Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 75
  1. #1
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    10.488
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    987

    Heute um 17.00 Uhr beginnt die Season 20

    Heute um 17.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit beginnt die neue Season in Diablo 3 (je nach Auslastung für manche etwas später). Das sind jetzt noch ein paar Stunden und ich hoffe Ihr seid vorbereitet! In der neuen Season weiterlesen...
    DemonHuntress ~MyDarkLove~ ~HellaFreude~ ~Strafina~ ~FunnyFanny~ ~Lazy Lara~ Zauberin ~WizBee~ Barbarin ~CryBaby~ Hexendoktor ~WallofVodoo~ Necromancer ~DarthBladeII~ (~ 3300)

    Season 22: FunnyFanny DH zum Start ~ 900 Para bisher

    Elite-Affixe und ihr Schaden


  2. #2
    Moderator
    Diablo 4 Community-Forum
    Hilfe-Forum
    Benutzerbild von Wolverine
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    5.114
    Likes
    217
    Pff vorbereitet bin ich nicht, aber was sollte ich auch schon vorbereiten ?
    Ich hab meinem Hausarzt gestern noch die Hand gegeben, weil das kein Problem ist. Sich über die Hände an zustecken ist deutlich schwieriger als übers Husten, also Tröpfchen.
    Gewinner der Silbernen Zitrone im Februar/März 2013 in der Kategorie "Lustigster Thread".

    Ich bin gegen Rechtsextremismus & Rassismus

  3. #3
    Benutzerbild von Budokai
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.263
    Likes
    181
    D3season20.jpg

    Nunja vorbereitet ?
    Ich habs geschafft ab 18 uhr fast 2 Stunden reinzuquetschen in den Tag
    Sonntag Abend werden es dann nochmal 2h ab 20 uhr

    So far bin ich zufrieden.

    1h 50min Solo + 3.40 Challenge Rift und ich bin Level 54 3/4 und hab den Cube aus Secheron bereits abgeholt
    So far Hauptsächlich Solo Chest Farmen mit dem Barb in Akt 2 Tempel
    Liege eigl ganz gut in der Pace.
    70 sollte in 3h drinnen sein.

    Band of might war auch gleich der erste Ring bei Kadala ^^
    Yay damit ist ein BIS ja tatsächlich schon gefunden.


    EDIT:

    So nun 6h 20min in die Season 20 mit dem Barb.
    geht alles ziemlich schnell.

    Nach exakt 3.00h war ich Solo 70 , dann in nochmal 2h solo Das 6er Set IK freigespielt und ab da jetzt 4er Gruppen Rifts.

    Aktuell Para ca. 200 und T12 läuft okay.
    Gespielt wird ein Seismic Slam IK Barb. (ich hab einen Fjordcutter und die 2 Hand Waffe gefunden sowie die bracers für den Cube gecraftet)
    Ich verwende keinerlei Guide sondern spiel einfach wie ich mir denke (Was unter GR 100 ja auch immer eigl gut geht)

    Schaden ist mehr als genug da , nur ein bisschen instabil ab T12.

    GR55 Solo in 2.59 war bisher die Bestmarke.


    Vom MOTE Set , welche sich langfristig spielen will , habe ich leider noch gar nichts gefunden
    Geändert von Budokai (15. März 2020 um 22:10 Uhr)
    Ich rede gerne deutlich und direkt heraus was ich denke.
    Ich kann dann aber wenn ich falsch liege auch hinterher zugeben dass es mist war

  4. #4
    Benutzerbild von fraglichegeschichte
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    1.020
    Bnet-Acc
    Tom#2509
    Spielmodus
    D3 EU HC & SC
    Likes
    137
    Was soll ich sagen, dachte das Season Thema hätte mehr tüftelei zur folge, weil es cool ist auch mal mehr stats von einer Gegenstandssorte reinzupacken und habe einfach aus Spass wieder nen Wizard gelevelt und dachte ich könnte da den Vyr wieder anders spielen, aber leider sind zwei Items must have und das sind halt der Helm und der Gurt. Somit hat sich da nicht viel geändert, entweder prunkring und dann halt die teile in den cube und dann halt mit captain set spielen was gut geht, aber ich hab halt gedacht das neue Thema würde mir da neue Wege ermöglichen, aber so wirklich für den Endgrind solo bleibt beim vyrs vorerst alles beim alten. Das neue Set habe ich auch schon für diese Hydras, aber so wirklich mein Spielflow ist das nicht. Naja, was bleibt ist mal wieder para farmen und das Gear weiter verbessern, aber irgendwie schade, hätten sie das mit dem Prunkring als effekt drin plus diesen Würfelmodus dann wäre das schon deutlich attraktiver geworden. Höchstens beim lvln oder progress hilft dieses "feature" ansonsten ist diese Season schon irgendwo etwas langweilig, ausser man setzt auf völlig neue Builds, aber davon gibt es zu wenige. Naja, ich wusste, dass es gefühlt einfach das gleiche Game ist dass man schon kennt und diese Season Thematik eh nur ganz wenige Chars wirklich profitieren lässt.

    In HC(da ich erst Samstag abend was spielen konnte), habe ich dann späteren Abend am Sonntag einfach mal 90er in 5 Min geschafft trotz crap Gear und nur Para von 460. Keine Augments, Waffe nur knapp 2k, lächerliches Gear, aber ja, jetzt könnte ich alles pushen um 90er in unter 3 min zu laufen, aber keine Ahnung, reizt mich nicht Glaube ich mach doch poe an und level mir was.
    Stream aktuell PoE Gauntlet Event&Training 14.11. http://de.twitch.tv/tomsword

  5. #5
    Benutzerbild von Budokai
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.263
    Likes
    181
    Joa , habe ebenfalls festgestellt der Cube Modus klingt erstmal interessant aber es gibt zu viele alternativlose BIS Items in D3.
    Ich hab dann gestern Abend noch bei Kadala so Schultern gefunden für meinen Barb. Call of the Ancients -> Ich bekomme 50% weniger Schaden und erzeuge doppelt so schnell Wut.

    Zack mit einem Item von GR 55 in 2.59 auf GR 66 in 3.02min....
    Einfach mal 11 GR Stufen hoch wegen einem Item.....

    Es gibt in D3 zu viele Items die völlig alternativlos sind damit ein Build funktioniert.
    Von daher wird die Cube Änderung nur dafür sorgen dass man nun statt alle Items 100% fest vorgegeben nun vielleicht ein Item manchmal varieren kann.
    _________________________________________________
    EDIT: nun das 70ger in 4.08min gemacht und Para 360 erreicht

    gedroppt ist eine Primal Savage Hose.

    Da möchte man schon etwas an Verschwörung glauben .
    Set - Teile gedropped nun in 8h

    11x Savages Teile darunter 1 Primal und 3x Ancient
    3x Raekor Teile
    2x MOTE Teile
    4x Wastes Teile
    3x IK

    Zufall ist natürlich so dass es möglich ist , würde mich aber nicht wundern wenn Blizzard die Drop rates für neue Sets angehoben hätte ...
    Es ist echt auffalend wie sehr mir diese Season das neue Set hinterherwirft


    EDIT 2
    Corona sei Dank hab ich nun doch überraschend Zeit zum zocken....
    sogar mehr als mir lieb ist >-<




    Das Earthquake Set ist zusammen und ich hab mir erstmal eine Speed Variante gebaut , da die Push Variante doch relativ gute Items braucht und ich erstmal rein das erstbeste genommen habe was ich bekommen konnte.

    Es macht Spaß , ist "halbwegs" schnell -> im Schnitt ca. 3min auf GR65 (2.40-3.20 in der Regel)
    Im Vergleich zum WW stinkt es natürlich gnadenlos ab. (Der rollt selbst mit Schrott ein 80ger von Haus auf in 2min durch...)
    Wenn ich nun die Waffe demnächst auf Ancient craften kann und eine Gabe finde , dürfte ich insgesamt auf GR 70 die ~ 3min Speedfarmen packen.

    Diese Season gehts wie gesagt nicht um Effizient.


    Das IK Season Starterset ist mittlerweile auch etwas verbessert und ich hab alle Items zusammen.
    Leider aber alles in Non-Ancient.
    Geht auch okay.
    GR 76 in ~ 5min bisher.
    IK HOta wäre deutlich stärker als IK Seismic Slam aber wir wollen diese Season ja ne extra Wurst sein.

    Das Set werde ich kurzfristig für Bountys nutzen
    und dann wird es längerfristig auf ein MOTE Seismic Slam Push build rauslaufen.


    Vom neuen Savage Set habe ich nun nach ca 8 1/2h Sagenhafte 20 Teile davon 2 Primal und 4 Ancient ....
    Von keinem anderen Set ist mir auch nur Ansatzweise so viel gedropped.
    Wie gesagt man könnte denken hier ist etwas manipulatoin am start...
    Alle anderen Sets liegen gleichmäßig im bereich 6-9 Teile
    Vielleicht probier ich es dann doch am Ende mal aus.

    Es ist was ich bisher gesehen habe auf jedenfall schon extrem stark zum pushen und nur 2-3 GR Level hinter WW-Barb.
    An den Speed kommt es aber meilenweit nicht ran
    Ist auch eher ein Low Rift ~ 3min Set wie Earthquake statt wie WW-Barb ein sub 2.
    Geändert von Budokai (16. März 2020 um 22:08 Uhr)
    Ich rede gerne deutlich und direkt heraus was ich denke.
    Ich kann dann aber wenn ich falsch liege auch hinterher zugeben dass es mist war

  6. #6
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    10.488
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    987


    Mit dem IK / Seismic Slam bin ich auch gestartet, einfach weil ich die Sachen für Seismic Slam hatte ...
    Ein echter LowPerformer Build aber gut zum Einstieg wenn man nichts anderes hat und ist auch ganz spassig zu spielen.

    Mit Ödlande und WW/Rend waren 80 und gestern 100 kein Problem, ohne Ancients auf dem Set und den Waffen.
    Das ist schon ein Unterschied. Der Frenzy wird mein Zweitbarb, da habe ich aber noch nicht alles zusammen (Waffen, APS, CDR usw.)
    wird noch ein Weilchen dauern. Ich darf Dich beruhigen: Blizz hat an der Drophäufigkeit nichts geschraubt, mein garantiertes Primal war der Gürtel vom IK-Set.
    DemonHuntress ~MyDarkLove~ ~HellaFreude~ ~Strafina~ ~FunnyFanny~ ~Lazy Lara~ Zauberin ~WizBee~ Barbarin ~CryBaby~ Hexendoktor ~WallofVodoo~ Necromancer ~DarthBladeII~ (~ 3300)

    Season 22: FunnyFanny DH zum Start ~ 900 Para bisher

    Elite-Affixe und ihr Schaden

  7. #7
    Benutzerbild von Budokai
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.263
    Likes
    181


    Ich hab dann gestern auf die schnelle noch kurz einen Frenzy Barb gebaut.
    500 Para , 2 Primals , 1 Ancient Waffe aber alles in mäßigen stats ansonsten mittelmäßige low ancients.... überhaupt keine Ahnung wie man das Ding spielt.

    bin einfach in Mobs reingelaufen und hab die Taste 1 dauergedrückt gehalten ....

    schon im ersten Versuch fiel mir auf , da geht was.
    Auf GR 70 sind alle Gegner auch Elites bei der ersten Berührung zerplatzt.... der Riftguardian war in 1 Sekunde down.....
    bin dann immer 4-5 rifts höher und das letzte war ein 87er in 4.10.......

    Und dabei hab ich noch nicht 1 Sekunde geschaut wie man den Build überhaupt spielen sollte sondern einfach rein in die Menge und 1 gedrückt halten....

    Das Gear ist vielleicht 15% besser als vom IK Seisimic slam.

    IK SSlam 76 - 5min
    Savage 87 - 4min

    Balance wie immer halt ^^

    Dazu muss ich hinzufügen dass ich bisher "ohne" Begleiter spiele....(Der hat noch Blaue 70ger random items)
    Den könnte ich auch mal ausrüsten , denn so ein Occulus Ring und etwas stun wäre sicher praktisch , egal für welchen Build


    ich denke mit nem guten Rift ist 100 bereits drinnen ohne zu wissen wie man den Build spielen muss.
    Vielleicht ist aber einfach taste 1 gedrückt halten und willkürlich paar shouts spammen alles was man machen muss
    Geändert von Budokai (17. März 2020 um 09:50 Uhr)
    Ich rede gerne deutlich und direkt heraus was ich denke.
    Ich kann dann aber wenn ich falsch liege auch hinterher zugeben dass es mist war

  8. #8
    Webmaster Benutzerbild von DameVenusia
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    10.488
    Bnet-Acc
    wieder da
    Spielmodus
    D3 SC
    Likes
    987
    Auf dem PTR habe ich den Frenzy mit sehr durchschnittlichem Gear aber Augments und 2.4k Para auf 117 gebracht. Allerdings nur rund 10 Stunden dort gespielt. 120er sind mehrmals nur knappstens gescheitert (ohne Fischen) was hauptsächlich an der Stabilität des Frenzy liegt und meiner vielleicht nicht perfekten Spielweise. ( WotB nicht dauerhaft möglich). Da geht sicherlich noch was bis 130 wenn man seine Spielweise anpasst.
    Ab etwa 100-110 bekommt der Frenzy Barb ordentlich was auf die Fr ..esse. Mit Aughilds bekommt man ihn stabiler aber mehr als einen Arkanlaser hielt der dann trotzdem nicht aus ^^ Da steht der WW/Rend wie ein Tank daneben.
    DemonHuntress ~MyDarkLove~ ~HellaFreude~ ~Strafina~ ~FunnyFanny~ ~Lazy Lara~ Zauberin ~WizBee~ Barbarin ~CryBaby~ Hexendoktor ~WallofVodoo~ Necromancer ~DarthBladeII~ (~ 3300)

    Season 22: FunnyFanny DH zum Start ~ 900 Para bisher

    Elite-Affixe und ihr Schaden

  9. #9
    Benutzerbild von Budokai
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.263
    Likes
    181
    Ich hab mit dem Frenzy so wie er ist mit nun 600 para noch paar Rifts gelaufen.
    94 er in 5.20min und das bei großteils wirklich schrecklichem Gear.
    Ich denke GR 100 ist auch jetzt schon drinnen ohne größere Probleme. (wird aber dann aktuell eher so in die 10-11min Richtung gehen).

    Auch am Earthquake Barb hab ich etwas optimiert.
    Ich hab nun ne mittelmäßige Ancient Waffe und den Gürtel....

    Ein 84er ging in 8.20min , wobei das Problem eigl nur der Riftguardian war an dem ich 3x gestorben bin und der mich wohl 1,5Minuten gekostet hat.
    Sonst wäre ~7 min drinnen gewesen.
    Das Problem ist dass ich am Riftguardian zu viel Schaden nehme und keine vernünftige Heilung habe.
    Komme ich im Rift mit Life on Kill okay über die Runden wird es im 1on1 Richtig bitter.

    Muss ich mal nachdenken wie ich das lösen kann.
    Bisher will ich noch darauf verzichten irgendwelche Guides anzusehen (Das wird der letzte Strohhalm).


    Insgesamt ist aber klar , der Frenzy macht nicht nur mehr Schaden als der Earthquake/leapquake build sondern ist auch wesentlich stabiler.

    _____


    Ich habe irgendwie das Gefühl , die alten builds sind oft so dass sie sofern man alle Teile zusammen hat okay ein 70ger Rift schaffen.
    Dann optimiert man etwas , rollt etwas rum , findet noch einiges besseres , lernt die Spielweise und es geht langsam hoch
    75,80,85,90,95... die ersten Augments kommen , der Paragon steigt..... einige richtig gute Rolls bei Schmuck kommen rum und man knackt die 100
    geht langsam Richtung 105 und dann wirds zäh....

    Bei den neuen Sets oder überarbeiteten Sets hat man die Teile zusammen und kann direkt ein 100er clearen....

    EDIT:
    ________________

    SO nun mit dem Earthquake noch etwas optimiert und auch eine Lösung gefunden wie man die 1on1 überlebt.
    hab nun 3200 life on fury spent....
    Ich werde quasi alle 3 Sekunden komplett vollgeheilt.

    Letztes RIFT mit dem Earthquake push 92 in 11.50min.
    Es bleibt das Problem , dass der Build,sofern ich nicht was übersehen habe einfach unfassbar schlecht gegen Riftguardians ist

    Der gute Rykker (von dem ich aufgrund seiner konstanten Übertreibungen bei eigl allem ...recht wenig halte) meinte Earthquake kann um die GR 126 mitspielen .
    Einmal kurz gelacht.

    Meine Bewertung bisher wenn es rein um Earthquake mit dem MOTE Set geht.

    Push : Note 3- es ist gerade noch so "okay" 90ger geht noch ohne großen Aufwand .... 100er ist sicher nach ~ 20h optimieren drinnen und mit Augments und 1000+ Para sowie 100er leg-gems kann man evtl auch 110schaffen.
    Ab 110+ wird es dann aber vorrausichtlich Endszäh gegen die RG und Bedarf massivem Aufwand.

    Speedfarm: Note 2+
    An sich kann man mit Earthquake Set recht schnell farmen
    Wobei der ganze Trash mit furious charge + Kriegschrei von Avalanche im vorbeigehen weggefegt wird und man nur gegen Elites springt und Erdbeben auslöst..
    Ich hab nun nach etwas optimieren vorhin 70ger mehrmals in ~ 3.10 gefarmt.
    Das ist okay.

    Bounty: Hm eher Note 3-4. Erdbeben braucht dringend IN-geom von Elites um mit dauercharge + warcy schnell zu sein ansonsten 3x springen + 1xslammen ist fast so langsam wie einfach nur laufen.


    Fazit : "Speedfarmen" mit dem MOTE Leapquake macht Spaß und ist auch halbwegs effizient. (Dennoch kein Vergleich zu den besten in dieser Kategorie)

    Pushen würde Spaß machen wenn man nicht so Probleme mit dem Riftguardian hätte.
    Der Build ist ein Grauenhafter RG Killer ....

    Insgesamt nach den letzten 2 Seasons leider kein zeitgemäßer Build mehr.

    WW-Barb ist mindestens 12GR Stufen stärker und 50% schneller beim speedfarmen
    Savage-Frenzy ist mindestens 10GR Stufen stärker und gleichschnell...
    Geändert von Budokai (17. März 2020 um 23:27 Uhr)
    Ich rede gerne deutlich und direkt heraus was ich denke.
    Ich kann dann aber wenn ich falsch liege auch hinterher zugeben dass es mist war

  10. #10
    Benutzerbild von Budokai
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.263
    Likes
    181


    So das 100er ist geknackt in 6.22min noch ohne Ancient Waffen und keine Gabe.....
    100er Riftguardian lag ohne Stricken Gem in 15 Sekunden !

    Ist schon ein gutes und spaßiges Set.
    EQ wird erstmal nur als nebenprojekt laufen und der Frenzy wird Main.
    Bei allem Spaß den EQ macht , hat es einfach kein Potential auch nur überhaupt in die Ladder zu kommen.
    110er mit dem EQ überhaupt zu schaffen wäre schon bock harte Arbeit von 2-3 Wochen.

    Wenn ich beim Frenzy noch die Waffen in Ancient bekomme und 2 Gaben denke ich ist 110 sogar jetzt schon drinnen S20GR100.jpg


    irgendwie ist das Bilder einfügen hier ne Katastrophe...
    Geändert von Budokai (19. März 2020 um 01:05 Uhr)
    Ich rede gerne deutlich und direkt heraus was ich denke.
    Ich kann dann aber wenn ich falsch liege auch hinterher zugeben dass es mist war

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Season 20 beginnt am 13.03. 2020!
    Von DameVenusia im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03. März 2020, 15:40
  2. Diablo 3 Season 4 beginnt am 28.08. - S3 endet am 23.08.2015
    Von DameVenusia im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28. August 2015, 13:49
  3. Gamescom beginnt heute - Blizz dabei
    Von DameVenusia im Forum Diablo 3 - Community-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05. August 2015, 09:03
  4. Heute beginnt das Ende der Welt :D
    Von Suddy im Forum Off-Topic Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11. September 2008, 17:47

Forenregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •