Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.889
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    277

    Clarification on Star Pact Wizard

    Interessanter Thread:
    Clarification on Star Pact Wizard

    Nevalistis:
    We are aware of an interaction between Meteor (Star Pact), Deathwish, and Etched Sigil that some players are using at high level (Greater Rift 148+) play that produces a brief increase in damage. The theorycrafting community reached out to us regarding this interaction and its validity to clarify whether or not it would be considered an exploit.

    After thorough review, discussion, and internal testing, we have determined that the amount of skill and timing required to pull off this combination is an alternative (and very challenging) way to play Star Pact Wizard rather than an exploit. We will, however, be keeping an eye on this over time and may consider balance changes in the future if it proves to be mandatory or hinders build variety.

    As we continue to support Diablo III, we’d like to see the number of builds that feel powerful and fun over time expand. Thank you for bringing this to our attention. We’re excited to watch the community continue to experiment and inevitably discover more builds as time goes on!
    Der Starpact-Wizard ist mir bekannt und für mich leider nicht relevant, da ich das Timing einfach nicht sauber genug hin bekomme.
    Aber wie im verlinkten Thread beschrieben ist das sowieso eher was für Makronutzer oder eben die Pros, die so was zuverlässig hin bekommen ... wobei was ist ein Pro? Einer der 20 Stunden am Tag im Schnitt seit Seasonstart spielt? Naja, dank Botproblematik leider schwer zu sagen.

    Und die Archonvariante ist mit neu, scheint aber noch schwerer timebar zu sein.

    Das noch hervorgehoben:
    As we continue to support Diablo III, [...]
    Scheint also doch noch weiter zu gehen mit D3


  2. #2
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.889
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    277
    Blizzard sieht den aktuellen Star Pact Wizard nicht als Exploit, will aber weiterhin ein Auge darauf haben, um ggf. was daran zu ändern. Ob seitens Blizzard aber nur der Starpact-Wiz allgemein oder auch der Archon-Starparct-Wizard (LoN32 oder Bazooka Wizard) gemeint sind, das ist noch nicht seitens Blau bestätigt.
    So weit, so gut. Mit dem Wizard werden wohl im 4er aktuell 150er gelaufen, dazu dieser Thread im US-Forum:
    GR 150 in less than 8min at EU Server

    Und es wird u.A. diskutiert ob das wohl von vielen Spielern für den LoN32 genutzte Makro in Ordnung ist oder nicht.

    Dazu ein Post von Garfunkel aus dem Thread:
    Garfunkel:
    You should have asked why that Lon32 macro is bad. And I can explain it to you. With other macros or automating methods like NumLock trick you had options - you could play manually if you liked (maybe a tad less efficient but still fully viable). You still needed to press other buttons. The main things that let you do higher GR were your gear , skill and a good party.
    With this one (Lon32 macro) you are forced to use it if you want to be competitve. Suppose Mister X and Mister Y both has exactly equal gear and paragon but Mister Y has a good working Lon32 macro and is using it while Mister X doesn't then Mister Y will be an absolute winner.
    Here we come to a point when a macro is > than skills. You don't have to watch the rotations just stand in a pack and press the macro key. Rinse and repeat.
    Bei anderen Builds ist man mit einem Makro besser, kann aber das Fehlen des Makros mit entsprechendem Skill, guter Ausrüstung und einem guten Team ausgleichen.
    Zum Wizard gut auf den Punkt gebracht: wer das Makro nicht nutzt und dadurch ein paar Rotationen pro Run versemmelt, hat die A-Karte gezogen und wird nicht lange in einer 4er-Gruppe toleriert. Nur wer das Makro nutzt, hat die Chance auf 100% Erfolgsquote und wird der Held im Erdbeerfeld sein.

    Dann noch etwas von mcdundee:
    mcdundee
    The fundamental question is whether the community considers this game to be in any way a physical competition where key input precision is rewarded. In other words, should possessing world-class key input skills be the only path to success? Conversely, should the lack of this skill level be a barrier to progression? If there are only 5 people in the world able to pull this off 100% without fail should only those 5 hold the top spots?

    It certainly appears that top players conceded long ago that Diablo is not a physical competition and progression should not be restricted to those with superhuman key input skills.
    Die Frage sei somit, ob nur die Spieler an die Spitze kommen sollen, die es voll drauf haben und auch ohne Makro auskommen oder ob das unfair wäre. Und ob es in Ordnung ist, dass nur z.B. die 5 besten Spieler der Welt das schaffen, ob dann die anderen in die Röhre schauen sollen.

    Und eine in meinen Augen gute Antwort darauf bzw. eine Gegenfrage:
    magiuks
    So what IS the competition about? Having enough time/patience to fish rifts using botted keys, botted paragons, botted gear and macros?
    --> man läßt die Bots die Keys farmen, läßt die Bots Para farmen und setzt sich dann hin, drückt eine Taste für das Makro, sobald man ausreichend Geduld beim Fishen aufgebracht hat. Soll das der Grundstein des Wettkampfes sein?

    Dann noch der Senf von jay:
    jay
    To further the point Condemn Crusaders need a macro to do optimal damage, which is what makes macro's OK to use in my mind, the fact that some builds rely on them to be fully optimal.
    Ok, ein Build ist nur optimal spielbar, wenn man die Fingerfertigkeiten dazu hat oder wenn man ein Makro nutzt? Und da nicht alle die notwendigen Fingerfertigkeiten aufbringen können, ist es für den Rest in Ordnung das Makro zu nutzen?
    Wie wäre es mit dem Argument, dass ich pro Tag nur 2 Stunden Zeit hab: da bring ich Steinchen farmen, Para farmen, Grifts fishen usw. nicht alles unter. Also lass ich das zeitaufwändige Zeug den Bot übernehmen. Klingt fair, oder?

    Und nun meine Meinung:
    Das Makro gehört verboten! Alle, die es nutzen sollen permanent gebannt werden oder zumindest temporär gebannt und aus den Bestenlisten geworfen werden! Es ist nun mal verboten, Makros zu nutzen, somit gibt es da keine Diskussion!
    Und auch den Mitspielern aus der 4er-Gruppe soll der Erfolg aberkannt werden. Wer 150er spielen kann, weiß, was der Wizard macht und dass ein Makro im Spiel ist.

    Ich spiele nicht mal den "normalen" Starpact-Wiz, da ich das Timing einfach nicht hin bekomme. Aber auf die Idee, ein Makro zu nutzen, um bei meinen Solopushes höhere Grifts spielen zu können, komme ich gar nicht erst.
    Und das Argument "die anderen nutzen es doch auch": dann gilt das aber auch für Bots, THud und alles was es sonst so noch gibt. Gleiches gilt für das Argument, dass man einen Build nur mit Makro optimal spielen kann. Wenn man es nicht schafft, dann hat man es schlichtweg nicht verdient, oben dabei zu sein!



    Kurz gesagt: Blizzard soll einen Bluepost bringen, im dem nochmal klargemacht wird, dass z.B. ab Season 17 (bzw. dem Patch, der dafür raus kommt) Makros jeglicher Art (erlaubt ist nur, dass 1 Tastendruck genau 1 Aktion auslöst), Bots (einer hat geschrieben, dass ein Bot nichts anderes ist als ein sehr umfangreiches Makro; das fand ich sehr treffend ^^), THud und Accountsharing (falls jemand behauptet die 22 Stunden pro Tag kommen daher, dass der Cousin dritten Grades oder der Kumpel aus China immer wieder mal spielt) verboten sind und konsequent gebannt werden, sollte die Nutzung nachgewiesen werden.
    Dann können die Streamer, die das Zeug offen nutzen raus geschmissen werden. Leute, die 22 Stunden am Tag spielen oder mit LoN32 jede Rota auf die Milisekunde gleich spielen können gebannt werden. Und wer sich beschwert kann sich dann den Bluepost nochmal genau durchlesen und dann aufhören zu weinen.
    Aber leider wird das nicht passieren


    Sorry, musste ich einfach mal schreiben, weil mich das Thema tierisch nervt
    Wenn ich die Wahl hätte, dass an D3 a) nichts mehr an Entwicklung reingesteckt wird und die Botter usw. alle verschwinden und b) alles wie bisher weiter geführt wird, würde ich mich für a) entscheiden.


    Und was sagt ihr dazu, läuft der Archon-Starpact-Wiz unter Exploit-Nutzer oder war der Spieler, der drauf kam das zu nutzen einfach genial? Ist das Makro in euren Augen in Ordnung oder eindeutig nicht in Ordnung?

  3. #3
    Noob mit Smurf Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.601
    Bnet-Acc
    wintermute
    Likes
    179
    brb, eben nen bot laden, macros klarmachen und turboHUD installieren... aka fu blizzard.
    roses are red
    violets are blue
    all my bases
    are belong to you

  4. #4
    Benutzerbild von RPG Dude
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    726
    Likes
    244
    Tja, jetzt haben wir endgültig eine Situation, die nur noch als absurd zu bezeichnen ist. In D3 wird seit Jahren gebottet,dazu werden THud und Makros genutzt. Das sind unfassbare Vorteile. Mit Bots erreicht man immens hohe Level und hat alle Items in perfekt. Und falls man ein spezielles mal doch nicht direkt finden sollte, sorgt der Bot für endlos nachschub an Bounty Mats und Atem des Todes. Ach ja und natürlich Keys, damit man beim Push mal eben 1000 Greater Rifts aufmachen kann, überhaupt kein Thema.
    THud gibt einem Tonnen an Infos, die extrem nützlich sind,aber im Spiel nicht angezeigt werden. Auch hier ein unfassbarer Vorteil.


    Trotzdem konnte man als normaler Spieler noch halbwegs mithalten. Man hatte zwar weniger Level, schlechtere Items und kein Maphack Deluxe. Und man konnte beispielsweise bei Star Pact auch nicht mit der Perfektion einer Software konkurrieren,aber wenn man Skill und Erfahrung hatte, war man zumindest nahe dran. Im Blickfeld quasi.

    Das ist jetzt zum ersten mal in D3 anders. Wir sind jetzt an einem Punkt angelangt, wo Automatisierung endgültig gewonnen hat. Denn bei diesem Build "LoN32 aka "BazookaSorc" reicht es nicht, wenn man nur fast so gut ist, wie die Software. Wenn man über einen Zeitraum von 10+Minuten nicht in 99% der Fälle alles perfekt macht, funktioniert der Build nämlich nicht. Man ist dann nicht nur ein bisschen schwächer, sondern er klappt einfach nicht. Unspielbar.
    Und um alles richtig zu machen,muss man (neben Tonnen von anderen,alleine schon recht anspruchsvollen Manövern) die Archon Taste genau im richtige Frame drücken. Also quasi genau in der richtigen Milisekunde. Über nen Zeitraum von 10 Minuten. Immer!
    Daß dies außer einigen wenigen Gesegneten weltweit niemand schafft, sollte relativ schnell ersichtlich sein. Und diese Feststellung ist für ein Spiel wie Diablo natürlich fatal. LoN 32 befindet sich im Vergleich zu allen anderen Builds aller anderen Klassen auf einem eigenen Niveau. Mindestens 5x mehr Schaden,eher noch mehr. Im Vergleich zum nächst besten Build (der seinerseits etliche Dimensionen stärker ist,als alle anderen). Eigentlich nicht hinnehmbar.

    Daher ist die Absolution seitens Blizzards ein verheerendes Signal. Die Automatisierung hat endgültig gewonnen, Software findet die Items und Ressourcen, Software zeigt einem alles an und jetzt spielt die Software den Char auch noch komplett. Nur noch bewegen muss man ihn, aber das wird mit Sicherheit auch noch irgendwie implementiert.

    Was soll man zu so einem Spiel noch sagen?! Es scheint ziemlich tot zu sein, mehr fällt mir dazu leider nicht mehr ein...
    Geändert von RPG Dude (24. März 2019 um 16:36 Uhr)

  5. #5
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.889
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    277
    So lange wir es noch "normal" spielen, ist es nicht tot

    Blizzard muss einfach mal klaren Tisch machen und darlegen, was erlaubt ist und was nicht; und dann aber entsprechend die nicht erlaubten Sachen ahnden. Zumindest sollten in den Top 100 (eigentlich in den kompletten LBs aber so viel Arbeit will ich Blizzard dann doch nicht zumuten ^^) keine Chars positioniert sein, die nicht eingehend auf Auffälligkeiten hin untersucht werden.

    Ist es eigentlich auch ein Bangrund, wenn man bei der Erstellung des Accounts falsche Angaben macht? Den Name z.B. nicht richtig angibt?

  6. #6
    Benutzerbild von RPG Dude
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    726
    Likes
    244
    Hehe,das stimmt natürlich .
    Vorgestern habe ich mit ner random Gruppe gespielt und bin mit dem DH ein wenig ins Gespräch über LoN32 gekommen. Er spielt den nämlich auch. Der DH meinte, wenn das Greater Rift beginnt,drückt er einmal seinen Makro Knopf und muss dann den gesamten Run über nichts mehr machen, ausser den Char ein wenig zu bewegen. Alles andere passiert automatisch.

    Das ist doch einfach nur grausam . So etwas hat mit einem Computerspiel ala Diablo wirklich nichts mehr zu tun. Und es ist keine Besserung in Sicht, im Gegenteil. Es ist anzunehmen,dass man in nicht allzu ferner Zukunft gar keine Party mehr finden wird, wenn man keine Cheats benutzt.
    Und Blizz wird keine Abhilfe schaffen (können). Ganz ehrlich, ich habe zum ersten mal seit Release das Gefühl,dass es wirklich langsam Zeit ist, zu einem anderen Game zu wechseln...

  7. #7
    Moderator
    Diablo 3 Strategie-Forum
    Benutzerbild von Bukama
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    3.261
    BattleTag
    bish#1168
    Bnet-Acc
    bish
    Spielmodus
    SP D2 / SSC D3
    Likes
    125
    #Schleichwerbung Morgen soll die Wolcen-Betastarten. Ratet mal wer Freitag frei hat

    #btt Die fehlende Innovation und das kontinuierliche Akzeptieren der Cheater ist für mich auch n Grund gewesen bis auf weiteres aufzuhören

  8. #8
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    3.889
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    277
    @Buakama: open beta? oder braucht man einen Key?

    @RPG Dude: wenn das wirklich so krass ist mit den Makro ... ich dachte eigentlich, dass das Makro nur die schnelle Abfolge im entscheidenden Moment macht und der Rest wäre noch normal gespielt.

    Bei mir geht die Lust leider momentan auch gegen Null; hätte ich nicht mit HC angefangen, wäre dies wohl die erste Season, die ich für mich bereits Wochen vor Ende schon aufgehört hätte.
    Mal sehen, wie Season 17 noch begeistern kann. Bin auf den Patch gespannt und ich bin der Meinung, dass jetzt so langsam die ersten Infos dazu raus kommen könnten

    Noch was zum Thema Bots:
    devil hat Para 9916; hat jemand Rechenskills in Reserve, um auszurechnen wie viel XP das pro Tag seit es Para gibt wären?
    Kann man so was überhaupt ohne Bots schaffen?

  9. #9
    Moderator
    Diablo 3 Strategie-Forum
    Benutzerbild von Bukama
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    3.261
    BattleTag
    bish#1168
    Bnet-Acc
    bish
    Spielmodus
    SP D2 / SSC D3
    Likes
    125
    Zitat Zitat von MrGracy Beitrag anzeigen
    @Buakama: open beta? oder braucht man einen Key?
    Muss man kaufen. Bis morgen kostet es noch 20€, danach bisschen mehr. Hat dann halt aber später auch direkt die Vollversion etc.

  10. #10
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    10.147
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    965
    Ich hab grad mal den GameplayTrailer der Beta angeschaut. Kann man auch gleich D3 spielen und spart 20 Euro.
    DemonHuntress ~MyDarkLove~ ~HellaFreude~ ~Strafina~ ~FunnyFanny~ ~Lazy Lara~ Zauberin ~WizBee~ Barbarin ~CryBaby~ Hexendoktor ~WallofVodoo~ Necromancer ~DarthBladeII~ (1942)

    Season 16: Rebirth of Funny Fanny, die spassige DH

    Elite-Affixe und ihr Schaden

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sanctus Mod - The Pact of Evil 0.39e
    Von BARBY666 im Forum Forum der Modifikationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04. Juli 2017, 12:42
  2. Sanctus Mod - The Pact of Evil v 0.39b
    Von BARBY666 im Forum Forum der Modifikationen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06. September 2016, 13:28
  3. Potential von Star pact wizards?
    Von Ziger im Forum Akademie der Zauberer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07. Mai 2016, 12:49
  4. Pact of Evil - Wünsche Anregungen & Ideen
    Von LoDAlphA im Forum Forum der Modifikationen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05. Dezember 2011, 18:34

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •