Diablo 3 unangekündigtes Projekt nimmt Fahrt auf

Diablo Diablo 3 Logo News

Wie uns die Kollegen von diablo-ii.net berichten, scheint sich eine Menge im Hintergrund der Diablo-Serie zu tun. Konkret geht es um offene und besetzte Stellen im Bereich des Diablo-Teams.

Wir hatten das Thema vor kurzem im Community-Forum angeschnitten. Nun wurden aber ein paar Fakten zusammengetragen welche das Bild etwas erhellen und uns zeigen dass es Blizz mit einer Weiterentwicklung von Diablo ernst ist.

Im Lauf des letzten halben Jahres ist eine Menge im Diablo Staff passiert. Im November letzten Jahres waren noch elf Stellen offen, unter anderem der Creative Director, viele Software-Ingenieure sowie Gestalter. Im Janur sank die Zahl leicht auf 10 Positionen um im Februar auf 14 Positionen zu steigen.

Am 24. März waren ganze 24 Positionen offen, am 23. Mai nur noch 12 Positionen, vor zwei Wochen nur noch 4 Positionen die zu besetzen waren.

Auch die nicht unwichtige, aber lange offen gewesene Stelle des Creative Directors wurde mittlerweile besetzt.

Stand heute ist nur noch eine Position offen, nämlich die des „Executive Producers„. Man kann das vielleicht mit „Projektleiter auf höchster Ebene“ übersetzen, denn er ist für die Organisation und die Entwicklung des gesamten Diablo Universums verantwortlich. Es dürfte auch hier nicht ganz einfach sein, einen guten Mann zu finden denn Blizzard hat höchste Ansprüche an diese Stelle wie Führungs- und Projekterfahrung, Mitarbeit an AAA-Titeln und wie immer herausragende Kommunikationsskills.

Was hat das nun für Diablo und Diablo 3 zu bedeuten? Wird hier an einem Nachfolger gearbeitet, an einer Erweiterung oder neuem Content? Das ist noch nicht klar und wir werden uns wohl noch etwas gedulden müssen bis wir Neues erfahren. Ob und wann Blizz etwas an die Öffentlichkeit lässt, ist ebenfalls Gegenstand der Spekulation. Solange der organisatorische Kopf noch nicht gefunden ist dürfte eine komplette Neuausrichtung bzw. ein Diablo 4 noch nicht zu erwarten sein.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei diabloii.net die uns diese interessanten Informationen zusammengetragen haben.

Andi - Staffie bei indiablo - mehr oder weniger freiwillig :D aus Stuttgart/Benztown

Alter: Wollt Ihr nicht wissen. Geschlecht: Wißt Ihr wenn Ihr Profile lesen könnt Hobbys: Viel zuviele und Diablo versteht sich Sonstiges: Ne Menge, da reicht der Platz nicht... Beruf: Leider nix mit Diablo 3 :)

Diablo 3 Season 14 startet doch um 17.00 Uhr Diablo 3 Challenge Rift Guide zum Start der S14
Comments
MrGracy
Mal abwarten ob auf der Blizzcon bereits was raus gelassen wird.
Dann aber wohl eher ein Addon oder DLC für D3.
Sollten die Arbeiten an D4 begonnen haben oder an einem anderen Spiel aus dem Diablo-Universum, wird es mMn wohl noch nicht zu einer Veröffentlichung in welcher Form auch immer auf der Blizzcon kommen.
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!