Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Resis / Lifeleech / Farming beim Mönch

    Hallo alle zusammen ich habe mich hier mal angemeldet in der Hoffnung das mir jemand meine offenen Fragen beantworten kann. Bis jetzt spiele ich nur vor mir hin und bin in keinem Forum.

    Nun kommen mir jedoch Fragen auf die ich bis jetztt mir selbst nicht beantworten kann und bitte um Hilfe:

    Um genau zu sein geht es um einen Mönch welcher momentan Paragon Levels sammelt. Einhandwaffe + Schild.

    1. Resistenzen
    Ich habe Reistenzen von etwas über 800 auf alles ohne Mantra. Mit dem Mantra komme ich nun auf fast 1000. Mach dieses Mantra in dem Bereich überhaupt noch Sinn? Der Unterschied welcher mir angezeigt wird sind nichtmal 4%. Bis wieviel Resitenzen macht es Sinn wirklich alles für Resitenzen zu tun? Kann es sein dass es ab 800 keinen Sinn mehr macht und ich besser auf ein Heilungs- oder Tötungsmantra setzen sollte?

    2. Lifeleech in Waffen
    Funktioniert dieser Stat überhaupt? Ich habe folgende Waffenaffixe getestet:
    % Lebensabsaugung
    Leben pro Treffer
    ich konnte keinen Unterschied feststellen ob die Waffe diesen Affix hat oder nicht. Ich bitte um Hilfe.

    3. Paragon Level Farming
    Macht es einen Unterschied ob ich in Akt 1+2 Farme oder Akt 3+4 für die Punkte, in Akt 2 kann ich nämlich Problemfrei mit 5 Nepahlem Buff durchlaufen ohne einmal zu sterben. In Akt 3 kommt mir die Elite dichte nicht so hoch vor desweiteren muss ich bei Ghom das Spiel verlassen und diesen Punkt immer überspringen (Somit den Buff verlieren) In Akt 4 ist mein Killspeed als Tank eher laaaaaangsam und der Akt ist fast wieder vorbei wenn man den Buff gerade hat. Deshalb meine Frage bekomme ich in Akt 3 + 4 deutlich mehr Exp? damit sich das lohnt?

    4. Faming von High Level Items
    Kann ich jeden Möglichen Gegenstand in Akt + Inferno finden oder gibt es Gegenstände welche nur in Akt 4 droppen können?

    Vielen dank im Voraus!!!


  2. #2
    Benutzerbild von Depp13
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    670
    BattleTag
    Depp13#2226
    Spielmodus
    SC/HC
    Likes
    78
    1)
    800 reichen vollkommen, wichtig ist aber auch dir Rüstung hoch zu halten.Je weniger Rüstung du hast umso mehr musst du Resis stacken um auf eine ähnlich gute Schadensreduktion zu kommen.
    siehe hier

    2)
    %Lebensabsaugung(LL) wirkt in Inferno nur zu 20% was wiederum bedeutet das LL erst bei höherem Schaden wirksam wird (40K-50K)dps
    Leben pro Treffer (LoH) ist bei wenig Schaden deutlich effektiver ist aber imho erst ab einem wert von 600 spürbar.

    3)
    Akt3 hat sehr wohl eine hohe Elitedichte vor allem ab der Brücke bis Azmodan runter.
    Quest Belagerungsbrecher auswählen und los gehts.
    Ghom ist wirklich ne harte Nuss und macht man nicht zum expen oder farmen.
    Als Tank wirste aber in Akt3 ein viel niedrigeren Killspeed haben als in Akt2, von daher ist Akt2 wohl für dich einfacher und schneller zu leveln.

    4)
    ich glaub nur in Akt4 können 6 affix Rezepte fallen, bin mir da aber nicht so sicher
    Wer bis zum Hals in Scheiße steckt, sollte den Kopf nicht hängen lassen.
    Xun (Blitzmonk)
    AprilMayJune (Feuermonk)

  3. #3
    Ex-Staffmember Benutzerbild von Kaleef
    Registriert seit
    Mai 2001
    Beiträge
    2.197
    Likes
    206


    Zu 1.)
    Resistenzen sind nur ein Teil des Defensivpaketes. Weitere Teile sind Rüstung, Leben, Lebensregeneration und die verwendeten Fertigkeiten.
    Ob es für dich Sinn macht kann man nur beantworten wenn man alles kennt und auch ob du Alleine oder in einer Gruppe spielst.
    Alleine : Schaden ist wichtig, je mehr davon, desto weniger Defensive brauchst du
    Gruppe: Schaden unwichtig --> alles in die Defensive, viel hilft viel.

    Refugium der Mönche - Diablo 3 Forum | inDiablo.de by ingame™

    Hier diskutieren wir nur über diese Sachen

    2. Ja funktionieren beide, mit unterschiedlichen Mechaniken
    Lebensabsaugung wirkt auf deinen ausgeteilten Schaden egal wie du ihn anrichtest, wird allerdings auf Inferno um 80% reduziert.
    Leben pro Treffer wirkt bei jedem getroffenen Monster, funktioniert aber nicht mit jeder Fertigkeit und auch mit unterschiedlichen Modifikatoren

    http://diablo3.ingame.de/forum/refug...um-1732670/#LL
    http://diablo3.ingame.de/forum/refug...sselt-1750806/

    3.
    Ja macht einen Unterschied. Die Monster in A3+4 geben mehr Erfahrung. Wenn du allerdings in der gleichen Zeit doppelt so viele Monster in A1 töten kannst, dann bekommst du dort auch mehr Erfahrung

    4.
    Nur in A3+4 Inferno kann man Schmiederezepte mit 6 Eigenschaften und die höchsten Juweliervorlagen finden. Ansonsten kann man überall in Inferno alles finden mit unterscheidlicher Wahrscheinlichkeit

    Level 60 – Inferno, Mut der Nephalem und das Paragon System | Diablo 3 – inDiablo.de (unter Wissenswertes Inferno)

  4. #4
    Benutzerbild von claus
    Registriert seit
    Okt 2007
    Beiträge
    280
    Likes
    35
    Beispiel zum Thema Resistenzen:
    A: 80% würde 4% dazu kriegen,
    zugefügter Schaden geht dadurch von 20% auf 16% des Monsterschadens man kriegt also 20% weniger ab

    B: 60% würde 8% dazu kriegen,
    zugefügter Schaden geht dadurch von 40% auf 32% des Monsterschadens man kriegt also 20% weniger ab

    Insgesamt ist die Kurve zwischen Widerständen (als Zahl nicht in %) und effektivem Leben meines Wissens (fast) linear.
    Ich trade am liebsten mit Monstern.
    Deren Angebot ist zwar eher zufällig und sie nehmen keine ists, dafür reicht es, wenn man ihnen ordentlich Schaden bietet, und Livetrade ist problemlos möglich.

    Gebote von Leuten aus meiner Ignorierliste gelten automatisch als nicht angenommen, egal um was es geht.

  5. #5
    Vielen Dank für die Antworten und die guten Links. Hab mich ein wenig durchgewühlt und war dort auch gold richtig. Ich werde mal im Mönchabteil meinen Mönch vorstellen und nach optimierungsvorschlägen fragen. Ich habe zwar selbst auf Inferno keine Probleme aber der funken perfektion wird noch nicht erreicht. Vielen dank auf jeden Fall, meine Fragen sind alle beantwortet!

  6. #6
    Benutzerbild von Meloney
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    303
    Likes
    50
    Nochmal zur Ghom Problematik: du schreibst, dass du den überspringen musst indem du das Spiel beendest und mit der nächsten Quest weiter machst. Warum nimmst du nicht als Startquest den Siegebreaker? Du kannst trotzdem alle Gebiete davor abfarmen, die Gegner sind trotzdem da und du musst dich nicht mit Ghom rumärgern.

Ähnliche Themen

  1. Überblick: Legendary Farming beim Mutterschnetzeln
    Von DerSpiegel im Forum Strategie-Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06. April 2014, 13:22
  2. Überblick: Legendary Farming beim Mutterschnetzeln
    Von DerSpiegel im Forum Strategie-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06. April 2014, 13:22
  3. Mönch mit Lifeleech
    Von ahcos im Forum Refugium der Mönche
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09. Juli 2012, 13:09
  4. ll/LifeLeech/Lebensabsaugung - Testreihe für den Mönch
    Von lordofut im Forum Refugium der Mönche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06. Juni 2012, 22:54
  5. Lifeleech beim Werwolf?
    Von Smoky Kupster im Forum Druiden Hain
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18. Juli 2009, 16:25

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •