Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Benutzerbild von tean101
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    210
    Likes
    2
    Hier stänkert überhaupt niemand, das habe ich hier noch nicht gemacht...

    Das ist nur mal meine Meinung.
    Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss!


  2. #12
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    4.074
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    285
    Zitat Zitat von Mojito Beitrag anzeigen
    Leute, mal ehrlich... Ich bin ja ungern der Spielverderber, aber das Wort "Guide" wird für meinen Geschmack in letzter Zeit etwas zu inflationär benutzt....
    Wie man zu den Dungeons kommt, und wie die Aufgaben lauten, kann man schon seit Wochen im Internet finden. Ein Guide würde enthalten, wie die Dungeons zu lösen sind. Und nebenbei bemerkt, den gibt's auch schon:
    Bist du regelmäßig in Communitychats unterwegs? Genau die Dinge, die in dem "Guide" beschrieben werden, sind die Dinge, die dort tausendfach gefragt werden:
    wo bekomme ich die Foliante her? wo ist Portal XY? was muss in Dungeon XY gemacht werden?
    Hab da noch niemanden danach fragen sehen, wie man Aufgabe YZ in Dungeon XY lösen kann.

    Wie man die einzelnen Portale meistert wird noch folgen. Aber erst, wenn der Patch da ist und sich an den Portalen nichts mehr ändert.
    Damit niemand den ganzen Guide durchlesen muss, nur im dann festzustellen, dass nicht darin beschrieben wird, wie man die Dungeons meistert, hab ich einen entsprechenden Hinweis ergänzt.

    Zitat Zitat von Mojito Beitrag anzeigen
    Nach eurer Definition könnte ich auch einen "Guide" schreiben, wie man Millionär wird. Inhalt: Ein Google-Maps-Link zur nächsten Lotto-Annahmestelle.
    Der Guide beschreibt, wie man mit 100%-iger Sicherheit alle Portale finden kann. Kannst du mir garantieren, dass ich nach einer festgelegten Zeit mit deinem Link Millionär werde?


    Zitat Zitat von tean101 Beitrag anzeigen
    Das bevor der Patch überhaupt raus kommt überall und immer schon alles vorher bekanntgemacht und breitgetreten wird. Über all nur Guides und wie hier angekündigt: wir schreiben Euch mal alles über Setportale, damit ihr Euch nach Erscheinen des Patches nicht auf lange Suche begeben müsst.

    Meint Ihr nicht das es auch mal besser wäre wenn man das ganze auch mal selber rausfindet? Damit wird einem jedesmal gleich wieder ein ganzes Stück genommen von dem was an dem Patch neu ist.
    Die Inhalte, die wir hier anbieten, kann jeder so nutzen, wie es ihm beliebt. Wer sich selber auf die Suche begeben will, der schaut sich das ganze nicht an und wer gerne hier oder da ein bisschen Unterstützung benötigt, wiel er ein Portal nicht finden kann, der kann es hier nachlesen.

    Schlimm finde ich nicht, dass immer gleich über alles die gesamten Infos erscheinen (für so was sind die Seiten wie inDia & Co. doch da, oder?), sondern dass es manche Leute nicht hinbekommen, diese Infos einfach links liegen zu lassen und eigenständig auf die Suche zu gehen. Und sich anschließend beschweren, dass ihnen der Spaß an der Suche genommen wurde.

  3. #13
    Sieger Guide-Contest 2013 Benutzerbild von IdreamofJenna
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    1.725
    BattleTag
    IdreamofJnna#2846
    Spielmodus
    One - Always Hardcore!
    Likes
    507
    Wollte gerade das gleiche schreiben, MrCracy. So ist es und deswegen ist es nicht seine Meinung sondern einfach Bullshit .
    The Soulstone burns with hellfire as an
    eerie red glow blurs your vision. Fresh blood flows into your eyes,
    and you begin to hear the tormented whispers of the damned. You have done what
    you knew must be done. The essence of Diablo is contained… for now. You pray that you have
    become strong enough to contain the demon and keep him at bay. Allthouh you have been fortified
    by your quest - you can still feel him clawing his way up from the dark recesses of your soul.
    Fighting to retain control, your thoughts turn toward the ancient mystic lands of the
    far east. Perhaps there, beyond the desolate wastes of Aranoch you
    will find an answer. Or perhaps… Salvation!

  4. #14
    Moderator
    Diablo 3 Strategie-Forum
    Benutzerbild von Mojito
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.334
    BattleTag
    ReV#2995
    Spielmodus
    D3 SC Season
    Likes
    833
    Zitat Zitat von MrGracy Beitrag anzeigen
    Bist du regelmäßig in Communitychats unterwegs? Genau die Dinge, die in dem "Guide" beschrieben werden, sind die Dinge, die dort tausendfach gefragt werden:
    wo bekomme ich die Foliante her? wo ist Portal XY? was muss in Dungeon XY gemacht werden?
    Nein, bin ich nicht. Und zwar unter anderem genau aus diesem Grund. "Let-me-google-this-for-you" Links lassen sich einfach so schlecht in den D3 Chat posten.

    Zitat Zitat von MrGracy Beitrag anzeigen
    Hab da noch niemanden danach fragen sehen, wie man Aufgabe YZ in Dungeon XY lösen kann.
    Naja, vermutlich fangen die Leute an dieser Stelle dann doch an zu googlen. Allein schon weil sie wissen, dass die Antwort zu umfangreich wäre, als dass sie im Chat irgendjemand posten würde.

    Zitat Zitat von MrGracy Beitrag anzeigen
    Wie man die einzelnen Portale meistert wird noch folgen. Aber erst, wenn der Patch da ist und sich an den Portalen nichts mehr ändert.
    Warum schreibst du das nicht gleich dazu?

    Zitat Zitat von MrGracy Beitrag anzeigen
    Der Guide beschreibt, wie man mit 100%-iger Sicherheit alle Portale finden kann. Kannst du mir garantieren, dass ich nach einer festgelegten Zeit mit deinem Link Millionär werde?
    Nein. Genauso wenig wie du mir garantieren kannst, dass ich nach einer festgelegten Zeit das Portal geschafft habe. Ohne weitere Anleitung schaffe ich die schwierigen Portale erst dann, wenn ich genau die 13 richtigen Items trage... So wie ich auch erst dann Millionär werde, wenn ich genau die 6 richtigen Zahlen angekreuzt habe.

  5. #15
    Benutzerbild von xzarnado
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.624
    Likes
    164
    Meint Ihr nicht das es auch mal besser wäre wenn man das ganze auch mal selber rausfindet? Damit wird einem jedesmal gleich wieder ein ganzes Stück genommen von dem was an dem Patch neu ist.
    Nein da ich die Idee der SetDungeons von vorne bis hinten scheiße designed finde und nur die blöden Flügel haben will. Je einfacher desto besser. Blizzard dürfte die mir auch gerne schenken.

  6. #16
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    4.074
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    285
    Zitat Zitat von Mojito Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von MrGracy Beitrag anzeigen
    Wie man die einzelnen Portale meistert wird noch folgen. Aber erst, wenn der Patch da ist und sich an den Portalen nichts mehr ändert.
    Warum schreibst du das nicht gleich dazu?
    Das ist eine gute Frage...

    Zitat Zitat von Mojito Beitrag anzeigen
    Nein, bin ich nicht. Und zwar unter anderem genau aus diesem Grund. "Let-me-google-this-for-you" Links lassen sich einfach so schlecht in den D3 Chat posten.
    Ja, Links lassen sich da leider (oder glücklicherweise?) nicht rein posten bzw. 1zu1 rauskopieren.

    Zitat Zitat von Mojito Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von MrGracy Beitrag anzeigen
    Hab da noch niemanden danach fragen sehen, wie man Aufgabe YZ in Dungeon XY lösen kann.
    Naja, vermutlich fangen die Leute an dieser Stelle dann doch an zu googlen. Allein schon weil sie wissen, dass die Antwort zu umfangreich wäre, als dass sie im Chat irgendjemand posten würde.
    Gut möglich. Aber auch die Tatsache, dass die Leute keine Lust haben, nach den Portalen zu suchen (empfinden sie als nervig), es jedoch als Herausforderung ansehen, selber auf eine Idee zur Meisterung der Set Dungeons zu kommen, spricht dafür, dass Hinweise zu den Positionen besser sind als "Komplettlösungen", für welche man sowieso noch nicht ausreichend Items hat (und das sind die meisten Leute, zumindest was die Leute angeht, mit denen ich bisher geredet hab).

    Mir z.B. hat die Suche nach 2 Portalen Spaß gemacht (TalRasha, das ich relativ schnell gefunden habe und FB, das dauerte deutlich länger). Danach war es mir zu blöd. Hier kann man dann auf die vielen Hilfen aus dem Internet zugreifen.

    Auf die Herausforderung, möglichst viele Dungeons erfolgreich abzuschließen freu ich mich schon. Tal Rasha hab ich beim ersten Versuch geschafft (inkl. Meisterung, Nonseason), ohne auf die Aufgaben zu achten. Da war ich dann enttäuscht, wie einfach die sind. Liegt vielleicht auch daran, dass ich einen Wiz mit guter TR-Ausrüstung rumstehen hatte, an dem ich nichts mehr ändern musste.
    FB ... sagen wir mal so: nach vielen Fehlversuchen (season) geh ich erst mal weiter Items farmen und überleg mir dann, wie ich es besser angehen könnte. Gleichzeitig bin ich beruhigt, dass es auch sehr schwere Aufgaben zu geben scheint.

    Wer hier nur auf die Belohnungen aus ist und die SetDungeons nur als nötiges Übel ansieht *zuxzarnadorüberschiel*, der muss sich dann eben die Lösungen dazu suchen und die Items farmen. Wer aber wie ich nur die Dungeons als solches als Herausforderung ansieht, dem hilft die Auflistung der Fundorte und auch die der Ziele, um sich darauf bereits ein bisschen einstellen zu können.

    Und wer alles selber erkunden will hat sowieso das beste Los gezogen: Guides dazu ignorieren und sich selber auf die Suche machen!

    @xzarnado: warum findest du die SetDungeons so schlecht? Wie könnte man sie besser machen?

  7. #17
    Benutzerbild von xzarnado
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.624
    Likes
    164
    @xzarnado: warum findest du die SetDungeons so schlecht? Wie könnte man sie besser machen?
    Ich persönlich mag einfach nicht dieses "abgetrennte Instanz mit einer Herausforderung". IMO hätte man die Setdungeons irgendwie in die normalen GRifts einbauen müssen. Praktisch als Achievement in der Achievementliste. So hat es was als "Spielplatz für einmal bis man es fertig hat, danach guckt man die Dinger nie wieder an".

    Ich könnte mir beispielsweise vorstellen, dass man für jedes Set eine gewissen GR Stufe schaffen muss oder so was halt. Nichts ultra aufregendes. Vielleicht was zum nebenbei erledigen (aber trotzdem mit Ziel). Aber halt Content der nicht einfach "weggeschmissen" wird sobald das ihn fertig hat.

  8. #18
    Benutzerbild von k4j086
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    624
    BattleTag
    k4j086#2772
    Likes
    171
    Moin Zusamm,
    @Mojito... Es ist ja wirklich "toll" zu lesen, dass du alles so viel besser weißt als unsere Stuffis. Was hätte ich sonst bloß nur gemacht? Ich würde einen Guide lesen, der eigentlich garkein Guide ist? Oder sogar einen Guide, dessen inhalte nicht vollkommen neuartig und einmalig sind, verdammt.Dank dir weiß ich es nun besser und wollte einfach mal "Danke" sagen. *ironie aus*

    Wenn dir indiablo.de nicht gefällt stänker woanders rum.
    Ich finde die Guides, und ja ich nenne sie so, super.
    Und das seit (und nun halt dich fest) über 10 Jahren!

    Gruß Kajo (ausgenommen...Mojito :D)

  9. #19
    Moderator
    Diablo 3 Strategie-Forum
    Benutzerbild von Mojito
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.334
    BattleTag
    ReV#2995
    Spielmodus
    D3 SC Season
    Likes
    833
    Zitat Zitat von k4j086 Beitrag anzeigen
    und ja ich nenne sie so
    Hindert dich niemand dran. Ich tu's halt nicht. Und jetzt?

  10. #20
    Benutzerbild von greenelve
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.035
    Bnet-Acc
    greenelve
    Likes
    153
    Zitat Zitat von xzarnado Beitrag anzeigen
    Ich persönlich mag einfach nicht dieses "abgetrennte Instanz mit einer Herausforderung". IMO hätte man die Setdungeons irgendwie in die normalen GRifts einbauen müssen. Praktisch als Achievement in der Achievementliste. So hat es was als "Spielplatz für einmal bis man es fertig hat, danach guckt man die Dinger nie wieder an".

    Ich könnte mir beispielsweise vorstellen, dass man für jedes Set eine gewissen GR Stufe schaffen muss oder so was halt. Nichts ultra aufregendes. Vielleicht was zum nebenbei erledigen (aber trotzdem mit Ziel). Aber halt Content der nicht einfach "weggeschmissen" wird sobald das ihn fertig hat.
    Sowas hatten wir bereits und sehr viele fanden es langweilig, da im Grunde alles wichtige in Grifts zu finden war. Es gab keine Vielfalt an Schauplätzen. Egal was man braucht, man ging in ein Grift. Und je höher desto besser.

    Setdungeons in der Spielwelt sind erstmal mehr Abwechslung. Ob sie auf Dauer angeschaut werden, hängt von der Belohnung ab und inwieweit sie den Char besser machen.
    Das Höllenfeuerquest wurde am Anfang angeschaut, festgestellt die Chance auf ein besseres Item ist zu gering, und das Höllenfeuerquest wurde quasi "weggeschmissen". Oder Kopfgelder, die irgendwann nur noch für Portalsteinfragmente und hauptsächlich den Punkring gemacht wurden. Dennoch bietet es erstmal mehr Vielfalt im Spiel und lockert den ewig gleichen Grind auf.


    Interessant finde ich durchaus den Ansatz des immergleichen Aufbaus, was für eine Rankliste - neben Grifts - eine gute Möglichkeit bietet.
    (und die Chance für HC Chars exp und items zu sammeln, ohne tatsächlich sterben zu können. )
    Trashmob: Müllmonster, Monster das Müll/Abfall/Schrott ist


    z0r.de - für den täglichen Wahnsinn

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diablo 3 Patch 2.4: Set-Dungeons ohne HC-Modus?
    Von DameVenusia im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01. Dezember 2015, 15:29

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •