Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Benutzerbild von RPG Dude
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    729
    Likes
    244

    Blizzard sperrt Hearthstone Profi nach Hongkong Statement

    Habe gerade gelesen, dass Blizzard tatsächlich einen HS-Spieler sperrt, da dieser in einem Stream Sympathie bezüglich der Proteste für Demokratie und Meinungsfreiheit in Hongkong geäußert hat.

    Link

    Ich muss gestehen, ich bin mittlerweile verwundert, in welch vorauseilendem Gehorsam sich selbst Global Players mittlerweile dem Diktat einer Autokratie unterwerfen. Das ist doch wirklich ein Skandal und ich will mir gar nicht ausmalen, wo das noch hinführen soll.
    Da hätte man endlich mal Rückgrat und Haltung zeigen können, nein sogar müssen. Stattdessen wird gekuscht, um ja keinen Dollar zu verlieren.
    Schwach!


  2. #2
    Webmaster Benutzerbild von MrGracy
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    4.083
    Spielmodus
    D3 SC (+HC)
    Likes
    285
    Blizzard begründete seine Entscheidung, "Blitzchung" zu bestrafen, mit einem Verstoß gegen die offiziellen Regeln für "Hearthstone"-Großmeister. Demnach ist es ihnen untersagt, öffentliche Aussagen zu tätigen, die dem Ansehen des Online-Sammelkartenspiels "Hearthstone" und Publisher Blizzard schaden könnten. Fünf Prozent der Anteile von Activision Blizzard gehören dem chinesischen Konglomerat Tencent.
    Wurde abgewogen, ob der Schaden für das Ansehen durch die Sperre größer ausfällt oder ob es besser gewesen wäre eine mildere Strafe zu verhängen?

    Mal abwarten, was die NBA noch alles in ihrem Fall zum gleichen Thema unternehmen wird.

  3. #3
    Noob mit Smurf Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.631
    Bnet-Acc
    wintermute
    Likes
    180
    Barbara Streisand at its best.
    roses are red
    violets are blue
    all my bases
    are belong to you

  4. #4
    Benutzerbild von neithan02
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    1.234
    Bnet-Acc
    Trusted-Non-Trader
    Likes
    55
    egal was blizzard tut, es bringt ihnen negative presse.

    entweder setzen sie den vertrag durch, den sie mit JEDEM haben, oder aber sie bekommen parteilichkeit vorgeworfen.

    Ich werds mal abwarten, aber da ich momentan eh kein blizzard kunde bin, kanns mir relativ schnuppe sein.
    Sie haben mich seit Jahren nicht mehr zu irgendeinem Spiel gelockt, was soll ich mich beschweren, kommen halt auf den gleichen Haufen, wie EA.
    Counter abgezogene Postings: ~ 8300 is wohl n Rekord XD Frozen Gammelfleisch und stolz darauf
    Original bei Berkel:Augen zu du Memme und Durchgespammt
    Yawgi(na ^^):Letztlich isses scheißegal, hauptsache MACHT!
    Auch vom Yawgi :
    und ich lande wegen Massenmordes im Gefängnis, wo ich auch nicht aufhören kann, weiterzumetzeln.
    D-Fens666: Man kann nie genug Postings haben^^
    Das ist dann sinniger unsinn

    Ciraxis: pvp stinkt. hier is pvm
    Dupes Hacks Dupes und Preise Grim`s Psalm Der stärkste FanazealotTeh Eiferbarbar
    Gib mir ne Hel-Rune und ne TP-Rolle und ich löse jedes Rätsel

  5. #5

  6. #6
    Noob mit Smurf Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.631
    Bnet-Acc
    wintermute
    Likes
    180
    "Parteilichkeit vorgeworfen"? Gehts noch? "Wir erlauben keine Politik" und dann politische Statements rausfeuern:
    https://www.reddit.com/r/hearthstone...ust_posted_an/
    Wie kann man das bitte relativieren? O man...
    roses are red
    violets are blue
    all my bases
    are belong to you

  7. #7
    Benutzerbild von Ziger
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.230
    Likes
    105
    Naja das Blizz ihre Übertragungen nicht als Plattform für Politik wollen ist verständlich und in Ordnung. Wäre was anderes wenn er das zB über seinen privaten Stream/Twitter wasauchimmer gemacht hätte und dafür dann von Blizz gesperrt worden wäre.

    Andererseits, im Link von Shihatsu hats Dinge wie "Mercedes: apologized for "hurting the feelings" of the people of China for quoting Dalai Lama on Instagram", von demher wäre er wohl auf Druck von China auch gesperrt worden wenn ers (aus meiner Sicht korrekt) über seine eigenen Kanäle gemacht hätte

  8. #8
    Noob mit Smurf Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.631
    Bnet-Acc
    wintermute
    Likes
    180
    Politische Statements verbieten sollen sie machen, von mir aus auch sanktionieren. Aber dann doch bitte nicht so - selber politisch werden und Chinas Zensoren den Steigbügel machen ist einfach nur scheinheilig.
    roses are red
    violets are blue
    all my bases
    are belong to you

  9. #9
    Benutzerbild von neithan02
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    1.234
    Bnet-Acc
    Trusted-Non-Trader
    Likes
    55
    @Shihatsu
    Sie sind doch erst dazu gezwungen worden, als dieser Spieler ihre Plattform mißbrauchte,,,,
    Counter abgezogene Postings: ~ 8300 is wohl n Rekord XD Frozen Gammelfleisch und stolz darauf
    Original bei Berkel:Augen zu du Memme und Durchgespammt
    Yawgi(na ^^):Letztlich isses scheißegal, hauptsache MACHT!
    Auch vom Yawgi :
    und ich lande wegen Massenmordes im Gefängnis, wo ich auch nicht aufhören kann, weiterzumetzeln.
    D-Fens666: Man kann nie genug Postings haben^^
    Das ist dann sinniger unsinn

    Ciraxis: pvp stinkt. hier is pvm
    Dupes Hacks Dupes und Preise Grim`s Psalm Der stärkste FanazealotTeh Eiferbarbar
    Gib mir ne Hel-Rune und ne TP-Rolle und ich löse jedes Rätsel

  10. #10
    Noob mit Smurf Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.631
    Bnet-Acc
    wintermute
    Likes
    180
    Wozu sind sie gezwungen worden? Eine übliche Strafe verhängen oder wie hier geschehen ein Exempel statuieren UND ein widerwärtiges politisches Statement abgeben? Glaubst du wirklich das es hier keinen anderen Weg gegeben hätte?
    roses are red
    violets are blue
    all my bases
    are belong to you

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blizzard sperrt angeblich Linux-Nutzerkonten
    Von Saigon im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03. Juli 2012, 16:29
  2. Profi wählen nach Neuinstallation
    Von Lorenz3 im Forum Diablo 2 - Hardcore-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13. März 2008, 11:36

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •