Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Benutzerbild von Fracuz
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    981
    BattleTag
    Fracuz#2666
    Likes
    235

    Wie kommt der Kopf in das Glas?

    Hallo erstmal,

    mich beschäftigt eigentlich schon länger eine Frage. Ihr kennt ja sicherlich alle die Konservierten Köpfe, die nur für den Necro sind?



    Ich mach kurz und frag gleich mal drauf los. Wie zum Teufel kriegt man denn ein Kopf in son Glas!?

    Kanns sein, dass der wie beim Modellschiffsbau erst auseinandergenommen und dann im Glas wieder zusammengesetzt wird?
    Oder den Kopf aushöhlen, dann irgendwie den Lappen da reingesteckt und aufgeblasen?
    Das Glas wird drumherumgeschmolzen?

    Was meintn ihr?
    Jurymitglied der heiligen silbernen Zitrone


  2. #2
    Benutzerbild von xXOBlackXHeartOXx
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    287
    Bnet-Acc
    Inaktiv
    Likes
    46
    schrumpfkopf + flüssigkeit = kopf im glas



    zu sowas gabs ma ne simpsons folge in der homer nen schrumpelkopf nass gemacht hat,welcher sich dann ausgedehnt hat das is mir bei dem thema grad ins gedächtniss gekommen^^

    schrumpfköpfe sin klein ^^ wird schon passen.wenn nich gibts ja noch flaschenreiniger um mit bissl druck nachzuschieben

    € 2 : aber das mit dem aufgeblasenem kopf erklärt die dummheit mancher menschen
    Geändert von xXOBlackXHeartOXx (05. März 2011 um 16:08 Uhr)

  3. #3
    Benutzerbild von Fracuz
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    981
    BattleTag
    Fracuz#2666
    Likes
    235
    Jaa, aber wie kommt das Glas drumherum? ^^

    Ich mein, die Öffnung ist ja nicht grade so groß, als würde da 'n ganzer Schädel reinpassen.
    Jurymitglied der heiligen silbernen Zitrone

  4. #4
    Benutzerbild von Micthian
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.551
    Spielmodus
    SCL; HCSP
    Likes
    302
    Das ist ganz einfach...

    Der Kopf selber ist hohl. Der wird einfach zusammengepanscht und in den
    Flaschenhals gestopft. Deswegen heißt er ja auch Schrumpfkopf

    Die Necros haben, begründet durch ihre Wesensart, eine eigene Schwarzbrennerei
    (ist im Dschungel von Kurast).

    Dem normalen Ethanol wird Dämonenessenz hinzugefügt (das ist derselbe Stoff)
    welcher die Sklaven in A5 dazu bringt, zu explodieren.

    Der zusammengeknautschte Schrumpel dehnt sich durch die Flüssigkeit aus und füllt
    damit das Glas... wie du siehst, nichts weiter, als ein wenig Chemie (im Game Alchemie )
    und die resultierende Wirkung.

    Viele Grüße und schönes Wochenende

    €2: an sich falsches Forum ^^ sowas gehört ins Strat, bzw parallel zum CE-Thread in die Krypta
    Geändert von Micthian (05. März 2011 um 16:30 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler und so...

  5. #5
    Benutzerbild von iRedDragon
    Registriert seit
    Okt 2010
    Beiträge
    22
    Likes
    0
    ganz ehrlich:
    der geilste post seit langem
    endlich mal was, wo man merkt, da setzt sich einer mit dem spiel richzig auseinander und hinterfragt dinge, die den meisten egal sind.
    mfg
    btt: kP, vllt. besteht das glas ja aus 2 teilen.

  6. #6
    Benutzerbild von Fracuz
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    981
    BattleTag
    Fracuz#2666
    Likes
    235
    Zitat Zitat von Micthian Beitrag anzeigen
    Das ist ganz einfach...

    Der Kopf selber ist hohl. Der wird einfach zusammengepanscht und in den
    Flaschenhals gestopft.

    Die Necros haben, begründet durch ihre Wesensart eine eigene Schwarzbrennerei
    (ist im Dschungel von Kurast).

    Dem normalen Ethanol wird Dämonenessenz hinzugefügt (das ist derselbe Stoff)
    welcher die Sklaven in A5 dazu bringt, zu explodieren.

