Die Blizzcon-Goodies 2016 mit Diablo-Pet

Diablo BlizzCon 2016 Pet

Zur Feier des 20-jährigen Bestehens der Diablo-Serie hat sich Blizz ein Pet aus den Rippen geschnitzt, welches nach eigenen Angaben an den Herrn des Schreckens aus dem Ur- Diablo erinnern soll. Dieses wird für Besucher der BlizzCon 2016 verfügbar sein, insbesondere aber für die Erwerber eines Virtuellen Tickets für die BlizzCon 2016. Das Ticket kostet 29,99 USD und kann über die BlizzCon-Bestellseite erworben werden. Damit kann die gesamte BlizzCon am 04. und 05. November 2016 mitverfolgt werden wenn Ihr die Zeit dafür aufbringt.

Es gibt natürlich noch viel mehr abzustauben als da wären:

  • Für WoW zwei Murloc-Pets
  • Für Overwatch ein Bastions-Skin des Roboters von der Gamescom
  • Für Hearthstone schicke neue Kartenrückseiten
  • Für Heroes of the Storm das Reittier Nexustiger
  • Für StarCraft II: Das ist noch geheim!

Da macht es jemand spannend. Was es bei StarCraft II wohl Geheimes gibt? Irgendwelche Vermutungen? Insgesamt ist das Goodie-Bag nicht so reichhaltig bestückt wie das der letzten Jahre wo es auch Portraitrahmen und dergleichen gab. Auf der anderen Seite guckt sich niemand den Stream an um die Pets abzugreifen, oder? Das ist tatsächlich ein „Goodie“ obendrauf. Würdet Ihr mit einem Diablo-Pet rumlaufen wollen? Sieht bestimmt niedlich aus, aber Niedlichkeit war noch die Ausrichtung der Diablo-Reihe.

Andi - Staffie bei indiablo - mehr oder weniger freiwillig :D aus Stuttgart/Benztown

Alter: Wollt Ihr nicht wissen. Geschlecht: Wißt Ihr wenn Ihr Profile lesen könnt Hobbys: Viel zuviele und Diablo versteht sich Sonstiges: Ne Menge, da reicht der Platz nicht... Beruf: Leider nix mit Diablo 3 :)

Zukunft von Diablo 3 liegt nicht in Diablo 2 Diablo 3: Top Ten der Season 7 Solo-Builds
Comments
MrGracy
Das ist dann wohl das Pet, dass zum PTR 2.4.2 geleakt wurde. Dann wäre somit geklärt, wie man da ran kommt.
Der kleine Kerl wird es dann wohl nicht in meine Sammlung schaffen
d.Vader
Na dann freu ich mich auf den kleinen Diablo. hab mir das VT schon vor wochen gekauft wegen dem ganzen Diablo hype. mal sehen ob sichs gelohnt hat.

Und für die ganzen verschöhrungstheoretiker der diablo im urdesign zeigt doch das es ein neues diablo geben wird oder vll ein remake von d1 inkl. d2 mit lod
Bukama
kann sich sowas kaufen und dann nach nem jahr weiterverkaufen oder sind die goodies an den battlenet acc gebunden?
d.Vader
da das Vt an den acc gebunden ist auch die pets
Ziger
Schade dass Heroes of the Storm leer ausgeht
GameOne
Na ja, aber voll konnte Herous nie ausgehen, schade auch sehr...
DameVenusia
Echt traurig - habs korrigiert. Heart, Hearth, Heat, Heroes, Hot ... ähm
Destitute
Wenn ich das vom letzten jahr richtig im Kopf habe musst du das Ticket, damit du die Blizzcon auch schauen kannst, an deinen Acc bzw. mit deinem Account aktivieren. Entsprechend sind dann auch die virtuellen Goodies aus dem "Goodie-Bag" mit deinem Account verbunden.

Da es bei den gekauften Tickets aber zumindest lange so war, dass du den Code für die virtuellen Goodies als Code bekommst und ihn dann einlösen kannst (und ja, ich habe letztens erst einen von vor zwei jahren eingelöst xD) bleibt die Frage ob es möglich ist sich das Ticket zu kaufen und erst in einem Jahr zu aktivieren. Aber das glaube ich nicht. ^^

Destitute
d.Vader
Nein das Virtual Ticket wird automatisch mit dem account verbunden mit dem es Gekauft wird.

so war es die letzten 3 jahre bei mir als ich das VT gekauft habe. ich habe auch keinen extra code oder sonstwas bekommen meine goodies hab ich sofort bekommen als sie von blizzard freigegeben wurden.
Destitute
Schrieb ich doch.
Hatte es aber als Geschenk bekommen und da gibt bzw. gab es halt noch den Code

Destitute
d.Vader
Das es ein geschenk war hast du nicht geschrieben denn dann ist klar das du einen code bekommen hast.

Der code fällt aber weg wenn du es direkt im Account kaufst und darauf bezog ich das eigentlich
Chabero
Hat zwar nix mit dem Pet zu tun, aber mit der Blizzcon
https://www.youtube.com/watch?v=lP4lI2wSBOk
360°-Kameraaufnahme von der Liveorchesteraufführung
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!