Diablo 3 Seasonstart: Mit Lvl 70-Waffe ab Clvl 40 durchstarten

Liebe Diablo 3 Spieler, die Welt hält noch die eine oder andere Überraschung für uns bereit. Die meisten von uns dürften die Möglichkeit kennen, ab CLvl (Charlevel für Beginner) 40 eine Level 60-Waffe beim Schmied zu craften. Ab Clvl 61 gibt es bei Diablo 3 auch das Material „Atem des Todes“ mit dem wir den Schmied auf Level 12 bringen können und er uns damit Lvl 70 Waffen herstellen kann, hoffentlich mit reduzierter Levelanforderung. Der Vorteil liegt auf der Hand: Mehr Schaden, schnelleres Leveln. Auch hierfür geistern schon diverse Ratschläge durchs Netz. Wir räumen mit Halbwahrheiten und Halbwahrscheinlichkeiten auf und zeigen Euch wie es richtig geht. Das heisst, unser Theory-Crafter und Rechner vor dem Herrn, Mojito, hat das für uns erledigt :)

Trick Teil 1: Das Challenge Rift

Wir, das heißt, Mojito … hat wieder einmal einen Guide fürs aktuelle Challenge Rift veröffentlicht. Warum ist das wichtig? Das Challenge Rift, auf Deutsch: Herausforderungsportal, gibt als Belohnung für das erfolgreiche Bewältigen einen Haufen Materialien, unter anderem zehn Atem des Todes die wir sonst erst ab Clvl 61 ergattern können.

Das heißt auf der anderen Seite, dass man das CR NICHT vor Start der Season macht, sondern erst nach Beginn der Season mit seinem Season-Char oder einem anderen Season-Char. Wem das alleine zu mühsam ist- kein Problem, in der Gruppe geht das deutlich zuverlässiger und schneller. Der Loot bleibt der gleiche. Also: Challenge Rift nach Start der Season machen. Unbedingt, es sei denn, Ihr wollt im Schneckentempo auf Lvl 70 kommen. Gerüchteweise hat auch das seinen Reiz.

Trick Teil 2: Die richtige Waffe

Klar, wir wollen unbedingt ein Legendary mit Lvl 70 – oder nicht? In diesem Fall nicht, denn Legendarys haben auch Nachteile, meist einen beschränkten oder auf die Klasse abgestimmten Affix-Pool. Was ist dann aber mit den tollen Fähigkeiten die uns diese Waffen geben könnten? 100% oder mehr Schaden auf einen bestimmten Skill? Alles richtig, aber wenn wir die Waffe VOR Lvl 70 einsetzen wollen- und das wollen wir-, benötigen wir unbedingt das Affix (Eigenschaft) „Levelanforderung um XX reduziert“. Und diese Eigenschaft ist verdammt selten wenn man sie nicht rauskitzelt. Also nehmen wir eine ganz gewöhnliche gelbe Lvl 70 Waffe für unseren Char, welche dieser auch tragen kann. Ein Schwert, einen Streitkolben, Bogen etc. Übrigens, Lvl 70 Waffen können das Affix „Level Anforderung reduziert“ bis auf einen Wert von 30 haben… das heißt, wir könnten einen solche Waffe ab Lvl 40 tragen. Check.

Trick Teil 3: Reduzierte Level-Anforderung herauskitzeln

Hier scheidet sich die Spreu vom Weizen für den schlauen Diablo 3 Spieler. Wir alle haben den einen oder anderen Seasonanfang damit verbracht, Waffen beim Schmied zu craften die als sekundäres Affix einen CC-Eigenschaft hatten (Crowd Control) um unsere Chance auf das Affix mit der reduzierten Levelanforderung zu erhöhen indem wir die andere sekundäre Eigenschaft bei Myriam re-rollten. Das ist auch richtig, aber es ist nicht ausreichend. Das erhöht die Chance gerade mal auf knapp 12% statt den überall genannten 25%… im Ernst. Rerollen bei Myriam wird damit sehr sehr teuer und nach 10 oder 15 Versuchen ist unser Gold aus.

Es ist aber wesentlich mehr drin, nämlich knapp 50%. Der Grund liegt darin, dass Affixe nicht stets die gleiche Wahrscheinlichkeit haben, manche Affixe tauchen zehnmal häufiger auf als andere. Wer mal versucht hat für einen Support-Char den Waffenschaden (black oder elementar) für eine andere nützliche Eigenschaft wegzurollen, weiß was ich meine. Das dauert ewig weil dieses Affix die höchste Priorität bei Waffen hat, ungefähr im Verhältnis 50:1 zu allen anderen möglichen Affixen.

Wie bekommen wir es nur hin, dass wir auf eine wesentlich bessere Chance als 12% kommen? Das CC-Affix aus dem Sekundärpool benötigen wir weiterhin. Wir benötigen aber auch ein Primäraffix und zwar ein bestimmtes, nämlich „Leben pro Treffer“ (LoH). Mit diesem schließen wir das sekundäre Affix „Life per Kill“ aus, welches ansonsten eine extrem hohe Wahrscheinlichkeit hat, nämlich 10:1 zu den meisten anderen Affixen. Das ist die gleiche Mechanik wie bei den Resistenzen. Was bleibt also übrig? Die sekundären Affixe „Monster töten gibt xxx Erfahrung“ mit einer ebenso hohen Wahrscheinlichkeit wie das nun ausgeschlossene „Life per Kill“ und die relativ mager bestückten (1:10) Affixe „Kein Haltbarkeitsverlust“ und eben „Reduzierte Levelanforderung“. Damit erreichen wir rechnerisch eine Wahrscheinlichkeit für einen erfolgreichen Reroll bei Myriam von 47.22%, denn „Erfahrung“ ist eigentlich fast immer drauf und als Alternative werden uns fast immer die beiden anderen Affixe bei Myriam angeboten.

Trick Teil 4: Craften beim Schmied oder Rerollen bei Myriam?

Tja, was bietet uns der Schmied? Craften einer gelben Lvl 70-Waffe kostet uns 15/15/15 Mats (weiß, blau, gelb) und jeweils 1.000 Gold. Überschaubar. Mit einem Crafting kommen wir aber selten hin. Es ist zwar vorstellbar und passiert auch dass wir eine sehr gute reduzierte Levelanforderung von z.B. -25 recht bald und direkt bekommen, aber das ist sehr sehr selten ( 1:10 halt und schlechter) Statistisch gesehen wird ungefähr jede vierte oder fünfte Waffe die gewünschten Eigenschaften „Leben pro Treffer“ UND ein CC-Affix als Sekundäreigenschaft aufweisen. Mit den Materialien aus dem Herausforderungsportal und ein bisschen Sammeln während des Levelns (vor allem gelbe Mats) bis Clvl 40 können wir locker 18 Waffen craften. Das steigert unsere Chancen auf diese gewünschte Kombi auf fast perfekte 98,5%. Im Allgemeinen gibts es diese Kombi aber bereits deutlich vor 18 Versuchen. Wers nach 18 Versuchen nicht bekommt hat wirklich extremes Pech…

Danach kann man bei Myriam rerollen was von den Mats her deutlich billiger ist, aber dafür das Gold strapaziert. Je nach dem Roll der Level-Anforderung sind aber gute 10-15 Versuche drin. Das sollte eigentlich reichen um eine Reduzierung um über 20+ Level zu bekommen. Und damit sind wir im schnellen Spiel :)

Fazit

Diese Möglichkeit sollte jeder nutzen der schonmal die Kampagne durchgespielt hat. Es kann das Leveln um mehr als eine Stunde oder um einen guten Bruchteil davon beschleunigen.

Ich muss hinzufügen, dass für Dämonenjäger leicht andere Regeln gelten weil auf Bögen auch noch Disziplin auftauchen kann, aber dieses Problem ist lösbar. Wie? Lest in Mojitos Thread nach :) es lohnt sich …

So und nun viel Spass mit Diablo 3 und der Season 14 :)

Andi - Staffie bei indiablo - mehr oder weniger freiwillig :D aus Stuttgart/Benztown

Alter: Wollt Ihr nicht wissen. Geschlecht: Wißt Ihr wenn Ihr Profile lesen könnt Hobbys: Viel zuviele und Diablo versteht sich Sonstiges: Ne Menge, da reicht der Platz nicht... Beruf: Leider nix mit Diablo 3 :)

Diablo 3 - Gier Verlosung Diablo 3 Season 14 startet doch um 17.00 Uhr
Comments
Mojito
Danke für's news'en!

Das Beispiel mit Waffenschaden-wegrollen hätte ich eigentlich auch mal im Guide bringen können, anstatt mich rein mit abstrakten Zahlen zu verkünsteln... ^^

//e: Yay, Doom Viper! :>
Endlich bin ich diesen sch*** nackten Gollum los!
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!