    Der zusammengeknautschte Schrumpel dehn sich durch die Flüssigkeit aus und füllt
    damit das Glas... wie du siehst, nichts weiter, als ein wenig Chemie (im Game Alchemie )
    und die resultierende Wirkung.

    Viele Grüße und schönes Wochenende
    Also lag ich ja mit einer Theorie schon fast richtig

    Dann ist ja alles klar, schon komisch was sich macnhe Leute für Mühe geben um son Kopf zu konservieren .

    Naja, aber ist ja nurn Spiel, danke für die Antwort .

    Auch noch schönes WE!

    E: Danke fürs Lob Dragon. ^^
    Geändert von Fracuz (05. März 2011 um 16:16 Uhr)
    Jurymitglied der heiligen silbernen Zitrone

  7. #7
    Benutzerbild von KNIGHTHOOD
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    623
    Bnet-Acc
    Zu viele...
    Spielmodus
    LoD SC Ladder
    Likes
    3
    Diese konservierten Köpfe können nur von den erfahrensten, necrophilsten, schwarzmagischsten Glasbläsern in mühevoller Handarbeit aus bruchsicherem Schattenglas hergestellt werden (bei ätherischen Köpfen wurde minderwertige Ware verarbeitet ).

    Der Flaschenhals wird während dieses Vorgangs mit schwarzer Magie so sehr geweitet, dass der Schädel hindurchpasst.

    Anschließend wird die noch sehr heiße Flasche sofort mit der eben schon erwähnten Dämonenessenz gefüllt.

    Die erste Auswirkung besteht darin, dass der Schädel nicht durch das glühenede Glas verbrannt wird. Die zweite darin, dass sich das Glas durch den starken Temperaturabfall blitzartig zusammenzieht und dabei den Schädel eng umschließt.

    Danach kommt noch ein Korken oben drauf und das ganze wird mit Wachs versiegelt.

    Fertig ist das Schwarzmagierutensil
    Slaughter - It can't be spelled without Laughter

  8. #8
    Benutzerbild von BonyJester
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    116
    Likes
    15
    Alles falsch bisher
    Knochen raus und dann so weitermachen:
    http://www.physikfuerkids.de/lab1/ve...iflaschen.html

    oder hier leicht abgewandelt (In visueller Form versteht man's leichter ):
    http://www.youtube.com/watch?v=zxbBSr_llfM
    Ich sag dir das was ihn frustriert, ist was den Säufer inspiriert. Das Sexleben des Philosophen besteht nunmal aus Katastrophen.
    Soll'n sie mich alle verachten ich werd' immer nach ihnen schmachten. Ich hoffe ich verlass den Leib betrunken auf nem Weib. (Frauen & Alkohol - Götz Widmann)

  9. #9
    Benutzerbild von FenixBlack
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    6.945
    Likes
    1139
    Seid ihr sicher, dass das eine Flasche und kein Plastebeutel ist?

  10. #10
    Benutzerbild von Metallocene
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    125
    Bnet-Acc
    existent
    Spielmodus
    inaktiv
    Likes
    13
    Schade, da bin ich ne halbe Stunde zu spät. Is doch klar, funzt wie das Ei in der Flasche -> siehe BonyJester

    @Fenix: Meinst du der Schrumpfkopf sei in nem Plastikbeutel? Falls ja, dann frag ich mich, warum in der D2-Welt nicht noch mehr Plastik auftaucht. Wer hätte das da wohl erfunden? Mal ganz zu schweigen davon wie man mit nem Plastikschrumpel nen Pfeil o.ä. abblocken sollte. Wobei ich mir da bei Glas auch nicht gerade so sicher bin ob das geht.
    Geändert von Metallocene (05. März 2011 um 17:22 Uhr)
    A neutron walks into a bar and asks "how much for a drink?" The bartender says "for you, no charge!"


    Bazinga!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie funktioniert das genau mit der Höllenmaschine?
    Von DoomTheBrain im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02. Oktober 2012, 11:56
  2. Wann un wie stark kommt der Crit_Damage nerf eurer Meinung nach?
    Von zerg123 im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04. Juli 2012, 10:17
  3. D3 Diablo 3 Akt 1, Cain hat Stern über dem Kopf wie der Schmied
    Von Ubernoob im Forum Die Anfängerhilfe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31. Mai 2012, 12:08
  4. Wie weit kommt man eigentlich ohne das Auktionshaus?
    Von GoldSeven im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19. Mai 2012, 16:39
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15. Mai 2011, 21:13

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •