Vorweg, ich habe nicht alles hier gelesen. Ich weiß nur soviel, dass ich es offenbar leichter hatte, als andere hier. Ich beschreibe nur, was ich gemacht habe:

Ich öffne das Programm "QTblEditor"
Darin öffne ich die "string.tbl" aus dem Ordner "diablo 2\data\local\lng\deu\string.tbl".
Dann suche mit Drücken von Strg+F nach den Sachen, wie sie im Spiel heißen (z.B. "Trank") und wenn ich die gewünschte Zeile gefunden habe, dann markiere ich den String (die Zeile) durch Linksklick mit der Maus, drücke F2 und jetzt öffnet sich ein Fenster, wo man Diverses einstellen kann, so auch die angezeigte Farbe des Texts im Spiel. In diesem Fenster gibt es links-mittig einen Button, der heißt "Colour", daneben ein kleiner Pfeil, der nach unten zeigt. Den Button klickt man mit der linken Maustaste an und wählt eine der Farben aus, die einem angezeigt werden. Dann drückt man rechts unten auf OK und das war's auch schon.
Das Programm ändert den String von "[irgendein Text]" zu "\[Farbe];[irgendein Text]", also es fügt einfach "\[Farbe];" (z.B. "\orange;") vor den eigentlichen Text und ingame wird dann der eigentliche Text in der Farbe angezeigt.
Am Ende drückt man natürlich noch auf Save und das war's.

Ich empfehle alle Edelsteine, Runen und Schädel auf orange zu stellen, alle Heil-, Regenerations- und Manatränke auf dunkelgrün (da diese Farbe wenig heraussticht und man massig Tränke findet) und Gold (der Key heißt "gld") auf rot zu stellen. Wenn man zuviele verschiedene oder zu grelle Farben nimmt, bringt einen das im Spiel vielleicht durcheinander.

Ich nutze 1.13c, PlugY und spiele nur SP-offline im -direct -txt Modus.