Der vollständige Bounty-Guide Teil 3

Diablo 3 Bounty Guide

Diablo 3 Bountys zeichnen sich vor allem dadurch aus dass sie mit entsprechenden Kenntnissen deutlich beschleunigt werden können. Wers alleine macht, benötigt für eine Runde Bountys in allen Akten 45 Minuten oder länger. Wer es in der Party macht, kommt oft mit 5-10 Minuten aus (bei gleichem Lohn), abhängig von den Bountys und der Qualität der Party. Als Faustregel in der Party kann man sagen: Alles unter 10 Minuten ist okay, eine Viertelstunde geht gerade noch so (kann mal passieren) und alles darüber sollte dringendst vermieden werden.

Wir haben Euch unseren Diablo 3 Bounty Guide bereits mit zwei Themen vorgestellt: Im ersten Teil ging es eher um Allgemeines, im zweiten Teil ging es um Tipps und Tricks und Hintergrundwissen zu den einzelnen Aufgabentypen.

Diablo 3 Bountys: Aktspezifische Tipps

Hier geht es vor allem um Zeitersparnis. Wann, wie oder wo erscheinen die gelben Pfeile, wo finden sich üblicherweise die Quests oder Gegner? Welche Wegpunkte können genutzt werden? Das kann zusammengerechnet sehr viel Zeit sparen, selbst wenn man eine Bounty ganz alleine macht.

Der sehr ausführliche Guide von Bukama und Mojito gibt Euch hier sehr viele Antworten. Also schaut rein in den dritten Teil und probiert die Empfehlungen aus. Es lohnt sich.

Und natürlich auch hier: Ein Danke an Bukama und Mojito für ihre hervorragende Arbeit :)

Blizzard auf der Gamescom 2018 Der vollständige Bounty-Guide Teil 2
Comments