Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Benutzerbild von Ziger
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.232
    Likes
    105

    [PTR 2.3] Zombiebärenbuild (Skizze/Spoiler)

    Hallo, ich dacht mir ich beleb da Forum hier mal ein bisschen mit einem neuen Thema. Ich dachte mir ich poste mal, wie ich aktuell auf dem PTR spiele und ihr könnt dann ein bisschen kritisieren

    Es geht um Zombiebären und das neue Helltooth-set:
    Das Set bietet uns 10-fachen Bärendmg und 50% Dmgreduce. Dazu wurde GrinReaper überarbeitet, damit er gut mit dem Set funktioniert (verdreifacht fast unseren dmg). Alles was ich schreibe kann man theoretisch auch mit Säurewolke spielen, allerdings gibts da eher Manaprobleme, wodurch man das eine oder andere anpassen müsste.

    Hier gibts erstmal eine Übersicht, was sich für diesen Build wichtiges geändert hat


    Patchnotes
    Zombieangreifer

    Die Zauberanimation wurde etwas beschleunigt.
    Ihr könnt 'Zombieangreifer' jetzt schneller erneut einsetzen.
    Fertigkeitsrune – Explosive Bestie
    Der durch die Explosion verursachte Schaden wurde von 532 % auf 580 % 680 % Waffenschaden erhöht.
    Der Explosionsradius wurde von 9 Meter auf 12 Meter erhöht.
    Fertigkeitsrune – Trampelnde Kälte
    Der Schaden wurde von 196 % auf 200 % 280 % Waffenschaden erhöht.
    Fertigkeitsrune – Hochgestapelt
    Der Schaden wurde von 800 % auf 880 % Waffenschaden erhöht.
    Fertigkeitsrune – Untod
    Der Schaden wurde von 360 % auf 480 % Waffenschaden erhöht.
    Fertigkeitsrune – Zombiebären
    Der Schaden wurde von 392 % auf 520 % Waffenschaden erhöht.
    => Grunddmg ist jetzt 520%

    Ritual des Vertrauens

    Neue passive Fertigkeit.
    Ihr fügt Gegnern im Umkreis von 20 Metern 25 % zusätzlichen Schaden zu.
    => neues Passiv mit 25% mehr Dmg

    Jerams Armschienen

    Neue legendäre Armschienen
    'Todeswall' kann innerhalb von 2 Sek. vor Beginn der Abklingzeit bis zu zweimal erneut gewirkt werden.
    +90-100%Zombiewalldmg
    => 3-fache Zombiewand um uns die Gegner vomm Leib zu halten

    Höllzahnharnisch

    Dieses Set wurde überarbeitet.
    Setbonus (2 Teile)
    Von Todeswall einer der im Setbonus (6 Teile) aufgeführten Fertigkeiten getroffene Gegner leiden unter 'Nekrose', werden verlangsamt und erleiden 10 Sek. lang 1500 % Waffenschaden pro Sekunde.
    Gegner, die an 'Nekrose' leiden, erleiden um 20 % erhöhten Schaden aus allen Quellen.
    Setbonus (4 Teile)
    Nachdem einem Gegner 'Nekrose' zugefügt wurde, ist der erlittene Schaden 10 Sek. um 50 % reduziert.
    Setbonus (6 Teile)
    Von 'Nekrose' betroffene Gegner erleiden um 800 % Nachdem ihr 'Todeswall' gewirkt habt, verursacht ihr 12 Sek. lang um 300 % erhöhten Schaden durch eure Primärfertigkeiten, 'Säurewolke', 'Feuerfledermäuse', Koloss, 'Umklammerung der Toten', 'Piranhas', 'Todeswall', 'Zombieangreifer' und 'Zombiehunde beschwören'.
    Dieser Effekt ist bis zu 3-mal stapelbar.

    Nicht ganz up-to-date: neu reicht der Einsatz von Zombiewall für 10-fachen Dmg, egal ob das Monster getroffen wird oder nicht
    Walrosszahn

    Eine legendäre Eigenschaft wurde hinzugefügt.
    Reduziert die Manakosten von 'Zombieangreifer' um 40–50 %.
    Würfelt +70-80 % Schaden für 'Zombieangreifer' aus.
    Zombiewall

    Diese Fertigkeit wurde entfernt.
    Wurde ersetzt durch:
    Todeswall
    Beschwört einen 28 Meter langen Wall aus Zombies aus dem Boden hervor, der Gegner blockiert und ihnen im Verlauf von 6 Sek. 800 % Waffenschaden als physischen Schaden zufügt.
    Der Wirkungsbereich wurde vergrößert, um dem visuellen Effekt besser zu entsprechen.
    Ihr könnt 'Todeswall' jetzt schneller erneut einsetzen.
    Fertigkeitsrune – Geisterkommunikation
    Beschwört einen Spektralring mit einem Radius von 15 Metern, der im Verlauf von 6 Sek. 1400 % Waffenschaden als Kälteschaden verursacht. Alle Gegner, die den Ring passieren, werden um 60 % unterkühlt und ihr verursachter Schaden wird um 25 % reduziert.
    Fertigkeitsrune – Feuerwand
    Beschwört 8 Sek. lang eine 40 Meter lange Feuerwand, die Gegner, die sie passieren, verbrennt und ihnen im Verlauf von 4 Sek. 1000 % Waffenschaden als Feuerschaden zufügt.
    Fertigkeitsrune – Zombiewall
    Erhöht die Länge des Zombiewalls auf 50 Meter und stößt alle Gegner hinter den Wall zurück.
    Fertigkeitsrune – Giftring
    Beschwört 5 Sek. lang einen Ring mit einem Radius von 15 Metern, der Gegner in der Nähe vergiftet und ihnen im Verlauf von 8 Sek. 1200 % Waffenschaden als Giftschaden zufügt.
    Fertigkeitsrune – Vom Tod umringt
    Errichtet auf dem Boden einen Zombiekreis, der Gegner in der Nähe festhält und ihnen im Verlauf von 4 Sek. 1000 % Waffenschaden als physischen Schaden zufügt.
    Seelenernte

    Beim Erhalt zusätzlicher Stapel von 'Seelenernte' werden nicht mehr alle vorhandenen Stapel entfernt. Stattdessen werden die neuen Stapel hinzugefügt. Alle neuen Stapel über 5 ersetzen den Stapel mit der kürzesten verbleibenden Dauer.

    Fertigkeitsrune – Eine Seele übrig
    Diese Fertigkeitsrune wurde überarbeitet.
    Gewährt jetzt 5 % Bewegungsgeschwindigkeit pro Stapel.


    Skillung:
    Primärskill mit Manarune, da man nicht unendlich Bären spammen kann, nur fast (ohne zusätzliche manareg verlier ich ca 30-50 mana sec, wenn nichts stirbt)
    Seelenernte, siehe unten bei Würfel (sind ja eh im Nahkampf)
    Dazu das neue Dmgpassiv, da ich mit Hellfireamu plane/spiele
    Bei Zombiewall habe ich aktuell die Rune, die die Gegner in einem Kreis einschliesst, ist denke ich defensiv die beste Option.

    Der Rest sollte selbsterklärend sein. Für schnelle Runs, kann man ein defensives Passiv auchnoch für Bewegungsgeschwindigkeit rauswerfen. Piranhas hab ich nicht drin, weil sich an den Zombiewänden meist eh schön die Gegner sammeln


    Items und Kanais Würfel:
    6x Helltooth
    Bastion des Willen Set
    => Sollte klar sein, 6x Helltooth weil es für unseren Build(ausser Grinreaper) bessere Ringe als sonstige Rüstungsitems gibt
    Zombiewallarmschienen
    => 3x Zombiewall is besser als eine
    Hellfireamu
    => Evtl auch Immunität für ganz hohe GRifts, aber durch das neue Passiv gibts eigentlich genug gute Passive und da man jetzt immer einen Sockel kriegt, hat man auch schnell ein gutes
    Ohrenkette-Gürtel
    => Nahkampfdmg reduktion
    Zombiebärenwaffe
    => alternativlos, da es sowohl bis zu 80% zombiebärendmg erhöht und die Kosten um 40-50% senkt. Im würfel würde man nur die Kostenreduktion kriegen. Mit den 80% kann der Speer eigentlich mit 2-Händern mithalten
    Uskapische Schlange

    => 30% dmgred durch Hunde, gut für einen Nahkampfchar

    Edelsteine:
    Trapped => Dmg
    Magenstein => Lifereg
    Esoterischer Wandel => Eledmg reduktion


    Im Würfel:
    GrinReaper => die zwei Clone sind fast permanent aktiv und wirken fast nonstop Zombiebären, mit ca 1 ApS und allen Dmgboosts => fast 3facher Dmg dank diesem Helm
    Unity(Solo) oder Elerotation
    Heiliger Ernter

    Heiliger Ernter muss ich wohl kurz erklären:
    Neu werden die Stacks nicht mehr überschrieben, sondern aufaddiert => einfach an 10 Stacks zu kommen. Damit kann man bis zu 30% mehr Intelligenz kriegen, wodurch man 30% mehr Dmg macht und ca 250-300 Allres kriegt.
    Dazu gibt es eine Rune, die unsere Rüstung um 30% erhöht => mehr Defense.
    Für schnelle Runs gibt es eine andere Rune, die pro Stack +5% Movementspeed gibt => bis zu 50% schneller Rennen.
    Ist mMn stärker als ein Kukri+Co, da es wirklich alles stärkt und nicht vielem im Weg steht

    Spielweise:
    Recht einfach: mit Zombiewall gegner einsperren und mit den Bären draufhauen. Ab und zu ein Glas Spinnen reinwerfen für den Ring-Buff.

    Defensivkonzept:
    Ich hole mir aktuell möglichst viele verschieden Defbuffs:
    - 50% dmgred vom Set
    - 30% und 10% von den Hunden (Rune und Offhand)
    - 15% passiv
    - dazu den Boost von Seelenernte (300allres und 30%armor)
    - -25%dmg weniger verursacht durch das Passiv(giftdmg)
    - Unity
    - Ohrenkette(nahkampf), Esoterischer Wandel (eledmg) => So gibts eigentlich nurnoch ein paar Eliteaffixe und physische Fernkämpfer, die nicht nochmal 30% weniger Dmg machen

    Dmg, Defensive und Praxis:
    Ich habe aktuell eigentlich nur eine Uralte Waffe (2.8k), critte aber im Berreich von 700-900Mio/Bärchen(ohne Elerotation, mit sinds ca 2.6-3mia). Pro GRift-Run hatte ich ca 8-10min, hätte ich aber wohl mit mehr Movementspeed und offensiveren Skills noch bisschen drücken können.
    Ich habe bisher nur bis GRift 50 gespielt, bis hierher wars Defensiv sehr einfach. Nur wenn man in den Eliteaffixen stehen bleibt, ging das Leben runter, so 30-40%. Denke mal 55-60 sollte mit meinem aktuellen Equipment gut gehen, ohne das es Defensiv ein Problem gibt. Die Hunde und der Zombiewall blocken schon sehr viel ab(ca 40mio thoughness im Screen, da ist aber einiges von der Liste oben nicht mit drin)
    Beim Spielen gibts eigentlich nur einen Mühsamen Punkt: Die Bären bleiben am kleinsten Ecken Umgebung hängen. Richtig schlimm ist es auf den engen Treppen, die nicht gerade sind. (Dimensionswandlerlvl, hoffe ihr wisst was ich meine^^)

    Hat wer Kritik + Vorschläge, was man verbessern könnte? hab ich was vergessen oder unverständlich geschrieben? (ist spät )


  2. #2
    Benutzerbild von Skydiver
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    598
    BattleTag
    Skydiver#2389
    Bnet-Acc
    *generalhans
    Spielmodus
    D3-HC
    Likes
    133
    Hab das Build die Tage schon auf diablofans gesehen, sieht sehr gut und spaßig aus das ganze!

    Schade dass sie die Firebats noch nicht hinbekommen haben - ich würd gerne mit dem Arachyr-Set und wie bei Paragonlvl-100 mit der Bat-Cloud einfach in den Mobs stehen bleiben

    Aber ansonsten nett zusammengefasst das Ganze!
    Wenn d`Wurscht so dick wia`s Brot is - is wurscht wia dick as Brot is!
    VIVA-HC

  3. #3
    Benutzerbild von Ziger
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.232
    Likes
    105
    Batcloud hat für die aktuelle Spielart einfach zu wenig range Und jetzt wo Zombiecharger noch +80% Skilldmg gekriegt hat, ist Dmg/mana ratio doch recht supoptimal... scheint auch nicht ganz mit Grinreaper zu klappen, habs ausprobiert und die haben Stellenweise einfach in den Raum gechannelt, obwohl gar kein Gegner dort war...

    Noch eine kleine Ergänzung zum Speedfarmen:
    Man kann auch als Helltooth Manajumas Hühnchen gut einsetzen. Das Manajumaset bietet +150 movementspeed und wenn man die Zombiebärenwaffe in den Würfel packt, reicht der Dmg+Mana eigentlich immernoch für T8+. Mit Passiv und Soulharvest kann man dann mit angenehmen 250 schneller rennen bountys erledigen. Wichtig dabei ist, dass man möglichst nur für Gruppen anhält, die genug Kills bringen (Grave Injustice), damit man danach gleich wieder als Huhn weiterrennen kann

  4. #4
    Benutzerbild von SkillSeeka
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    193
    BattleTag
    SkillSeeka#2988
    Spielmodus
    HC
    Likes
    8
    Wie wirkt sich IAS auf die Bärchen auf?
    Spawnen dann mehr als 3?

  5. #5
    Benutzerbild von Skydiver
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    598
    BattleTag
    Skydiver#2389
    Bnet-Acc
    *generalhans
    Spielmodus
    D3-HC
    Likes
    133
    Nein, soweit ich weiß - bringt ias so ziemlich nix auf nem Bären Build - weil du ja nicht schneller casten "willst" - d.h. du gehst nur schneller OOM.

    Kann aber auch sein dass ich mich irre...

    Spiele den Build auch bereits in HC und muss nur noch bissle üben, die nötigen rest-items suchen
    Wenn d`Wurscht so dick wia`s Brot is - is wurscht wia dick as Brot is!
    VIVA-HC

  6. #6
    Benutzerbild von SkillSeeka
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    193
    BattleTag
    SkillSeeka#2988
    Spielmodus
    HC
    Likes
    8
    Zitat Zitat von Skydiver Beitrag anzeigen
    Nein, soweit ich weiß - bringt ias so ziemlich nix auf nem Bären Build - weil du ja nicht schneller casten "willst" - d.h. du gehst nur schneller OOM.

    Kann aber auch sein dass ich mich irre...

    Spiele den Build auch bereits in HC und muss nur noch bissle üben, die nötigen rest-items suchen
    Danke

    Wie bereits im anderen Thread angesprochen, du solltest dir den Gevatter Grins zeitnah für den kanai besorgen, mit den Abbilder gehts noch besser ab
    Und der Heilige Ernter für Seelenernte rockt auch ganz gut

  7. #7
    Benutzerbild von Skydiver
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    598
    BattleTag
    Skydiver#2389
    Bnet-Acc
    *generalhans
    Spielmodus
    D3-HC
    Likes
    133
    Hab ich, b-net is nur ned aktiv
    Wenn d`Wurscht so dick wia`s Brot is - is wurscht wia dick as Brot is!
    VIVA-HC

  8. #8
    Benutzerbild von SkillSeeka
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    193
    BattleTag
    SkillSeeka#2988
    Spielmodus
    HC
    Likes
    8
    Langsam geht mir mit dem Build der dmg aus, GRift 53
    http://eu.battle.net/d3/de/profile/s.../hero/64645367
    Hab zwar ne Wünschelrute, die konnte aber bei einem Kurztest nicht überzeugen.
    (oder ich habe das Prinzip noch nicht richtig verstanden)

    Was ich zudem noch bemerkt habe, die Wall of Death muss die Gegner ziemlich genau treffen, sonst kommen statt ~800mio dmg nur 50-60 mio mit den Bärchen raus.
    Evtl. ist das bei niedrigeren GRift Stufen nicht aufgefallen, da der DMG sowieso gereicht hat.

    Habe ich evtl. etwas übersehen?
    Ggf lag es auch dran, dass ich tolle Höhlen Levels hatte bei den >Stufe 50 Versuchen

  9. #9
    Benutzerbild von Evincar
    Registriert seit
    Mär 2006
    Beiträge
    584
    Likes
    57
    Also erstmal fällt mir auf, dass du im Würfel keinen Schmelzofen / Furnace hast! Damit verlierst du 50% Schaden gegen Elite. Das ist auf hohen Grift-Stufen nicht zu unterschätzen.
    Dazu hast du als Passiv 'Zwischen Licht und Schatten' drin. Geht dir damit nicht zu schnell das Mana aus? Ich spiele dafür mit 'Grausiges Labsal'. Das bringt mir mehr Mana und auch etwas mehr Schaden.
    Klar musst du auf jeden Fall auf deine Defensive achten, da du Hardcore spielst. Ich habe aber bei Solo-Grifts der Stufen 57 und höher die Katze als Mojo benutz (Henris ewige Jagd). Dazu habe ich dann keine Hunde drin, sondern die Piranhas mit Piranhado. Das finde ich sehr wichtig, um die Gegner alle auf einen Haufen zu ziehen. Da castet man dann die Feuerwände rein und spammt Bären. So bekommt man den Schaden sehr viel gezielter und schneller "an den Mann".
    Als Gürtel habe ich den Gürtel der Transzendenz drin. Die Fetische bieten auch etwas Schutz, ich weiß aber nicht ob das in Hardcore verkraftbar ist.
    Die Edelsteine hab ich bei meinen 60ern auch so drin gehabt.

    Mit der Rune von Todeswall verlierst du auch noch so einiges an Schaden. Aber da weiß ich eben auch nicht, wie das in Harcore so läuft. Vielleicht kann da eher ein erfahrener HC-Spieler noch was dazu sagen.
    Gewinner der Silbernen Zitrone im November 2012 in der Kategorie "Kreativste Signatur"

    Fortschritt bei der Aktion D3 4 Free! - Spiel1: 100% Spiel2: 100% Authenticator: 100% PC: 7,98% Haus: 0%
    DIE WELT: 0%

    D2:
    Beste Non-hf-Rune: Ohm (Eldritch, 2.6.06, 2:43 Uhr)
    Bestes selffound Unique: 5 Shako, 3 SoJ, BK5, Zaka
    Bester Run: SoJ + BK 5 bei Andy (19.8.07, 5:56 Uhr)
    Bester selffound Setgegenstand: 2 Tal Amu
    Bester Countess-Drop: Ist + Um (5.8.07, 22:20 Uhr)

  10. #10
    Benutzerbild von SkillSeeka
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    193
    BattleTag
    SkillSeeka#2988
    Spielmodus
    HC
    Likes
    8
    Danke für die Rückmeldung.
    Für das Zusammenziehen sololte eigentlich der Merc mit Johanns Essenz sorgen.
    Mit Einheit kann ich mit der Kombination atm im 53er Rift nahezu immer in allem drin stehen.
    Ich werds mal ohne den Heiligen Ernter im Cube testen, wie es läuft.
    Ob die Def ohne Hunde ausreicht muss ich auch mal testen.
    Bin auch nicht sicher wie das berechnet wird.
    -50% durch Einheit
    -28% durch das Mojo
    möglich wären noch -10% durch die Hunde Rune, sehe grad aber, dass die atm gar nicht drin ist.
    Bei Seelenerte hatte ich auch nur Fastrun statt 30% mehr def drin.
    Das könnte sogar auchreichen.

    Ich werde testen und berichten, danke.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Theorycrafting/Skizze: Der Summoner in RoS/2.0 (Spoiler)
    Von Ziger im Forum Kultstätte der Hexendoktoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14. März 2014, 02:21
  2. -Vorsicht Spoiler- Erfrischende Bilder aus der Ros Beta -Vorsicht Spoiler-
    Von TheMinimi im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23. November 2013, 13:21
  3. Imperius (spoiler)
    Von RDX im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07. Juni 2012, 19:00
  4. Ich hab da ein Problemchen [Spoiler AKt IV]
    Von Whiskeytumbler im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16. Mai 2012, 01:04

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •