Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Benutzerbild von Azmodiablo
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    78
    BattleTag
    GinSan#2234
    Likes
    0

    Solo-MP0 Farming Build - Diskussionsthread

    Hi, ich habe in den letzten Wochen viel an meinem MP0-Solo-XP-Farming-Build gearbeitet, und hier ist das Ergebnis als Video-Guide:
    Diablo 3 - Dämonenjäger Solo-XP-Farming-Guide - YouTube

    Stolze 28 Minuten dauert es, falls Ihr nur bestimmte Teile sehen wollt, ist unten in der Beschreibung eine Themenübersicht.

    Die Fähigkeiten sind folgende (Erklärung gibts im Video ab 2:51):



    Den Build würde ich hier gerne zur Diskussion stellen, also wie könnte man Fähigkeiten, Ausrüstung oder Route noch verändern?

    Auch feedback zu dem Video (am besten als Kommentar bei Youtube) ist gerne gesehen :P


  2. #2
    Benutzerbild von FBM1349
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    15
    Likes
    1
    Hi,

    ich begann früh zu stutzen: Deiner Ansicht nach sollte man auf MS0 farmen, weil das am effizientesten ist. Mehrheitsmeinung dürfte sein, dass man ruhig eine höhere MS nehmen kann, wenn man die Gegner noch immer mit dem ersten Schuss tötet. Die Zeit pro Run bleibt dann gleich, die EP steigt aber.

    Deine Fertigkeiten finde ich irritierend. Chakram erscheint mir recht sinnlos. Du brauchst meiner Meinung nach Geschosse, die schnell den Weg zum Ziel finden und nicht diese eiernden Chakrams. Nimm hungriger Pfeil z.b. mit Knochengeschoss...

    Dann kannst du auch gleich einen anderen Armor nutzen. Ebenso würde ich die Armbrust austauschen. Es dürfte recht leicht sein etwas besseres zu ersteigern.

    Grüße
    FBM

  3. #3
    Benutzerbild von shelovesme
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    93
    BattleTag
    sicky1990#2874
    Likes
    15
    Hallo ,

    Also ich hab mir das Video mal angeschaut, ich finde jetzt nicht dass das sehr effizient aussieht. Vorallem machen mich ein paar Skills stutzig.... wenn du schon multi benutzt sehe ich die chakrams als sinnfrei, da würde ich dann eher den hungering arrow benutzen für elite und Spur aus Asche findet in deiner Spielweise keinen Platz, denn zu 99% steht nix in der Flammenspur drin (manchmal 1-2 Mobs) da würde ich dir Flick Flack empfehlen um Disziplin zu sparen bzw. mehr Saltos machen zu können.

    mfg
    Wer andern eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein.

  4. #4
    Benutzerbild von halfzware
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    908
    Likes
    27
    mit dem mp0 und am effizientesten biste du n paar Monate hinterher.
    Es ist jetzt schon besser höhere mp zu nehmen und mit dem kommenden Patch wird es noch besser.

    Als budget guide isses aber zu gebrauchen, aber selbst da kannste die items beser zusammenstellen
    Geändert von halfzware (15. April 2013 um 15:30 Uhr)
    ACHTUNG:Die Aussage: "Schreib mir ne PM" bei trades heisst nicht, dass ihr per PM mit mir traden sollt.
    Es heisst, schreib mir eine PM mit link zum Thema indem ihr das den Trade betreffende gepostet habt.
    Schreibt mir bitte eine PM wennich auf ein Gebot eine DL bekommen habe und/oder ein FT auf anfrage von mir gestgesetzt wurde

    Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

  5. #5
    Moderator
    Diablo 3 -Charakterforen
    Benutzerbild von Estragon47
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    3.266
    BattleTag
    StevenCramer#2723
    Likes
    270
    Zitat Zitat von halfzware Beitrag anzeigen
    mit dem mp0 und am effizientesten biste du n paar Monate hinterher.
    Es ist jetzt schon besser höhere mp zu nehmen und mit dem kommenden Patch wird es noch besser.
    kann man so pauschal eigentlich nicht sagen... erst sobald man alles auf MP2 one-hittet ist MP2 sinnvoller denke ich... - da stimme ich FBM zu

    bei mir bleibt wohl zb MP0 am Sinnvollsten (Akt3 halt)

    @FBM: Chakrams - Rasiermesserscharf finden den Weg auch gut, ab dann beginnen sie zu eiern *g*

    @Guide: hab nur Stellen angesehen - so ist er ganz gut gemacht. aber (vl erklärst das auch mal dann hab ichs nicht gesehen gg)
    wieso kein Hasserzeuger?
    wenn dann würde ich bei Vorbereitung Strafe statt Kampferprobt nehmen, das synergiert ziemlich toll mit Multi
    Chakrams nur wenn man die Kosten auf 1 gesenkt hat

  6. #6
    Benutzerbild von Azmodiablo
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    78
    BattleTag
    GinSan#2234
    Likes
    0
    Danke für eure Antworten!

    MP0 finde ich am effizientesten, weil da insbesondere die Elites sehr schnell fallen. Sobald man die normalen Monster mit einem Schuss erledigt, kann man sich überlegen, auf höhere MPs zu wechseln, aber da gilt in Bezug auf die Dauer, um Elites zu besiegen, die Rechnung, die ich im Video aufstelle. Das wird natürlich ausgeglichen durch die mehr Erfahrungspunkte, die man in der gleichen Zeit durch das Besiegen der normalen Monster erhält. Damit es aber wirklich effektiver wird, braucht man mindestens um die 170-180k dps, wobei diese nicht nur durch hohe CD- und CC-Werte zustande kommen dürfen. Das ist besonders bei DHs nicht ganz leicht.

    Insofern war der Guide nicht nur, aber auch an Anfänger und Durchschnitts-Spieler gerichtet. Wenn man auf so hohe Schadenswerte kommt, hat man denke ich genug Erfahrung, um sich selbst ein MP auszusuchen. Wie das nach dem nächsten Patch aussieht, weiss ich auch noch nicht ^^

    Hungriger Pfeil bzw. Hungering Arrow benutze ich nicht, weil es eine Hass-erzeugende Fähigkeit ist und somit weniger Schaden macht als die Chakram. Der Build basiert ja eben darauf, dass man auch ohne Hass-erzeugende Fähigkeit immer genug Hass zur Verfügung hat. Und dann sind die 187% Waffenschaden der Chakram deutlich besser als die 115% von Hungering Arrow. Durch Rassiermesserscharf treffe ich auch immer das Ziel, das ich anvisiere. Mehrfachschuss wiederum ist gut gegen größere Gruppen und erzeugt gleichzeitig Disziplin, aber insbesondere gegen einzelne Gegner zu kostspielig. Statt einer Hass-Regenerienden Fähigkeit habe ich dann halt noch die Chrakram gegen Einzelziele drin, weil ich in dem Build genug Hass für beide habe und somit mehr Schaden austeile als mit einer Kombination aus Mehrfachschuss als Hass-verbrauchende und Hungering Arrow als Hass-erzeugende Fähigkeit.

    Die Spur aus Asche ist nicht als Angriffsfähigkeit gedacht, sondern eher dazu da, noch ein paar XP mehr pro Run rauszuquetschen, indem ich damit Gegner erledige, die ich sonst links liegen lassen würde. Ich benutze diese Rune, weil ich die anderen alle nicht brauche. Flick-Flack wäre eine Möglichkeit, verbraucht aber im Gegensatz zur Kombination aus Salto und Taktischer Vorteil (bei der man in 2-Sekunden-Abständen vaultet) weniger Disziplin und ist daher auch schneller. Somit bleibt Spur aus Asche als kleiner Bonus übrig.

    Die Waffe habe ich vor ein paar Tagen gegen eine Self-Found Mantikor ausgetauscht. Der Build ist jedoch kein Budget-Build, sondern explizit ausgelegt auf MP0. Für höhere MPs habe ich andere Ausrüstungsteile, die im Video verwendeten zielen darauf ab, 24% Bewegungsgeschwindigkeit, 12-14 Meter Pick-Up Radius zu erreichen und gleichzeitig die Hassregeneration zu erhöhen (vermächtnis des toten Mannes) bzw die Chakram-Kosten zu senken (Inquisitor). Für höhere MPs sind andere Teile vllt besser. Solange man diese Werte erreicht, kann man natürlich auch mehr Schaden anstreben, aber mit diesen Anforderungen werden die entsprechenden Teile sehr teuer, so zum Beispiel Schuhe mit guten Stats und Bewegungsgeschwindigkeit um ein vielfaches teurer als Schuhe mit den gleichen Stats, nur ohne Bewegungsgeschwindigkeit. Dass ist ja gerade einer der Vorteile von MP0, dass man auf ein paar tausend dps verzichten und dafür dann zB ein etwas schlechteres Teil nehmen kann, das dafür dann zB noch pick-up-radius oder Hass-Regeneration bietet.

    Edit: @ Estragon47 Strafe werde ich mal ausprobieren, aber eigentlich brauche ich diese Rune nicht. Vorbereitung ist dafür gedacht, die Geschwindigkeit durch das vaulten auch dann aufrecht zu erhalten, wenn die Disziplin mal alle ist und keine großen Packs (zum Diszi-Regenerieren mittels Mehrfachschuss) in Sicht sind. Hass-Probleme habe ich hingegen eigentlich nie, weil ich selbst bei quasi komplett leerem Hass durch die hohe Hass-Regeneration und die reduzierten Kosten durch den Inquisitor fast unbegrenzt Chakram verwenden kann.

  7. #7
    Ex-Staffmember Benutzerbild von OnkelWilfried
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    8.125
    Bnet-Acc
    OnkelWilly#1798
    Spielmodus
    SC
    Likes
    242
    Ich spiele etwas anders, ist aber ne coole Anregung mal. Probier ich mal aus. Ob MP 0 Sinn macht, werde ich ja sehen. MP1 macht halt Sinn bei mehr Schaden.

    Wenn man 5,xx Hass regeneriert und Chakram kostet 5, verliert oder gewinnt man dann Hass, wenn man schneller als 1 APS schiesst, was man zwangsläufig macht.

    Was ich nicht ganz geschnallt habe, ist hohe IAS nun von Vorteil oder eher nicht? Verbraucht man mit mehr IAS nicht mehr Hass? Also ich würde es wohl eher lassen.
    Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

    KicksinGuide 1.10

    Adblock aus!

    Viele Grüße an alle, mit denen ich hin und wieder daddel.

  8. #8
    Benutzerbild von FBM1349
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    15
    Likes
    1
    Wenn es bei Chakram nur darum geht, mehr Skillschaden zu machen, würde sich auch Bola anbieten. Aber eigentlich benutze ich auch gegen Bosse gern Mehrfachschuss. Mit einem 10+8% CC Köcher hat man da sehr viel Schaden.

    Klar, wenn dein Build so sein soll, kann ich dagegen nicht anstinken, aber es ist dann eben auch keine besonders effiziente Sache und sollte auch nicht so angeprisen werden. Immerhin könntest du ja, wenn du auf einen Hassgenerator verzichtest, schlichweg andere Items nutzen und dementsprechend mehr Schaden machen.
    Geändert von FBM1349 (16. April 2013 um 08:02 Uhr) Grund: schreckliche Typos

  9. #9
    YOB
    Guest
    Verstehe ich nicht, scheint mir bissel sinnlos das ganze. Bei 120k Dmg kann man auf Mp0 auch einfach Ball Lightning reinmachen und kann dank Rache alleine damit spielen. Oder wer Multi nehemn will halt mit 15 Hass/Schuss. Bei Chakram dann die Wolke rein, da kann man im vorbeigehen noch paar Kills abholen für Gratis. Salto wie gesagt mit Vault, ist viel viel effektiver . Dann braucht man auch nicht die Hass-Rune bei Vorbereitung sondern kann 45/über Dauer oder Plan-B oder Battle Scras nehmen.

  10. #10
    Benutzerbild von Azmodiablo
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    78
    BattleTag
    GinSan#2234
    Likes
    0
    Danke für die Antworten !

    @ OnkelWilfried Mit dem Raben und dem Köcher bin ich bei 8,25 Hass/Sekunde. Das Chakram kostet durch den Inquisitor 5 Hass/Angriff, also verbraucht man Hass, wenn man über 1,625 Angriffe pro Sekunde hat (wenn ich richtig gerechnet habe ^^). Mit dem Mantikor bin ich bei 1,74 Angriffen pro Sekunde, also verliere ich zwar Hass, aber so wenig, dass ich minutenlang nur dastehen und Chakram spammen könnte. Solange braucht es aber auf MP0 ja nicht ^^ Von Mehrfachschuss wiederum benutze ich sowieso nur einzelne bzw maximal 2-3 Schüsse gegen große Gruppen, die verbrauchen halt etwas Hass, aber ob die dann mit 1,2 oder 1,8 Angriffen/Sekunde abgefeuert werden, macht letztlich kaum einen Unterschied. Insofern ist IaS als Schdensboost gegen die Bosse ganz nützlich und schadet dem Build nicht.

    @ FBM1349 Ja, die Bolas wären mit dem Flächenschaden vermutlich nützlicher als Chakram, aber nur gegen Gruppen. Und für die habe ich ja den Mehrfachschuss. Gegen Bosse ist beides je nach Rune vermutlich gleich effektiv, aber dann stört halt die Verzögerung bei den Bolas, deswegen nehme ich da lieber das Chakram.
    Zu den Items, ich spare auf eine bessere Waffe und habe auch insgesamt nicht viel Geld ... Anpreisen? Hm, wollte ich eigentlich nicht Ich find den halt nett und bin auch schnell damit (siehe zweites Video, Link unter dem Guide), aber es darf ja jeder spielen, wie er will

    @ YOB Ball Lighning ist sehr langsam, es soll ja schnell gehen, auf dem Ziel baut der ganze Build auf. Wolke ist möglich, verschwendet aber einen Platz, denn kleine Gegner kann man besser mit Spur aus Asche mitnehmen. Die Rune auf Vorbereitung ist austauschbar, ich nehme Kampferprobt, weil ich oft schon müde bin, wenn ich zocke, und unaufmerksam werde. Ausserdem muss ich die Rune dann für hohe MPs nicht austauschen

    Edit: Nach den aktuellen Patch-Notes (grad gelesen) könnte auch Schnellfeuer eine Alternative zu Multi oder Chakram werden. Bin mal gespannt ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Statloser Totenbeschwörer - FKK, Ironman, Solo, HC - Diskussionsthread
    Von Giftspinner im Forum Diablo 2 - Hardcore-Forum
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 02. Dezember 2013, 19:48
  2. Auktionshaus Reloaded (1M in 20 Mins)- Ein Videoguide
    Von Syscolin666 im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 17. Juli 2012, 16:04
  3. Wizard Stream - Inferno akt 3/4 farming und trading
    Von A1m im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09. Juni 2012, 17:04
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11. Juni 2009, 10:52

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •