Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzerbild von Zocker01
    Registriert seit
    Mär 2015
    Beiträge
    18
    Spielmodus
    SP offline
    Likes
    0

    Modinhalte importieren ohne ganze Mod zu installieren

    Hallo Leute,

    ich möchte aus ein paar Mods ausschließlich die dadurch hinzugefügten Waffen, Sets, Rüstungen und Runenwörter hinzufügen, ohne die ganze Mod zu installieren.

    Wie mache ich das richtig?

    Ich spiele LOD v 1.13c mit PlugY im -direct -txt Modus und immer single player offline.

    Mein Ansatz:
    Ich öffne die jeweilige .mpq Datei der Mod mit dem MPQ Editor und extrahiere die darin enthaltenen Dateien in einen Ordner, außerhalb meines Diablo II Ordners. (Hab' einen Extra-Ordner für Mods u.a..)
    Dann muss ich mit dem AFJ Sheet die Diagrammdateien Weapons, Armor, Runes, ... öffnen und kopiere die modspezifischen Zeilen einfach in die gleichnamigen Diagrammdateien meines Diablo II Ordners, welche ich zuvor ebenfalls mit AFJ Sheet geöffnet habe.
    Aber welche Dateien/Programme muss ich sonst noch verwenden, welche Ordner-Inhalte kopieren? Worauf muss ich aufpassen, was darf ich nicht überschreiben/was muss ich überschreiben? Ich denke, dass ich auf Mods, welche neue Skills hinzufügen, verzichten sollte, wenn nämlich irgendein neues Item dabei ist, das einen Skill hinzufügt, den ich im Originalspiel nicht habe, dann müsste ich auch die neuen Skills etc. hereinholen, sonst crasht vl. das Spiel. Ich will aber keine neuen Skills, nur neue Items für mehr Abwechslung.

    Zusatzinfo:
    Die Mods, die ich gerade heruntergeladen habe und deren Items und Runenwörter ich nutzen möchte, sind folgende:
    - Diablo 2 SF Mod
    http://sfjake.********7.com/diablo2.html
    - Diablo II: Unforgiven
    https://www.moddb.com/mods/diablo-ii...nloads/d2u-v34
    - Grail
    https://www.moddb.com/mods/darkquake...oads/grail-108

    (Zusatzfrage, nicht relevant, nicht beantworten, wenn keine Lust besteht:
    Wie könnte ich neue Quests/Locations auf die gleiche/ähnliche Art "importieren", ohne die ganze Mod zu installieren?)

    edit:
    Den Ordner Items unter data/global/ müsste ich selbstverständlich auch kopieren in meinen Diablo II Ordner, sonst gäbe es keine neuen Items im Spiel.
    Geändert von Zocker01 (07. Dezember 2018 um 22:37 Uhr)


  2. #2
    Benutzerbild von Thor8o
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    500
    Likes
    94
    Solange es nur Items betrifft ist es leicht. Die neuen Gegenstände werden einfach in die .txt Files kopiert. Dies geht aber nur, wenn der Aufbau der .txt Files gleich ist (keine Ahnung ob man das für eine Mod überhaupt ändern kann).

    Für ein Unique oder Runenwort entsprechende .txt File der Mod öffnen.
    Die komplette Zeile des gewünschten Gegenstands kopieren (also alles von ganz links bis ganz rechts), und in deine gespielte .txt einfügen.
    Wenn du nun startest kann entsprechendes Unique gefunden oder Runenwort gebaut werden. Du solltest allerdings aufpassen, das du Eigenschaften oder Skills, welche es in deiner gespielten Version nicht gibt, raus nimmst.

    Für Sets musst du Sets.txt und SetItems.txt die Sachen übernehmen. Das erste vergibt die Setboni, das zweite stellt die Gegenstände. Nur eines davon wird nicht reichen.



    Verzeih, aber es ist spät. Ich hab jetzt nicht die Lust das ausführlicher zu machen. Falls du mit meiner rudimentären Ausführung nichts anzufangen weißt kann ich gerne morgen etwas mehr dazu schreiben



    Achja, Backups können für Entspannung sorgen
    Gn8

  3. #3
    Benutzerbild von Zocker01
    Registriert seit
    Mär 2015
    Beiträge
    18
    Spielmodus
    SP offline
    Likes
    0
    Danke Thor8o, das habe ich heute gemacht (noch bevor ich Deine Antwort hier gelesen habe). Es geht mir in erster Linie nur um neue Sets und Uniques, nicht um "neue" Gegenstände (mit eigenen Grafikfiles etc.), daher dachte ich, dass ich eben alles, außer Sachen mit neuen Skills/Effekten, einfach aus den .txts rauskopieren kann. Genau das habe ich heute gemacht. Ich habe noch nicht gezockt, werde aber berichten, wenn es zu Fehlern etc. kommt.

    Ich habe vor dem Kopieren der Zeilen aus den files "UniqueItems.txt", "SetItems.txt" und "Sets.txt" überprüft, ob die "Weapons.txt" und die "Armor.txt" zusätzliche Einträge (sprich: neue Gegenstände) haben, haben aber alle drei Mods überraschender Weise nicht. Die Anzahl der Zeilen in allen Weapons.txt und Armor.txt Dateien ist die gleiche, also gehe ich davon aus, dass das Kopieren und Einfügen der Zeilen aus den Sets.txt, SetItems.txt und UniqueItems.txt keine Probleme machen wird.
    Aber! Die Mods fügen andere neue Gegenstände ein (verzauberte Pfeile, Bolzen, ich glaube auch iwelche Gems...). Unter den Uniques befinden sich auch welche davon. Ich habe einen Teil der mir unbekannt scheinenden Items (Schriftrollen, verzauberte Bolzen und Pfeile) zumindest bei einer Mod nicht herauskopiert, bei den anderen waren die Einträge zuviele, als dass ich da alles einzeln durchackern wollte.
    Zu meinem Verständnis:
    Ich GLAUBE, dass es keine Probleme machen wird, wenn in der UniqueItems.txt und in der SetItems.txt eine neue Itemart (verzauberte Bolzen, Schriftrollen) enthalten sind, weil ich GLAUBE, dass diese Items sowieso nicht gedropt werden können, wenn ich sie nicht vorher in anderen Dateien eintrage.

    Bevor ich das heute gemacht habe, habe ich kurz nachgelesen, wie man eine Waffenmod erstellt, damit ich mir meine Frage vielleicht selbst beantworten kann. Hier (http://www.angelfire.com/yt2/nefarius/idotguide.html) steht z.B., dass für die Erstellung eines neuen Items 3 Dateien notwendig sind: weapons.txt, treasureclass.txt, string.tbl. Mit .tbl-Dateien habe ich bisher noch nie gearbeitet, das wäre neu für mich.

    Wie gesagt, ich zocke heute erst mal, mit den modifizierten SetItems.txt, Sets.txt und UniqueItems.txt, ohne sonst irgendwas anderes angerührt zu haben in meinem Diablo II Ordner.
    Geändert von Zocker01 (10. Dezember 2018 um 16:04 Uhr)

  4. #4
    Benutzerbild von Thor8o
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    500
    Likes
    94
    Mit neuen Gegenständen waren nicht neuartige Waffen mit eigenen Grafiken und Eigenschaften gemeint.
    Zitat Zitat von Zocker01 Beitrag anzeigen
    ... für die Erstellung eines neuen Items 3 Dateien notwendig sind: weapons.txt, treasureclass.txt, string.tbl ...
    Richtig. Das erste legt die Eigenschaften fest, das zweite wo/wer kann und wie häufig und das dritte das Aussehen.
    Für Rüstungsgegenstände wäre es statt Weapons.txt eben Armor.txt.



    Zitat Zitat von Zocker01 Beitrag anzeigen
    ... Es geht mir in erster Linie nur um neue Sets und Uniques, ... daher dachte ich, dass ich eben alles, außer Sachen mit neuen Skills/Effekten, einfach aus den .txts rauskopieren kann ...
    Ist ja auch so, und genau das hab ich dir geschrieben. Selbiges gilt für die Runenwörter.

  5. #5
    Benutzerbild von Zocker01
    Registriert seit
    Mär 2015
    Beiträge
    18
    Spielmodus
    SP offline
    Likes
    0
    Hab' gezockt. Outcome: Die neuen Waffen und Rüstungen sind drin, aber das Kopieren der Einträge in den .txts war alleine zu wenig. Das führte dazu, dass die Items zwar im Spiel sind, aber sie sind im Inventar unsichtbar und nicht handhabbar. Nachdem ich die Mod-Ordner "items" unter "data\global" in meinen Diablo II Ordner (gleiche Ordnerstruktur: Diablo II\data\global\) kopiert habe, hat alles neue Zeug im Spiel funktioniert.
    Nächstes Problem: Alle neuen Items und Sets heißen "Eine Böse Macht". Wie behebe ich das? Ich vermute man muss dazu irgenwelche Dateien aus "data\local\lng" verwenden. Die habe ich aber auch noch nie zuvor angerührt. Oder geht das anders? Wenn ich nicht durchblicke, spiele ich notfalls ohne die korrekten Namen, das macht nicht viel.

    Dass ich manches wiederhole liegt daran, dass ich will, dass alles was hier steht, für mitlesende Newbies so gut verständlich wie möglich ist, nicht daran, dass ich irgendjemandes Äußerungen für irrelevant halte. Ich gehe nämlich davon aus, dass mein Schreibstil auf geneigte Leserinnen (die Männer sind mitgemeint) so wirkt.

  6. #6
    Benutzerbild von Thor8o
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    500
    Likes
    94
    Ja, mein Fehler. Nur die Einträge der .txt Dateien kopieren reicht bei Uniques und Sets nicht aus. Man muss auch den dazugehörigen Eintrag in der patchstring.tbl übernehmen. Darin wird der Name und die Grafik im Spiel festgelegt.

    Wenn man nicht gerade eine eigene Mod machen möchte sollte dei den Modding Tutorials alles zu finden sein, was man für die privaten Experimente braucht.
    Kleine Übersicht fürs erstellen von Unique Items.


    Bei Runenwörter ist es ausreichend die Zeile aus Runewords.txt zu kopieren.

  7. #7
    Benutzerbild von Zocker01
    Registriert seit
    Mär 2015
    Beiträge
    18
    Spielmodus
    SP offline
    Likes
    0
    Danke Thor8o! Hab's noch nicht probiert, aber jetzt weiß ich wenigstens bescheid.

Ähnliche Themen

  1. diablo auf laptop ohne cd installieren
    Von GeneralHanno im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31. Oktober 2012, 07:41
  2. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 03. November 2011, 16:26
  3. D2 ohne CD installieren.
    Von bilek im Forum Hilfe-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16. Juni 2009, 18:25
  4. Ohne CD-Laufwerk D2 Installieren
    Von Al_Bundy im Forum Hilfe-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02. Januar 2009, 20:29
  5. lod ohne expansion cd installieren
    Von Kondaime im Forum Hilfe-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02. Dezember 2007, 05:58

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •