CR #41 The Brain afk one

Diablo 3 Challenge Rift 41 Char

Dieses Diablo 3 Herausforderungsportal mit der laufenden Nummer 41 ist für alle geeignet und gedacht die eine Tastatur bedienen können und sogar gleichzeitig eine Maus. Oder ein Gamepad. ABSTAUBEN ist angesagt ! Die Hexendoktorin in Begleitung von ein paar Zombiehunden und einem Templer schafft die vorgegebene Zeit von 5:52 min locker wenn man sich nicht all zu doof anstellt. Einmal Karte ablaufen ist erlaubt ;)

Der Build ist vollkommen auf Geistersperrfeuer ausgelegt und überrascht mit sehr guter Performance die es wirklich einfacht macht die angegebene Zeit einzuhalten. Andererseits sind die Items auch sehr gut auf Geistersperrfeuer ausgelegt.

Diablo 3 CR 41 Items

Ein ancient Barbier, dazu die Offhand „Glotzender Tod“ und fast alle wichtigen Runen für Geistersperrfeuer sind da. Im Cube noch Vu’s Entsafter welche das Bild abrundet. Mit Gevatter Grins bekommt man noch ein paar Abbilder dazu die regelmässig, wenn auch nicht ständig, Schaden machen.

Die legendären Edelsteine (Verderben der Mächtigen, Zei’s und Esoterischer Wandel) sind gerade mal auf das Notwendigste (25+) gelevelt, anhand des Paralevels von 336 aber auch kein Wunder.

Das Vermächtnis der Albträume Set sorgt für einen gut erhöhten Grundschaden obwohl nicht alle Items ancient sind.

Ja, wie ist der Build nun zu spielen? Im Prinzip recht einfach: Man lässt kleinere Truppen Trash stehen, wirft ein wenig Geistersperrfeuer auf größere Trupps, holt sich dort zunächst auch Movement und Schaden via Seelenernte und kümmert sich vor allem um Elites oder Champs. Liegt alles ziemlich schnell. (Mechanik von Geistersperrfeuer mit Barbier beachten) In der ersten Ebene (Außengebiet Wald/Geviert) läuft man zunächst nach oben, killt drei blaue Packs, geht dann nach rechts und killt zwei weitere Packs. Dort steht ein Channeling Pylon den man gerne mitnimmt, aber nicht wirklich benötigt. Die zweite Ebene ist eine Akt-4 Ebene die man recht schnell durch hat (mit Conduitpylon), bis man wieder in ein Wüsten-Außengebiet kommt. Dort ist dann das Ende mit einigen Champs/Elites. Der Boss ist Eskandriel und liegt ziemlich schnell.

Selbst für mich ungeübten Hexendoktor ist das kein Problem gewesen. Für Euch bestimmt auch nicht. Es soll Leute geben die ein Challenge Rift kurz nach Erscheinen, also bei uns Dienstags um 0:00 spielen …. Kennt Ihr die auch? Macht Ihr das etwa selber? Naja, es lohnt sich auf jeden Fall weil es nicht viel Mühe erfordert und Materialien abwirft die einem wenigstens eine Bounty-Runde ersparen. Viel Spass damit :)

Diablo 3 CR#42: Gib den anderen die Schuld! Diablo 3 Kanais Skorn 2018
Comments