, 39, 29) o•◦·,·*¨ · ,¸ . ´

  10. #10
    LadderContest 2010
    Leader LoD HC
    Benutzerbild von predominator
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    88
    Bnet-Acc
    frag mich!!!
    Spielmodus
    Hardcore Ladder
    Likes
    55
    w1-w5











    "Willst Du den wahren Charakter eines Menschen kennenlernen..., so gib ihm Macht!"
    (Abraham Lincoln)

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. X-BowSorc sucht Spezial-Team
    Von Dietlaib im Forum Diablo 2 - Kontakt Forum
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 24. Juli 2010, 12:14
  2. MF-Baalrun
    Von HC-Belo im Forum Diablo 2 - Kontakt Forum
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12. November 2008, 21:14
  3. Baalrun w2 bug
    Von knuthansen im Forum Diablo 2 - Strategie-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03. August 2008, 17:22
  4. Meine Spezial Bowa [psn]
    Von Guuna im Forum Diablo 2 - PvP-Forum
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28. Mai 2008, 10:45

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •